Jump to content

Dennis77

Members
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Zu den Kuriositäten kann ich die Teenies beisteuern, die bei der Szene „20.000 Meilen unter dem Meer“ ernsthaft auf Captain Jack Sparrow warteten... [emoji23] Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  2. Weiter oben hab ich ja schon mal geschrieben, dass ich nie das Pech hatte, dass eine Szene nicht ausgelöst hat. Vom Wasserfall zu Beginn mal abgesehen. Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  3. Bei mir war es an einem Besuchstag eher so, dass der Wasserfall gar nicht funktioniert hat. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  4. Als Laie glaube ich nicht, dass die GR abgerissen wird, wenn nicht auch Chinatown selbst grundlegend verändert wird. Es sei denn, man peppt die GR nur auf und modernisiert sie. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  5. Na ja, so lange es die HT in der kommenden Saison noch gibt, könnte man sich darauf ja vorbereiten. [emoji6] Gefühlt wird die HT ja schon seit zehn Jahren abgerissen, von daher muss man sich einfach überraschen lassen. Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App
  6. @jonaschuba, was wären denn solche Anzeichen? Das würde mich generell mal interessieren, nicht nur bei der HT. Der Park selbst hält sich da ja immer recht bedeckt. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  7. Glaubt ihr eigentlich, dass der Park der HT noch das 30-Jährige „schenkt“? Oder muss man damit rechnen, dass die vielleicht schon in der jetzt kommenden Saison dicht ist? Übrigens scheine ich ein echtes Glückskind zu sein. Ich hatte in all den Jahren noch nicht eine einzige Fahrt, bei der eine Szene nicht ausgelöst hat... [emoji847] Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  8. [mention=6350]luetten30[/mention], das stimmt! In der Doku ist rein gar nichts gestellt. [emoji6] Aber ich finde, dass sie dadurch ihren eigenen Charme hat. Das Gleiche gilt für eine andere Doku, in der ein Phantasialand-Äffchen den Park beschreibt. Die muss aber neuer als die von „Hier und Heute“ sein, da es dort Bilder aus der Hollywood Tour gibt. Zu Beginn wird das alte Phantasialand-Lied gespielt, das ich aus Kindertagen auch noch kannte. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  9. Nein, das nicht. Aber da gab es eine Szene, in der über die Kosten der HT gesprochen wurde. In einer anderen Doku wurde die Werkstatt gezeigt, in der man gerade an einem Affen-Animatronik gearbeitet hat. Ich habe jetzt gerade aber den Namen dieser Dokumentation nicht parat. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  10. Die Doku ist unter dem Namen „Illusionen für Millionen“ bei YouTube. Ich schaue sie mir zwischendurch mal gerne an. Einfach Wahnsinn, wie sich der Park seit damals verändert hat. Laut dieser Doku kostete die HT damals neun Millionen Mark. Gemessen an heutigen Kosten ein echter Spottpreis! Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  11. Vielleicht ist ja so, dass man der HT noch das 30-jährige Jubiläum gönnt. Wäre schon doof, zur neuen Saison auf einmal vor verschlossenen Türen zu stehen. [emoji6] Die Zeit wird es zeigen. Aber die Macher vom Phantasialand werden schon wissen, was sie tun. Übrigens mussten wir beim Wintertraum tatsächlich mehr als 15 Minuten bei der HT und dem Temple anstehen. Soooo mies scheinen die Sachen beim Publikum ja dann doch nicht anzukommen. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  12. Die Ideen klingen spannend, aber dann wäre es halt für mich ein neues Fahrgeschäft. Versteh mich nicht falsch, die Entwicklung ist nicht aufzuhalten - aber neben der GR ist die HT noch die einzige Attraktion aus meiner Kinder- und Jugendzeit und daher mit Erinnerungen verbunden. Die Frage ist: Wie viel Geld kostet es, das Ding neu zu gestalten? Wären Abriss und Neubau nicht sogar kostengünstiger? Diese Fragen werden wir aber nicht beantworten können. Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  13. So, ich melde mich auch mal wieder nach längerer Zeit zu Wort. Grundsätzlich hatte ich vor ein paar Tagen auch den Eindruck, dass die HT in einigen Punkten besser läuft. Alle Szenen haben zeitig ausgelöst, etc. Mir und meinen Mitfahrern kam es nur so vor, als ob die HT an einigen Stellen wesentlich dunkler war als vorher. [emoji848] Ich hoffe weiterhin, dass die HT noch ein Weilchen bleibt, obwohl ihre Zeit sicher längst gekommen ist. Ich bin auch bei@Akasha, dass man es ruhig vorher kommunizieren könnte/sollte, wenn eine Attraktion schließt. Dann erlebt man die Fahrten vielleicht noch einm
  14. Ich sage ja, ich habe diese "Spinnerei" woanders gelesen. Kann sogar sein, dass das irgendeiner auf der offiziellen PHL-Seite in nem Kommentar erwähnt hat. Dass das allein baulich nicht machbar wäre, ist mir schon klar. ;-) Mir ging es es auch mehr darum, dass TOTNH dann absolut "entbehrlich" wäre. Acht Coaster in nem verhältnismäßig kleinen Park sind schon ne Hausnummer. Aber wer weiß, vielleicht wird F.L.Y ja nicht der einzige Rookburgh Ride. :-) Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
  15. Moin. Habe jetzt nicht den ganzen Thread gelesen. Irgendwo anders habe ich allerdings gelesen, dass die Strecke evtl auch durch den TOTNH-Komplex führen soll, um überhaupt die Streckenlänge zu erreichen. So ungern ich mir das eingestehe, macht das sogar Sinn. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass das PHL acht Coaster gleichzeitig betreiben wird. Das würde bedeuten, dass die Tage von TOTNH und der HT gezählt sind, oder? Gesendet von iPhone mit PhantaFriends
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.