Jump to content

faulwurf

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. faulwurf

    [Mexico] Tacana

    In den Hotel Restaurants war ich noch nicht. Aber da das 4-Sterne (?) Hotels sind, sollte das Essen schon einen gewissen Standard haben. Ich war aber bspw. letztens Unter den Linden und habe Nudeln Bolognese gegessen. Das war aber auch wieder nichts besonderes für 10 Euro. Mittelmaß und die Portion war mir zu klein. Dann war ich im Mandschu und habe Frühlingsrolle und gebratene Nudeln mit Huhn gegessen. War insgesamt OK, habe ich durch zahlreiche Erfahrung mit chinesischen Restaurants aber auch schon deutlich besser gegessen. Usw. und sofort... aber es wird Off Topic.
  2. faulwurf

    [Mexico] Tacana

    Das stimmt natürlich zum Teil. Allerdings waren bspw. Tomaten unter dem Fleischpatty was die ganze Sache noch instabiler machte. Wenn ich das mir gebotene mit McDonalds vergleiche, dann finde ich die Burger aus der MD Signature Collection deutlich besser. Es ist und bleibt Geschmackssache. Nur ich habe schon häufiger Gutes über das Essen im Park gelesen... nur leider habe ich das selbst noch nicht gefunden. Meine nächste große Hoffnung ist die Taverne.
  3. faulwurf

    [Mexico] Tacana

    Ich war am WE zum ersten Mal im Tacana und habe mich sehr gefreut. Allerdings waren wir dann insgesamt mit 5 Leuten alle wenig begeistert. Ich hatte den Grand Chiapas Burger und fand ihn neben der Tatsache, dass man den kaum essen konnte, weil alles auseinander viel auch nicht besonders lecker. Auch die anderen empfanden das Essen als mittelmäßig. Keiner von uns möchte da in nächster Zeit nochmal hin. Schade. Allgemein bin ich zwar großer Fan vom PHL aber das Essen haut mich gar nicht um.
  4. faulwurf

    [Klugheim] Taron

    Hallo zusammen, ich frage mich folgendes: Mein Sohn ist mit ca. 130 cm für seine 6 Jahre recht groß. Er wird erst nächstes Jahr im Sommer 7. Wir fahren gerne und oft die für ihn in Frage kommenden Attraktionen (CA, Winjas, Temple, Raik). Gestern habe ich ihn bei Taron messen lassen und der Mitarbeiter hätte ihn auch fahren lassen. Aber irgendwie traue ich mich nicht. Gefühlsmäßig ist Taron für einen sechsjährigen zu krass... Wie seht ihr das? Habt ihr selbst Kinder? Wann würdet ihr mit ihnen drauf gehen? Weiß jemand warum Taron keine Altersbeschränkung vom TÜV bekommen hat? Bei den Winjas bspw. muss man ja 1,20 und mind. 6 Jahre alt sein. Würde mich über eure Meinungen freuen.
  5. faulwurf

    Deine Erkenntnis des Tages

    @Freizeitparkenthusiast Früher habe ich mich gefragt, ob ich auf eine bestimmte Achterbahn drauf möchte... heute frage ich mich, ob ich reinpasse Mein Erkenntnis des Tages: 7 mal Taron am Tag reicht für mich alten Mann.
  6. faulwurf

    Digitalisierung im Park

    Das hatte ich heute im Park mit iOS auch. Habe mich gewundert, weil ich bisher (nutze die App seit 2 Monaten) keine Probleme mit der App hatte.
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.