Jump to content

ImagineerTim

Verifiziert
  • Content Count

    403
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

ImagineerTim last won the day on June 10

ImagineerTim had the most liked content!

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Reich der Phantasie

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    TARON SYMBOLICA
  • Lieblingspark
    Phantasialand / Efteling
  • Lieblingsshow
    Aquanura

Recent Profile Visitors

2,278 profile views
  1. Nun ist es an der Zeit die Story und den Ride ein wenig zu erklären! Das Erste was wir eigentlich sehen, wenn wir den Ride betreten, ist der Wartezeitenmonitor und ein sprechender Dwemer-Zwerg Kopf. Nun müssen wir im Eingangsbereich unsere Taschen und Habseligkeiten in dem extra dafür entwickelten Spintsystem deponieren. Einfach das Parkticket scannen und schon öffnet sich ein Fach. (Das funktioniert ähnlich wie bei Arthur Königreich der Minimoys, Europapark) Nach der Fahrt kann man sich seine Sachen wieder an der anderen Seite abholen. Beim Ausgang und beim Eingang befinden sich übrigens noch Souvenir Shops. Dann betreten wir den Wartebereich über eine Brücke. Wenn man nach unten schaut, sieht man schon den zweiten Launch. Wir folgen also der Warteschlange bis es dann abwärts geht in einen unterirdischen Tunnel. Dort befindet sich auch die sogenannte extended queue line. (Erweiterbarer Wartebereich bei viel Andrang) Dieser ist im Video allerdings nicht zu sehen. Nachdem der Tunnel endet geht es wieder aufwärts in Richtung Station. Wenn man bei der Schlussbremse genau hinguckt sieht man die Treppe, wo die Queue wieder heraufgeht... Dwemer Zeugs und andere magische Fundsachen befinden sich in der Station. Also die Fahrt beginnt und nach der ersten Kurve geht es ein wenig abwärts, herein in einen Dwemer Minenschacht. Ein magischer Sonnenkollektor wandelt scheinbar grade Energie um und Donner und Blitz ist zu Hören. Wenn das Sonnenlicht den Tunnel durchflutet geht es wieder nach Draussen und ein prächtiges Schloss erscheint. Wir werden von einer Art Generator angesogen. Dwemer Konstrukte überall. Dann stoppt der Zug. Mit der Kraft von Logan's Herz schiesst uns die Maschine zum Ersten Mal ab! Fragmente des Herzens liefern die dafür benötigte Energie. Wie ein Drache fliegen wir durch die Felsen und Tunnel bis es dann abwärts in einen weiteren Tunnel geht. Wir sehen Lava und schmilzende Mineralien. Als der Zug nun zum zweiten Mal anhält befinden wir uns in einer Art Schmelze, wo grade Erze abgebaut werden. Ein Dunkelelf erscheint. Er hält einen Elektrischen Zepter in der Hand, von dem eine magische Kraft auszugehen scheint. Vielleicht war es seine Idee diese Maschine zu bauen? Mit der elektrischen Kraft werden wir erneut katapultiert , diesesmal aber um einiges schneller. Wir durchbrechen die Steine, und werden aus der Mine gelaunched. Scheinbar werden hier noch weitere Dwemer Konstrukte und Schlösser gebaut... Es geht wieder durch einen unterirdischen Tunnel, bis es dann aufwärts nach Draussen geht. Hier erleben wir tolle Airtime! Wenn man nach links schaut sieht man auch eine Aussichtsplatform sowie den Eingang zur Themenwelt. Und es geht noch weiter nach unten in die unterirdischen Katakomben der Dwemer. Als wir wieder oben sind knickt der Track plötzlich ab und es geht abwärts in eine andere Dwemer Mine. Hier entdecken wir eine Höhle, welche magische Mineralien