Jump to content

ImagineerTim

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    263
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

ImagineerTim hat zuletzt am 17. Dezember 2017 gewonnen

ImagineerTim hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Reich der Phantasie

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    TARON SYMBOLICA
  • Lieblingspark
    Phantasialand / Efteling
  • Lieblingsshow
    Aquanura

Letzte Besucher des Profils

1.538 Profilaufrufe
  1. ImagineerTim

    Neu 2020: Max & Moritz

    Hoffentlich Darkride Parts
  2. ImagineerTim

    Neu 20XX: Rookburgh

    Glaub Ich nicht. Denke mal man baut erst alles fertig. Klugheim wurde ja zB die Felsformation gar nicht komplett beleuchtet in den letzten Wintersaisons. Das blaue Licht passte so gut zu den Laternen. Grade beim zweiten Launch hat man gar nicht beleuchtet, obwohl genau dort das Theming von Universal Rocks am besten ist.
  3. ImagineerTim

    ImagineerTim's Piraten in Batavia {RCT3}

    Hier sieht man die fast fertiggestellte Station. Der Ride Operator steht auf der anderen Seite der Plattform und überwacht den Einstieg in die Boote Weitere Details wurden hinzugefügt. (Vergleiche mit dem ersten Stations Artwork)
  4. ImagineerTim

    ImagineerTim's Piraten in Batavia {RCT3}

    Hier ein weiteres Artwork: Surabaya Jim
  5. ImagineerTim

    [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Nö der Europapark hat einfach ganz normal die Bahn vermarktet. Das Problem bestand darin, dass die alte EuroSat einfach mega geil war auch für die damalige Zeit. Der Can Can Coaster ist wenn man Ihn allein gestellt betrachtet auch ne gute solide Achterbahn. Kann aber noch nicht mit der EuroSat mithalten... EuroSat war damals einfach zu gut und spektakulär auch von der Fahrt her.
  6. ImagineerTim

    Can can Coaster soll wieder ummthematisiert werden

    Ich hätte Valerian VR komplett weggelassen und stattdessen ein Restaurant gebaut, welches auch eine Innenansicht auf den Coaster und das nächtliche Paris bietet. Bis zur Hälfte der Höhe hätte Ich nur Sternenhimmel gemacht mit dem zwinkernden Mond noch dazu. Dann so eine Skyline wie bei der King Kong Hollywood Tour Szene im PHL im unteren Bereich. Lichttunnel mit so Streifen dann am Ende oder ne Discokugel Szene. Zu unparty das Theming irgendwie bisjetzt. Zwar ist die High Tech Weiche ein gutes Ausstellungsstück für die Ingenieurskunst Mack Rides aber das Budget hätte Ich ins Theming gesteckt. So hätte man auch mehr Zeit gehabt in Ruhe zu thematisieren. So wie bei Space Mountain Mission 1 der Gang von wo man die aus sehen konnte oder wie bei Pirates of the Caribbean die Restaurants. Wenn man dann ins Restaurant reingeht betritt man dann das nächtliche Paris und schaut durch Fenster auf die mit Schwarzlicht beleuchtete Miniatur Paris Skyline. Mit Mini Eiffelturm und EfeuRanken und Balkonen. Stimmung ähnlich wie in der Station oder wie damals in Phantasialand's Petit Paris Christallion. Schließlich müsste man EuroSat und Space Mountain toppen! Hätten die mit Tag und Nacht sogar dem Phantasialand die Show ein bisschen stehlen können.
  7. ImagineerTim

    WiWo: Phantasialand „Deutschlands bester Freizeitpark“? Nein!

    Naja wer weiß wie gut Taron noch werden könnte, zB wenn man den Übergang zur Chiapas noch richtig thematisieren würde oder aber wie bei River Quest noch mehr Theming hinzufügen würde. Vom Soundtrack und der Aufmachung her schon gewaltig und ungeschlagen mit dem Thrill Faktor. Big Thunder Mountain zB ist um Klassen besser thematisiert aber nicht in ein Gesamtkonzept mit Themenwelt so eng verknüpft. Die grüne Wand und die vielen unverkleideten Stützen sind natürlich hässlich. Chiapas sieht tausendmal besser aus...Da gibts kein Fehler im Themenbereich. Wie geil es doch wäre man hätte Taron noch mehr in Stein gehüllt. Dann würden auch Besucher neugieriger werden und es nicht nur hauptsächlich als Achterbahn sondern auch als Themenfahrt betrachten. Winjas ist doch auch iwo eine Themenfahrt genauso wie die BM. BM sieht auch besser aus als Taron. Taron zu viel Stützenwald. Aber da kommt noch was. Denn wenn man schonmal so eine gewaltige Anlage baut mit technischen Innovationen holt man auch alles raus. Die Lebensdauer ist ja sehr hoch und der Park wandelt sich ständig.
  8. ImagineerTim

    WiWo: Phantasialand „Deutschlands bester Freizeitpark“? Nein!

    Das der Autor gar nichts über die kulinarischen Highlights geschrieben hat und die Qualität der Snacks. Stattdessen das schlechteste rausgepickt. lol?
  9. ImagineerTim

    [Klugheim] Taron

    Aber müssen die Klugheimer nicht die Energien der Erde irgendwie kontrollieren? Von daher würden Strobes schon Sinn machen Mystery Castle gibts ja auch welche.
  10. ImagineerTim

    [Klugheim] Taron

    Schade dass es im Tunnel nach dem ersten großen Airtimehill keine Effekte gibt. Und auch die Kurve vor dem Launch ist gar nicht thematisiert mit einer Statue oder Szene. Chiapas und Talocan sind besser thematisiert als Taron Fahrt. Wobei man Klugheim als Gesamtkonzept sehen muss. Schade dass es nichtmals Strobes wie bei Star Trek gibt z.B.
  11. ImagineerTim

    ImagineerTim's Piraten in Batavia {RCT3}

    Auch die Lasershows werden immer komplexer....Hier Backstage bei den MixMaster Shows
  12. ImagineerTim

    Das Ende von "Ice Age Adventure" ?

    Hoffentlich irgendwann wieder einen Indoor Coaster wie Van Helsing nur mit Spongebob Thema
  13. ImagineerTim

    Essen im Phantasialand

    Wobei die Sauce zu den Rollen in China schmeckt ganz geil.
  14. ImagineerTim

    Essen im Phantasialand

    Obst mit Schokolade auch sehr geil und lecker. Oder aber mein Favorit: Chili in Schokomantel.
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.