Jump to content

Woody8

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    116
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Woody8 hat zuletzt am 4. Dezember 2017 gewonnen

Woody8 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Odenthal

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron, Colorado, Troy
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Liseberg, Djurs Sommerland
  • Lieblingsshow
    Ice College
  1. Das Phantasialand Bilderrätsel

    Ich dachte an die Mauer hinter dem Mondsee... aber die ist es nicht, oder?
  2. [China Town] Geister Rikscha

    Wenn MaC, TTT und 4D Kino Entspannung sind, würde ich morgens mal einen Kaffee weniger trinken Nee, Spaß! Ich verstehe den Punkt... man muss halt nix machen. Wobei... muss ich bei Taron auch nicht. B2Topic: Ich fahre die Geisterrikscha sehr gerne, auch mal zur Entspannung. Einmal sind wir nach einem langen anstrengenden Tag während der Fahrt fast eingeschlafen
  3. Umstrittene Geschäftsmodelle der Parks

    Auch für mich ein ganz wesentlicher Punkt für den Wohlfühlfaktor im Park. Viele andere Parks übertreiben es damit wirklich. Nur in Liseberg verzeihe ich das, diese übergroßen Toblerone und Daim-Packungen sind einfach kultig
  4. Umstrittene Geschäftsmodelle der Parks

    Nach eigenen Erfahrungen und Berichten anderer User oder bei Youtube kommt dies bei Parks unter der Regie von Parques Reunidos und Merlin vor. Wenn man mit der Wirtschaftlichkeit eines Parks argumentiert, bleibe ich bei meiner Rechnung, dass die gesparten Kosten für Material und Personal am Ende durch Mindereinnahmen wegen Kundenunzufriedenheit aufgrefressen werden. Beispiel: Das Bobbejaanland ist an sich ein netter Park mit einigen guten Achterbahnen. Bei meinem Besuch war allerdings eine große Bahn nur den halben Tag geöffnet, der Rest lief im Ein-Zug-Betrieb, so dass die Wartezeiten trotz leerem Park recht hoch waren. 1x dürft ihr raten, wieviel Lust ich nun verspüre, da möglichst schnell nochmal hin zu fahren und Geld dort zu lassen.
  5. [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Der Wartebereich stört mich überhaupt nicht. Im Gegenteil: Die abblätternde Farbe auf dem Boden versprüht für mich eher Charme als Wartungsstau. Und die abgedunkelten Schaufenster wurden doch hier mit Brandschutz begründet. Wenn ich die Wahl hätte zwischen Lichteffekte während der Fahrt oder Warteschlange aufmöbeln, würde ich die Lichteffekte wählen.
  6. Marktforschung und Fan-Umfragen haben ergeben, dass es wieder eine reine Holzachterbahn und kein Hybrid-Coaster wird... aha. Ich glaube eher, dass die Faktoren Zeit und Geld die Gründe für diese Lösung sind. Mal sehn was mit den Überraschungen gemeint ist, die nach und nach bekannt gegeben werden sollen...
  7. Eintrittspreise 2018

    Ich habe bei meinem ersten Erlebnis-Pass auch gerechnet, ab welchem Besuch sich der Pass lohnt usw... aber der größte Vorteil des EP ist im Nachhinein die gewonnene Flexibilität, Spontanität und Gelassenheit. Ohne EP war ich im 1x im April im Park und durch "1x zahlen, 2x Spaß" nochmal im Herbst. Mit EP bin ich über 20 mal pro Jahr im Park, aber keiner dieser Besuche ähnelt dem klassischen Tagesbesuch ohne EP. Ich komme morgens nicht aus dem Bett? Egal, reicht ja noch, wenn ich mittags im Park bin. Der Park ist übertrieben voll? Egal, fahre ich mit den Quickpässen ne Runde Winjas/MaC/BM und genieße das Treiben mit einem leckeren (und für die Kinder kostenlosen) Eis. Der Park ist so voll, dass ich selbst beim Eis ne halbe Stunde anstehe? Egal, fahr ich nach Hause und komme nächste Woche wieder. Es ist Sonntag Mittag, der Regen verzieht sich, die Sonne kommt raus, der Park ist laut Forum recht leer... "Kinder, Schuhe an, wir fahren ins Phantasialand." Im Büro ist nichts los? Geh ich halt mal ne Stunde eher und für 2-3 Stunden in den Park. Dazu kommen die ERTs, MaC-Tour, Besuche im Europapark, Efteling und Liseberg, Rabatte im Plopsaland, Bellewaerde usw... ohne den EP hätte ich vieles davon so nicht erlebt. Um bei der (augenzwinkernden) Rechnung von @MusicMan zu bleiben: Ohne EP war es für mich günstiger, aber mit EP hab ich auch ne ganze Menge Tolles erlebt letztes Jahr.
  8. Erlebnis-Pass / Premium-Pass

