Jump to content

PhantaFriends.de - Team

Team
  • Gesamte Inhalte

    69
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

PhantaFriends.de - Team hat zuletzt am 11. Juni gewonnen

PhantaFriends.de - Team hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über PhantaFriends.de - Team

Profile Information

  • Geschlecht
    Geheim

Kontakt Methoden

Letzte Besucher des Profils

7.629 Profilaufrufe
  1. PhantaFriends.de - Team

    PhantaFear 2018 - Grusellabyrinth NRW - 06.10.2018

    Die Umbauarbeiten in der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW sind in vollem Gange - die neue Hauptattraktion "Phantom Manticore" wird deutlich detailreicher ausfallen als "Im Bann der Finsternis". Zudem gibt es mehrere Räume, bei denen die Gestaltung auch in die Höhe geht. Gestern durften wir einen Blick auf die Baustelle werfen und unser Pascal hate ein Interview mit Holger Schliemann, dem Gründer und Geschäftsführer des Grusellabyrinth führen können. Das Video findet ihr auf unserem Kanal bei youtube: Viel Spaß beim anschauen! Ab dem 13.07.2018 könnt ihr "Phantom Manticore" dann selbst in Bottrop erleben. Wir werden von der Premiere berichten! PS: Bis zum 17.06.2018 habt ihr auch noch die Chance, zwei Gästelistenplätze für die Vorpremiere am 12.07.2018 bei uns auf Facebook zu gewinnen
  2. PhantaFriends.de - Team

    Neu 20XX: Rookburgh

    Vielleicht fahren wir das ganze hier mal ein wenig runter. Es ist ja nicht das erste Mal, dass hier über die Informationspolitik gemeckert wird. Das Thema hat wohl mittlerweile wirklich auch der Letzte verstanden. Wir möchten keinerlei Meinungen ablehnen oder "verbieten" , allerdings schießt das hier langsam etwas übers Ziel hinaus. Gerne könnt ihr (wenn auch in einem etwas netteren Umgangston) in diesem Thread diskutieren. Hier ist diese Diskussion allerdings falsch. Danke!
  3. PhantaFriends.de - Team

    [Fantasy] Temple of the Night Hawk

  4. PhantaFriends.de - Team

    PhantaFear 2018 - Grusellabyrinth NRW - 06.10.2018

    Das Grusellabyrinth hat uns 2 Plätze für die Preview der neuen Hauptattraktion am 12.07.2018 zur Verfügung gestellt Teilnahme nur auf Facebook, unter dem Original Beitrag: Viel Glück!
  5. PhantaFriends.de - Team

    Test 23234

    Test forenkommentar
  6. PhantaFriends.de - Team

    PhantaFremd XXL II - Europa Park Special

    Es ist soeben die Informations PN versendet worden an alle Teilnehmer, Teilnehmer mit Begleitpersonen informieren bitte die Begleitperson separat. Sollte jemand nicht im Verteiler gewesen sein, bitte eine Info an uns
  7. PhantaFriends.de - Team

    Neu 20XX: F.L.Y. [Baufortschritte]

  8. PhantaFriends.de - Team

    Auffrischung von Black Mamba bzw. Africa

    Der Hinweis auf das bestehende Thema ist ja bereits gegeben, deswegen schließen wir jetzt hier.
  9. PhantaFriends.de - Team

    PhantaFremd XXL II - Europa Park Special

    Hallo zusammen! Auch für dieses PhantaFremd wird es wieder Event Shirts geben. Diese sind ab sofort im Shop bestellbar.! Männer: Frauen:
  10. PhantaFriends.de - Team

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Auf Nutzerwunsch haben wir ein eigenes Thema für alle Baufortschritte erstellt. Wir bitten euch, das Thema ausschließlich für Baufortschritte (in schriftlicher Form, gezeichneter Form oder auch Bildform, sofern Regelkonform) zu nutzen. Die relevantesten Beiträge wurden schon in das Thema eingefügt
  11. PhantaFriends.de - Team

    Neu 20XX: F.L.Y. [Baufortschritte]

    Dieses Thema bitte nur für Baufortschritte nutzen - gestattet sind Beiträge in schriftlicher, gezeichneter oder auch Bildform, sofern sie die Forenregeln einhalten. Die relevantesten Beiträge aus dem Diskussionsthema:
  12. PhantaFriends.de - Team

