Jump to content

NCC1701-E

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    461
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

NCC1701-E hat zuletzt am 29. Juni gewonnen

NCC1701-E hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über NCC1701-E

  • Geburtstag 01.07.1988

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Laubach
  • Interessen
    IT, Sport, Musik, Bowling, KfZ, SciFi

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
    Fata Morgana
    Droomvlucht
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Tiempo de Fuego

Letzte Besucher des Profils

1.024 Profilaufrufe
  1. NCC1701-E

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Das ist so nicht richtig. Diese Gebläse sind tatsächlich den Trocknern an Waschanlagen sehr Ähnlich. Das sind sogenannte Zentrifugalgebläse. das was du dort rechts siehst ist nur die Stelle, an der das Gebläse mit der Schiene verschraubt ist. Die Luft wird bei dieser Art der Gebläse mittig angesaugt und durch die Drehung des Ventilators nach Außen geschleudert und über Schaufeln in die Öffnung die dort zu sehen ist gedrückt. Quasi das Gleiche Prinzip wie bei einem Turbolader. Ich würde mal vermuten, dass in diesem Loch Einfach der Motor des Gebläses Sitzt. =D Da noch ein weiterer LSM Abschnitt mit noch so einem Gebläse bei Vekoma Rummliegt gehe ich davon aus, dass jeder Schienenabschnitt eine eigene Kühlung bekommt. Das könnte damit zusammenhängen, dass diese Bereiche im Inneren sind und somit schlechter belüftet sind. Das scheint ja wenn ihr recht habt bei der Blue Fire im inneren auch so zu sein, würde also Sinn ergeben. So we have more than just one Trackelement with LSM Modules and it looks like we will get one Cooling device, every single Trackpart. Thank you for this Information
  2. Das weiß ich ja auch, desswegen ist das auch ok. Allerdings ist zwischen meinen letzten beiden Besuchen nicht so viel Zeit vergangen, und dort wurde die Attraktion ja schon aufwändig Renoviert daher verstehe ich das dieses mal nicht so ganz. Aber das ist ja auch ein anderes Thema. =D
  3. Ich weigere mich, das Geschreibsel als Artikel zu titulieren. Das taugt vielleicht für einen längeren Facebookkommentar vielleicht, aber für mehr nicht. Das sieht man schon daran, das meist jeder Tripreport oder Besuchsbericht in einem Fanforum aufwändiger und mit mehr Interesse geschrieben ist. Übrigens ist die Einleitung mit Bezug auf den Europapark auch nicht besonders nett... Sinngemäß: Zum Glück sind die Piraten von Batavia abgebrannt, dann müssen wir sie nicht mehr ertragen. Also das glaubst du doch nicht wirklich? xD Jeder Park hat seine defekte, wobei ich zugeben muss, das Chiapas im moment schon ordentlich aus dem Ramen fällt. Zum Vergleich: Ich werde demnächst zum dritten mal Efteling besuchen und bei diesem Besuch wird Fata Morgana wie bei meinem ersten Besuch auch, komplett geschlossen sein. Mich würdet ihr darüber aber keinen Negativen kommentar schreiben sehen, eben weil es mir zu doof ist, mich über sowas aufzuregen. Ich hab lieber meinen spaß. Ersetze das Wort "tolle" durch "schlechte" und das wort "gut" durch "schlecht" , dann stimmt das in meinen Augen schon eher. Das einzige, was ich dem "Artikel" zugute halten kann ist, das es eine Kolummne und kein richtiger Artikel ist und der Autor anscheinend keine Ahnung hat. xD Die Awards finde ich mittlerweile lächerlich, egal wer damit wirbt. Phantasialand der beste in Deutschland und Europapark und Efteling sind jetzt beide der beste Park der Welt? So langsam muss man dafür eine Mindmap bauen um noch durchzublicken. Kritik ist gut aber in dem Artikel geht es nur um kleinigkeiten, keine Attraktionen, keine richtige Bewertung, das ist ein Aufzählen von Kleinigkeiten, das zu einem Bericht aufgeblasen wurde.
  4. NCC1701-E

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Schon interessant, wenn man die mittlerweile gewonnenen Erkenntnisse mit den offiziellen Infos vergleicht. Offiziell: Erster Flying Launch Coaster Längster Flying coaster der Welt Thematisierung wahrscheinlich richtung Steampunk (Wobei das Wort nie erwähnt wird) + Inoffiziell: Vekoma Prototyp Mindestens eine Inversion Station unterirdisch mit eventuellem Darkride Part 3 Absttellgleise, also wahrscheinlich drei oder vier Züge Seitlich durchfahrener Reibradlift wahrscheinlich ein zweiter Abschuss nach dem Lift Mal sehen, wann der Park mit weiteren Infos um die Ecke kommt, wenn man sich nicht bald mal etwas einfallen lässt, weiß man schon alles. =D Wenn man genau hinsieht, kann man auch an der Schiene das weiße Gebläse Erkennen, es ist also tatsächlich die Schiene, die letztens bei Vekoma herumlag. die Idee mit dem ersten, schwächeren Abschuss finde ich sehr geil. Mir fällt dazu nur eine Sache ein... Der Abschuss und das Ende des Tunnels/Kanone müssen dann ja mitten auf der Baustelle liegen denn bedenkt, dass der Zug komplett durch den Teil mit der Drehung in die fliegende Position durchgefahren sein muss, vevor der abschuss erfolgt und die Züge des Testaufbaus sind sehr lang. Außerdem muss der Abschuss lang genug sein, um den Zug auch aus dem Stand so sterk zu beschleunigen, dass er die erste Hälfte schafft. also nur mal kurz 20 meter lang anschubbsen ist also nicht. =D Gut möglich, das diese Kanone und das Gebäude dazu noch weitergeführt wird und dort der Untergrund bisher nur noch nicht vorbereitet ist.
  5. NCC1701-E

