Jump to content

faulwurf

Members
  • Content Count

    272
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

faulwurf last won the day on December 27 2019

faulwurf had the most liked content!

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Tiempo de Fuego

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bin kein Experte aber der Springbrunnen sah mir noch nie wirklich so aus als hätte er nur optische Gründe. Vielleicht wird damit der Sauerstoffgehalt angereichert oder der See vorm zufrieren bewahrt wegen den Fischen/Enten was weiß ich. Vielleicht ist ja jemand Experte und klärt uns auf?
  2. Fantissima, war ich tatsächlich noch nicht. Ist nicht so mein Ding stundenlang rumzusitzen bei einer Show und meine Frau mag das Essen sowieso bestimmt eh nicht Parkplatz P1
  3. Wir sollen das persönlich untersuchen? Biste sicher das das OK ist TOTNHFan? Aber wenn du es sagst... Werde gleich mal über die Mauer klettern Sorry, ist der Entzug langsam.
  4. Mandschu, da war ich nach etlichen Besuchen im PHL zum erste Mal vor gut 1,5 Jahren. Hat mich dann aber ehrlicherweise auch nicht richtig überzeugt und seitdem war ich nicht mehr dort essen. China Pagode
  5. OT: Tatsächlich ist wohl Wözl's Wassertreter die einzige Attraktion, wo ich noch nicht gewesen bin. Die Kinderattraktionen oben in Wuze Town, wo ich nicht reinpasse, mal abgesehen. Da war aber wenigstens mein Sohn mal drauf. Es gibt nach dem Lockdown also etwas zu komplettieren... Taron? Dein Ernst? Da bin ich aber sowas von raus
  6. Dann nehme ich mal das Zweite und versuche die Regeln zu beachten: (Tacana) Keine Ahnung wieso, in 100 Besuchen einfach nicht nicht geschafft, weil ich immer woanders (meistens in der Taverne) Essen gehe. Hotel Matamba
  7. Ja, wie? Die werden doch wohl am 11.01.2021 aufmachen !!?? Bekommen die "gelockdownten", in diesem Fall das PHL, eigentlich noch staatliche Hilfen bspw. für den Januar?
  8. Meine Kalender sind auch angekommen. Wirklich schöne Fotos. Leider löste sich schon beim ersten durchblättern die Spirale auf einer Seite, so dass das Ding nun halb auseinander gefallen ist. Und ich war auf Anhieb wohl zu blöd es wieder zusammen zu bekommen. Etwas ärgerlich...
  9. Ist es nicht toll, wenn man als Jahreskarten-Inhaber IRGENDWAS von "seinem" Park bekommt? Ich habe mich jedenfalls auch gefreut, selbst wenn ich es vielleicht niemals spielen werde.
  10. Ich habe traurigen Herzens die Jahreskarten für den Efteling soeben erstmal gekündigt. Hatte die im Abo. Es macht aktuell einfach keinen Sinn mehr und so locker sitzt die Kohle dann auch nicht. Traurige Zeiten... Ich vermute aber die Parks in den NL werden über kurz oder lang auch wieder schließen müssen.
  11. Volker, wieso nicht spekulieren? Was sollen wir denn sonst in einem Freizeitpark-Forum machen in diesen traurigen Zeiten?
  12. Ich glaube die Parks haben Ihre Steuervorauszahlungen dann aber schon im laufenden Jahr angepasst, weil kein Geld da war. Aber anderes Thema: Macht ab morgen wirklich Efteling wieder auf? Darf man denn zum Tagesbesuch auch hinfahren? Ich stelle mal die Frage in den Raum, ob man das mit einigermaßen ruhigem Gewissen in Betracht ziehen könnte... was meint ihr?
  13. Das ist mir klar. Aber an meiner Aussage ändert sich nichts Der Normalpreis ist mir Just 4 Fun leider zu teuer. Vielleicht kommt der Rabatt aber ja zurück...
  14. Ich kann mir das gar nicht anders vorstellen. Es würde mich sehr wundern, wenn es das ewig nur als Paket geben würde. Die Nachfrage müsste dafür ja langfristig hoch sein. Mir ist es Wurst. Wenn ich irgendwann mal wieder ein Jahreskarte mit 35% Hotelrabatt habe, dann werde ich das sicher mal Just 4 Fun mit meinem Sohn machen. Aber wenn nicht, dann nicht. Dafür wohne ich zu nah.
  15. Verstehe es auch nicht so ganz. Die Konzepte funktionieren doch. Das einzige was zu bemängeln war ist, dass es manchmal zu viele Leute auf einmal waren und deshalb die Konzepte nicht so gut funktioniert haben. Wenn wirklich nötig, könnte man die erlaubten Besucherzahlen reduzieren und dann würde es auch gut funktionieren. In den Speiserestaurants könnte man vielleicht noch einen Tisch hier und da entfernen, aber wieso ganz schließen? Die Regeln sind gut. Streng auf die Einhaltung achten aber kein Shutdown! Das Problem sind eher die privaten Dinge. Aber das lässt sich (natürlich zu
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.