Jump to content

JayPeck

Team
  • Gesamte Inhalte

    1.015
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

JayPeck hat zuletzt am 7. Januar gewonnen

JayPeck hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über JayPeck

  • Geburtstag 27. Mai

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Ratingen

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Holzachterbahn: Troy
    Klassische Stahlachterbahn: Shambhala
    Launch-Coaster: Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Toverland
  • Counts
    96

Kontakt Methoden

  • Instagram
    http://instagram.com/freizeitparkwelt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. JayPeck

    Onride Fotos aufhängen

    Vielleicht findest Du da ja Ideen: https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/dekorieren/27053-rtkl-bilder-aufhaengen-so-gehts Ikea oder Trödelmarkt für Rahmen vielleicht? Bilder direkt an die Wand kleistern? Einscannen und einen Kalender daraus machen?
  2. JayPeck

    Was hörst du gerade?

  3. JayPeck

    Was hörst du gerade?

  4. JayPeck

    Eure Wünsche zur Saison 19/20

    Ich würde mir einen Quickpass-Eingang bei Taron wünschen und ein Event wie die Celebration-Days mit Parköffnung bis Mitternacht. Ein neues Kassensystem wäre sicherlich auch sinnvoll. Es dauert oft sehr lange, bis der EP-Rabatt "genehmigt" wird. Der Umgang mit den Geschenkkarten ist für den Kassierer zudem kopmpliziert und in einigen Fällen stürzt die Kasse davon ab. Da gibt es heute viel schnellere und unkompliziertere Lösungen. Auch kontaktlos.
  5. JayPeck

    Was hörst du gerade?

  6. JayPeck

    [Berlin] The Magic Rose - Spirit of Light

    Ich würde die Show bei dem Feuer-Teil starten und die weißen, tanzenden Schweinehunde ebenfalls weglassen. Richtig stimmungsvoll wird die Show ohnehin erst, wenn die Kostüme leuchten. Außerdem finde ich die gesprochenen Teile sehr anstrengendend. Eventuell könnte man die auch weglassen.
  7. JayPeck

    Allgemeines

    Ich möchte mit diesem Beitrag ein großes Lob für den Efteling aussprechen! Von der Ankunft am Park bis zur Abfahrt hatten wir am vergangenen Samstag einen wirklich perfekten Freizeitparkbesuch. Und dies schreibe ich nicht, weil das Efteling mir zwei Freikarten geschenkt hat, sondern u.a. weil wir trotz hohem Besucheraufkommen nie lange irgendwo stehen mussten. Selbst an den absoluten Top-Attraktionen waren die Wartezeiten nie länger als 30-40 Minuten und die Warteschlange war stets in Bewegung, so das keine Langeweile aufkam. Die Abfertigung war vorbildlich, freundlich und schnell. Alle haben mitgedacht, Schals eingesammelt, etc. So wurde ein Zug nach dem anderen schnell abgefertigt. Die angezeigten Wartezeiten stimmten fast auf die Minute, waren manchmal auch kürzer. Fast alle Attraktionen waren geöffnet, sogar die Bobbahn, die ja leider bald den Park verlassen wird. Lediglich die Wasser-Attraktionen "Pirana" und "Der fliegende Holländer" waren wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb. Der Dive-Coaster "Baron 1898" fuhr genauso seine Runden wie die Holzachterbahnen "Joris en de Draak" oder die erneuerte "Python". Alle Bahnen fuhren zudem mit maximaler Kapazität - sofern ich das beurteilen kann. An fast allen Attraktionen wird nun das Gepäck mitgenommen. Auch das steigert nochmal die Kapazität. Sogar bei der Python darf nun auch der Rucksack Looping fahren. Disney hat es vorgemacht. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, die Stimmung war trotz regnerischem Wetter bestens und die zusätzliche Dekoration und das Street-Entertainment brachte nochmal ordentlich Weihnachtsstimmung zurück. Es sind wie so oft die kleinen Dinge, die den Tag perfekt machen. So mussten wir abends noch ein Parkticket kaufen, welches im Efteling ja leider mit 10 Euro recht teuer ausfällt. Einer der drei Automaten war defekt, so das sich an den anderen zwei Automaten eine kleine Schlange bildete. Was macht das Efteling? Stellt neben den defekten Automaten einen freundlichen Mitarbeiter, der Parktickets verkauft. So konnten wir nach einem langen Tag schnell zum Auto und die Heimreise antreten. Man merkt, dass das Efteling sehr professionell auftritt und hohe Ansprüche an sich selbst stellt. Man möchte in den kommenden Jahren weiter wachsen und ich sehe darin keine Probleme, wenn man in dieser Weise weitermacht. Das war wirklich ein aussergewöhnlich schöner Freizeitparkbesuch!
  8. An Wochenenden wird es natürlich voller als unter der Woche, aber grundsätzlich kann man auch dann eine gute Zeit haben. Ein ganz leerer Park hat auch keine Atmosphäre. Notfalls einfach ein paar Euro mehr für Quickpässe einplanen, wenn es doch etwas voller wird und ihr nicht warten möchtet. Macht euch nicht verrückt, sondern genießt die Zeit im Park!
  9. JayPeck

