Jump to content

Woody8

Members
  • Content Count

    425
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Woody8 last won the day on April 24

Woody8 had the most liked content!

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Odenthal

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Wildfire, Taron, Helix, Troy, Colorado
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Liseberg, Djurs Sommerland, Kolmården
  • Lieblingsshow
    Ice College

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ist es denn sicher, dass die Mutter absichtlich enfernt wurde? Ich hätte jetzt vermutet, dass ein Besucher "ohne Respekt vor fremder Leute Eigentum" da dran rum geschraubt hat. Ganz fest waren die Muttern nämlich schon länger nicht mehr.
  2. In der Geisterrikscha die "Spiegel-Geister"?
  3. Doch, richtig. Oben aus dem dunklen Kinderbereich, rechts den Berg runter, unten bei Wolkes Luftpost links um den See bis zu den "Knallkörpern" und dann rechts zum leckeren Softeis. Du bist dran.
  4. Nein, die Lösung ist aber auch kalt. Der Lösungsweg ist sogar fast richtig, nur vom falschen Wuze Town-Ausgang ausgehend.
  5. Ok, noch ein Tipp: Die "Knallkörper" sind für Kinder. Der Knall ist nicht beabsichtigt, es kommt aber immer wieder zur spontanen Selbstzerstörung.
  6. Auch nicht. Zeit für die ersten Tipps: Der Ausgangspunkt ist zwar dunkel, aber nicht so wie der Temple. Den Knall hört man ab und zu überall im Park, an besagter Stelle werden die "Knallkörper" allerdings hergestellt. Ich merke gerade, dass wir für diese Art von Rätsel eigentlich ein extra Thema haben ("Phantasialand Labyrinth").
  7. Der Moment, wo Du Dich bei einer Versteigerung am Kopf kratzt und das Höchstgebot abgibst. Jetzt muss ich mir erstmal was überlegen... Ich komme aus dem Dunkeln ins Freie und gehe rechts, an der nächsten T-Kreuzung nehme ich den linken Weg und folge ihm ziemlich lange bis mich ein lauter Knall aufschreckt. Dort biege ich rechts ab und kaufe mir am nächsten Verkaufsstand auf der linken Seite etwas... was habe ich nun leckeres in der Hand?
  8. Ich komme aus dem dunklen Colorado-Tunnel ins Freie und fahre den Lifthill Richtung Wachtürme hoch, rechts unten winkt mir ein als Pirat verkleiderter Jeck aus einem Chiapas-Boot fröhlich zu.
  9. Ich habe jetzt lange überlegt, ob ich dazu was schreiben soll, da ich es mir weder mit der Administration noch mit den Usern verscherzen will, die auf derselben Seite stehen (). Aber, Leute, kommt doch mal runter. So wird das kein gutes Ende nehmen. User mit weit über 1000 Beiträgen sind doch nicht aktives Mitglied in diesem Forum, nur um Hate zu verbreiten oder "anderen ihre Meinung aufzudrücken". Ich beschäftige mich doch mit dem Phantasialand, weil ich es grundsätzlich schätze, weil ich dort gerne Zeit verbringe, weil mich kümmert was dort los ist, weil es Teil meines Lebens ist. Für mich jedenfalls würde ein wichtiger Teil dieses Forums fehlen, wenn (zum Teil kritische/emotionale) User mit direkten Ansagen oder indirekten Anspielungen "weggelobt" werden.
  10. Seit es die Clubkarten gibt, muss ich an den Verpflegungsstationen meinen alten Erlebnispass nur noch vorzeigen. Er wird nicht mehr gescannt und auf Gültigkeit überprüft. Ist das bei den neuen Karten auch so oder liegt es an einer Systemumstellung? Ist einfach total praktisch. Man kommt sich total VIP-mäßig vor, wenn man kurz lässig mit seinem Pass wedelt und der Gegenüber so "alles klar, ich weiß Bescheid". Außerdem entfällt so das mühsame Reinigen des Passes von Fett, Schokolade und Eis.
  11. Wurde über Nacht etwas geändert? Auf meinem Smartphone sieht der alte "Light Mode" nun so aus. Lustig, aber etwas unübersichtlich. Der Dark Mode ist an sich eine gute Option, zusammen mit dem automatisch aktivierten Nachtmodus bei meinem Handy wird es nur arg dunkel. Muss ich halt notfalls abends/nachts switchen, wenn ich tagsüber den Dark Mode verwenden möchte.
  12. Ich finde auch, dass die leeren Gehäuse einen unprofessionellen Eindruck hinterlassen. Ich könnte auch gut mit einer kurzfristigen Notlösung leben, aber diese müsste dann auch besser umgesetzt sein. Wie @TOTNHFan geschrieben hat entweder die Monitor-Gehäuse entfernen oder wie von @Wintersun erwähnt einen Rahmen für die kleinen Wartezeiten-Anzeigen bauen und in die Gehäuse setzen. Das kriegt jeder Hobby-Handwerker mit ein paar Latten und Brettern für ein paar Euro in wenigen Minuten hin. Klar gibt es Wichtigeres, aber gerade weil es so eine Kleinigkeit ist, die aber jedem Besucher auffällt und die so leicht zu verbessern ist, finde ich es unverständlich.
  13. Links vom Durchbruch und wie auf dem Foto zu sehen gibt es nun Holzvertäfelungen. Es hat gerade etwas stärker geregnet, das Wasser läuft dann von den neuen Sonnendächern in etwa so herunter wie am Lift von Chiapas.
  14. Kärnan und Taron sind doch Musterbeispiele für relativ "heftige" Achterbahnen, die bereits ab geringer Körpergröße und ohne Mindestalter zugelassen sind. Bitte hier niemandem Angst machen. Wenn man das so zugelassen ist, nimmt mit Sicherheit kein Kind davon Schaden. Mein Sohn liegt auf der oben gezeigten Grafik über der 97%-Kurve und konnte dementsprechend schon mit 6 Jahren besagte Bahnen fahren. Ihm geht es gut.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.