Jump to content

Phanta-Fan

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    441
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Phanta-Fan hat zuletzt am 9. Juni 2017 gewonnen

Phanta-Fan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Frankfurt am Main

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Hollywood Tour, Geisterrikscha und Chiapas
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Ice College & Jump

Letzte Besucher des Profils

1.896 Profilaufrufe
  1. Phanta-Fan

    [Mexico] Tikal

    Oha und ich dachte bei meinen letzten Besuchen "Tikalese-Boris hat Urlaub" Trotzdem bin ich etwas erleichtert, dass er uns erhalten bleibt. Ja, auch wenn es schon Monate her ist, habe ich es erst jetzt mitbekommen - Spätzünder halt. Alles Gute und viel Spaß bei River Quest @Tikalese Boris, man sieht sich
  2. Phanta-Fan

    Phantasialand und die Zukunft?

    Was die Pre-Shows und Geschichten angehen, kann ich Dir @Tom M. schon zustimmen. Ich werde sehr oft gefragt "Was bedeutet dieser und jener Bereich?". An sich finde ich, dass das Phantasialand schon sehr schön und aufwendig gestaltet ist. Schön wäre sicherlich in jedem Bereich eine Tafel zu haben, oder ein Schild, auf dem kurz die Geschichte erläutert wird?! Die Wartebereiche finde ich sehr schön gestaltet. Vielleicht könnte man in dem ein oder anderen Wartebereich "Geschichten oder Erklärungen" einbauen?! Wenn man länger warten muss, ist das doch eine nette Abwechslung. Phantasialand und die Zukunft - ich sehe in Zukunft ein Phantasialand mit mindestens zwei tollen Dark-Rides, mit wenigstens einem "nostalgischem" Fahrgeschäft und einem weiterhin tollen weitreichenden Angebot für die ganze Familie! Mit einem aufgewerteten Temple of the Nighthawk (vielleicht umgestaltet zu einem moderneren Space-Center?) Und zusätzlicher Fläche! Ich denke, das Phantasialand wird auch wieder die "Hotelpakete" einführen. Lieber die Pakete statt zweimal die 2 für 1 Aktion ;-) Zum letzten Wochenende und dem Eindruck, die Aktion wird kurzfristig eingeführt wegen angeblicher sinkenden Besucherzahlen muss ich sagen: "Auf dem ersten Blick kann dieser Eindruck entstehen - allerdings glaube ich eher, dass die Besucher denken: Gutes Wetter + Ferienzeit + Aktion= Sehr voller Park - fahren wir lieber nicht hin." Und dann denke ich auch, dass es vielleicht attraktiver wäre, wenn es die Hotelpakete geben würde, statt der 2 für 1-Aktion! Denn Fakt ist doch: Wenn ich von weiter weg mit Kind und Kegel anreise ist es stressfreier, wenn ich abends ins Hotel kann. Und das sind ja wirklich Top-Hotels! Ich glaube die Hotelpakete liefen damals auch super....
  3. Phanta-Fan

    [Mexiko] Ice College 2018

    Oh Andrew find ich sehr sympathisch und gut
  4. Phanta-Fan

    Benehmen anderer Gäste

    @Hector#14 Beim letzten Satz stimme ich Dir voll und ganz zu. Bisher hatte ich auch nie Zusammenstöße mit anderen, bis auf meinen letzten Besuch. Trotzdem sehe ich nicht ein, den "Querschlägern" den Park zu überlassen Es ist mir nur diesmal extrem aufgefallen und ich hasse generell, wenn Leute kein normales Benehmen an den Tag legen können. Wenn ich dann noch sehe, dass es Erwachsene sind.... Mein Sohn ist im Teenie-Alter, der drängelt sich nicht vor, benimmt sich nicht wie ne Wildsau und hält sich an Regeln (ja auch wenn die Eltern nicht da sind)?! Und das trotz Pubertät, Playstation und viel Freiheit?! Sieht man doch, geht doch?! Der Junge, der beim Wellenflug über die Absperrungen sprang, drüber über die Blumenkästen, hat nur einen Anschiss vom Parkmitarbeiter bekommen - aber das Gesicht des Parkmitarbeiters hättet ihr mal sehen müssen, er sah nicht so aus, als ob das der erste Fall an dem Tag ist. Der Junge wird das wieder und wieder machen - Papa stand ja paar Meter weiter weg und hat nur geglotzt. Eigentlich hätte der Mitarbeiter zu dem Vater gehen müssen .....( ja, ein Parkmitarbeiter alleine geht gar nicht. Hier muss definitiv ein "Spezialteam" im Park unterwegs sein...). Hoffen wir mal, dass sich dahingehend doch noch was zum Positiven ändert.
  5. Phanta-Fan

