Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 1.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der Hai auf der rechten Seite geht wieder.? Damit dürfte die Anlage für die nächsten 10 Jahre safe sein.?

Mal ein paar farbenfrohe Aufnahmen vom 12. Januar 2016. Gar nicht so einfach die hinzubekommen wegen diesem Netz davor.

Gestern gegen Mittag hatte die HT kurzzeitig keine Lust mehr zu arbeiten. @cephista, @Traker, @tivoli und ich saßen in der 1. Reihe. In der letzten saß noch ein Pärchen.  Wir fuhren die Abfa

Posted Images

vor einer Stunde schrieb Froschloeffel:

Während alle wegen Rookburgh ausflippen auf der anderen Seite vom wuzetown Gebäude: „Komm lass mal schnell weiter heimlich die HT entkernen und die neuen interaktiven Elemente zur neuen Deko packen...Mensch, so langsam wird er der interaktive Darkride neben dem VR-Coaster.“

 

Versuchste auf krampf witzig zu sein oder meinst Du das ernst?

Edited by Timo89 (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Frag mich auch was da loß ist. Langsam mach ich mir auch sorgen das es das mit Hollywood im Phantasialand war. Ich denke aber wenn uns die Hollywood tour verlässt dann wird an der stelle auch keine weitere Attraktion entstehen, sondern eher Lager flächen od

er Werkstätten, bis man denn ganzen Komplex irgendwann abreißt. Vielleicht wird dardurch ja auch platz in der ehemaligen Silberminen Halle...🤔 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb LeoLa:

Ist aber auch wieder sowas von typisch Phantasialand, dass sie noch nicht mal nen Pseudo Post raushauen aka "Leider muss die Hollywood Tour auf weiteres wegen eines Defektes geschlossen bleiben". Statt dessen wird das Problem einfach weg ignoriert...

Ja da hast du wohl recht... hab schon überlegt mal beim Kunden Service nachzufragen was da loß it.😂

 

Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Krockie:

Frag mich auch was da loß ist. Langsam mach ich mir auch sorgen das es das mit Hollywood im Phantasialand war. Ich denke aber wenn uns die Hollywood tour verlässt dann wird an der stelle auch keine weitere Attraktion entstehen, sondern eher Lager flächen od

er Werkstätten, bis man denn ganzen Komplex irgendwann abreißt. Vielleicht wird dardurch ja auch platz in der ehemaligen Silberminen Halle...🤔 

 

 

Ich kann mir ja nicht so vorstellen, dass man das bald abreißt. Jetzt wurde gerade ein großes Projekt gebaut und vielleicht wär jetzt erst mal was kleines dran. Gerade in diesen instabilen Zeiten. Ein richtig toller Darkride ist halt auch richtig richtig teuer, besonders im Verhältnis zum Werbeeffekt, den das gegenüber einer Achterbahn hat. Vielleicht sagt man dann eher, dass man einen bestehenden aufwertet und so einen 80% guten Darkride hat, allerdings mit deutlich geringeren Kosten...eigentlich analog zu  Crazy Bats. Das ist doch eine nette Attraktion und hat recht wenig Geld gekostet.

Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Krockie:

Ja da hast du wohl recht... hab schon überlegt mal beim Kunden Service nachzufragen was da loß it.

Ja, mach mal. Bestimmt liegt schon ein entsprechender Textbaustein vor: Lieber Krockie, vielen Dank für deine Anfrage. Uns ist bewusst, dass die Hollywood-Tour zu den beliebtesten Bestandsattraktionen im Park gehört. Leider müssen wir dir mitteilen < hier Situation plausibel wirkend schildern > ... <dann noch etwas positives zum Schluss> : Wir hoffen dennoch, dass wir dich mit der frisch überarbeiteten Schiffs-Szene der Geister-Rikscha überzeugen können - ein Dark-Ride-Klassiker den wir dir weiterhin (in Wirklichkeit: nicht mehr lange) gerne präsentieren. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch...

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Froschloeffel:

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen. 😜😜😜

*zurück zu bauen

 

Aber interessant. Wenn man davon ausgeht, dass die Leute vom Gästeservice eher zu ihrem Wort stehen als Walter Ulbricht, ist es durchaus kurios, dass der Park nochmal Geld in die Hand nimmt und "aufwendige Arbeiten" vornimmt.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb LeoLa:

*zurück zu bauen

 

Aber interessant. Wenn man davon ausgeht, dass die Leute vom Gästeservice eher zu ihrem Wort stehen als Walter Ulbricht, ist es durchaus kurios, dass der Park nochmal Geld in die Hand nimmt und "aufwendige Arbeiten" 

Heißt wie immer ,,Bleibt neugierig"

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb schienenschluss:

Ich habe schon mal gefragt! Es gibt keinen Rückbau.

Sollte die Veröffentlichung nicht okay sein, bitte löschen.

373E4EB2-F93C-4FBC-9023-03AFA3DC1F45.jpeg

 

So wie die "Hollywood Tour" in Anführungszeichen gesetzt haben, wirkt es wie ein Lückentext, der nur jedes Mal mit der passenden Attraktion ausgefüllt werden muss

Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb keeprunnin:

So wie die "Hollywood Tour" in Anführungszeichen gesetzt haben, wirkt es wie ein Lückentext, der nur jedes Mal mit der passenden Attraktion ausgefüllt werden muss

Der Textbaustein kommt mir in der Tat auch bekannt vor und ich meine, ich hätte den auch schon einmal in Verbindung mit Talocan oder Wakobato gesehen 😂

Link to post
Share on other sites

Je nach dem was Defekt ist kann ich mir gut vorstellen das es länger dauert. Weil die Verbauten Teile uralt sind. Besorg mal Ersatzteile für einen Oldtimer. Vllt liegt da der Haken. Sonderanfertigung ? Die entsprechende Firma sagt dann auch nicht wenn das PHL bestellt lassen wir alles andere liegen.  

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.