Jump to content

[Rookburgh] Soundtrack


Recommended Posts

  • 2 weeks later...

Viele Gedanken zu dem Video. (Es gibt übrigens Untertitel)

 

Erstens: Verdammt, ich will den Soundtrack. DIe Stelle die man hört wenn man mit F.L.Y. "landet" habe ich sofort wiedererkannt. So gut!
 

Die Videoqualität ist ja mal der Hammer, das würde ich mir von ein paar deutschen Kanälen so wünschen. Der Typ steht auf einem Balkon von Charles Lingbergh und sie filmen ihn von gegenüber, aber er hat wohl ein Ansteckmikro damit wir ihn trotzdem gut hören. Großartig! 
 

Lustig, dass er sagt, ein Flying Coaster hätte ursprünglich in Klugheim gebaut werden sollen, aber „wie man ja sieht, hätte die Bahn dort nicht hingepasst wegen ihrer gigantischen Grundfläche“. Klugheim hat etwas mehr Fläche als Rookburgh. :D Da sieht man mal, das Rookburgh viel größer wirkt als es eigentlich ist. Dass er dann plötzlich Chiapas erwähnt, ist auch etwas verwirrend.

Das mit der Zugänglichkeit des Transfer Tracks durch das Dach der Hotelbar ist ja mal wirklich krass. Wow!

Edited by laura
typos (see edit history)
Link to post
Share on other sites
Am 21.10.2020 um 19:35 schrieb laura:

Viele Gedanken zu dem Video. (Es gibt übrigens Untertitel)

 

Erstens: Verdammt, ich will den Soundtrack. DIe Stelle die man hört wenn man mit F.L.Y. "landet" habe ich sofort wiedererkannt. So gut!
 

Die Videoqualität ist ja mal der Hammer, das würde ich mir von ein paar deutschen Kanälen so wünschen. Der Typ steht auf einem Balkon von Charles Lingbergh und sie filmen ihn von gegenüber, aber er hat wohl ein Ansteckmikro damit wir ihn trotzdem gut hören. Großartig! 
 

Lustig, dass er sagt, ein Flying Coaster hätte ursprünglich in Klugheim gebaut werden sollen, aber „wie man ja sieht, hätte die Bahn dort nicht hingepasst wegen ihrer gigantischen Grundfläche“. Klugheim hat etwas mehr Fläche als Rookburgh. :D Da sieht man mal, das Rookburgh viel größer wirkt als es eigentlich ist. Dass er dann plötzlich Chiapas erwähnt, ist auch etwas verwirrend.

Das mit der Zugänglichkeit des Transfer Tracks durch das Dach der Hotelbar ist ja mal wirklich krass. Wow!

Welche Stelle läuft den bei der Landung von F. L. Y.  ? 

 

Könntest du mir vielleicht die Zeit im Video nennen? Interessiert mich sehr 😁😁😁

Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall eine Variation vom Thema was auch beim Dispatch läuft (0:35). Ich bin mir jetzt im nachhinein doch nicht sicher ob dieselbe Musik auch bei der Landung läuft, aber ziemlich sicher eine Variation desselben Themas meiner Erinnerung nach. Vielleicht doch der Clip ganz am Ende vom Video?

Link to post
Share on other sites

Falls euch der Soundtrack gefällt, biite nicht weiterlesen.

Ich bin nach den alten Soundstracks von Chiapas und Klugheim bei Rookburgh enttäuscht.

Dieses schlubbrige Trallalla passt nicht in diese Industriewelt. "Crushed by the Wheels of Industry" wäre angesagt. Nicht der Song, sondern der Industil wäre meiner Meinung nach angebracht. Mit krachenden Metallsounds und schleppenden Moofs.

Falls man nicht wieder nur bei dem alten europaweiten Hersteller von Einheitstrallala, sondern auch mal bei Musikstudenten nachgefragt hätte, wäre man bestmmt erstaunt über die Möglichkeiten gewesen. Vieleicht hat man es auch getan, oder wird es tuen.

Ich finde der jetzige Sound ist melodielos, vor-sich-hin-dödelnd und einschläfern wie eine B-Movie-Sound-Kopie.

Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb Gotye:

Falls euch der Soundtrack gefällt, biite nicht weiterlesen.

Ich bin nach den alten Soundstracks von Chiapas und Klugheim bei Rookburgh enttäuscht.

Dieses schlubbrige Trallalla passt nicht in diese Industriewelt. "Crushed by the Wheels of Industry" wäre angesagt. Nicht der Song, sondern der Industil wäre meiner Meinung nach angebracht. Mit krachenden Metallsounds und schleppenden Moofs.

Falls man nicht wieder nur bei dem alten europaweiten Hersteller von Einheitstrallala, sondern auch mal bei Musikstudenten nachgefragt hätte, wäre man bestmmt erstaunt über die Möglichkeiten gewesen. Vieleicht hat man es auch getan, oder wird es tuen.

Ich finde der jetzige Sound ist melodielos, vor-sich-hin-dödelnd und einschläfern wie eine B-Movie-Sound-Kopie.

Musikstudenten haben ja auch nicht den Ruf, immer nach den Dozenten der entsprechenden Uni zu klingen, ne? Ich habe viele Musikstudenten in meinem Freundeskreis und selbst die beschweren sich, dass da sehr wenige kreative auf den Unis sind und vieles sehr, sehr, sehr ähnlich klingt. Ist natürlich nicht immer so, aber ich finde das der Vorschlag Quatsch ist. Musiker ist Musiker. Punkt. Und B2T: Ich war von der Musik aus dem ersten Trailer auch erst nicht so angetan, allerdings finde ich den Startsoundtrack von F.L.Y. wirklich mehr als nur gelungen, ist zwar simpel, aber ich finde das passt einfach :D Und die Ambientmusik und Geräusche in der Themenwelt finde ich auch klasse! :)

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.