Jump to content

Volker

Members
  • Content Count

    763
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by Volker

  1. Nochmal: Euskirchen wird von der Wund-Gruppe betrieben. In Erding und T-S haben die jeweils mehr als 20 bis 30 rutschen. Die wissen, wie es geht. Rutschen sind also in Euskirchen ggfs nur noch eine Frage der Zeit. Vielleicht wartet man auch ab, wie sich das Phl entscheidet. Gegen Erding hat auch zb rulantica keine Chance, aber es ist auch ein anderer Ansatz. Mal abwarten. Schwimmbäder mit Rutschen gibt es genug. Die meisten verkacken nur die Temperaturen, aber die verursachen auch die Kosten. anderer Ansatz: das Phl ist sonklein dass man alles(!) in Hallen packen könnte. Gut, kostet ein Vermögen, aber wäre lösbar. Dann könnte man 365 Tage betreiben, im Sommer sogar klimatisieren und wenn die baubehörde mitspielt (und die Bank) auch auf das ganze noch die zweite Etage oben drauf setzen). vielleicht alles ein wenig drüber, aber es wäre ein Alleinstellungsmerkmal. Bleibt es bei einer Etage wäre ein Dach zum öffnen natürlich toll. Die andere Hälfte der Therme Erding ist die größte Sauna Europas. Diesen Bereich hat Rust bewusst (und meines Erachtens zu recht) völlig ausgeklammert. stockt Euskirchen aufgrund des Ablegens des visionären Firmenchefs, hätte das Phl in der Tat gute Chancen... da stimme ich @Bahnschalker absolut zu Des Ablebens!! Scheiss Autokorrektur iPhone und im Forum kann man auch nicht mehr ändern ...
  2. Naja, Rust muss ja erstmal eröffnen und gut sein. Wenn die zum Beispiel den gleichen Fehler wie das Schwimmbad in Plettenberg machen (aktueller Rekordhalter mit rutschen in nrw), dann ist das nett, aber man braucht es nur sehr sehr selten. Konkret ist im o.g. Bad sowohl das Wasser als auch die Umgebungstemperatur viel zu kalt, da ist zb die Therme in Erding deutlich besser aufgestellt. was das Phl angeht, so ist der Zug abgefahren. Der Wasserpark würde nur Sinn machen, wenn er mehr rutschen hat als das aqualand köln (bei dem übrigens auch die Umgebungstemoeratur im Bereich der rutschen zu kalt ist, Wassertemperatur im Bad ist gut) und Euskirchen. Euskirchen hat aktuell gar keine Rutsche, gehört aber zur gleichen Gruppe, die auch die Therme in Erding betreibt. Die betreiben übrigens auch titisee-Neustadt, das ist etwa 70km neben dem Europapark. Aber auch hier wird im Vergleich zu Erding der gleiche Fehler wie in Plettenberg gemacht beim Wellenbad und der Umgebungstemperatur. Das ist insbesondere vor dem Hintergrund unverständlich, dass es im ü18 Bereich in Ordnung ist. da man als phl gegen die wund-Gruppe (erdingen, Euskirchen, T-N und andere) meines Erachtens keine Chance hat, sollte man entweder das Projekt einstampfen (wenn noch nicht geschehen) oder aber vielleicht mal den Kontakt suchen. Ein Phantasialand-Rutschenpark an der Therme Euskirchen wäre ja vielleicht mal ein interessantes joint Venture... das ist etwa 25 Minuten auseinander, man könnte mal ne Resten der einschienenbahn suchen oder die Projekte einfach trennen. Vielleicht sogar das Hotel zur Therme später noch bauen. Wenn man damit ähnliche Vorteile wie in den Hotels am Park hat (Parkplatz direkt vorm Park, Taron extra oder vielleicht wie in Rust einfach früher rein), spricht auch nix dagegen morgens noch 20 Minuten da hinzufahren. mal abwarten. ich werde mir Rust voraussichtlich im Dezember mal anschauen. Bin mal auf die Kleinigkeiten gespannt, zb ob viele mit dem Auto zum Park fahren vom kronasar aus und die Parkplätze der anderen Hotels eskalieren (man kommt ja durch den Eingang rein). Zu Fuß sind es etwa 15 Minuten laut eigenversuch. aber rulantica steht und fällt mit den Temperaturen. was die Erweiterung im Phl angeht: statt nem Wasserpark lieber 5-10 wasserbahnen neu, wäre vermutlich auch Weltrekord Sorry für Tippfehler, handy und Frühstück
