Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

cephista

Team
  • Gesamte Inhalte

    1.457
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    25

cephista hat zuletzt am 27. Juli gewonnen

cephista hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über cephista

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    6km Luftlinie von Taron...und 1.700km von Junker :(
  • Interessen
    Freizeitparks weltweit, mein Pferd, Konzerte (Singer/Songwriter), Ski fahren

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Junker - Taron - Shambhala - Troy - Vuoristorata - Colorado Adventure - Tornado (Särkänniemi)
  • Lieblingspark
    Phantasialand

Kontakt Methoden

  • Instagram
    https://www.instagram.com/cephista/

Letzte Besucher des Profils

3.732 Profilaufrufe
  1. [Klugheim] Rutmor's Taverne

    ja, nur eben noch größer...bzw. wir hatten mal beides bestellt, und keinen Unterschied, außer in der Menge, festgestellt.
  2. Hotel LING BAO

    Mir sind sie im Matamba fast zu weich. Ich schlafe im LB besser
  3. [China Town] Mandschu

    Die Karte ist - zum Glück - mittlerweile überarbeitet und gerade für Vegetarier nun deutlich attraktiver. Vorher hat das Preis-leistungsverhältnis und die Auswahl nicht gestimmt. Und die Leute mit denen ich immer da bin, essen immer das gleiche, die hatten gar nicht mitbekommen dass die Karte geändert wurde
  4. Euer Lieblingsort für Essen

    Gibt es auch noch für nur 2 Euro Aufpreis, mit einem Glas Wein! Ich finde das super, dann passt wenigstens auch mal noch ein Nachtisch rein! (Die Crepe gibt es tatsächlich einmal als Vorspeise und einmal als Hautpgericht )
  5. Halloween Horror Fest 2017 im Movie Park Germany

