Jump to content

Kinder alleine im Phl...


Mareike

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben[emoji1309]

Ich würde gerne mal eure Meinung hören...

Würdet ihr eure 7,5 jährige Tochter stundenweise im Parc alleine lassen...

Also ich wäre mit den zwei kleineren auch im parc aber mit den kleinen kann ich nicht Colorado Wasserbahn und co. fahren.

Ich würde ihr ihren kidspass mitgeben für Quick Zugang und würde ihr sagen fahr zweimal Colorado und einmal wasserbahn und dann zum Treffpunkt...ich habe das die Tage schon gemacht und es hat gut geklappt aber jetzt hat mich eine andere Mama bekloppt gemacht das dass gar nicht geht.

Leonie kennt viele Mitarbeiter die auch meine handynummer haben wo sie auch hingehen könnte wenn was wäre...und ein Armband mit Name und Telefonnummer hat sie dann auch an...was sagt ihr?

 

 

 

 

Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

Link to comment
Share on other sites

Ich würde sagen, es kommt aufs Kind an. Mit meinem 7-jährigen ginge das vermutlich nicht so gut, er ist einfach noch zu zappelig und unorganisiert (ADHS). Meine Große ist 9 geworden und mit ihr würde das gut gehen, wenn sie nicht so schüchtern wäre. Zusammen kann ich die beiden super losschicken. Wir gehen oft 3 verschiedene Wege. Mama Taron, Papa und Zwerg GR, die beiden Großen Colorado und Tikal - Treffpunkt Ausgang Colorado. Ich habe sie aber auch schon mal von der CA losgeschickt um einen Bekannten vom Eingang Mystery abzuholen. Oder im Wintertraum - Mama stellt sich bei Taron an, die beiden Großen machen Wellenflug und Maus und kommen dann zum Marktplatz.

 

Wenn deine Tochter verständig genug ist und du ihr das zutraust, würde ich das machen. Aber eher in verkürzter Form und in konzentrierterem Raum. Also beispielsweise "Fahr CA und Tikal, danach treffen wir uns hier." Danach kann sie ja wieder für 2 oder 3 Fahrten losziehen. Mir persönlich wäre es wohl sicherer, häufigere Treffen zu vereinbaren und die Fahrgeschäfte nicht zu weit auseinander zu haben.

 

Die Entscheidung triffst du und nur du kannst dein Kind da einschätzen. 

Link to comment
Share on other sites

Ja ich bin mir schon sicher das Sie es gut hinbekommt...und es hat ja auch schon gut geklappt [emoji4] es wäre ja auch einfach zu schade für Leonie wenn Sie nur die Babysachen ihrer Brüder machen dürfte...


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Link to comment
Share on other sites

Meine Kinder (6 und 9) kennen sich mittlerweile dank Jahreskarte sehr gut aus im Park. Die Große fährt gerne Chiapas und Taron, also machen wir öfters Treffpunkte aus. Mein Sohn geht alleine auf Colorado und Tikal, da bleiben wir dann etwas näher zusammen und treffen uns meistens am Ausgang von Colorado.

Eine Möglichkeit ist auch, dass jeder ein Funkgerät bekommt. Wir haben ein 2er Set Stabo freecomm 100 (ca. 20€ bei dem großen Shop mit dem a). Die Größe und Bedienung ist kindgerecht und die Reichweite ist überragend.

Gesendet von Lenovo TAB 2 A10-70F und benutzt die PhantaFriends.de App

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...