  3. Gäb das lichtraumprofil genug Platz für Dächer her? Könnte man doch stylisch an die Dinger basteln und hätte das Problem mit Wasser von oben gelöst. Im wintertraum säh daran bestimmt auch ne weihnachrsbeleuchtung stylisch aus... nur so eine idee...
  4. 1700 Euro ist doch noch billig im Vergleich zum Europapark. Da kosten 2(!!) Übernachtungen mit hier und da essen und etwas Rahmenprogramm 1500 Euro. Also für 2 Personen im Doppelzimmer
  5. ich will da nicht viel zu Schreiben. Einnahmen vor Sicherheit glaube ich nicht, Einnahmen vor Besucherspass ganz sicher. Aber das machen ja alle so. Irgendjemand kennt sicher die mögliche Besucherzahl gleichzeitig im Park. Eine max. Zahl pro Tag wird es nicht geben. In den 90ern war der Park kleiner? hm... Habe ich eine Expansion verpasst? OT: Wie auch immer , es fehlt noch ne Wasserbahn
  6. Vorsicht: bei Einkauf aktuell ist die 2:1 Aktion ausgeschlossen. Das war bei den holländischen Tickets nie ein Problem (obwohl der Preis der gleiche ist, das verstehe wer will...)
  7. Natürlich gehe ich als Hotelgast in der Badehose rüber. Handtuch über die Schulter und los geht das. Auch zwischendurch hin und her (wie zum Beispiel beim Victory in der Therme Erding). das mache ich bei allen hotelbesuchen egal wo und weshalb so. Sonst kann ich mir ein Hotel mit Schwimmbad (oder umgekehrt) ja auch sparen. Zwischen dem Bell Rock und dem kronasar baut gerade irgendeine Hotelgruppe ein Hotel, würde ja dann auch gehen. Es muss ja auch Vorteile haben im kronasar abzusteigen. bin auch mal auf Tarife gespannt für Nutzer zb des Bell Rock. das kronasar hat (von der Wasserwelt abgesehen) kein eigenes Schwimmbad. @Joker mir ist das wurscht für 50m, aber erzähl das mal dem anderen Geschlecht. und ganz ehrlich: auf dem Rückweg fänd ich das auch doof...
  8. Ich bin mal gespannt ob die Brücke noch Scheiben bekommt, sonst ist das ja im Winter der Horror
  9. War er nicht wenn Du beim nächsten mal an diese Nachricht zurückdenkst!
  10. Ich war heute morgen noch kurz im Park und habe dort u.a. Ben( @funtime_arena ) und diverse andere Gesichter gesehen, ich meine auch jemand vom phl stand am Eingang (von Hotels aus) neben mir (mir sind da die Namen nicht so geläufig). @funtime_arena: erstmal gute Besserung!! Sah übel aus mit den Krücken! Seid Ihr heute auf dem FKF Event? Gibt es Fotos oder einen Vlog aus dem Hotel? ich war für obige Schnappschüsse Donnerstag nur kurz da. Beeindruckend.
  11. Sieht super aus, aber knapp 20 Euro für köttbullar ist auch mal ne Ansage...
  12. Es fährt doch niemand mit dem Zug weil vom Bahnhof aus der jet fährt statt ein Bus... meinst du das ernst? ich hatte vor nem Jahr schon geschrieben dass ein gutes Parkhaus her muss, dann sind dieses wiesen sofort wertlos. Und wenn man schon baut, dann direkt mit eigener Abfahrt ins Parkhaus, vgl zb Vodafone in Düsseldorf (ist nur ein Zubringer, aber vom Grundsatz her).
  13. Ich muss nochmal auf die Parkplätze zurückkommen. Wenn die (inzwischen) doch vom Phl sind, stellt sich doch mal wieder die Frage wieso es kein 20 Euro Ticket für Clubmitglieder gibt...
  14. Als Phl könnte man überlegen an 6 Wochenenden abends mal bis 23 Uhr offen zu haben. Ab 20 Uhr kostenlos und es ist keine oder nur eine Attraktion offen. dafür aber ein Großteil der gastro. Man könnte so als Interessent durch Phl schlendern oder aber auch nur abends mal vorbeikommen und in der Taverne essen. Vielleicht , wenn das gut angenommen wird in Berlin noch ne bühne mit massenkonformer Livemusik ohne nervcharakter und schön ist die Abendveranstaltung (und Aufwertung für Hotelgäste). Anfragen für Bühne und Technik gerne an mich
  15. Volker

