Jump to content

Purefun

Verifiziert
  • Content Count

    614
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    91

Everything posted by Purefun

  1. Da die Publikation von Luftbildern auch während der Off-Season nicht gewünscht ist und auch nicht die Veröffentlichung des Ortes solcher Bilder, falls sich Jemand nicht an diese Vorgaben gehalten hat, hier nochmal die Aufforderung sich daran zu halten.
  2. Sicherlich gibt es Bildmaterial hierzu, wobei das wiederum auch nicht mehr relevant ist, denn so sieht es ja nun nicht mehr aus. Die damaligen intensiven braun/rosa-Farbtöne, die einen farblichen Übergang zum früheren Western-Bereich, inkl. der früheren Felsplatten des RQ-Liftes, darstellten sind im Rahmen der Änderung des Farbraums in diesem gesamten Bereich des Parks nun entsprechend der neuen Thematisierung verändert und ins grau verschoben worden. Die folgenden Fotos sind vor kurz Beginn der Thematisierungsarbeiten in diesem Bereich im letzten Jahr entstanden:
  3. Hallo zusammen, nachfolgend der Status einiger wesentlicher Fortschritte in KLUGHEIM für Euch. Der die Holzeinfassung des RAIK-Lifthills ist nun auf den Seiten geschlossen. Ab oberen Abschluss der Holzaufbauten wird derzeit ein Dach gefertigt. Es wird hier auch bereits mit der farblichen Abtönung des Holzes begonnen. Im unteren, steinernen Bereich des Lifthills wurden am Holzbalken wieder Eisenbänder der Thematisierung hinzugefügt, die diesen einmal rechts und einmal auf der linken Seite kreuzen, als auch in der Mitte einmal senkrecht umspannen. Der Stil entspricht d
  4. ...noch ergänzend... Die Tische sind Rund. Es ist nicht "schlimm", an einem Tisch mit dem Rücken zur Bühne zu sitzen. Im Gegenteil, dadurch sitzt durch nach den Essengängen durch einfacher herumdrehen des Stuhl sogar näher an der Bühne. Während eines Menüganges verpasst Du dort nichts.
  5. ...zwei Wiki-Links mit "nutzlosem Wissen" hierzu : Butzenscheibe Waldglas
  6. @Gobix Auch da kann ganz fix geholfen werden. Schau mal in @Tobi s Post vom 11. Februar. Da ist alles bebildert. Zusammenfassend: "Rückwärts den Lift rauf und dann geht´s los und: Keine Weichen."
  7. @Parkfan kein Problem... hast Du - wie Du richtig vermutet hast - überlesen... Frage wurde am Samstag gegen 21 Uhr gestellt/beantwortet, einfach zwei Seiten zurückblättern. Zusammenfassend: "Ist noch nicht fertig"
  8. Vielleicht ergänzend hierzu... auch im Giebel des Holzgebäudes über der Tunnelausfahrt wurde bereits dieses grüne Glas verbaut.
  9. Purefun

    News

    Ich find die Höhlen in der Form wie sie sind ganz fein... ein tolles, riesiges Labyrinth mit Sackgassen, Wasserfällen, auf verschiedenen Ebenen inkl. Schatzsuche... Es ist deshalb so abwechslungsreich, weil man sich hier den Spaß selber macht und nicht "bespaßt" wird. Das die Höhlen in jedem Fall eine Auffrischung benötigen steht jedoch außer Frage, wie Du ja auch schon sagst @Joker. Dazu gehört auch die Reinigung der Felsen und auch die Reinigung und erneute Instandsetzung des Piratenschiffes. Um nochmal auf die Wasserfälle in den Hohlen zurück zu kommen... hier wären auc
  10. Purefun

