Jump to content

[Mexico] Tacana


Recommended Posts

  • 2 months later...
  • Replies 222
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Vor einigen Wochen war ich das erste Mal im Tacana. Eigentlich hatte ich ausnahmsweise mal Lust auf richtig fettige und ungesunde Burger. Leider wurde ich enttäuscht.   Nicht nur, dass die P

Der neue Eingang ist echt schick geworden

Ich hatte gestern den Double Cheese Burger und war (abgesehen vom tief im Herzen sitzenden Stachel der Enttäuschung über die blasphemische Entfernung des Chiapas Grande 😭) zufrieden! Ein Berg von

Posted Images

Ganz zu Anfang war das Fleisch tiefgefrorene Fertigburger wie es sie auch in Park X-Y gibt. Im Winter hatte man dann die "Premium-Burger" auf Porzellantellern mit Steakpommes und kleinem Krautsalat getestet. Dann waren aber viele sauer, dass sie nicht mehr günstig im Park essen konnten. Final hat man sich dann für die jetzige Variante entschieden. Wie ich finde die "goldene Mitte".

Edited by TOTNHFan (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Im Sommer bei Massenbetrieb finde ich den Mittelweg nicht gut aber immerhin noch ok.
Aber im Winter fänd ich doch die Premiumversion mega. Man will dem Ganzen doch Stil und Weihnachtsatmo verpassen, warum nicht auch bei den Burgern? Für den Sparfuchs gibt es doch die Currywurstbude in Berlin und die ganzen anderen Dinger.
Also im Sommer 08/15-plus und im Winter eben „für schön“... was spricht dagegen?

Ich habe mich damals ganz schön blamiert als ich Freunde zum Essen von leckeren Burgern einladen wollte und plötzlich gab es diesen mittelprächtigen Kram aus Pappschachteln...



Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Volker:

Im Sommer bei Massenbetrieb finde ich den Mittelweg nicht gut aber immerhin noch ok.
Aber im Winter fänd ich doch die Premiumversion mega. Man will dem Ganzen doch Stil und Weihnachtsatmo verpassen, warum nicht auch bei den Burgern? Für den Sparfuchs gibt es doch die Currywurstbude in Berlin und die ganzen anderen Dinger.
Also im Sommer 08/15-plus und im Winter eben „für schön“... was spricht dagegen?

Ich habe mich damals ganz schön blamiert als ich Freunde zum Essen von leckeren Burgern einladen wollte und plötzlich gab es diesen mittelprächtigen Kram aus Pappschachteln...



Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

 

Möglicherweise weil es an den anderen Läden eben nur Currywurst und Co gibt und keine Burger!?

 

Und was "Premium" Burger jetzt mit Weihnachten zu tun haben müsste mir dann auch nochmal jemand erklären.

 

Edit: Laut @TOTNHFan lag die Umstellung am Preis und nicht an der Abfertigung. Weniger Andrang wäre dann kein Argument.

Edited by Bananenblatt (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Ich finde die Burger im Tacana schon gut, vor allem passt das Preis-Leistungsverhältnis absolut :) 

Qualitativ deutlich über Mc D & Co und zum günstigen Preis hat man glückliche Kinder:D

 

Natürlich ist das nix "für schick" , aber das würde ich auch in einem Burgerladen im Freizeitpark auch niemals erwarten... :rolleyes:

 

Wenn ich jemanden "richtig" zum Essen einladen will,  gibt es doch auch im Phantasialand andere Möglichkeiten als das Tacana.... :) Da würden auch die Porzellanteller nichts retten- Burgerladen bleibt Burgerladen  :rolleyes:

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
  • 2 months later...

Diese Videos sind das, was ich mit am meisten an den Blogeinträgen mag.

Die Arbeit der vielen, vielen Leute hinter den Kulissen wird dadurch endlich richtig geschätzt. Selbst für so "nebensächliche" Sachen wie die Schilder, worüber sich die meisten nicht viele Gedanken machen würden.

 

Auch interessant finde ich, dass Fake-Filmconstruction hierfür hinzugezogen werden. Bisher dachte ich, dass solche kleineren Arbeiten "von Haus aus" gemacht werden.

(Wer sie nicht kennt, Fake-Filmconstruction sind seit 2005 im Park tätig: http://www.fake-filmconstruction.com/index.php/phantasialand

Link to post
Share on other sites

Nanu.. da haben wir wochenlang verzweifelt gewartet, und nun...??

Kommen die ersten backstage Berichte aus dem Park und schon ist bei fast allen nichts mehr von der schlechten laune übrig. Ich finds toll =D

Das ist zb auch sowas, bei dem ich dachte, das man sowas banales wie ein Schild einfach fertig kauft... Aber in Brühl scheint man es mit der Autentizität wirklich manchmal auf die Spitze treiben zu wollen. =)

Sehr schön, das es nun doch ein Paar Infos gibt.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Waren gerade Burger essen, leider wurden die selbstgemachten Pattys durch Frischfleisch Industrie pattys ersetzt .... mir persönlich schmeckt es nicht mehr so gut wie vorher ... wenn man keinen Vergleich zu vorher hat fällt es vermutlich nicht so auf aber in Sachen Qualität und Geschmack ein deutlicher schritt nach hinten ... die Bedienung bestätigte uns ebenfalls den Fleisch Wechsel :( 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.