    Forenregeln - Stand 25.01.2018

    0.X - Vorwort 0.1 - Vorwort 0.2 - Gleichstellung 1.X - Allgemeine Informationen zum Forum 1.1 - Über PhantaFriends.de 1.2.X - Werbung und Verkauf 1.2.1 - Werbung 1.2.2 - Verkauf 1.2.3 - Phlohmarkt 1.3 - Copyright 1.4 - Rechtschreibung im Forum 1.5 - Persönlichkeiten im Forum 1.6.X - Beitrags Netiquette 1.6.1 - Emotionale Ausbrüche vermeiden 1.6.2 - Kein Platz für Rudeltiere 1.6.3 - Schreiben, lesen, denken, nochmal lesen, nochmal denken, posten 1.6.4 - Duzen oder Siezen? 1.6.5 - Droht eine Auseinandersetzung? 1.6.6 - Spam und Offtopic 1.6.7 - Beitragslänge 1.6.8 - Gerüchte und externe Quellen 1.7 - Dein Account 1.8.X - Bilder im Forum 1.8.1 - Wasserzeichen 1.8.2.X - Baustellenbilder 1.8.2.1 - Rechtsgrundlage 1.8.2.2 - Sichtschutz & Externe Stellen 1.8.2.3 - Hilfsmittel 1.8.2.4 - Offseason 1.8.2.5 - Externe Quellen 1.8.3 - Persönlichkeitsrechte 1.8.4 - Das Phantasialand in der Offseason 1.8.5 - Bilder und Videos aus den Attraktionen heraus/ Onrides 1.8.6 - Bilder aus dem Internet 1.8.7 - Anzügliche Bilder 1.9 - Kommunikation mit dem Phantasialand 1.10 - Eventpunkte 1.11 - Events allgemein 2.X - Funktionen und Anwendungen 2.1 - Funktion "Zitieren" 2.2 - Funktion "Melden" 2.3 - Funktion "Signatur" 2.4 - Shoutbox 2.5 - Reputationssystem 3.X - Merchandise von PhantaFriends.de 3.1 - Allgemeines 3.2 - Verhalten in der Öffentlichkeit beim Tragen von Merchandise. 3.3 - Folgen beim Fehlverhalten 4 - Schlussbestimmungen 0.X - Vorwort 0.1 - Vorwort PhantaFriends.de versteht sich als offene Forengemeinschaft rund um Freizeitparks mit besonderem Schwerpunkt beim Phantasialand. In einer solchen Forengemeinschaft treffen viele verschiedene Charaktere aufeinander. Um eine möglichst reibungslose Community zu schaffen, haben wir hier einige Regeln für unsere Nutzer aufgestellt. Wir bitten von daher jeden Nutzer, unsere Regeln gründlich durchzulesen und sich danach zu richten. Bei Fragen, Vorschlägen, Problemen oder Weiterem darf das Team jederzeit kontaktiert werden. 0.2 - Gleichstellung Aus Gründen der Lesbarkeit wurde in unseren Forenregeln die männliche Form gewählt, nichtsdestotrotz beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter. 1.X - Allgemeine Informationen zum Forum 1.1 - Über PhantaFriends.de Bei unserem Forum handelt es sich um die weltweit größte Community rund um das Phantasialand. Hier stehen Informationen rund um den Park sowie Bekanntschaften zwischen den Nutzern im Vordergrund. Hier dürfen Informationen ausgetauscht werden, über Themen rund um Achterbahnen, Freizeitparks, Kirmes, private Projekte, Hobbies und vieles mehr diskutiert werden aber auch ganz einfach mitgelesen werden. Der Kreativität darf in dieser Community nichts im Wege stehen. Die Plattform PhantaFriends.de sieht sich allerdings nicht als Plattform für politische Grundsatzdiskussionen, Diskussionen rund um die politische, sexuelle oder religiöse Orientierung oder andere ethische Grundsatzdiskussionen. Alter, Herkunft, Religion, politische Ansichten, Lebensstand oder andere Alleinstellungsmerkmale stehen ebenfalls nicht im Interesse von PhantaFriends.de und dürfen in Diskussionen keinen Halt finden. 1.2 - Werbung und Verkauf 1.2.1 - Werbung Werbung jeglicher Art ist im Forum untersagt. Dies gilt ebenso für Werbung für Facebook Seiten, Youtube Kanäle, Freizeitpark Seiten, Verkaufsseiten und Ähnliches. Gezielte Werbung jeglicher Art kann kommentarlos ausgeblendet werden. Ausnahmen bieten hier vorherige Absprachen mit dem Forenteam. 1.2.2 - Verkauf Der Verkauf jeglicher Dienstleistungen, Souvenirs und sonstiger Produkte ist in diesem Forum verboten. Dies gilt auch für Produkte, die man innerhalb des Phantasialandes erwerben kann. Ebenso ist die Werbung für diese Angebote, eigene Angebote und Angebote Dritter ist nicht gestattet. 