Jump to content

Ena

Members
  • Content Count

    239
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Ena last won the day on July 17 2020

Ena had the most liked content!

About Ena

  • Birthday 30/11/1980

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Koblenz
  • Interests
    Achterbahnen, Reisen, Aquaristik, Video-Editing.

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Untamed, Zadra, Taron.
  • Lieblingspark
    Efteling, Phantasialand
  • Counts
    228
  • Sonstiges
    Life is a roller coaster.

Recent Profile Visitors

1,816 profile views
  1. Kann mir jemand sagen ob man die FLY-Hotel-Quick Pässe aus letztem Jahr noch problemlos nutzen / einlösen kann?
  2. Pirates 4D läuft aber schon noch regulär im Moment? Das riecht für mich sehr nach neuer Funktion des Schauspielhauses...
  3. Kann mich den anderen nur anschließen: "intensiv" ist bei F.L.Y. eigentlich nur die Fahrtposition. Am Besten weder nüchtern noch vollgefuttert fahren. Auch wichtig: mit Blick nach vorn fahren und lass dich wie ein nasser Sack im Bügel hängen, das ist am angenehmsten. Die "Inversionen" fühlen sich hier eher an wie einmal nachts im Bett umdrehen, da ist überhaupt nichts schlimmes dran. Auch die Launches sind gerade mal eben so stark, dass es ausreicht, um den Zug auf die nächste Gravitationsstrecke zu bringen, fühlt sich eher an wie ein sanftes Durchgezogen-Werden. F.L.Y. tut dir nichts.
  4. Das ist mir auch aufgefallen. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen dass ein Park wie das PHL auf einmal "aus Prinzip" keine Jahreskarten mehr anbietet.
  5. Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass nochmal ein separates Mail an jeden Clubkarten-Inhaber geschickt wird, in dem der "persönliche" Ablauftermin kommuniziert wird..?
  6. Völlig unverhofft bin ich gerade dann doch telefonisch bei der Buchungs-Hotline durchgekommen (plötzlich war sie erreichbar). Keine Minute zu früh: für meinen Umbuchungstermin war noch EIN Zimmer frei. Korrekterweise habe ich auf meine bereits geschriebenen E-Mails hingewiesen und mich entschuldigt, dass ich diesen "hinterher telefoniere" (das mache ich normalerweise nicht gern, aber ich brauchte die Info ob es klappt oder nicht binnen der nächsten 24 h), woraufhin die Dame direkt abwinkte und offen zugab, dass sie "mit den Mails absolut nicht mehr hinterher kommen." ... Ich dachte
  7. Erkenntnis des Tages: von Noice Cancelling - Kopfhörern wird mir kotzübel.
  8. "Wartung" oder "Wart mal ab"?
  9. Ist jemand von euch zufällig in den letzten Tagen "mal" erfolgreich an der Europa Park - Hotline durchgekommen? Wir müssen unsere baldigen Übernachtungen im Bell Rock umbuchen und auf meine vor einer Woche gestellten E-Mail kam bisher noch keine Antwort. Gut, war ja zu erwarten, dass den EP jetzt viele Anfragen erreichen, aber an der Hotline wird man von einem Band aktuell gnadenlos abserviert: "Wir können im Moment nicht alle Anfragen bearbeiten. Auf europapark.de gibt's aber viele tolle Infos. Danke und bis bald." - keine Rückruf-Option, kein "versuchen Sie es später noch e
  10. Bis vor vier Wochen hätte ich dir noch widersprochen. Nun stehen demnächst zwei Wochen Urlaub an für die ich mich vorher, nachher, zwischendurch durch insgesamt fünf Tests tränen / würgen muss und ich hab vor jedem einzelnen Schiss, egal ob Nase oder Rachen. (Weiß auch nicht, entweder ich bin extrem mimimi geworden oder meine bisherigen "Abstreicher" waren alle beachtlich talentfrei.) Aber die mittlerweile breite Verfügbarkeit dieser Tests ermöglich eben nochmal ein großes Mehr an Sicherheit in dieser letzten Phase der Pandemie, bis der große Impfschutz für alle da ist (wenn man mal von der Gr
  11. Antigentest-Station für Hotelgäste im afrikanischen Flair?
  12. Kann mir das nur in der Praxis nicht vorstellen. Da müsste ja jeder überall ständig seine Immunität ausweisen. "Ich darf dir zu nahe treten, keine Angst, ich bin geimpft."
  13. Es wurde direkt vor Einstieg nach der Zusammenhörigkeit gefragt. Zweier-Gruppen werden in einer Reihe platziert, wobei die mittleren Plätze freigelassen werden. Sprich: Züge i.d.R. nur zu 50 % ausgelastet und u.U. schlechte Karten für diejenigen, die auf die Big Boy - Sitze angewiesen sind, wie das geregelt wurde, habe ich nicht mitbekommen. Fand diese Regelung hinsichtlich des unmittelbar vorher herrschenden Zusammenstehens auf engem Raum dann schon irgendwie sinnfrei.
  14. Wir waren am 08.05. im Park und hatten einen ähnlichen Gesamteindruck wie Marcel. Da wir uns am Vortag haben testen lassen kann ich zum Ablauf in der Teststation nichts sagen; "aus der Ferne" wirkte alles ein bisschen wuselig, aber durchaus nicht unorganisiert. Der Parkplatz war zur Haupteinlasszeit gegen 10 h schon gut gefüllt. Als wirklich deutlich weniger habe ich die Füllmenge im Park nicht empfunden (den gleichen Eindruck hatte ich allerdings auch das gesamte letzte Jahr im PHL). Es gab eine etwas längere Anstehschlange vor Test- und Taschenkontrolle, die allerdings immer in Bew
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.