    Als ich am 26.12. meinen Pass verlängert bzw. neu abgeschlossen habe, wurde mir gesagt, dass die freien Eintritte im Europapark, Efteling und Liseberg so bleiben. Und das hoffe ich auch stark. Verhandlungen und Veränderungen kann es jedes Jahr geben, meist die Rabatte bei anderen Parks betreffend (z.B. Plopsa). Die Broschüre gab es 2017 auch erst zu Beginn der Sommersaison oder sogar ein paar Tage später...
  9. Liseberg Tipps

    Ich war letztes Jahr im Camping-Urlaub mit einem gemieteten Bulli (T6) dort. Der Campingplatz am Park war voll, also waren wir ca. 30 min. südlich auf einem netten Platz (Asa Camping) und sind dann mit dem Bulli rüber und haben auf dem Parkplatz "södra entren" (Südeingang) geparkt. Die Bändchen mit kostenlosem Eintritt gab es an der Info neben der Kasse. Ich würde sagen, dass ein Tag reicht, um alles Wichtige zu sehen und die besten Attraktionen mehrmals zu fahren. Meine Favoriten sind Lisebergbanan, JukeBox und natürlich Helix. Von Balder hatte ich mehr ewartet, die Bahn besteht fast nur aus Airtime-Hills und trifft nicht so meine Vorstellung von einem guten Woodie. Weitere Tipps: - Die Maze Gasten Ghost Hotel ist kostenlos dabei und soll sehr gut sein (war bei mir leider gerade kurzfristig "down", als ich mich da angestellt habe). - Im Gäste-Service kann man zur Not Euros in Kronen wechseln, Kartenzahlung ist aber besonders in Schweden eh sehr gängig. - Für Kinder gibt es Größen-Bändchen im Gäste-Service.
  10. Ich bin selbst diese Woche mit der Linie 18 (allerdings aus Richtung Köln) über Brühl Mitte mit dem Bus weiter zum Phantasialand. Ich würde mir die von @TOTNHFan angesprochenen Möglichkeiten mal anschauen, von Bonn mit der 18 nach Brühl Mitte und dann eine der Buslinien, den Shuttle Bus oder Taxi.
  11. Auf facebook und YouTube gibt es nun ein offizielles Statement/Video vom Heide Park zu den Gründen für den Ausfall. Das Statement ist ausführlich und ehrlich, aber über ein Jahr zu spät. Im Januar soll entschieden werden wie (und ob) es weiter geht... ich hoffe es ist Januar 2018 gemeint.
  12. [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Ich bin gerade gefahren, es ist der Tortenraum, nicht der Backraum. Jetzt weiß ich wenigstens, dass da etliche Punkte versteckt sind und ich kann weiter suchen.
  13. [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Ja, so eine grobe Angabe der maximal erreichbaren Punktzahl pro Raum wäre schon interessant. Mein Problem-Raum ist z.B. der Backraum, da komme ich meist nicht über 15.000 Punkte. Wenn ich jetzt wüsste, dass es dort viel mehr auch nicht zu holen gibt, müsste ich nicht jedes mal über meine Unfähigkeit fluchen. Ich vermute aber, dass ich irgendwas übersehe...
  14. Erlebnis-Pass / Premium-Pass

    Hier verlängern ja viele ihren auslaufenden Erlebnis-Pass, so dass er nahtlos weiterläuft. Ich stehe jetzt auch vor einer Verlängerung und mein Plan war eigentlich, beim ersten Besuch nach Auslaufen des alten Passes einen neuen zu beantragen (z.B. 14 Tage später). Eine nahtlose Verlängerung macht doch nur Sinn, wenn man direkt am ersten Tag des neuen Zeitraums auch im Phantasialand ist oder gibt es andere Vorteile, die ich gerade nicht erkennen kann? Eine neue Karte bekommt man doch eh, oder?
  15. Benehmen anderer Gäste

    Am Wochenende bei Colorado: Am Ende der Fahrt geht ein Junge zu seinem Vater, der weiter vorne gesessen hat, und sagt ihm, dass seine Mütze während der Fahrt weggeflogen ist. Daraufhin fragt der Vater in den hinteren Reihen nach, ob dort eine Mütze gelandet ist, erntet dafür launige Kommentare (sinngemäß sowas wie "Die liegt jetzt wohl irgendwo in Mexiko."). Einige Sekunden später zieht die Schwester des Jungen die Mütze hervor und beide lachen sich über den veräppelten Papa kaputt. Der Papa war übrigens ich.
×

Important Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Terms of Use zu.