1.2.3 - Phlohmarkt Ausgenommen von der Regelung 1.2.2 sind Produkte, die auf unserem Phlohmarkt angeboten werden. Für Verkäufe und Käufe wird vom Forenbetreiber keine Haftung übernommen, da es sich ausschließlich um Privatverkäufe handelt. 1.3 - Copyright Alle im Forum bereitgestellten Inhalte schriftlicher und visueller Form dürfen durch den Betreiber des Forums in Rahmen des Nutzungs- bzw. Verwertungsrecht für Banner, Social Media Beiträge und ähnliches weiterverwendet werden. Mit dem im Forum vorhandenen Material ist ebenso respektvoll wie sorgfältig umzugehen. Das willkürliche Kopieren diverser Texte oder Bilder ist verboten. Aus diesem Grund bitten wir die Nutzer, fremde Bilder und Texte mit einer Quellenangabe zu verlinken und sie nicht im Forum hochzuladen. Die Nutzer sind dazu verpflichtet, mit dem Urheber abzuklären, ob seine Inhalte als Ganzes oder in Teilen verwertet werden dürfen. Sofern der Urheber des jeweiligen Materials die Nutzung nicht gestattet, ist diesem Verbot Folge zu leisten. Den Nutzern ist ebenfalls nicht gestattet, das Wasserzeichen von PhantaFriends.de zu entfernen. Sollte es dennoch zu Verstößen kommen, kann der Urheber Klage erheben. 1.4 - Rechtschreibung im Forum Auf korrekte Orthografie, Grammatik und Interpunktion ist sorgfältig zu achten. Gegebenenfalls ist eine automatische Rechtschreibkorrektur zu verwenden. Sollte ein Nutzer mehrfach aufgrund von schlechter Rechtschreibung und/oder Groß- und Kleinschreibung auffallen, wird er zuerst vom Team auf diesen Missstand hingewiesen. Falls der Nutzer nicht versucht diesen Missstand zu beheben, können weitere Maßnahmen seitens des Teams ergriffen werden (zum Beispiel Moderation der Beiträge). 1.5 - Persönlichkeiten im Forum Persönliche Auseinandersetzungen, persönliche Fehden oder ähnliches sind Privatangelegenheiten und sollten in einer privaten Konversation ausgetragen werden. Der öffentliche Bereich des Forums ist dafür ausdrücklich kein angemessener Ort. Wird dennoch der öffentliche Bereich des Forums für Auseinandersetzungen genutzt, werden weitere Maßnahmen seitens des Teams ergriffen. 1.6 - Beitrags-Netiquette 1.6.1 - Emotionale Ausbrüche vermeiden 1.) Schreibe nie etwas, das Du nicht auch jemandem ins Gesicht sagen würdest. 2.) Schreibe so, wie Du es Dir auch Dir gegenüber wünschst. 3.) Schreibe so, dass Du keine anderen Nutzer diffamierst, beleidigst oder diskriminierst. 1.6.2 - Kein Platz für Rudeltiere Der Einsatz von Smileys und Satzzeichen dient der Verstärkung von Aussagen und Meinungen. Dennoch sollten sie sehr dosiert eingesetzt werden. Überschwängliche Nutzung von Smileys, Satzzeichen, Grafiken oder ähnlichem kann ohne jeglichen Kommentar ausgeblendet werden. 1.6.3 - Schreiben, lesen, denken, nochmal lesen, nochmal denken, posten Beiträge sollten erst dann verfasst werden, wenn man sich über den Inhalt der anderen Beiträge im Klaren ist. Auch deshalb ist es selbstverständlich, seinen eigenen Beitrag und den von anderen mehrfach durchzulesen, bevor man sich dazu äußert. Darunter fällt auch die vielfache Abänderung eines Beitrages, die innerhalb eines Zeitraumes verschiedene Beitragsversionen erzeugt. Um Missverständnisse vorzubeugen bitten wir euch, die Editierfunktion nicht zu nutzen, um den Beitragssinn im Nachhinein abzuändern. 1.6.4 - Duzen oder Siezen? Allgemein wird in diesem Forum jeder Nutzer geduzt. Alter, Geschlecht und Herkunft spielen dabei keine Rolle. 1.6.5 - Droht eine Auseinandersetzung? Provokationen jeglicher Art sind zu unterlassen. Kommt es dennoch zu Provokationen, bitten wir die Nutzer solche Provokationen zu ignorieren und entsprechende Beiträge dem Team zu melden. Weitere Moderationsschritte können nach solchen Auffälligkeiten folgen. 