Jump to content

Bananenblatt

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    110
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Bananenblatt

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

440 Profilaufrufe
  1. Freitag 15.09.2017 ab 14/15 Uhr

    Der Thread ist aber im Unterforum Vergangene Treffen und es ging um Freitag den 15.9.
  2. Was wäre wenn?- die Gebirgsbahn nicht abgebrannt wäre?

    Das die Gebirgsbahn mehrere Runden gefahren ist wäre mir neu. Bei Powered Coastern wie es die Grand Canyon Bahn war ist das aber üblich. Da sind die Strecken allgemein nicht wirklich lang, die Dinger brauchen ne gewisse Zeit um auf Geschwindigkeit zu kommen und man merkt IIRC meistens in der letzten Runde schon ein abbremsen.
  3. Drachenpost

    Nur für den Fall das (wäre nicht das erste mal): Liebe Alexandra, das hier ist ein privates Forum zum Phantasialand. Beschwerden die hier veröffentlicht werden führen also in erster Linie nur dazu das Fans das lesen und darüber diskutieren. Verantwortliche des Parks erreichst du hier wenn überhaupt nur über umwege.
  4. Fernsehserien zum Thema / mit Folgen zu Freizeitparks

    Nicht fehlen sollte in so einer Auflistung der Vorspann von "Eine starke Familie" (Originaltitel "Step by Step") welcher ebenfalls im Six Flags Magic Mountain gedreht wurde. Hier wurde aber ein wenig getrickst weil das Meer am Schluss Digital eingefügt wurde. An dieser Stelle befindet sich eigentlich der Parkplatz .
  5. Filme mit Freizeitparks?

    Closed for the Season Ein Horrorfilm der im ehemaligen Chippewa Lake Park in Amerika spielte. Der Park war von 1878 bis 1978 geöffnet und zum Zeitpunkt der Enstehung des Films seit ca. 30 Jahren verlassen.
  6. ERT auf Taron und Raik für Erlebnis-Pass-Inhaber im September 2017

    Also im PHL kenne ich nur: Steht in meiner Reihe niemand an ist Sitzenbleiben möglich! Ausnahmen: Mamba wegen der starken G-Kräfte und Taron wegen des getrennten Ein/Ausstiegs welcher bei der ERT normalerweise aber entfällt. Sollte man natürlich Pech haben und in der eigenen Reihe steht immer jemand gehts natürlich nicht.
  7. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Kurze frage: War das Petit Paris mal ausserhalb der Parköffnungszeiten zugänglich oder meinst du jetzt die Tatsache das es wohl allgemein nicht gut gelaufen ist?
  8. Movie Park Germany

    Angefangen hat das im MP meines Wissens nach um 2002 mit geschlossenen Montagen in der Nebensaison. 2 Weitere Parks die ähnlich verfahren: Der Heide Park macht was ähnliches, wenn auch im deutlich kleineren Kreis, Schließtage: 24. April, 18. und 25. September (lustigerweise auch alles Montage). Beim Holiday Park sehen die Schließtage ähnlich aus wie im MP. Über das warum kann man an dieser Stelle nur disktutieren, wissen werde es nur die verantwortlichen. Was anderes als "Wir sparen so unterm Strich" kann ich mir aber auch nicht vorstellen.
  9. Neu 20XX: F.L.Y.

    @Xeil0n: Bezüglich der Gebirgsbahn geht es hier weiter Ontopic: Ich denke Ausschreibung ist hier vielleicht nur das falsche Wort. Die Geschäftsleitung wird sicherlich keine Streichhölzer gezogen haben um den Hersteller festzlulegen. Warum es allerdings letztlich Vekoma wurde werden wir nie erfahren.
  10. 1975-2001: Bobbahn I (1989-2001: Gebirgsbahn)

    Das folgende Zitat stammt aus dem F.L.Y. Thread . Ich habs mal hier rüber gezogen weil es nun wirklich hier her gehört und da drüben Off-Topic ist. Ich hänge mich hier ein wenig an der Aussage auf "Man musste die Personen mit einer Leiter runter holen". Das erinnerte mich wieder an das Video das hier am 1. Mai letzten Jahres gepostet wurde in welchem es heißt "... so das einer der Operator mit einer 18 Meter hohen Leiter die extra für diesen Fall bereit steht ...". Diese Leiter war innerhalb der Konstruktion fest verbaut ist hier im 3. Bild unter dem Punkt "Een verlies voor Phantasialand" sehr gut zu erkennen. Das ganze jetzt bitte nicht falsch verstehen, natürlich kann ich mir schöneres Vorstellen als aus einer brennenden Achterbahn evakuiert zu werden. ABER: Hier ist meiner Meinung nach alles normal gelaufen! Notaus -> Blockbremse hält Zug an -> Leute werden evakuiert. Es ist nicht so gewesen das hier von außen eine 18 Meter hohe Leiter drangestellt wurde an welcher die Leute runterklettern mussten.
  11. Neu 20XX: F.L.Y.

    Diese stelle spukt mir seit längerer Zeit im kopf rum. Ich schreib da morgen was zu wenn ich es nicht vergessen sollte. Dann aber im passenden Thread
  12. Neu 20XX: F.L.Y.

    Offtopic, mir aber wichtig. Was soll es denn 2001 für ein Blockproblem gegeben haben? Meines Wissens nach wurden alle Züge in Blockbremsen gestoppt aus denen Personen die Bahn über Fluchtwege verlassen konnten.
  13. Alles Gute zum Geburtstag!

    Und, wenn auch wahrscheinlich nicht angemeldet, aber den meisten hier doch wohl bekannt: Herzlichen Glückwunsch Werner Stengel!
  14. Hotel LING BAO

    @bengo Laut Wikipedia seit 2007. Zitat aus der Videobeschreibung deines Videos: Dieses Video habe ich beim aufräumen meiner Festplatte gefunden, und das ist von ca.2005 ich wollte es euch nicht vor enthalten. Da werden Erinnerung wach .
  15. Kuriositäten im Park

    Wenn es wirklich ein Fisch ist, also keine Optische Täuschung oder ähnliches, dann wird ihn wahrscheinlich ein Raubvogel dort verloren haben. Wahrscheinlich kam er aus einem der Gewässer um das Phantasialand herum, evtl sogar aus dem Märchensee. Wobei ich bei letzterem nicht weiß obs dort noch Fische gibt.
×