    Neu 20XX: Rookburgh

    Vielleicht sollten wir erst einmal abwarten, wie diese Wand überhaupt gestaltet wird. Ich bin mir eigentlich recht sicher, dass das alles stark an Fantasy angepasst wird. Wenn man dort Häuser oder ähnliches andeutet, könnte das den Fantasybereich optisch vergrößern und dort mehr leben einhauchen. Die Wand ist schon sehr präsent, allerdings bin ich da zuversichtlich.
  6. NCC1701-E

    Deine Erkenntnis des Tages

    1,5 Bar Ladedruck machen spaß =D
  7. NCC1701-E

    [Mystery] River Quest

    Genau, warum nicht generell so machen? Man könnte auch bei Taron einfach am höchsten Punkt einsteigen, spart auch Energie, oder im Mystery Castle... Manche Ideen sind echt abenteuerlich Ganz zu schweigen davon, dass jeder Fahrgast dann erstmal mehrere Etagen Treppe steigen müsste und die Boote ja trotzdem irgendwie rauf müssten, gehört der Lift doch mit zum Fahrerlebnis. Insbesondere der Moment, bei dem man das erste mal die Abfahrt sieht.
  8. NCC1701-E

    [Berlin] Lilli's Café

    Seit wann kann man denn schon kurz nach der Schließung der Attraktionen nichts mehr kaufen? Bis jetzt habe ich auch nach Schließung immer noch etwas zu essen bekommen und es gibt auch öfter längere Schlangen von leuten, die sich noch etwas vor der Heimreise kaufen.
  9. NCC1701-E

    [Berlin] Brandenburger Waffelbäckerei

    Man könnte ja im Forum abstimmen und dann diesen wunsch als Forum über eine Schnittstelle weitergeben. Das macht vielleicht etwas mehr Eindruck und man spammt die Mitarbeiter nicht zu, die sich mit vielen anderen, teils bestimmt abstrusen Beschwerden rummärgern müssen. =D
  10. NCC1701-E

    [Fantasy] Neue Musikuntermalung von IMAscore

    Ich finds toll =D Diese lustige und leicht tollpatschige Musik und das auch noch mit der tollen Melodie vom Temple. mir gefällts richtig gut.
  11. NCC1701-E

    Fantissima Eingang

    Die Fantissima Spielzeit beginnt doch demnächst wieder, wie sollte man denn dann jetzt die Halle Abreißen können? Vielleicht müssen die Gäste eben ab sofort im freien sitzen. =D
  12. NCC1701-E

    [Klugheim] Themenwelt

    Im Winter macht man das ja sehr gut mit dem Zusätzlichen Nebel an allen Ecken und enden (+ Schornsteine) . Was die da an Nebelfluid und strom durchhauen, nur um diese Stimmung zu erzeugen... also da kann man wirklich nicht sagen, das sie es nicht mit allen mitteln versuchen. Im Winter meckern dann aber wieder alle, das der Bereich zu düster ist... xD
  13. NCC1701-E

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Wenn ich das richtig sehe, sind das aber nicht die Schwarzen stützen, wie man sie auf der anderen Seite verbaut hat, oder? Ich gehe in diesem Falle davon aus, dass dies eines der normalen Stahlgerüste ist, das dann von Universal Rocks bearbeitet wird, wohingegen das schwarze Gerüst so sichtbar als strebenwerk erhalten bleibt. Diese Wand nimmt so langsam aber Gigantische Ausmaße an... Ich bin mal gespannt, wie man das zu WuzeTown hin auflockert und Thematisiert.
  14. NCC1701-E

    Das Phantasialand aus Sicht als Kind und Erwachsener

    Also ich war jetzt zum zweiten mal mit Oma un Opa im Park (beide 70+) und beiden hat es wirklich sehr gut gefallen. Schon den Wintertraum fanden sie sehr toll und wollten unbedingt nochmal hin. Wir haben uns dann eben mit MoC, Geister Rikscha, Hollywood Tour, Musarteum und den Pirates in 4D vertrieben. Meinen Opa habe ich trotz anfänglicher Bedenken in Chiapas und sogar in die Colorado Adventure bekommen. (Er wollte unbedingt mitfahren =D ) Ansonsten haben wir uns die Zeit mit Essen, Trinken und herumspazieren vertrieben. Hier war es für die beiden eine Entspannung, einfach mal aus dem Alltag raus zu kommen. da war das Hotel Matamba natürlich ideal. Es geht eben auch anders. Europapark, Efteling und co sind da zumindest für meine Großeltern etwas schwierig, weil die Wege extrem lang sind.
  15. NCC1701-E

    [Berlin] Brandenburger Waffelbäckerei

    Ich kann mir vorstellen, das man es gerne Einheitlich haben will, um standartisierte Produkte zu verkaufen, wie es im Tacana oder bei jeder großen Restaurantkette auch gemacht wird. So kann man die Abläufe genau abstimmen und jeder weiß genau was er zu tun hat. Dadurch wird die Abfertigung schneller. Dazu kommt vielleicht auch noch der Punkt mit der Verfügbarkeit, wie @CM72 schon angedeutet hat. Das wäre so das, was ich mir vorstellen könnte.
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.