Jump to content

PhLucas

Members
  • Content Count

    338
  • Joined

  • Last visited

About PhLucas

  • Birthday 06/04/1996

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Rheinland-Pfalz

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Efteling

Recent Profile Visitors

3,336 profile views
  1. Die Fotos sehen richtig gut aus und wenn auch @TOTNHFan vom Umbau überzeugt ist, scheint das Erlebnis ja mindestens so gut wie die Fotos zu sein :) Jetzt fehlt nur noch, dass der Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Temple_of_the_Night_Hawk überarbeitet und umbenannt wird :D
  2. Also zunächst mal bin ich sehr positiv überrascht, dass der Tempel noch mal umfangreich umgestaltet wird. Auch wenn ich das Space Center leider nie von innen gesehen habe, sah man dem Tempel auch ohne den direkten Vergleich an, dass er ein halbherziges Downgrade war - und ich habe nie verstanden, wieso man das gemacht hat. Nach den leichten Überarbeitungen in der jüngeren Vergangenheit (Neue Lichtschläuche im ersten Lifthill und neuer Sound) hätte ich Stein und Bein geschworen, dass es das war. Jetzt überschlägt sich natürlich (wie ich lese nicht nur bei mir) die Phantasie - Was ma
  3. Was für ein phänomenales Archiv in bester Qualität. Einfach nur D a n k e !
  4. Was haben steigende Benzinpreise und ausartende Online-Diskussionen gemeinsam?
  5. Da es "den" (einen) Besucher nicht gibt, gibt es wohl auch nicht "den" (einen) Preis, ab dem niemand mehr in den Park geht. Je nach Preisanpassung kann man ja auch trotz sinkender Besucherzahlen den Umsatz steigern. Wie gesagt, ich vermute, dass das Phantasialand auch so kalkuliert. Ich gebe Dir Recht, dass die Preisdiskussion in gewisser Weise müßig ist. Wenn man einen "fairen" Eintrittspreis ermitteln wollte, müsste man eine Kostenrechnung durchführen. Die allermeisten hierfür nötigen Angaben sind der Öffentlichkeit natürlich nicht zugänglich. Trotzdem kan
  6. Sorry, mein Fehler! Hatte rasch gegoogelt und der erste Treffer sagte 44,50 €. Aber auch wenn das PhL korrekterweise -,50 € günstiger ist als der EP, komme ich trotzdem nicht zu einem viel anderen Ergebnis.
  7. Nach langer Foren- und Phantasialand-Abstinenz muss ich zu dem Thema Preis-Leistung auch noch was sagen. Kurz zur Einführung: 2014/2015 war ich Besitzer einer Jahreskarte, fast wöchentlich Gast im Phantasialand und kurz vor sowie während der Neufindungsphase dieses Forums hier einigermaßen eingebunden. Mein erster Besuch im Phantasialand ohne elterliche Begleitung war im Sommer 2013. Das VRS-KombiTicket (Zugfahrt hin und zurück plus Eintritt) kostete seinerzeit 43,80 €. Der reine Tageskartenpreis lag zu dieser Zeit laut Presseberichten bei 37,50 €. Auch aus heutiger Sic
  8. Ach so. Das müsste "hier + heute unterwegs" sein.
  9. Hmmm, merkwürdig. Die kenne ich eigentlich, habe da aber nie jemanden durch die HT waten sehen. Sicher, dass die es ist?
  10. Hast du mal einen Link? Ich kenne nur eine PhL-Doku aus den 90ern, aber darin kommt die Stelle nicht vor. Wäre auch mal ein toller Kosmetik-Tipp: Einmal auftragen, 30 Jahre Ruhe
  11. Ob das an der Colorado Adventure ist? Bildquelle: http://www.esatclear.ie/~bannister/autoimgs/pha_ca.jpg (abg. 2.1.'16, 18:01)
  12. Was ich aber (noch) mal fragen wollte: Gibt es Videos oder Fotos von King Kongs schwingendem Arm? Ich brenne da ja schon seit Monaten für ^^
  13. Ich denke, das war eher scherzhaft gemeint, aber trotzdem würde ich davon abraten, denn du würdest sicher einiges verpassen, schließlich kam ich heute zu der Überzeugung, dass die Hollywood Tour in einem so guten Zustand ist, wie schon lange nicht mehr! Die Beleuchtung wurde glücklicherweise etwas hochgeschraubt, merklich wirkt sich das für mich beim Hai und in der Kurve bei 30.000 Meilen unter dem Meer aus; dort gewinnt die Tour optisch an Wert, indem die an sich nett gestaltete Tropfstein-Wand etwas selbstbewusster präsentiert wird. An der Frankenstein-Szene wurde, wie der freundli
  14. Bei den letzten Testläufen, die ich gesehen habe (Donnerstag und Freitag), wurde der Wagen direkt nach dem Lift für einige Sekudnen im 45°-Winkel angehalten, bevor er hinunterfuhr. Ein besonderes Thrill-Element?
  15. Mal ein kleiner technischer Einblick in eine Animatronic aus der Fata Morgana:
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.