Jump to content

Jokie

Verifiziert
  • Content Count

    1,077
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Jokie last won the day on May 7

Jokie had the most liked content!

1 Follower

About Jokie

  • Birthday 18/04/1995

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Contact Methods

  • Twitter
    Janekrich

Recent Profile Visitors

3,619 profile views
  1. Wenn selbst an einem Souvenirshop die "Ein Projekt der EU" Plakette hängt, dürfte die Finanzierung kein ganz so großes Problem sein. Zumal Disco, CDs und Energy-Drink vermutlich auch einiges abwerfen dürften.
  2. Ich glaube eine schlechtere Quelle wäre auch kaum möglich gewesen...
  3. In Slagharen war der Neukauf im letzten Jahr auch mal wieder deutlich günstiger als eine Verlängerung.
  4. Da gehe ich stark von aus, das da am Black Friday wieder was kommt. Oder alternativ auf Groupon.
  5. Ich bezog mich damit tatsächlich auf stärkere Airtime im ersten Wagen, das ist mir bei den beiden Bahnen besonders aufgefallen.
  6. Es gibt auch Bahnen, da zeigen sich im vorderen Zugteil die Kräfte extremer als hinten. Das ist mir insbesondere bei der neuen Colossos und bei Vuoristorata aufgefallen. Ansonsten finde ich die Front nur bei manchen Bahnen interessant: Das sind Bahnen mit ordentlich Höhe, einem besonders extremem Layout durch das man förmlich "durchballert" und alte Woodys, bei denen man dann gefühlt mit einem Bobbycar direkt auf der Schiene sitzt.
  7. Backkhaus hatte in einer Gesprächsrunde mal erwähnt, das es tatsächlich ein Lizenzproblem war.
  8. So ist es: Die Bahn läuft wieder.
  9. Wird immer wieder behauptet, ist aber nicht so einfach: Der Park wird zwar von PA Betrieben, aber ein kleiner Anteil des Parks gehört allerdings WarnerMedia. Auch die vorherigen Besitzverhältnisse - und damit die Lizenzsituation - sind eher kompliziert.
  10. Die besten Angebote gibt's immer Richtung Black Friday - aber halt ganz normal als Kauf. Verlängern ist i.d.R teurer.
  11. Das ist nicht korrekt, Zadra war offiziell für 2020 angekündigt. Das Energylandia ist sehr wetterabhängig: Bei Regen waren wir dort fast alleine, am Folgetag bei Sonne platzte der Park teilweise aus allen Nähten. Im Legendia war hingegen bei Regen und bei Sonne wenig los. Am Regentag waren wir die ersten zwei Stunden die einzigen Gäste im Park uns haben den Lech einige Zeit für uns beansprucht.
  12. Bei VR-Coastern ist das eigentlich in allen Parks üblich. Die machen ja auch öfters mal Probleme.
  13. @flofen Auch wenn ich generell da ganz auf deiner Seite bin: Der Hansa-Park hat mit Herrn Leicht durchaus ein Gesicht, der Movie Park mit Herr Backhaus und Manuel ebenso. Und in Cedar Point sollte Tony Clark ein Begriff sein.
  14. Das Personal im Park ist allgemein ziemlich freundlich, aber das ist in BeNeLux ja auch quasi Standard. Leider hat man sich auch bei der Gestaltung der Bahn einem Standard angepasst, nämlich dem des Parks. Eine mehr schlecht als recht wirkende Treppe in die Station, billiger Blechboden, ungehobelte Holzbalken als Zaun und eine Blechdecke. Die Thematisierung der Wände ist so dünn, das an einer Stelle ein großes Stück bereits rausgebrochen ist. Und das es am Eingang der Station keine Schilder gibt, welche darauf hinweisen, welche Schlange nun die Vorwärts-Q ist und welche die Abstimm-Q, ist suboptimal, weil die Zeit in der der arme Ride-Op das andauernd erklären muss, bei der Abfertigung dann fehlt. Ich war bezüglich der Rückwärtsfahrt ja skeptisch - Boomerangs z.B. setzen mir teilweise ordentlich zu. Bei Fury fand ich die Rückwärtsfahrt aber super - Dafür ist die normale Fahrt allerdings gefühlt auch etwas "entschärft": Es fehlen die krassen Richtungswechsel und Umschwünge, die andere Gerstlauer-Bahnen auszeichnen. Die würden einem Rückwärts aber vermutlich auch das Genick brechen... Insgesamt konnte der Park mich aber leider nicht ganz überzeugen - ich hatte ihn wesentlich besser in Erinnerung. Attraktionsmäßig hat man eher abgebaut als aufgerüstet, gerade der hintere Parkbereich und der Eingangsbereich sind mittlerweile tot und stellenweise auch sehr ungepflegt. Das können die wenigen Highlights dann leider auch nicht mehr gerade biegen - obwohl Sledge, Indiana River und für mich auch Typhoon wirklich gute Attraktionen sind.
  15. Also quasi amerikanische Verhältnisse. Bei dem Wetter super.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.