    [Mexiko] Ice College 2018

    Auch wenn ich ihm nicht viel abgewinnen kann muss ich dem zustimmen, dass Nick die Rolle des "Macho´s" wirklich super spielt. Die Mimik, die Bewegung - das macht er wirklich super?! Trotzdem hoffe ich, dass irgendwann Zabato wieder zurückkommt (ja ja ich weiß, einige werden nun mit den Augen rollen, sorryyyyyy).
  6. Phanta-Fan

    Benehmen anderer Gäste

    @to_b Danke, ja ich war heilfroh dass ich eine Tüte einstecken hatte Wir kennen dieses Phänomen schon...
  7. Phanta-Fan

    [Fantasy] Winja's Fear & Force

    Die Force hat es tatsächlich geschafft, dass mir danach übel war Das hatte ich bisher bei noch keiner Bahn, wobei ich aber auch zugeben muss, dass ich Taron bisher nicht gefahren bin (ja zuviel Angst...Tochter mag es auch noch nicht fahren, noch bin ich also verschont damit...). Bin eigentlich auch nicht so der "rasante" Fahrtyp, aber Black Mamba (mit Augen zu) macht mir z. B. Spaß oder die Colorado Bahn, Temple... (da kann ich sogar Augen auf lassen, hahaha)...nur die Force hat mich echt fertig gemacht ...
  8. Phanta-Fan

    Benehmen anderer Gäste

    @to_b Ihr war übel und sie musste sich übergeben. Ich schnell Rucksack ausgezogen, Tüte rausgeholt und ruck zuck war "das Problem" erledigt. Das geht bei ihr ganz schnell. Ankündigung "Mama mir ist schlecht" und dann muss man ganz schnell sein...sie hat sich weggedreht seitlich in Richtung Wand und zu mir, somit war es nicht ersichtlich. Ich hab kein Problem damit, dass man im ersten Moment genervt ist, vor allem wenn man die Situation nicht sofort erkennt. Aber wenn dann 4 junge Männer an einem vorbeilaufen und blöde Sprüche ablassen, ab ob ihnen ein großes Drama durch die Behinderung passiert ist, nervt es mich gewaltig und dafür habe ich kein Verständnis.
  9. Phanta-Fan

    Benehmen anderer Gäste

    Am Sonntag war ich extrem von einigen Besuchern genervt. Den Park empfand ich als gut besucht, jedoch nicht überfüllt. Bin ja, für unsere Verhältnisse, oft im Park und hatte fast nie irgendwelche "Probleme" mit Besuchern, aber gestern dann...ok vordrängeln ist ja nun nix Neues. Auf den Treppen von Mexiko zur "Essens-Straße" (Richtung Kaiserplatz) musste ich für einen Moment stehen bleiben, da Kind nicht weiterlaufen konnte. Unsere Begleitung, ebenfalls Frau mit Kind, blieb hinter uns stehen. Da Gegenverkehr zeitweise kam war das natürlich nicht günstig. Jedoch musste eine kleine Gruppe junger Männer das genervt kommentieren, sorry in einem Ton da hätte ich ihnen gerne mal eine reingehauen. Bilden sich ein, sie wären voll die Kings und die Treppe gehört nur ihnen. Waren sich zu fein mal abzuwarten, bis der Gegenverkehr vorbei ist und man uns überholen kann. Ne sorry, dafür habe ich null Verständnis, mein Kind konnte nicht weiterlaufen und ja, blöde Stelle, aber es hat halt 3 Minuten gedauert. Dann beim Wellenflug - ein Junge musste über die Absperrung mit den Blumen klettern und hüpfen, weil er sich zu schade war ganz normal den Weg entlang zu laufen. Dazu erhielt er einen Anschiss eines Mitarbeiters. Sein Vater aber glotzte nur und hat gar nichts gemacht. Super, immer weiterfördern so ein Verhalten und sich dann später mal wundern, wenn es richtig Ärger gibt. Können/wollen die Leute nicht ihre Kinder anständig erziehen??? Gestern sah ich so einiges an Besuchern wo ich mich auch fragte "Wieso kommt ihr hier her?", versteht mich bitte nicht falsch, aber null Benehmen, stehen überall rum als gäbe es nur sie selbst, bewegen sich auch bloß nicht vom Fleck wenn man mal vorbei möchte und glotzen blöd rum. Die Kinder rennen andere Leute rum, trampeln durch Blumen, drängeln sich vor - ne mag ich nicht. Wenn das so weiter geht, dann vielen Dank. Ich bewundere die Parkmitarbeiter für ihre guten, starken Nerven! Hätte ich was zu melden, wären gestern so einige aus dem Park geflogen
  10. Phanta-Fan