    Neu 20XX: Charles Lindbergh (Hotel)

    Ich denke, das es vor allem finanzielle Gründe sind. Dort müsste halt an jedem Öffnungstag zusätzliches Personal stehen. Rechne das mal durch... Für die paar Besucher, die nicht wirklich Laufweg sparen... Klar wäre das ein Highlight. Aber rational gesehen...
  10. Ein klassisches Phantasialand-Motiv - neu in Szene gesetzt.
  11. Der Gutschein ist nun wohl abgelaufen.
  12. Die US-Webseite des bekannten Anbieters Expedia bietet Efteling-Tickets für US$ 40,77 an. Mit dem Rabattcode "THANKYOU" erhält man jedoch US$ 30 Rabatt. So ergibt sich ein Preis von ca. € 9,50. Man muss sich für ein bestimmtes Datum entscheiden und braucht zur Zahlung eine Kreditkarte. Parken (10 Euro) ist im Preis nicht enthalten. Im Dezember ist der Efteling täglich ab 11 Uhr geöffnet. An Wochentagen schließen die Tore normalerweise um 18:00 Uhr, am Wochenende um 19:00 Uhr. In den Weihnachtsferien - ab dem 22. Dezember - ist der Park täglich bis 20:00 Uhr geöffnet. Foto: Efteling Zeige kompletten Eintrag
  13. Die US-Webseite des bekannten Anbieters Expedia bietet Efteling-Tickets für US$ 40,77 an. Mit dem Rabattcode "THANKYOU" erhält man jedoch US$ 30 Rabatt. So ergibt sich ein Preis von ca. € 9,50. Man muss sich für ein bestimmtes Datum entscheiden und braucht zur Zahlung eine Kreditkarte. Parken (10 Euro) ist im Preis nicht enthalten. Im Dezember ist der Efteling täglich ab 11 Uhr geöffnet. An Wochentagen schließen die Tore normalerweise um 18:00 Uhr, am Wochenende um 19:00 Uhr. In den Weihnachtsferien - ab dem 22. Dezember - ist der Park täglich bis 20:00 Uhr geöffnet. Foto: Efteling
  14. JayPeck

    [Mexico] Tacana

    Ich war kurz nach Saisonstart im Tacana und habe den Chiapas Grande Burger mit Pommes gegessen. War insgesamt OK, aber kein Highlight. Die Pattys sind wirklich nichts tolles. Leider hat man hier nach der Qualitätsoffensive wieder einen Rückschritt gemacht. Das man einen Burger mit so vielen "flutschigen" Zutaten nicht so einfach essen kann, ist aber kein Fehler vom Tacana...
  15. JayPeck

    Erlebnispass - Eintritt in andere Parks

    Diese Regelung ist relativ neu. Es gilt 1x pro Kalenderjahr in jeden Partnerpark. Das ist eindeutig. Man kann natürlich versuchen, mit dem neuen, verlängerten EP einen weiteren Eintritt zu erhalten. Berechtigt ist man dazu jedoch nicht. Wer die Laufzeiten clever wählt, kann dadurch mehr profitieren als bislang.
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.