1.6.6 - Spam und Offtopic Spam und Offtopic führen zu Beitragsausblendungen und in vermehrten Fällen oder Vorsatz auch zu weiteren Konsequenzen. Es erliegt hierbei dem Ermessen des Teams, ob ein Beitrag Spam oder Offtopic ist. 1.6.7 - Beitragslänge Kurze Beiträge im Forum wie "Ok!" oder "Finde ich auch!" bieten dem Forum keinen Mehrwert. Diese können als Spam ausgelegt werden und werden entsprechend so geahndet. Achtet daher bitte bei der Erstellung eurer Beiträge auf eine angemessene Länge von mindestens 10 Wörtern und dass die Beiträge etwas sinnvolles zur Diskussion beitragen. Sollten diese Kriterien nicht erfüllt werden, kann das Team diese Beiträge kommentarlos ausblenden. Sollte ein Nutzer aufgrund der nicht ausreichenden Beitragslänge öfter auffallen, können auch hier weitere Moderationsschritte folgen. Ausnahme: Kürzere Beiträge dürfen verfasst werden, sofern es ein Teammitglied expliziert schriftlich in dem Thema erwähnt und/oder dies unerlässlich ist (Beispiel: Forenspiele). 1.6.8 - Gerüchte und externe Quellen Jegliche Beiträge sind zu unterlassen, in denen auf Informationen von angeblichen Mitarbeitern/ Insidern Bezug genommen wird. Gerüchte sind stets kritisch zu betrachten und dürfen keinesfalls als wahr angenommen werden, sofern keine Publikation von offiziellen Veröffentlichungsplattformen erschienen sind. 1.7 - Dein Account Die Mitgliedschaft in diesem Forum ist auf einen Account pro Person begrenzt. Die mehrfache Registrierung von Accounts ist nicht erlaubt. Sollten versehentlich mehrfach Accounts erstellt werden, ist eine Nachricht an das Team unerlässlich und sollte sofort nach Bemerken des Versehens verfasst werden. 1.8 - Bilder im Forum 1.8.1 - Wasserzeichen Es ist den Nutzern nicht gestattet, die Wasserzeichen von hochgeladenen Bildern zu entfernen. 1.8.2 - Baustellenbilder 1.8.2.1 - Rechtsgrundlage Es sind hiervon alle Publikationen zu aktuellen und zukünftigen Projekten des Phantasialands betroffen. Rechtsgrundlage bildet hierbei §2 Abs. 1 Nr. 4 UrhG. und §59 UrhG.. 1.8.2.2 - Sichtschutz & externe Stellen Das Fotografieren oder Filmen über jegliche Absperrung (Zaun, Mauer, Sichthindernis) innerhalb und außerhalb des Parks ist untersagt. Fotos aus Fahrgeschäften heraus oder auch Luftaufnahmen sind ebenso nicht gestattet. Nur vom Park offiziell freigegebene Positionen (Guck-Luken, Aussichtsplattformen etc.) sind hiervon ausgenommen. 1.8.2.3 - Hilfsmittel Die Benutzung von Hilfsmitteln ist nicht gestattet. Als Hilfsmittel gelten Teleobjektive, Selfiesticks, Leitern, Drohnen oder ähnliche Mittel. 1.8.2.4 - Offseason In der Winterpause sind generell keine Fotos oder Videos des gesamten Parkgeländes zu veröffentlichen. Dazu zählt auch Bildmaterial, das von grundsätzlich der Öffentlichkeit frei zugänglichen Positionen (z.B. Straßenrand, Parkplätze etc.) aus erstellt wurde. 1.8.2.5 - Externe Quellen Links zu Seiten/Angeboten auf denen die oben genannten Regeln (Punkte 1.8.1.X) nicht beachtet werden sind untersagt. Gleiches gilt für "Leak-Seiten", Youtube, Facebook oder andere Social Media Plattformen. 1.8.3 - Persönlichkeitsrechte Besucher, die nicht möchten, dass sie auf Fotos oder Videos zu sehen sind, müssen den dafür zuständigen Personen diesen Wunsch ausdrücklich mitteilen. Ansonsten wird davon ausgegangen, dass sie ihr Einverständnis für alle Foto- und Videoaufnahmen gegeben haben und diese öffentlich gemacht werden dürfen. 