    Bei Hostel hatten wir auch eher unterschiedliche Durchläufe, fand ich aber eigentlich ganz gut, weil man dann auch bei Wiederholungsbesuchen trotzdem überrascht wird. Wir hatten aber auch den "Luxus", zeitweise nur 15min warten zu müssen und waren deswegen öfter drin Bermuda Dreieck lief bei uns gar nicht
  6. [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Genauso ist es. Hatte auch schon 5.000 oder mehr auf dem leeren Platz
  7. Mehr oder weniger kurzfristig & spontan waren wir am vergangen Sonntag mit einer dann doch recht großen Gruppe aus dem Forum im Movie Park um uns mal das diesjährige Halloween Event anzuschauen. Mit am Start waren @PasXal, @Thrillfreak, @Rinya, @Benni @Farjust, @Traker, @JayPeck, @Freddi und ich. Einige von uns waren Star Trek noch nicht gefahren, und es gibt das neue Maze "Hostel" - also zwei gute Gründe, dann doch mal in den Movie Park zu fahren Kurz nach 11 waren wir alle angekommen Immer diese PhantaFriends Erstmal ging es gesammelt zu Star Trek, damit der fehlende Count gesichert werden konnte, man weiß ja nie... Meine erste Fahrt hatte ich mit Farjust in der 1. Reihe, wie sich später herausstellte bei weiteren Fahrten, ist es weiter hinten witziger. Für mich eine solide Bahn, nichts herausragendes, im Gesamtpaket nervten mich die Pre-Shows bei Wiederholungsfahrten. Macht Spaß, kann man fahren, emotional bindet mich allerdings nichts daran Dann wurde es erstmal nass...nicht auf Dora, sondern von oben. Zum Glück der einzige, kurze Schauer an diesem Tag Als es aufhörte zu Regnen, sind wir erstmal hinter ins Nickland, um Mystery River zu fahren...dort wurde vor allemThrillfreak unverschämterweise echt nass Es bleibt die Hoffnung, dass aus der Anlage noch mal was gemacht wird, der Streckenverlauf bietet nämlich echt viel Potenzial. PhantaFriends auf Erkundungstour im fremden Park Dann teilten wir uns etwas auf, einige gingen hier und da was Essen und unterschiedliche Attraktionen zusammen fahren. Ich war zb ganz freiwillig auch nochmal auf Bandit, vorletzte Reihe. Bis auf eine Passage dann doch recht akzeptabel zu fahren. Eine ERT möchte ich hier trotzdem nicht. Sponge Bob! Patrick! Etwas später hatten wir noch ein gemeinsames Treffen um zusammen in The Walking Dead - Breakout zu gehen. Für Fans der Serie echt nett gemacht, aber im Nachhinein waren wir uns alle einig, dass es die 5 Euro Aufpreis einfach nicht wert war. Farjust wurde hier aus Gruppenzwangsgründen mit eingeschleust. Hat alles prima überstanden Der Tag ging irgendwie superschnell um, die Wartezeiten im Park tagsüber lagen meist um die 30min, gerade bei den Bahnen. Um halb 6 haben wir uns dann schonmal für Hostel in eine schon recht beachtliche Schlange angestellt. Dort wurden wir dauerbeschallt von niederländischer Musik... das hat da aber dazu gehört Das hört sich doch schon mal sehr vielversprechend an! Spoiler Und wir wurden nicht enttäuscht...Hostel ist super stimmig und sehr gut inszeniert....es wurde sehr sorgfältig an den Kulissen gearbeitet und man wird richtig in die Story reingezogen. Die Darsteller im Maze machen einen super Job und sind sehr überzeugend - wir waren alles mega begeistert! Es war so gut, dass alle im Laufe des Abends noch mindestens ein weiteres Mal drinnen waren. Hier hat der Movie Park echt alles richtig gemacht! Topp! Man sollte sich schon drauf einlassen können - wer Angst in engen Räumen und keine lauten Geräusche verträgt, sollte es bleiben lassen...ich sehe das Maze schon deutlich über den anderen vom Gruselfaktor und was psychisch auf einen wirkt. Im Anschluss waren wir noch gemeinsam in The Slaughterhouse. Dieses Maze hatte ich ja beim letzen Besuch zeitlich nicht geschafft. Dies war natürlich im direkten Vergleich zu Hostel etwas schwach, aber dennoch gut umgesetzt. Dann trennten sich unsere Wege wieder - wir nutzten u.a. die nun sehr kurzen Wartezeiten bei Star Trek (die Pre-Shows konnten wir leider doch nicht umgehen) und den anderen Bahnen. Mehr als 1 Fahrt mussten wir meist nicht warten. The High Fall in Dunkelheit zu erleben, sowie auch Star Trek, das ist schon echt ein Highlight. Hm, Hostel! Grad nochmal rein! Monster-Meeting Schade fand ich es auch in diesem Jahr, dass man es im Grunde zeitlich nicht schafft auch alles was ab 18 Uhr zusätzlich angeboten wird, zu nutzen. Also alle Mazes, die Shows, dann noch ein paar Attraktionen im Dunkeln. Ist eigentlich nicht zu schaffen, selbst wenn man bei den Mazes zeitweise nur 15-30min angestanden hat. Es waren für mein Gefühl auch nur recht wenige Street Actor untwegs, keine Ahnung ob es daran lag, dass Sonntag war - letztes Jahr kam es mir mehr vor. Insgesamt war es aber ein richtig guter Tag, wir haben viel gelacht und viel Spaß gehabt - das sollte man auf jeden Fall öfter machen! Von den weitern Mazes werden die anderen noch erzählen, da ich diese nicht noch einmal besucht habe
  8. Euer Lieblingsort für Essen

    Das kommt vollkommen darauf an, wann du dort bist. Pauschal kann man da nix sagen. Gut besucht ist sie in der Regel, aber an eher leeren Tagen ist eben auch dort mal kaum was los.
  9. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Also ich habe zwischen 16:00 und 17:10 sehr wohl je 25min angestanden Kann gut sein, dass es tagsüber anders war, aber ich war erst um 4 da...
  10. [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ich war heute Abend kurz da, da stand Taron bei 25min. Einige Bundesländer haben ja bereits Ferien, wahrscheinlich hat das eher trübe Wetter am Anfang der Woche für weniger Besucher gesorgt.
  11. Euer Lieblingsort für Essen

    In der Taverne gibt es einen unglaublich guten Apfelkuchen mit Vanillesoße...
  12. [Mexico] Chiapas - DIE Wasserbahn

    Da ist auch kein Sinn dahinter, einfach ein Fehler in der Anzeige. Hatten wir auch schon mal und haben dann gefragt.
  13. Letztes Wochenende Sommersaison

    Bin auch dabei
  14. Allgemeines

    In der ersten Ferienwoche haben die Niederlande auch Ferien, dann vielleicht lieber in der 2. fahren - rund um Halloween sind ggfs. auch die Leute dann eher in Parks, die auch entsprechende Events anbieten - da hat dann allerdings Belgien Ferien. Und viele haben wegen Feiertage frei / Urlaub in der Woche... Ist leider nicht so leicht zu prognostizieren
  15. [China Town] Mandschu

    Ich finde den Salat auch echt lecker, aber eben auch sehr viel (ist aber angemessen zum Preis). Beim letzten mal haben wir ihn uns einfach geteilt
×