    [Klugheim] Taron

    Verlassen wir mal kurz das fanforum und gehen zurück in die richtige Welt: in china interessiert es keinen ob da irgendwas kopiert wird aus Europa oder nicht. Die einzigen, die sich dafür interessieren ist der deutsche Zoll. Wenn man nun also in China das Ding gut kopiert hat, baut davon 10 stück und verkauft die zb an irgendeinen anderen Park hier in Deutschland(je nach Schutz auch Europa), erst dann könnte das Phl aktiv werden. vorher kann es auch aktiv werden, bringt aber nix. ich würde mich freuen, wenn ich als Park ne tolle Bahn gebaut habe, die am Ende der Welt kopiert und dort irgendwo gebaut wird. Dürfte im Zweifel eher mehr als weniger Gäste bei mir als ursprungspark bringen - und machen kann man dagegen eh nix. Gab es eigentlich toby s Daten vom Modell damals irgendwo zum Download? wäre ja dann sehr einfach für den kleinen chinesen
  16. ich würde auslaufen lassen, alleine schon weil jeder mit einer Verlängerung rechnet. Die kommen dann nächstes Jahr früher. Im Juni würde ich ne Aktion starten mit Freikarte für November bis 15.12.
  17. Hallo! also der erste auf jeden Fall. Das ist leider echt kein Witz. Ich musste da mit erwachsenen Frauen genauso durch wie mit meinen 13 jährigen Verwandten aus Amerika - und ich darf das Ding wegen knapp 2m nichtmal fahren... der zweite eigentlich auch. Gut, es ist etwas höher, aber ne zeitlang war das Ding (inkl. Wasserfontänen, Feuer natürlich nicht) auf jeder Kirmes. Ist halt Geschmacksache. Ich gehe in einen Freizeitpark für wasserbahnen, darkrides und Achterbahnen, je nach Qualität auch mal ne Show. Kirmes(ähnliche) Fahrgeschäfte lasse ich persönlich links liegen (im heidepark zb sehr viele...). vielleicht bin ich etwas durch die Kirmes in Düsseldorf verwöhnt, aber die gibt es hier nunmal. Talocan fahre ich persönlich aber auch schon deshalb nicht weil ich mir das Mittagessen dann nochmal durch den Kopf gehen lassen müsste...
  18. Talocan hatte gestern (Ostermontag) teilweise 45 Minuten Wartezeit. aber mal ehrlich, das ist ein aufgehübschtes Kirmes Fahrgeschäft, dafür muss man nicht in einen Freizeitpark...
  19. Jetzt mal wirklich ohne Witz: man sollte ab 14 Uhr das Prinzessinnen-Programm fahren, also einfach die Erschrecker weglassen. Es gibt genügend (weibliche) Gäste die das Ding gerne fahren würden, aber ohne Preshow in Form von Erschreckern. könnte man ja mal ausprobieren von parkseite aus, ne happy Princess Hour, beworben mit erschreckerfreier Zone zwischen 14 und 15 Uhr oder so... Ostern oder in den Ferien zB...
  20. Park heute bis 19 Uhr, die sind eben nicht so großzügig Wiens. Rust. riverquest seit heute morgen (!) durchgehen 80 Minuten. Chiapas und Mäuse 45, Taron 60, Colorado 25. Winjas 45 Minuten... also ich finde es voll, wenn man natürlich Spaß am anstehen hat und nur 6 Sachen fahren will ist alles gut... so einen kalender wie oben gibt es in den gedruckten Preislisten der Europaparkhotels(zumindest letztes Jahr).
  21. Also heute ist gut was los. 50, 60, 70 und 80 Minuten Wartezeit. Aktuell am längsten dauert riverquest...
  22. Welche Aussage erwartest du denn? Woher soll die Hotline wissen, wer morgen in den Park fährt? mal unterstellt die lassen sich zu net Vermutung hinreißen, was machst du wenn es trotzdem brechend voll ist? welcher Park würde am telefon mitteilen dass er voll ist und auf dein Geld verzichten? das ist alles relativ sinnlos. fahr einfach hin und viel Glück. geberell glaubenich dass Ostern viel los ist in den Parks, evtl Sonntag etwas weniger wegen Familienbesuchen, Montag vielleicht etwas weniger weil schon Rückreise, aber das kann auch komplett anders sein... tendenziell könnte ich mir in Bezug auf den Hansapark vorstellen dass manche jetzt eher in den heidepark fahren weil gestern Colossos ja wieder eröffnet hat... viel glück!
  23. Vielleicht erhofft man sich auch einfach durch die terminverlegung mehr Besucher und/oder will ne kollision mit Jeck im sunneshing vermeiden. Das kann ja viele Gründe haben. Dass der Grund die Eröffnung ist glaube ich nicht. btw: hat jemand mal den Tag ohne extra Ride Time im Juni oder wann das war aufgeklärt?
  24. Ein Beamer macht eigentlich keinen Sinn in der sommeröffnungszeit. Selbst mit 35.000 ANSI und Dual oder tripple Anordnung bekommt man tagsüber keine sinnvollen Ergebnisse hin. vielleicht ist es ja wirklich die (natürlich fiktive) Lieferung eines neuen Drachens in einer fiktiven Transportkiste. Ein Drache, der irgendwie eher mechanisch angelegt ist. Wird dann eben mit Eröffnung zusammengebaut und steht dann da als eyecatcher. abwarten
  25. Volker

    [Klugheim] Taron

    Ein letztes Mal, dann bin aus dem Thema raus: bei mir ging es nur um den Hotelgast und um die Leistungsbeschreibung bei der Buchung, es war auch nur ein theoretische Überlegung und gefordert habe ich garnix. Wenn du von sonstwo kommst und Hotel gebucht hast um den Park zu besuchen, dann überlegst du dir das nicht anderes wenn du vor Ort bist und vom Ausfall erfährst. Die Option stellt sich ja garnicht wirklich. Alles gut. Schauen wir mal wie sich das Ganze entwickelt...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.