1.8.4 - Das Phantasialand in der Offseason Während der Zeit, in der das Phantasialand jährlich geschlossen ist, sind die Bild- und Videoaufnahmen von Park-Eigentum seitens des Phantasialands verboten. Das Team ist dazu verpflichtet, die strikte Einhaltung dieses Verbotes zu realisieren und kann deswegen sämtliches Material, das aus der Offseason des Phantasialands stammt, ohne Ankündigung löschen. Hiervon sind besonders Baustellenbilder betroffen, die einen großen Anlaufpunkt darstellen. 1.8.5 - Bilder und Videos aus der Attraktion heraus / Onrides Es ist nicht gestattet Bilder oder Videos im Forum zu veröffentlichen, welche von einer fahrenden bzw. bewegten Attraktion heraus erstellt wurden ohne das eine Genehmigung des Parks zugrunde liegt. Ausgenommen hiervon sind offizielle Bilder des Parks. Sämtliche andere Quellen können aufgrund der Hausordnung des Phantasialandes kommentarlos ausgeblendet werden. 1.8.6 - Bilder aus dem Internet Aus urheberrechtlichen Gründen müssen Bilder von externen Seiten immer mit einer Quellenangabe gepostet werden. Bitte beachtet und befolgt hierbei auch die jeweiligen Nutzungsbestimmungen für die jeweiligen Bilder, wenn ihr diese von einer Seite entnehmt. Weitere Informationen finden sich unter Punkt 1.3 "Copyright". 1.8.7 - Anzügliche Bilder Sollte das Team innerhalb des Forums anzügliche Bilder finden, werden diese Bilder unverzüglich gelöscht und der Nutzer darüber Informiert. Sollte dieses Problem mehrfach auftreten, kann es zu weiteren Maßnahmen seitens des Teams kommen. Sollten verbotene Inhalte veröffentlicht werden, ist der Betreiber dazu gezwungen, rechtliche Schritte einzuleiten. 1.9 - Kommunikation mit dem Phantasialand Beachtet bitte, dass nicht wegen jeder Belanglosigkeit oder Kleinigkeit eine Mail verfasst werden muss und diese auch nicht im Forum veröffentlicht werden muss. Das Team kann Mails dieser Art ohne Ankündigung ausblenden. 1.10 - Eventpunkte Eventpunkte werden bei Verstoß der Eventregeln verteilt Folgende Aktionen bringen einem einen Eventpunkt. Bei zwei Eventpunkten darf man an keinem offiziellen Treffen teilnehmen. Ohne Entschuldigung nicht bei einem offiziellen Treffen erscheinen Zu spät zu einem abgemachten Treffpunkt erscheinen und damit den Ablauf verzögern / behindern Nichtzahlung der offenen Rechnung für ein kostenpflichtiges Event Sollte es im Vorfeld nicht anders festgelegt worden sein, so gilt "Beide Regeln haben eine Toleranz von 15 Minuten. Sollte man innerhalb 15 Minuten nicht am angegebenen Treffpunkt erscheinen, so wird ohne die fehlenden Nutzer weitergemacht". 1.11 - Events Allgemein Während unserer Events können für Social Media oder andere Medienkanäle (Forum, YouTube, etc.) bzw. Werbezwecken Bilder, Video oder Tonaufnahmen erstellt werden. Mit der Teilnahme am Event stimmt Ihr zu, dass die oben genannten Inhalte von euch erstellt und verwendet werden dürfen. Solltet Ihr diesem Punkt nicht zustimmen, ist vor Ort eine schriftliche Information an das Team diesbezüglich von Nöten. Ihr werdet dann von Gruppenfotos ausgeschlossen und könnt ggf. an Gewinnspielen während des Treffens nicht teilnehmen. 2.X - Funktionen und Anwendungen 2.1 - Funktion "Zitieren" Das Zitieren von Beiträgen sollte sich stets auf Abschnitte beschränken. Zitate von gesamten Beiträgen erschweren den Lesefluss und können kommentarlos entfernt werden. 2.2 - Funktion "Melden" Es ist ausdrücklich von jedem Mitglied des Forums erwünscht, Regelverstöße im Forum über die entsprechende Funktion zu melden. Meldungen werden vom Team vertraulich behandelt und die Accounts einzelner Benutzer werden zu keiner Zeit in Verbindung mit einzelnen Meldungen gebracht. 2.3 - Funktion "Signatur" Groß- und Buntschrift, große Bilder sowie eine hohe Anzahl an Zeilen sind in Signaturen nicht gern gesehen, da sie den Lesefluss stören. Sie können vom Team ohne Ankündigung entfernt werden. 