Jump to content

PhantaRob

Members
  • Content Count

    48
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

PhantaRob last won the day on June 27

PhantaRob had the most liked content!

1 Follower

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bonn
  • Interests
    Freizeitparks, Musik, MTB, Schwimmen, Wandern/Outdoor, Craftbeer

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Expedition GeForce, Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Efteling, Toverland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Sat-Schüsseln oben drauf (leider ohne lnb) waren sicherlich noch von der Crazy Cops Show übrig - jetzt kann sich das Chamäleon nicht mehr tarnen (kleiner MP-Insider)
  2. Haha, am Ende O-Ton von Manuel „einen großen Berg weggeschafft..“ ist ja quasi ein Insider
  3. Idee für Eröffnung der neuen Schließfächer: Für den ersten Nutzer eines jeden Faches ist ein Überraschungspaket im Fach „versteckt“ mit Shirt, Drachenkuscheltier und ein paar Quick-Pässen. Wäre doch mal was, oder?
  4. Für die echten Nostalgiker könnte das PHL ja die klassische Space Center Fahrt noch einmal in VR abbilden. Vielleicht als Aktion am 1. April 2038 (quasi zum 50-jährige Jubiläum der Bahn)
  5. Bestimmt kommt jetzt noch am WE die Ankündigung auf Facebook. Am WE erreichen die Social Media Posts immer die meisten...
  6. So etwas würde tatsächlich voll gut reinpassen (wenn denn der Platz wäre) - nebenbei wäre es ein gewisser „Ersatz“ für Race for Atlantis.
  7. Naja, der Stil ist ein wenig ähnlich - Melodie/Arrangement aber völlig anders. Wobei dieser Teil vom Evolution-Soundtrack bestimmt auch super zum Ride passen würde. Diese marching drums zusammen mit dem bombastischen Orchester vermitteln so etwas patriotisches, militärisches, US-amerikanisches. In diesem Zusammenhang finde ich auch die Horns am Anfang von dem Imascore einfach mega!!!
  8. Ja, ihr habt recht, das hab ich auch schon beim schreiben gedacht... OK: bin heute Crazy Bats gefahren - aufgrund einer Störung würde dann eine neue Queue aufgemacht - also, right time, right place, nur 15 Minuten Wartezeit für mich (lucky me) - sonst heute immer so 40-50 Minuten (war voller als gedacht). Hat alles funktioniert, Extrarunde ohen VR-Set war sogar auch möglich, da Bahn nicht voll besetzt. PS: Bin irgendwie süchtig nach diesem Reinigungsmittel. Der Geruch in der Station macht mich schon vor der Fahrt „high“
  9. Premium PRO FLUID Nebelfluid 5L, mittlere Standzeit, online nachbestellt, eingefüllt...Check
  10. Hier muss ich widersprechen! Diese Aussage lässt sich wissenschaftlich widerlegen. Es kann nicht die „aufwändigste“ Fahrattraktion Europas gewesen sein. Habe hier lange recherchiert: Erst seit der Reform der deutschen Rechtschreibung von 1996 schreibt man „aufwändig“ mit „ä“....Vielleicht, aber nur vielleicht, war es damals die „aufwendigste Fahrattraktion Europas“, wobei wir auch hier noch nicht (was Europa betrifft) von der „EU“ sprechen können (das nur am Rande...)
  11. Meine sozusagen persönliche Saison war dann auch heute zuende. War ein schöner letzter Tag! Hab jetzt auch keine Mail/Angebot zum Verlängern bekommen. Ich warte erst mal - ne kleine PHL-Auszeit, mal sehen, wie lange ich durchhalte
  12. Geht mir genauso! Würde am liebsten sofort wieder hin. War auch mega vom Park an dem Tag länger zu öffnen. Am Ende ein paar mal sitzen bleiben zu dürfen war noch mal die Kür! Ja, dann war Ride Review ja doch da - hab ihn nur nicht gesehen, weil er so schnell wieder los ist. Ja, da war so eine tolle Stimmung. Am Ende haben wir dem Team in der Station noch mal nen ordentlichen extra-Applaus gegeben. Die haben die operations toll und meistens recht zügig hinbekommen!
  13. Sehr cool! Willkommen, Simon! Hab auch ne ähnliche Geschichte, nur dass es meine Partnerin immer nervt, wenn ich von Freizeitparks spreche!
  14. Old School wirtschaftliches Denken: wenn’s heiß ist in der Bude, trinken die Leute mehr
  15. Yep, die Pflege alter Attraktionen ist etwas, was Efteling besser kann - aber im Phantasialand auch nicht vollständig vernachlässigt wird. Siehe Thematisierungsarbeiten an Black Mamba Anfang des Jahres oder eben Crazy Bats. Bin aber auch der Meinung, dass es manchmal fast schon peinlich ist, wie der Tea Cup Ride oben in Wuze Town, bei dem sich die Plattform seit Monaten nur noch ganz langsam bewegt, oder die ewig fehlenden Monitore zur Anzeige der Wartezeiten bei vielen Attraktionen. Manche Sachen sind ein wenig am Limit von dem, was für einen Phanta-Enthusiasten akzeptierbar erscheint. Könnte mir aber auch vorstellen, dass es einen newbie nicht so groß auffällt. Stellt euch vor, ihre würdet Chiapas nicht kennen - ihr hättet vielleicht den Spaß eures Lebens!
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.