    News

    Status der Renovierung La Cabane des Robinson und Adventure Isle Seit dem 11. Januar 2016 sind La Cabane des Robinson und die Adventure Isle wegen Renovierung geschlossen. Die Arbeiten werden nach 8 Monaten, am 10. September diesen Jahres, angeschlossen sein. Die umfangreichen Renovierungen umfassen neben den Reinigungs- und Restaurierungstätigkeiten sowohl die Instandsetzung bestehender, wie auch die Implementierung neuer Effekte. Zusätzlich wird in Bereichen des Baumhauses der Zugang für Besucher mit eingeschränkter Mobilität verbessert werden. La Cabane des Robi
  11. Bzgl. des RQ-Liftes vielleicht ein Hinweis auf Position 1 Min 16 Sek aus dem Phantasialand Magazin Video "Raik - ein Coaster im Nadelöhr". Hier sind zwei Elemente, die bereits auf dem Bildmaterial vor der Off-Season zu sehen waren. Der Lift besitzt Öffnungen auf der FJP Seite und der untere Bereich in dem der Übergang vom Track in den Lift stattfindet ist durch die hervorgezogene Thematisierung verbreitert.
  12. Wäre der Lifthill nicht geschlossen worden, hätte es in doppelter Hinsicht Herausforderungen mit dem Schallschutz gegeben. Zum Einen bzgl. der Geräuschentwicklung von RAIK, zum Anderen bzgl. der Sichtachse "MC Brücke - Schallschutz TARON" und vom RAIK-Lifthill selber. Spätestens hier hätte es wieder Genörgel hinsichtlich des teilweisen, freien Blickes auf die Außenwand des Schallschutzes gegeben. Beides wird nun vermieden. Ergänzend bildet der neue Gebäudekomplex auch einen Abschluss für die optische Lücke aus Richtung KLUGHEIM in Richtung MC. Zudem hat man weiterhin eine ge
  13. 29 % Preisvorteil zum Schalttag am 29. Februar 2016 Efteling gewährt auf alle Aufenthalte im Efteling-Hotel oder im Ferienpark Efteling Bosrijk mit Anreise am 29. Februar 2016 einen Preisvorteil von 29 %. Insbesondere für Besucher mit einer weiteren Anreise eine schöne Idee. Der Preisvorteil wird bei einer telefonischen Buchung auf die angegebenen Online-Preise gewährt. Informationen zur Verfügbarkeit findest du hier: www.efteling.com/29februar
  14. @Phlfuchs Es wurde recht viel am Gang (Seitenwände) und an dessen Eingang (Doppelsteinbogen) innerhalb der Schallschutzwand weitergearbeitet. Die Thematisierung ist auch hier bereits fortgeschritten. Jedoch sind sowohl die Schallschutzwand neben der TARON Station, als auch der Schallschutz der sich nahezu rechtwinkelig in Richtung RQ anschließt noch nicht weitergeführt worden, oder deren Rückwände verschlossen worden. Eine Weiterführung des Schallschutzes kann derzeit noch nicht durchgeführt werden, da hier eine Baustellenzufahrt (für die Arbeiten im Bereich RAIK-Station/RAIK
  15. Hallo Zusammen, hier für Euch einige der wesentlichen Fortschritte in KLUGHEIM der letzten Tage. Um diese nachvollziehbarer zu machen, wird eines von Tobis Renderings aus dem jüngsten Update behilflich sein. Zur Orientierung die Fortschritte von rechts nach links mit entsprechendem Farbcode: gelb: Die bisherige Öffnung wurde mit Holztüren verschlossen. pink: Auf der Freifläche des Daches ist ein kleiner Sockel entstanden. violett: Im Dreiecksfenster ist eine filigrane Metallform eingesetzt worden. rot: Auf d
  16. Es gibt am unteren Ende des noch freien Bereiches eine bislang unthematisierte, kleine Betonwand. Wenn Du das Wasserbecken für den ehemaligen Wasserfall direkt am RQ-Lift meinst, dieses ist in bisheriger Größe nicht mehr vorhanden. Es existiert hier zwar noch eine kleine Mauereinfassung in geringer Höhe, der Raum zwischen dem RQ-Lift und dieser Einfassung wird jedoch weitestgehend von Basaltfelsen ausgefüllt.
  17. @BacktomarkHast Du mehr Informationen dazu? ...dann kannst Du gern etwas beitragen. Feel free!
  18. @Pearman Die Gestaltung der Gebäude von innen, wird noch ein ganz besonderer Punkt werden. Das betrifft nicht nur den RAIK-Lifthill, das trifft auf alle anderen Gebäude ebenfalls zu. Die Wohn- und Stationsgebäude ebenso, wie die Queues - deren Gestaltung und Führung - und natürlich das "kleine Detail" bei RQ mit den 25 m die nun indoor zum RQ-Lift führen.
  19. @chris_b ... dann guck bitte nochmal genauer hin. Die Veränderungen sind aus einem bestimmten Winkel ersichtlich.
  20. Purefun

    News

    The Forest of Enchantment Anfang Januar berichteten wir bereits vorab vom neuen Disney Musical-Abenteuer "The Forest of Enchantment", das exklusiv seit dem 10. Februar in Disneyland Paris die Besucher verzaubert. Foto: Disneyland Paris Zunächst der Link auf den auf Youtube veröffentlichten deutschen Trailer zur The Forest of Enchantment. Youtube Link The Forest of Enchantment Hier nun einige Fotos der neuen mitreißenden Produktion die Disney Helden und Heldinnen aus Pocahontas, Das Dschungelbuch und weiteren Disney Klassikern vereint. F
  21. Hallo zusammen, @Tobi und ich haben uns dem immer mehr wachsenden KLUGHEIM gewidmet. Neben dem Eintreffen der Züge sind in den vergangenen Tagen wiederum große Fortschritte im Bereich um RQ erreicht worden. Parallel zu dem bekannten Rückbau des Gerüstes auf der China-Parkplatz-Seite von RQ, sind nun Gerüste auf der Stationsseite von RQ empor gewachsen. Die hier sichtbaren, bisher noch weinroten, senkrechten Betonflächen unterhalb des hier befindlichen Fachwerkerkers sind nun in grau gehalten. Die Holzaufbauten welche den Lift-Hill von RAIK umgeben sind auf d
  22. Es finden derzeit Arbeiten an der Kuppel statt und in einem bestimmten Winkel sind diese Arbeiten auch sichtbar. Von 90% der anderen Sichtachsen aus sind diese Arbeiten nicht einsehbar, da sich noch der WEITAUS größte Teil der Außenhülle auf der Kuppel befindet.
  23. Die Kuppel ist eine tragende Konstruktion aus Metallstreben, die als "6 er-Stern", dann Stern für Stern zur Kuppel geformt ineinandergreifen. Darüber sind dann Platten aufgebacht als Träger und darüber waren/sind die bekannten gelb/goldenen Platten montiert worden.
  24. Das hoffe ich auch sehr. Dadurch würde sich ein spannende Perspektive in den Innenraum ergeben.
  25. Da ist ja noch die Frage, was mit der Felsöffnung beim Tacana geschehen wird, die noch mit Brettern verschlossen ist und auch die weiteren Veränderungen am gesamten Hallenbereich im Übergang vom Tacana in Richtung China.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.