TOTNHFan

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    1.989
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    69

TOTNHFan hat zuletzt am 20. Juni gewonnen

TOTNHFan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über TOTNHFan

  • Rang
    Fanpage Urgestein 2007

Profile Information

  • Geschlecht
    Geheim

Letzte Besucher des Profils

3.907 Profilaufrufe
  1. Das befürchte ich auch. Euro-Sat war ja bisher ungewöhnlich kraftvoll für Coaster im EP.
  2. Ja. In Disneyland Anaheim hat man 2003 auch die komplette Strecke von Space Mountain neu gebaut, im Gegensatz zu Euro-Sat ohne irgendwelche Änderungen des Layouts. Das galt auch als ein neuer Count.
  3. Finde nur ich das irgendwie verstörend ?
  4. Die Züge sind in real leider weniger gut lackiert worden. die Sitze sind schwarz (blättern aber schon stark ab und werden wieder Lila und die Bügel sind grün geblieben... Die Achsen sind auch weiterhin Lila
  5. Bei dem Kidsmenü waren 2007 schon "nur" 4 Nuggets drin.
  6. Atlantis wurde aber erst gegen Ende zunehmend vernachlässigt. Der Temple nun seit 16 Jahren.
  7. Mittlerweile läuft im Bobbejaanland auch glücklicherweise wieder der Revolution Soundtrack, und nicht der zu Mount Mara.
  8. Die “Aliens“ sind nicht mehr dort. Die waren nach der Umthematisierung bei Galaxy und später noch bei Atlantis zu sehen.
  9. Dann sollte aber zumindest die Warteschlange nicht so aussehen, wie sie es seit 2001 tut.
  10. Ich meinte eher deren layout. Klar, dass die Schiene getaucht wird. Aber wo und wie weit wird die eigentliche Streckenführung geändert ?
  11. Die Frage ist, wieviel der Strecke von "Euro-Sat" wie wir sie kannten übrig bleibt / übernommen wird.
  12. Ich dachte "Mount Mara" im Bobbejaanland wäre die mit Abstand hirnrissigste VR Achterbahn, nun nimmt für 2018 aber Euro-Sat den Titel ab. - Die original Bahn wird verschrottet - Der bisherige Streckenverlauf bleibt nicht erhalten. Die neue Achterbahn wird hier abgeändert sein. - Es wird einen extra Bahnhof für die VR Gäste geben - Die Züge werden kürzer sein (laut eines onride Users) - Die Kuppel wird für den Abriss der alten Bahn im Winter ebenfalls entfernt und später neu aufgebaut. Die original Achterbahn von 1989 wird ende der Sommersaison 2017 ihre letzte Fahrt tätigen. Die neue Bahn soll zur Sommersaison 2018 öffnen. Quelle: http://www.parkerlebnis.de/eurosat-geschlossen-umbau-renovierung-erneuerung_45864.html Wer hätte gedacht, dass der Temple älter wird als Euro-Sat ?
  13. Ich hoffe das meinst du nicht so im Ernst...
  14. letzteres sollte man auch eher mit einer priese Ironie verstehen.
  15. Die Luft im Bahnhof war bis vor 2 Jahren noch schlimmer im Sommer. Die Lüftung hat damals nur die Luft aus der Fahrthalle in die Station geblasen. Mittlerweile wurden neue Rohre verlegt, die die Luft von außerhalb ansaugen (zu sehen wenn man mal nach oben schaut bei den Fantissima Toiletten.) Die schlechte Luft in der Halle entsteht auch durch Fantissima proben und.. leider hat der Temple auch ein kleines WC in der Halle... Morgends vor 10 Uhr bzw. Abends nach Parkschluss wird normalerweise die Halle durchgelüftet, in dem die Dachfenster geöffnet werden. Hin und wieder wird das aber versäumt...