Jump to content

PARALAX

Verifiziert
  • Content Count

    96
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About PARALAX

  • Birthday 14/10/1974

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Wuppertal
  • Interests
    Retrogaming, Videospiele, Reisen, Freizeitparks

Contact Methods

  • Skype
    PARALAX1974

Recent Profile Visitors

1,689 profile views
  1. Hier nun 4 weitere Videos, die wir letzten Samstag auf der Cranger Kirmes aufgenommen haben. Der "Olympia Looping" wurde bereits vor 2 Jahren schonmal von uns aufgenommen, diesmal aber durch eine zeitgemäße Version mit besserem Bild & Ton ersetzt. Zudem ist durch die Nutzung einer speziellen Halterung die Fahrt nun weitaus ruhiger und nahezu ruckelfrei. Der Voodoo-Jumper ist mit seinen hängenden, selbst-drehenden Zweier-Gondeln und extrem schnellen Auf- uns Abwärtsbewegungen als Fahrgeschäft in seiner Art einmalig. Bis zu 24 verschiedene Fahrprogramme bieten hierbei sehr viel Abwechlung für die Fahrgäste. Dazu gibt es während der Fahrt diverse Nebel- und Feuer-Effekte, die vom Führerhaus ausgelöst werden können. Zahlreiche LED-, Scheinwerfer- und sonstige Lichteffekte sorgen für das perfekte Disco- und Party-Feeling während der Fahrt. In unserem Onride & Offride-Video gibt es die Fahrt gleich mit zwei Kameras im Wechsel in einer an die Musik angepasste Version zu sehen. Das Fahrgeschäft "Mr. Gravity" wurde bereits vor 2 Jahren von uns aufgenommen. Hier gibt es nun eine aktuelle Version, die zu nächtlicher Stunde, mit einer speziellen Bügelhalterung und ebenfalls im Multi-Cam Verfahren mit zwei Kameras aufgenommen wurde. Besonders im Dunkeln präsentiert sich das Fahrgeschäft dank seiner vielfältigen Licht- und Nebeleffekte in einem ganz besonderen Look. Und zu guter Letzt mal wieder eine Geisterbahn. "Haunted Mansion" wurde zuletzt im Jahre 2014 während des Herbstfests in Erding mit Nightshot aufgenommen. Es ist die einzige Bahn ihrer Art mit hängenden, drehenden und schwingenden Gondeln. Die aktuelle Version zeigt nun auch Außenaufnahmen am Tag von der sehr liebevoll gestalteten Fassade, die massig Hingucker und jede Menge animierter Figuren und Lichteffekte bietet, welche ganz besonders im Dunkeln zur Geltung kommen. Dazu gibt es jeweils ein Onride bei Tag und bei Nacht - beide mit Beleuchtung in der Bahn mit Hilfe eines speziellen Lichtaufsatzes. Dies sind nun vorraussichtlich erstmal die letzten Videos bis Mitte September. Nach unserem Urlaub wird es aber schon wieder eine ganze Flut von neuen Onrides geben, die wahrscheinlich bis in die Wintermonate reicht.
  2. Heute besuchten wir erstmals das Freizeitbad Düsselstrand und testeten die neu eröffnete Black Hole-Rutsche, welche die alte Tunnelrutsche ersetzt. Die ca. 70 Meter lange Rutsche verfügt über neue LED-Effekte sowie eine Zeitmessung hinter dem Auslaufbecken. In unserem Video gibt es zudem noch Crazy River-Reifenrutsche sowie die beiden Kinderrutschen (und somit alle im Bad) zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  3. Gestern um Punkt 16:00 Uhr wurde die Cranger Kirmes 2019 in Herne eröffnet und damit zugleich der neue Kettenflieger namens „Aeronaut“, welcher dort seine Premiere feierte. Der 80 Meter hohe Starflyer zählt zu den höchsten seiner Art und besticht durch seine außerordentlich gelungene Thematisierung im retromäßigen Steampunk-Stil. Wir waren vor Ort und haben die neue Attraktion in einem Onride & Offride-Video festgehalten. Viel Spaß beim Anschauen!
  4. Hier noch ein weiteres Video, welches vorgestern spontan aufgenommen und bis eben noch bearbeitet wurde. Zwar wurde "Hangover - The Tower" bereits vor 3 Jahren aufgenommen, jedoch noch nicht bei Nacht und auch nicht im "Multi-Cam"-Verfahren, was die Attraktion gerade wegen dem beleuchteten Festplatz zu einem ganz besonderen Hingucker macht. Dabei hat sich "ClickIt" um das Tageslicht-Onride gekümmert, während ich zur gleichen Zeit die Offride-Aufnahmen gemacht habe. Das ganze wurde dann wieder synchron zusammengeschnitten, mal im Wechsel, mal per "Bild-in Bild". Zusätzlich gibt es noch ein paar neue Aufnahmen von oben sowie den freien Fall aus der Vogelperspektive. Das ganze gibts dann auch nochmal als Nachtfahrt mit dem Unterschied, das ich diese selbst gefahren bin und etwas anders zusammengeschnitten habe. Viel Spaß beim Anschauen!
