Jump to content

Purefun

Verifiziert
  • Content Count

    614
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    91

Everything posted by Purefun

  1. Ich war heut kurz im Park... es ist schon verrückt - im allerbesten Sinne - was dort an einem Arbeitstag passiert. Ich pack die Fotos gleich mal rüber zu den Bildern.
  2. Das Thema ist jetzt "am Rand von Klugheim", aber vielleicht ist hier für eine Frage ein gaaaaanz kleiner Blick an den Rand von Klugheim erlaubt? Das Gerücht mit den Kassenhäuschen hatte ich ebenfalls schon irgendwo gelesen. Dazu hab ich ein Frage, vielleicht wisst Ihr hierzu mehr. Die Ausfahrt vom Mystery-Parkplatz für PKW wurde schon mit der neuen Ausfahrt modernisiert. Ich hatte - wenn man den Ausgang der Kassenhäuschen im Rücken hat - gesehen, dass rechts davon noch drei oder vier gegossene Betonsockel in Folie eingepackt sind. Darauf befindet sich jeweils ein Kasten für Elektrik, ebenfalls
  3. hm.... ich hatte mir ja das Bild aus dem Launchgraben angeschaut und war so in den Gendanken verfallen, dass da auf der rechten Seite mit dem Bohrpfählen noch etwas zusätzliches in Richtung Thematisierung geschieht. Ich hab mir die anderen Stellen wo solche Bohrpfähle offen liegen auf den Fotos nochmal angesehen. Das Konzept scheint wohl wirklich in diese Richtung zu gehen den "Betonholzbalken" übergreifend vor die Pfähle zu legen und die Pfähle (weitestgehend bis auf Farbakzente und einige Übergänge zum umgebenden Material) zu belassen. Insgesamt wirkt das in sich auch wieder stimmig. Im La
  4. Du meinst das rechts bleibt so? Ich hab diese in Längsrichtung verlaufenden "Balken" gesehen... aber ich hatte jetzt gedacht, dass noch etwas mit diesen "Säulen" die ausschauen wie dreckige Betonbohrpfähle noch etwas geschieht.
  5. @‌ Taron: Ich kann die Bilder ungefähr zuordnen vom zeitlichen und gehe ebenfalls davon aus, dass die rechte Wand noch vollständig thematisiert wird, jedoch meinte ich mit meiner Frage, warum dies noch nicht geschehen ist wie bei der linken (also auf dem Foto linken) Wand. Ich meine ( glaube mich zu erinnnern, schätze, denke, etc... ) die Thematisierung im Launchgraben war eines der ersten thematisierten Elemente auf der Baustelle überhaupt. Ich könnte mir vorstellen, dass es noch mit Arbeiten im Launchgraben oder oberhalb dessen zusammenhängt, die eine Thematisierung ggf. beschädigen könnte
  6. Das sind je feine Fotos!! FREU!!!! Täusche ich mich, oder ist der Launchgraben nur auf einer Seite Thematisiert? Wenn das so ist... hat einer eine Idee, warum das so sein könnte?
  7. ...hatten die Footer im Launch, Brems und Stationsbereich nicht nur vier Befestigungspunkte? Oder meinst Du dort andere Footer Mühle? Hab mal ein ein Foto von Transporter vom 11.05.2015 herausgebuddelt.
  8. Kann es nicht sein, dass dieser Footer ein einfacher Betonsockel ist, auf dem später teile der Thematisierung befestigt werden? Bisher ist es doch bei Taron so, dass jeder der Kurven oder die Helix "um etwas herum" führt. Also könnte - dem System folgend - innerhalb der Schluss auch wiederum etwas entstehen um was diese Kurve dann herumführt. Irgendwo müssen ja auch mal diese ganzen Gebäude hin, die das Dorf ergeben.
  9. Fail glaub ich nicht. Ich denke, dass innerhalb der entstehenden Dorfkulisse noch eine Vielzahl solcher "Versatzstücke" in den Fassaden entstehen werden und auch gewollt sind. So denn dann so etwas wie im Trailer entsteht, müssen die Fassaden ehr uneinheitlich zueinander stehen, damit auf der begrenzten Fläche der Eindruck entsprechender Bautiefe entsteht. Ich glaube daher auch an ein ehr leicht gebogene Wegführung in der gesamten Anlage, so dass man jeweils nie direkt das "Ende einer Dorfstraße" einsehen kann. Auch so dürfte die Illusion von Größe gesteigert werden. Vielleicht erübrigt sich a