beinhaltet. Spannung liegt in der Luft und der Zug hält erneut an. Dann werden wir zum dritten Mal gelaunched. Dieser Abschuss ist der Rasanteste und die Spitzengeschwindigkeit von etwa 98 km/h wird erreicht! Wir erreichen den höchsten Punkt mit einer tollen Aussicht auf die Berge. In einer Spirale geht es abwärts und wir kommen wieder an dem Schloss vorbei. Nach einem sanften Top Hat (mit nicht soviel Airtime) geht es wieder nach unten in einen Tunnel, welcher gefüllt mit Energie ist. Nun sind wir wieder dem Schlossgebiet. Die Musik wird spannender und das Finale wird eingeläutet. Nachdem der Zug in einem weiteren Tunnel nochmal richtig Geschwindigkeit aufnimmt haben wir einen tollen Blick auf das Schloss und man sieht auch den ersten Launch mit dem Generator nochmal. Nun sind wir am Ende. Die Züge werden verlangsamt und wir erreichen die Schlussbremse. Unter einem Steinbogen hindurch fahren wir an einer magischen Sonnenuhr vorbei. Unter uns sehen wir das Endstück der Warteschlange. Rechts von der Station befindet sich die Wartungshalle. Name: SKYRIM Dwemer Coaster Eröffnet: 28.09.2019 Status: Im Virtuellen Betrieb Hersteller: Intamin/Frontier Developments Designer: ImagineerTim Höchstgeschw.: 98 km/h Dauer: 3:05 Kapazität: 1.700 Personen pro Stunde
  2. och mal gucken ob die views mehr werden jetzt mit Planet Coaster. Was haltet ihr von der Quali? Überlege schon mir ne neue Graka zu holen etc. Man macht so Projekte ja auch für sich selbst irgendwo...
  3. Good news: I got the proper recording settings and have now fluent recordings. Stay tuned for SKYRIM Dwemer Coaster. It will open soon! I hope you had a great soft opening!
  4. Reupload in a few days. Got the wrong recording settings and didnt turned on the Fullscreen mode. Reupload in ein paar Tagen. Muss erst die perfekten Recording Einstellungen finden.
  5. NJÖRD, Gott der Skandinavischen See, lädt euch ein zu einer abenteuerlichen Reise durch sein Reich! Inspiriert von den Skandinavischen Bereichen im Europapark und den Rulantica Konzepten... Die Baustelle ist bereits in Vollem Gange!
  6. Der Europapark hat das beste Angebot von allen Parks. Die besten Achterbahnen hat das Phantasialand. Und die beste Thematisierung hat Efteling. Und viel von allem hat Disney. Nur im Phantasialand ist das Essen besser. Die besten Acts bei den Charaktern gibts bei Disney und Universal. Der Moviepark hat einige gute Attraktionen. Die besten waren wohl Ice Age/Looney Tunes, Van Helsing, Bermuda Dreieck, Unendliche Geschichte. Dieser Bereich Dark Forest passt finde Ich null ins Nickland. Dort hätte Ich einen Ice Age Bereich gebaut. Oder aber den Spongebob Splasch Battle größer wie z.B. Whale Adventures gebaut. Gerne auch mit Darkride Part. Der Jimmy Neutron Coaster ist übrigens auch eine Top Kinderachterbahn. Und das Thema ist doch auch cool. Konnte denn der Park nicht den Firmen klar machen wie geil Ice Age Adventure war? Der Europapark machts richtig.Wobei Ich den neuen Fjord Rafting Tunnel auch nicht so geil finde. Viel zu verspielt der Eingang. Bei Fjord Rafting ist die Stimmung rustikaler. Und auch die Stalagmiten sehen nicht so geil aus. Mit Snorris Touren haben wir aber mit Batavia einen geilen Darkride mehr. Und das entlastet auch die Kapazität der Thrill Bahnen. Man darf nur gespannt sein auf die nächsten Phantasialand Großprojekte nach Rookburgh und Fly
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.