2.4 - Shoutbox Werbung, Beleidigungen und Provokationen sind in der Shoutbox ebenso strikt untersagt wie im restlichen Forum. Es sollte außerdem davon Abstand genommen werden, ausschließlich Links und/oder Videos zu posten. 2.5 - Reputationssystem Unser Reputationssystem besitzt verschiedene Arten von Reaktionen auf Beiträge. "Verliebt" - Ein Inhalt ist besonders schön, oder besonders erfreulich. "Churro!" - Niemand weiß so recht, was der Churro eigentlich bedeutet. Als die Häufigste Interpretation sollte ein "Schön!" gelten. "Wow!" - Eine erstaunte Reaktion "Traurig" - Eine traurige Reaktion "Lustig" - Eine lachende Reaktion auf lustig gemeinte Beiträge "Like" / "Herz" - Dir gefällt ein Beitrag Der Missbrauch des Reputationssystems wird nicht geduldet und hat weitere Moderationsschritte zur Folge. 3.X - Merchandise von PhantaFriends.de 3.1 - Allgemein Die Betreiber des Forums PhantaFriends.de stellen einen eigenen Shop für alle angemeldeten Nutzer bereit. In diesen Shop können diverse Merchandise Artikel von PhantaFriends.de gekauft werden. Es gelten hierbei unsere AGB und das Widerrufsrecht, welche im Shop-Button mit verlinkt sind. 3.2 - Verhalten in der Öffentlichkeit beim Tragen vom Merchandise Wir freuen uns über jeden Merchandising Artikel von uns, den wir in der Öffentlichkeit sehen. Bedenkt allerdings, dass Ihr mit eurem Verhalten die Community vertretet. Bitte verhaltet euch von daher friedlich und respektvoll in der Öffentlichkeit, wenn Ihr die Artikel tragt. 3.3 - Folgen beim Fehlverhalten Sollten die Betreiber des Forums auf Fehlverhalten von Personen in Merchandising aufmerksam gemacht werden, wird dieses verfolgt. Je nach Schwere des Fehlverhaltens kann dies mit einem permanenten Ausschluss aus der Community geahndet werden. Sollte sich eine Person bewusst Fehlverhalten um der Community zu schaden, behalten wir es uns vor gegen diese Person rechtlich vorzugehen. 4 - Schlussbestimmungen Sollten einzelne Bestimmungen dieser Regeln unwirksam oder undurchführbar sein oder nach dem Akzeptieren unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Regeln im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Regel soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der inhaltlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Regelung mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Regel verfolgt hat. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Regeln als lückenhaft erweisen. Das Team behält sich vor, die Forenregeln jederzeit anzupassen. Hierüber werden die Nutzer stets umgehend informiert. Mit dem Schreiben von Beiträgen oder persönlichen Nachrichten in diesem Forum gelten alle Forenregeln als gelesen, anerkannt und akzeptiert. Stand: 25.01.2018
  13. Hallo liebe PhantaFriends! 2018 steht gerade vor der Tür und wir denken schon an 2019?! Ganz genau: 2019. Wir wollen euch auch diesmal wieder die Möglichkeit geben, eigene Bilder im PhantaFriends Kalender 2019 einzubringen. Der Kalender wird wieder im Dezember des Vorjahres erscheinen und in digitaler Form erhältlich sein. Weitere Informationen zum Kalender in gedruckter Form folgen später. Was ihr machen müsst, um im Kalender zu erscheinen? Ladet eure Bilder in diesem Thread hoch! Egal ob Black Mamba, Chiapas, Colorado Adventure, Wuze Town, China Town, Ling Bao, Matamba oder oder oder. Eure Kreativität ist gefragt! Die Bilder müssen dazu ausreichend auflösend sein (idealerweise eine hohe Auflösung von 2560x1920, entsprechend 5MP oder höher) und im Querformat geschossen werden. Desweiteren müsst ihr die Rechte am Bild besitzen. Das Copyright bleibt beim Nutzer, PhantaFriends.de erhält mit der Einsendung das Nutzungsrecht für die Bilder. Als Einsendeschluss gilt vorerst der 30. September 2018 um 23:59.
  14. PhantaFriends.de - Team