  10. Ich denke nicht, dass die Ecke "tot" wäre... zum einen gibt es dort immer eine Blockade des Weges an besuchsstarken Tagen vor den Toiletten in RQ, der Weg würde also entlastet. Und der Runde "Rittersaal" am jetzigen Eingang vom RQ könnte von Asien aus einer neuen Nutzung zugeführt werden, wenn die Queue in den Eingang neben dem Photoladen verlegt wird. Letztendlich ist das aber alles Theorie... bin mal gespannt wie es dann schlussendlich wird. Ich denke, in jedem Falle einfach genial.
  11. Mir selber ist das auch lieber, wenn ich das sehen kann wo ich "lande" wenn ich mich irgendwo anstelle. Allerdings glaube ich, dass wenn es zu diesen Veränderungen der Anstellbereiche von RQ und MC käme, die Queue von MC erst an der derzeit bereits besehenden Brücke beginnen wurde. Es gäbe an dieser Stelle sicherlich einen Weg (zB. in Richtung des derzeitigen Eingangs von MC) vo sich der Besucher entscheiden kann MC zu fahren, oder einfach weiter zu gehen. Der Weg durch RQ entlang der alten Jetstrecke hätte jedoch verschieden Vorteile. Zum einen wäre damit das innere von RQ nicht mehr so "tot
  12. Wenn man sowohl RQ und MC direkt in/an Klugheim anbinden möchte wäre doch folgendes möglich: - Den RQ Eingang wie zuvor beschrieben in den Eingang neben dem Photoladen legen und - (wenn man ihn denn dann verlegen möchte) den MC Eingang entlang der Trasse des Phantasialand Jets. RQ hat ja auch noch eine Jet-Öffnung auf der anderen Seite des Gebäudes. Von dieser Öffnung dann im wahrsten Sinne eine Brücke zur bereits bestehenden MC-Brücke schlagen und schon wäre alles perfekt. Vor der bestehenden Brücke von MC ist so ein kleiner runder Platz, da könnte man diese neue Brücke aufliegen und enden la
  13. Mir geht so ein wenig noch die Verlegung des Eingangs und die bessere Integration von RQ in den Mystery Bereich und ans Dorf Klugheim selber durch den Kopf. Es macht ja vom Feeling her keinen Sinn nach dem Bau von Klugheim immer noch um RQ außen herum zu laufen und sozusagen an Asien vorbei (sozusagen Mystery verlässt), um wieder entweder wie derzeit durch die große Halle, oder eventuell über den Neubau am Phantsialand Jet Durchbruch zu laufen um erneut zu fahren. Ich denke, diese "Ehrenrunde" an Asien vorbei wird es nicht mehr geben. Ich denke schon, dass der Phantasialand Jet Durchbruch ein
  14. Ein "Hallo" auch noch kurz hier an dieser Stelle... ich hab mich hier heute im Forum bei Euch neu angemeldet. Zum einen möchte ich also erstmal "Tag" sagen und zum anderen hab ich ein paar Bilder von heute aus dem Park eingestellt. Viel Spaß damit.
  15. Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag hier, darum erstmal ein Grüßle und Hallo an alle. Ich les hier bei Euch ja schon eine ganze Weile fleißig mit und finds prima. Die Beiträge, Infos, Art wie Ihr miteinander umgeht. Ich hoffe, ich kann mich hier auch etwas einbringen mit der einen oder andern Info zu den Entwicklungen aus dem Park. Ich war heute kurz im Park und hab ein paar Fotos gemacht. Es hat sich dann doch einiges getan. Sieht man auf den ersten Blick gar nicht, aber es wird derzeit eigentlich an jeder Ecke gewerkelt. Ein paar der Veränderungen hab ich mal aufgeschrieben...ist
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.