Jump to content

JustB

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

672 Profilaufrufe
  1. Also was ich als Tipp definitiv geben kann, bin zwar nicht ganz so groß aber hatte durch mein Gewicht auch arge Probleme. Nehme einen der mittleren Plätze und habe niemanden hinter dir. Dann kannst du den Sitz nach hinten drücken, und hast dadurch mehr Platz zum einsteigen.
  2. [Klugheim] Rutmor's Taverne

    Um diese Diskussion zu beenden. Klugheim ist eine Stadt wo viele kluge Menschen der Welt vereinigt sind. Also ist der Rutmor halt ausm anglizistischen Raum.
  3. [Klugheim] Rutmor's Taverne

    @junds nein reservieren muss man nicht, es sind an sich schon genügend Plätze vorhanden.
  4. [Klugheim] Taron

    @PHLFlorian also hatten wir gestern mit der Vermutung du passt rein anscheinend recht.
  5. [Klugheim] Rutmor's Taverne

    Ach man Unterhielt sich des öfteren mit denen die da gerade Arbeiten, alle Jungs mussten einmal vortanzen wie gut ihnen die Uniform steht, und ja die Steinplatten waren wohl noch knapp gut Arbeit, und die Essenskarten sahen erst anders aus, mit Holz waren dadurch aber viel zu schwer.
  6. [Klugheim] Rutmor's Taverne

    Ich war heute in der Taverne, und meine mitbekommen zu haben, dass Leute hoch gegangen sind. Was eh sehr lustig war, ich habe mich unter den Steintroll gesetzt an den 2er Tisch. Danach haben sich zwei Mitarbeitergruppen neben mich gesetzt, war sehr lustig. Die eine Dame hat wohl auch bei der Einrichtung teilweise mitgearbeitet. Das mit den Gläsern und so stimmt wirklich, weil alles so Perfekt passt. Vielleicht kommt da ja noch was.
  7. [Klugheim] Taron

    @Marcel 1993 Ja dann sollte es doch passen. Mamba, saß ich im großen und wir haben den Schnaller nicht reinbekommen. @PHLFlorian Ja wenn du in die normalen Mambasitze passt darf das gar kein Problem sein.
  8. [Klugheim] Taron

    Nabend komme gerade ausm Park, da @Marcel 1993 vorhin nach den Bügeln fragte, also ich bin 1,83 und wiege etwa 160kg. Ich konnte mitfahren, aber muss sagen dass es an härtester Grenze war, ich glaube 1 mm mehr Umfang und das wars. Was bei mir das Hauptproblem war, ich kam garnicht in die Sitzschale richtig rein. also mein Hintern hang sozusagen leicht in der Luft. Der Mitarbeiter hat sich äußerst bemüht, und hat es irgendwann geschafft den Bügel soweit runter zu drücken, dass die Sicherung einrastete. Leider war dadurch die fahrt ein wenig schmerzhaft, zumindest auf den Oberschenkeln. Hoffe kann dir deine Angst nehmen, Mambe ging bei mir leider nicht.
  9. Mal eine kurze Frage, an die Experten unter euch, mit großer Erfahrung was Achterbahnen und Sitze angeht. Was glaubt ihr bei den beiden Bahnen, wird es Probleme für Schwergewichte geben?
  10. ich finde es faszinierend, dass sich gerade alle an der Brücke festhalten. ich finde was anderes viel interessanter, und zwar der Anstellbereich von RQ und das Innere (heutiger Anstellbereich) in der alten Planung, war wohl das innere ein richtiger Weg des Parks, wo man durch das Gebäude durchgeht. Ich könnte mir wenn ich das sehe, und die Veränderung zwischen RQ und FP ansehe gut vorstellen, dass der Weg nicht mehr den Hügel dort runter geht, sondern man, durch den ehemaligen Anstellbereich durch geht um nach unten auf die ehemealige Silvercityfläche zu kommen.
  11. Neue Baustelle

    Pronzipiell wäre auf der entsehenden Fläche sehr viel möglich, vor allem, da man bis zu 3 Eingänge in den Bereich schaffen könnte. Einmal der für alle ersichtliche zwischen Pirates-4D und Maus-o-Chocolat. Dann würde bei Abriss von Atlantis ja von Fantasy aus ein Zugang möglich sein. Und bei Abriss der Verwaltung am Berlin-EIngang könnte man da auch einen Zuweg schaffen. Das macht drei zugänge zu einem Areal, das ist mehr als Fantasy momentan hat, und da stört es auch keinen.
  12. Du hast recht, dass es echt wie eine mexikanische Figur aussieht, es ist aber einfach der Haken vom Kran.
  13. Also auch wenn es momentan sehr schwierig aussieht, aber es muss mindestens einen weg, von der Schlusskurve von Chiapas, durch Kligheim, bis hin zu River Quest geben, da es ansonsten, zwei Sackgassen entstehen. Und das will das Phantasialand nicht mehr.
  14. [Mystery] River Quest

    Wir hatten ja gerade genau das Thema in einem anderen Thread. Verlegung des Eingangs.
  15. China Umbau

    Ich habe ein ganz anderes Problem, was ein Umbau von China angeht. Wenn Klugheim so gebaut wird, wie wir es gewohnt sind, sind an allen Stellen, alle 6 Themenbereiche gut abgeschlossen sind. Es gibt nur eine Stelle, und die ist in ChinaTown vor dem Eingang zu RiverQuest. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie es lassen, dass man in den einen Themenbereich, in den Eingang für eine Atraktion für einen anderen Themenbereich geht. Es ist für mcih einfach unvorstellbar, dass das so bleibt. Daher meine wichtigste Frage, glaubt ihr man könnte den Eingang zu RiverQuest verlegen?
×