Jump to content

PhantaRob

Verifiziert
  • Content Count

    250
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

PhantaRob last won the day on May 2

PhantaRob had the most liked content!

2 Followers

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bonn
  • Interests
    Freizeitparks, Musik, MTB, Schwimmen, Wandern/Outdoor, Craftbeer

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Expedition GeForce, Taron, Untamed
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Efteling, Toverland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich nehm einfach mal alles mit! Sturmhaube aus dem Michael Schumacher Kartcenter, Jason Vorhees-Maske aus Fr. der 13. - und wenn alle Stricke reißen, suche ich mir eine Maskenbildnerin als persönliche Begleitung - oder eben Henry Maske
  2. Looopings hat den Artikel und den FB-Post gelöscht - und in der Beschreibung des TikTok-Profils steht jetzt, dass es kein offizieller Account ist.
  3. Gut, auf: https://www.tiktok.com/@phantasialand.de sieht man, es gibt kein Verifizierungshäkchen. Vielleicht haben sie es einfach nicht beantragt. Sollte es ein Fake-Account sein, so sollte das PHL mal dagegen vorgehen und es sperren lassen. Die Posts sind formuliert, als sei es der offizielle Account. Würde mich auch wundern - Phantasialand auf TikTok, wo sie doch digital nicht mehr so ganz up-to-Date sind...
  4. Wir sind ja alle mehr oder weniger davon ausgegangen, dass Rookburgh und damit F.L.Y. dieses Jahr eröffnen wird - obwohl, durch die Corona-Krise kamen ja logischerweise Zweifel auf, ob man dieses Jahr eröffnen würde. Jetzt scheint es zum ersten Mal ein offizielles Statement/Kommentar auf eine Userfrage zu geben, einzusehen, für alle von euch, die den Park auf TikTok verfolgen. Demnach soll es wohl “bestimmt” dieses Jahr werden! Für alle von euch, die zu alt für die App sind: Die Seite mit den drei ooos hat darüber berichtet: https://www.looopings.nl/weblog/14495/Phantasialand-Nieuwe-achtbaan-F-L-Y--gaat-nog-dit-jaar-open.html
  5. Checke gerade nicht, was bei einer Achterbahn ein “Getriebeschaden” ist, weil der Zug ja aus eigener Kraft fährt (es sei denn, es handelt sich um einen Powered Coaster) - vielleicht der Kettenantrieb am Lifthill?
  6. Ich auch innerhalb der ersten Stunde für den 31. Keine Antwort! Ich glaube eher, da sitzt ein einziger alter Mann vor einem IBM 5150 mit diesem grünfarbenen Monochrom-Monitor.
  7. Sonntag sind einige am Start und es wäre auch mein favorisierter Tag gewesen, aber ein Freund von uns wird 40 und wir wollen ihn mit einem Autokorso überraschen Freue mich schon, dich mal wieder in einem der Parks zu sehen! PHL, wenn‘s denn gut geht dann am 31.
  8. Hab Tickets für morgen! Bin megagespannt! Bist du auch da?
  9. Mega, das freut mich! BochumerJunge wieder voll im Modus Fahren Troy und Fenix eigentlich heute mit 2 Zügen?
  10. Ein Großmembranmikrofon im Freien. Da habt ihr aber Glück, dass es nicht windig war . Aber ernsthaft: Sehr coole Episode. Bin megagespannt, wie es dann sein wird, wenn es in zwei Wochen losgeht. Bis dahin wünsche ich euch viel Kraft und bleibt Gesund!!
  11. So ist es natürlich deutlich. Übrigens, der sehr interessante bleib neugierig-Podcast ist online. Da geht es um die Wiedereröffnung. Finde, die beiden haben mal wieder eine sehr starke Episode gemacht, obwohl wenig Zeit war: https://open.spotify.com/episode/38ThIAufhipIXuP0ubJTgA?si=9KRDt8_zQj2buGBVfBybbw
  12. Gut. Ist auf jeden Fall merkwürdig, dass der Shop-Counter jetzt innerhalb der Woche selbst noch nach Mitternacht über 50.000 steht. Entweder ein genialer Trick, oder es gibt wirklich so extrem viele, die extrem heiß auf den EP sind. Den PHL-Jahreskarten Eintritt kann man bestimmt im Moment nicht über das Buchungssystem einlösen, schätze ich mal. Auf der Infoseite des EP steht darüber nix. Weiß jmd. genaueres?
  13. Aber es muss doch möglich sein, sagen wir mal 2000-5000 Bestellvorgänge in der Minute abzuwickeln. Ein potentes Shop-System, bei dem man bei zu erwartenden hohen Anfragen auch Server-Kapazitäten skalieren kann. Wir leben doch nicht mehr in den 90ern
  14. Ernsthaft? Ich halte dieses Shop-System vom Europa Park für nichts weiteres als eine Show! Vermutlich wird hier ein Begehren erzeugt, das mit dieser möglicherweise künstlich erzeugten Wartezeit wächst. Kann es nicht beweisen, will dem Park auch nichts vorwerfen - aber mit heutigen Shop-Systemen glaube ich nicht, dass es nötig ist, Leute stundenlang warten zu lassen. Bringt aber mit Sicherheit gute PR. Glaubt ihr, dass es technisch notwendig ist, bestellende so lange warten zu lassen? Bin da ein wenig skeptisch
  15. Das ist schwierig abzuschätzen. Es gibt, so wie ich das einschätzen kann, fortlaufende Nummern für jede neue Jahreskarte. Wird eine verlängert, so behält man aber seine alte Nummer (auch bei Unterbrechung). Hatte mal anhand der fortlaufenden Nummer Zwischen zwei unterschiedlich neu erworbenen Jahreskarten einen Wert von ca. 1500 mehr innerhalb von knapp 30 Tagen während der Sommerferien festgestellt. Es hätte also innerhalb dieser gut besuchten Zeitspanne etwa 1500 neu ausgestellte Jahreskarten geben können, sofern das mit der fortlaufenden Nummer stimmt. Dabei sind aber noch nicht Jahreskarten einberechnet, die in dieser Zeitspanne verlängert wurden. Aufs Jahr hochgerechnet werden sicherlich auch nicht immer so viele Jahreskarten ausgestellt, wie in den starken Monaten Juli und August. Ich gehe von ca. 10-15.000 aktiven Jahreskarten momentan aus. Die Wahrheit wird aber nur das PHL wissen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.