luetten30

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    139
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2
  1. Absolut genial! Aber man sieht leider sehr deutlich das dieses game die Realität nicht nur eingeholt hat sondern längst überholt. Will sagen das es kein Park schafft bessere Dark Rides zu schaffen, als es quasi jeder zuhause kann. Natürlich gibt es keinerlei feeling, aber das Theming und die komplette Landschaft sind in echt so kaum zu realisieren. In wenigen Jahren läuft sowas dann auch in VR.
  2. Zumindest Fernsehspots kenn ich nur ganz kurz vor, oder sogar nach der Eröffnung...
  3. Ihr schreibt, das das die beste Werbung ist für Leute, die alle 2 Jahre kommen. Das würde ich so auch unterschreiben. Ich denke aber die allerbeste Werbung für den Park sind WIR. quasi unbezahlbare Werbung. Sie zeigen uns ein Bild und wir fangen an ganze Geschichten daraus zu spinnen. Sie öffnen ein Fenster und wir sorgen dafür das jede woche ein aktueller Stand der Baustelle auf YouTube zu finden ist. Von Tobis Arbeit ganz zu schweigen. Jeder von uns hat Arbeitskollegen oder Schulkameraden die keine Ahnung vom Park haben. Aber wir versorgen sie mit allem nützlichen und unnützen wissen, ob sie das hören wollen oder nicht. Wenn man uns mit kleinen Häppchen füttert, ziehen wir los. Und mir gefällt das auch...
  4. Ich sehe das ein wenig anders mit den Wartezeiten. Ich denke nicht das die abschrecken (wir reden hier von den normalen Gästen). Das ist einfach Service am Kunden, so wie ihn die meisten Parks heute bieten. Wer kommen will, der kommt auch. Einzig könnte es sein, das man sich (wenn die Möglichkeit besteht) für einen anderen Tag entscheidet. Aber das kann dem Park egal sein.
  5. Mein Vorschlag wäre ja (und das schon sehr lange) - warum installiert der Park keine Cam vor der Monitor Wand und überträgt die Anzeige einfach auf ihre Homepage. Ist doch super simple zu realisieren. Und jeder kann die Wartezeiten per Browser abrufen. Lesezeichen auf den home screen und ein Klick würde genügen. (hoffentlich liest das hier jemand mit)
  6. Ihr wisst aber schon das das hier das Phantasialand ist. Und moderne Technik (freies wlan und ne vernünftige App) wird hier LEIDER nicht so groß geschrieben. Aber vielleicht ändert sich ja noch was. Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen.
  7. Bin auch dabei. Mit sofortiger Bestätigung.
  8. Das ist ja ne geniale Idee. Schreib denen das mal. Oder liest man hier vielleicht mit? [emoji56]
  9. Wow was für eine Beschreibung. Da bin ich mehr als neidisch. Wenn ich nur mehr Zeit hätte würde ich auch solche Touren durch die Parks machen. Aber meine Frau steht da gar nicht drauf. Ich finde es super schade das leute die gar nicht fahren wollen nicht für nen appel und en Ei rein können. Ich weiß, daß ist schlecht realisierbar. Ich war Ende Februar am Park. Sonntag Mittag bei super Wetter. Da waren viele Leute. Wäre toll wenn sie für 5 euro öffnen würden. Alles könnte geschlossen sein außer Vieleicht heinos Kaffee laden. Da würden sie ordentlich verdienen. Aber dann gäbe es wohl keine Geheimnisse mehr...
  10. Draußen in Klugheim gibt es doch Coca-Cola aus den mit Eis gefüllten Zink Wannen. Ich denke das wird auch im Automaten sein. Ich muß aber sagen, das ich 3,50 für frech halte.
  11. Danke, bin ich auch schon mehrere gefahren. Kannte nur deren Namen nicht. Danke für die rasche Aufklärung. Freu mich immer wenn ich was dazu lernen kann.
  12. Da das Head banging bei mir wohl 25 Jahre her ist hilft mir das heute leider nicht mehr. Damals hatte ich noch lange Haare (oder damals hatte ich noch Haare[emoji23]). Nennt mich mal doof, aber was sind denn SLC's? Die Tips werde ich auf jeden Fall alle beherzigen.
  13. Also muß ich wohl vorher mal in die mukki Bude. Nacken Muskulatur antrainieren. Sieht zwar bei meiner Statur lächerlich aus, dient aber als Mittel dem Zweck. [emoji4]
  14. Wer von den kleinen Menschen kann mir den ein tip gegen die Ohrfeigen geben.
  15. Bin vor 4 Tagen das erste Mal gefahren. Bin ein richtiger schisser. Aber dann, weil es so geil war, direkt 3 mal hintereinander (walk through). Das erste Mal (3.reihe) fand ich total harmlos. Dann erste Reihe. Das tat dermaßen weh an den Ohren. Bin nur 1,73. Vielleicht komm ich deshalb mit dem Kopf gegen die Bügel. Beim 3. Mal (wieder first row) habe ich dann den Kopf so weit es geht nach vorne gedrückt. Sah bestimmt witzig aus aber tat nicht mehr so weh.