    Wintertraum 2017/2018

    Und direkt gekauft Danke, Phantasialand!
  15. PhantaFriends.de - Team

    DER Bericht: PhantaFear im Grusellabyrinth NRW

    Vergangenen Samstag fand unser erstes Event außerhalb von Freizeitparks statt – PhantaFear – in der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW in Bottrop. Die Erlebniswelt ist schon von außen sehr beeindruckend – untergebracht ist sie in einem imposanten Gebäude das ursprünglich zur benachbarten Zeche gehörte. Auf 6.000m² ist hier seit 2015 - nach dem Umzug aus Kiel - der Standort zu einer einzigartigen Attraktion gewachsen. Unser Tag startete um 13 Uhr mit einer Begrüßung durch Holger Schliemann (Geschäftsführer, der freundliche junge Mann ganz links) PhantaFriends gehen fremd Dann betraten wir mit unserer Gruppe das noch geschlossene Grusellabyrinth, da dieses regulär erst um 15 Uhr öffnete. Wir waren erst einmal beeindruckt von der riesigen Eingangshalle mit ihrer ganz eigenen, besonderen Atmosphäre. Beim Umbau hatte man versucht, gerade in der Eingangshalle den ursprünglichen Charme zu erhalten, was sehr gut gelungen ist. Holger erzählt uns einiges zur Entstehung des Labyrinths Als erstes stand die Backstageführung durch Holger persönlich auf dem Programm. Foto- und Videoaufnahmen aus dem Innernen waren verständlicherweise nicht gestattet. Er hat uns zunächst viele Einblicke gewährt, wie das Labyrinth überhaupt entstanden ist und wie man sich immer weiter entwickelt hat. Dann ging es los mit der Besichtigung der Hauptattraktion, es wurde uns gezeigt wie das ganze Labyrinth technisch funktioniert, wie stark zeitlich alles getaktet ist und wie man auf die Story und die einzelnen Bühnenbilder gekommen ist. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten Als Schmankerl durften wir uns auch noch das Outdoor Labyrinth Mär im Hellen anschauen und einmal durchlaufen Das eigentliche Erlebnis wird durch die Backstagetour im übrigen nicht zerstört, da man bei diesem Durchgang fast gar keine Effekte oder Musik erlebt, und es zudem deutlich heller ist. Nach der über einstündigen Tour hatten wir noch etwas Zeit, um unter anderem die Toiletten und den Imbiss zu erkunden. Im Grusellabyrinth ist jeder Mitarbeiter, auch die vom Service, Kasse usw., als Kobold geschminkt, hat einen eigenen Namen und eine eigene Geschichte. Auf dem Gang zur Toilette hängen Bilder von den Servicemitarbeitern und deren Namen und Story. Super geniale Idee und lässt einen direkt in die Welt eintauchen. Beim Imbiss haben die freundlichen Kobolde uns Hot Dogs in diversen Variationen (auch vegetarisch/vegan und süß – Banane mit Schokocreme und Sahne) und gefüllten Brezeln versorgt. Das Visum für den Eintritt Um 15 Uhr ging es für die erste Gruppe los, in 10 Minuten Abständen war Einlass in die Hauptattraktion „Im Bann der Finsternis“, die ganze 100 Minuten dauert. Und schon der Anfang ist gigantisch, die Story fängt direkt beim Einlass in der Halle an und die Gäste werden sofort in die Geschichte mit einbezogen (bei uns wurden @monat111 und @KyokaSun mit wichtigen Aufgaben beauftragt ). Die Reise geht los, indem man durch einen extrem großen Bilderrahmen in die erste Kulisse und somit in die Geschichte förmlich einsteigt. Doch wie geht es nun weiter? Wir möchten an dieser Stelle nichts verraten Es wird eine spannende Geschichte erzählt und die Besucher interaktiv an mehreren Stellen immer wieder mit in die Show eingebunden. Die Kulissen sind sehr detailreich und mit viel Herzblut erbaut worden und es erwarten einen sehr viele Überraschungen. Hier hat die Werbung nicht zu viel versprochen „als wäre man live in einem Film“ ist in keinster Weise übetrieben. Großes Lob geht hierbei auch an alle Schauspieler, die fantastische Arbeit leisten – so mancher von uns hat sich gefragt, wie diese am Ende des Tages überhaupt noch eine Stimme haben. Besonders der Spielmacher in der neuesten Szene ist genial, aber auch unser Butler, der uns immer wieder begleitet hat, hat uns überzeugend die Geschichte näher gebracht. Neben vielen Lichteffekten wird die Show durchweg noch durch passende Musik und Soundeffekte unterstützt. Wer Musik