    [Fantasy] Winja's Fear & Force

    @Timo89 Mir wurde sie als "die harmlosere Bahn" genannt - aber ich glaube beide Bahnen sind für mich der Horror Das Problem ist, meine Tochter möchte unbedingt nun auch die andere Bahn fahren. Bedeutet für mich im Klartext: Nächster PHL-Besuch= Mindestens eine Runde Fear Na gut ich werde es überleben...so ganz knapp so....meine Güte
  11. Phanta-Fan

    [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Gestern waren ein oder zwei Leute mit uns im Zug, die öfter während der Fahrt die Strecke beleuchtet haben. War schon irgendwie nervig. Wenn ich es richtig gesehen habe, wurden diejenigen im Nachgang auch von einem Mitarbeiter angesprochen. Beim Vorbeilaufen hörte ich dann nur ein motziges "Voll der Arsch ey, was stellen die sich so an.." Ich ging davon aus, es bezieht sich auf die "Standpauke"...dazu muss man aber nix sagen Waren eh einige komische Leute gestern im Park Aber hab auch was tolles zu berichten: Die Bahn hat heute wieder 2 neue Fans dazugewonnen: Meine Cousine und ihren Sohn. Als wir ihm dann noch erzählten, wie es damals thematisiert war, meinte er sofort, die alte Thematisierung sollte wieder gemacht werden
  12. Phanta-Fan

    [Fantasy] Winja's Fear & Force

    ..ok ich hab mich draufgetraut meinem Kind zuliebe Zum Glück sind wir mit der harmloseren Force gefahren. Zweimal..Leute, zweimal derselbe Gesichtsausdruck auf den Fotos. Während mein Kind wie ein Honigkuchenpferd in die Kamera lächelt, sitzt Muddi neben dran mit dem Gesichtsausdruck irgendwas zwischen blankem Entsetzen und "Ich sterbe gleich" Nun ja, also wenn man mich mal umbringen möchte, einfach mich da festschnallen und paar Runden durchfahren lassen Hammerhart, Junge, Junge
  13. Phanta-Fan

    [Mexiko] Ice College 2018

    ..Ich muss mich nochmal als großer Fan der alten Belegschaft outen (Zabato, Marie-Pier, Michelle, Hjordis usw.). Gestern hab ich mir die Show angesehen, Hjordis war nicht da, dachte "Ok wenigstens Eva und ihr Freund, der "Coach" und der "Nerd". Aber siehe da, es hat mir gut gefallen Hab viel gelacht und war beeindruckt wie schön sich die Geschichte entwickelt hat. Besonders lustig fand ich auch den entsetzten Schrei des Mädels in rot, als die "Außenseiterin" im nicht angemessenem Kleid zum Abschlussball auftauchte, ich musste soo lachen, das war super. Oder der Nerd mit dem "Vamp". Herrlich Ich mag die Show nach wie vor ganz gerne.
  14. Phanta-Fan

    [Berlin] Musarteum – Die Show zur Geisterstunde

    Äh Leute, die Show bleibt mal bitte schön im Musarteum so wie sie ist?! Waren gestern wieder im Publikum, die Show ist einfach verdammt gut. Hatte heute zwei Familienmitglieder aus dem Ausland dabei, die quasi kaum deutsch verstehen. Von allen Shows fanden sie Musarteum am Besten. Beim Rollschuhpaar gab es nur offene Münder und ein "..krass wie machen die das", die Tequila-boys waren der Lieblingsact der Kinder und Mutti war begeistert vom Endsong Meine Verwandschaft war hin und weg. Und ich natürlich auch
  15. Phanta-Fan

    Mondsee

    Gegen so eine Elfenfahrt hätte ich nichts einzuwenden, wir fahren die im Europa-Park sehr sehr gerne. Würde gut zum Mondsee passen?!
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.