von Two Steps from Hell oder diversen großen Hollywood Filmen mag, kommt hier auf seine Kosten. "Onride" Fotos der Hauptattraktion Im Anschluss an dieses wirklich großartige Erlebnis ging es in kleinen Gruppen à 8 Leuten in Schacht 13 – Das Horror-Labyrinth. Hier erwartet einen eher das, was einem zur Halloween Zeit auch in diversen Parks als Maze begegnet. Mit einem Aufzug geht es tief hinab in den Schacht mit dem Ziel, wieder nach oben zu finden. Was einen hier nun erwartet könnte sehr erdrückend wirken, ein Labyrinth in fast vollständiger Dunkelheit. Nur durch das Abtasten der Umgebung und dem gelegentlichen Licht der Jump-Scares konnte man den Weg finden. Hier wurde eine große Palette an Effekten eingesetzt, auch ginge es nicht immer „geradeaus“ und war zeitweise sehr laut. Doch alle Gruppen schafften es am Ende sich in den sehr engen Rettungsfahrstuhl zu quetschen und nach etwas Gruppenkuscheln nach oben zu gelagen. Hier haben wir als Kritikpunkt lediglich, dass es etwas kurz war und uns eine richtige Story gefehlt hat - aber mit noch so 1-2 Showräumen, in denen man in die Story eingebunden wird, könnte man das Maze aufbessern und würde besser zu dem Konzept passen. Aktuell erfährt man leider nur indirekt was genau passiert ist. Für die gesamte Gruppe stand nun eine Snackpause mit Fingerfood an – es war soviel, dass wir leider gar nicht alles geschafft haben. Ein eigener Bereich nur für uns im Observatorium (Bar- und Eventlounge) Zwischenzeitlich war es nun richtig dunkel geworden, und auch der einsetzende Regen hielt uns nicht davon ab, Mär zu besuchen. Den “Horror Märchenwald” durchläuft man in kleinen Gruppen und erlebt bekannte Märchen in einer … etwas anderen Version. Auch hier war wieder alles detailreich umgesetzt und die einzelnen Märchen wurden auch “erzählt” bzw. von sehr guten Schauspielern begleitet, z.Bsp. der verrückte Hutmacher oder auch Elsa. Der schaurige Einstieg zu Mär - Nebel ist immer gut Den entspannten Abschluss des Tages bildete das Imaginarium Theater, eine Show von und mit Igor welche auch Einblicke in den Backstagebereich der Erlebniswelt bietet. Sehr unterhaltsam, aber Achtung! Auch hier wird der Zuschauer gerne involviert @PasXal zeigt vollen Körpereinsatz Nach der Show hatten wir alle Attraktionen erfolgreich überstanden und wir Holger verabschiedete sich von uns und die Teilnehmer machten sich auf den Heimweg. Fazit: Für viele war dies der erste Besuch und die meisten hatten gar keine oder ganz andere Erwartungen. Wer hier “Blut und Splatter” à la Halloween Horror Fest oder ähnlichen Events erwartet hatte, lag falsch. Es wird in der Hauptattraktion eine zusammenhängende Geschichte erzählt in einem düsteren Umfeld – Hauptaugenmerk liegt darauf, die Stimmung und eine gut erzählte Geschichte zu vermitteln. Das ganze in einem wunderschön und hochwertig gestalteten Umfeld, das mit viel detailverliebtheit umgesetzt wurde.Generell ist dies also für alle Personen geeignet, auch für welche die typische Halloween-Events vermeiden. Dies können die eine oder andere „Schissbuxen“, die dann doch letzten Endes überall dabei waren, sicherlich bestätigen. An dieser Stelle noch einmal ein RIESEN Dankeschön an die Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW für die Gastfreundschaft und insbesondere den Geschäftsführer Holger Schliemann, der uns persönlich die ganze Zeit über betreute, unsere Fragen beantwortet hat und viele interessante Einblicke ermöglichte. Und natürlich an unsere Teilnehmer, es war im Nachhinein eine richtig gute Idee, diesen Tag in der kleinen Off-Season durchzuführen – danke nochmal an @JayPeck für die Idee Abschließend ist noch zu sagen, dass das Gesamtkonzept der Erlebniswelt extrem stimmig ist, jeder Mitarbeiter ist in seiner Rolle und zahlreiche Walking-Acts unterstützen die Gesamtatmosphäre. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top und auch kulinarisch wird man bestens versorgt. Abgerundet wird das Angebot mit einem gut sortierten Souvenirshop (Finsterladen) und gratis Parkplätzen. Wir sind begeistert und kommen gerne wieder!
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.