  5. Hier 3 neue Onrides, welche wir auf der diesjährigen Rheinkirmes aufgenommen haben, u.A. von der neuen "Geister Fabrik", welche erstmals am Hamburger Dom Premiere feierte und nun das erste mal in Düsseldorf steht, allerdings deutlich überarbeitet wurde. Es handelt sich dabei um eine interaktive Geisterbahn, die eine Mischung aus Laser-Shooter (ähnlich wie "Laser Pix") sowie einer Geisterbahn darstellt. Mit 5 Etagen ist sie die derzeit größte, mobile Geisterbahn der Welt. Bis zu 6 Personen können gleichzeitig mitfahren und auf Punktejagt gehen. Hier eine Neuaufnahme der "Geisterstadt", welche wir bereits 2016 mit Nightshot aufgenommen haben. Inzwischen wurde die Außenfassade überarbeitet und mit einem neuen Raum versehen, der mit LED-Effekten sowie zwei sprechenden Geistern aufwartet. Zudem kamen inzwischen eine ganze Menge neuer Figuren und Effekte innerhalb der Bahn hinzu. Das Onride wurde diesmal in Farbe mit Hilfe eines professionellen Lichtaufsatzes aufgenommen. Und zu guter Letzt noch die Rapid River-Bahn "Rio Rapidos", welche im Vergleich zu anderen Bahnen in Freizeitparks wie dem Phantasialand oder Movie Park recht kurz ausgefallen ist aber eben auch transportabel ist. Diese Bahn sollte man am besten zu 4 Personen fahren, da mit mit einem Gruppenticket einiges sparen kann. Viel Spaß beim Anschauen!
  6. Letzten Donnerstag besuchten wir das Freizeitbad H2O in Herford, welches mit der „Thunderbird“ und der „Jungle Cone“ gleich zwei bislang in Deutschland einmalige Wasserrutschen bietet. Die „Thunderbird“ verfügt über drei deckenfüllende LED-Panels, die je nach Programmauswahl völlig unterschiedliche Lichteffekte und Animationen zeigen, sowie einen sog. „Infinity Jump“, ein Gefälle mit kurzzeitiger Schwerelosigkeit unterhalb einer optischen Täuschung durch ein LED-Display, welches den geraden Verlauf der Rutsche vortäuscht. Sowas haben wir bisland nur auf der 2018 eröffneten „2Fake Illusion“ im AquaMagis in Plettenberg erlebt. Dazu gibt es je nach Programmauswahl unterschiedlich thematisierte Flugzeugabsturz-Szenarien mit beängstigender Soundkulisse und anderen Überraschungseffekten zu sehen. Bereits der mit mehreren Monitoren ausgestatte Einstieg im Cockpit-Stil stimmt den Rutscher auf das bevorstehende Abenteuer ein. - Kurzum: Eine Rutsche, die sich Keiner entgehen lassen sollte. In unserem ausführlichen Video seht ihr alle drei Programme aus verschiedenen Perspektiven und im Zeitraffer-Modus. Die bereits 2013 eröffnete „Jungle Cone“ verfügt über drei große, thematisierte Trichter, Wasserfälle, interaktive Tochpoints sowie zahlreiche Licht-, LED- & Soundeffekte und ist ebenfalls von ihrer Bauart in Deutschland einmalig. Vor Rutschbeginn darf man beim Einstieg zwischen drei Schwierigkeitsgraden (Low Level, Medium Level, High Level) wählen, die jeweils unterschiedliche Auswirkungen auf die Touchpoints sowie den Licht- & Soundeffekten haben. Die abwechslungsreiche Gestaltung der Trichter im Dschungel-Stil vermittelt das perfekte Gefühl einer Floßfahrt durch den tropischen Regenwald und bietet ein in Deutschland bisher einmaliges Rutschvergnügen. Für alle, die sich einen kompletten Überblick der insgesamt sechs Wasserrutschen im H2O Herford verschaffen möchten, haben wir hier eine spezielle Zusammenfassung in einem kompatkten Video untergebracht. Neben der „Thunderbird“ und der „Jungle Cone“ gibt es hier zusätzlich noch die Breitrutsche und die Kinderrutsche im Tabokiri-Dschungelbereich sowie eine Minirutsche und eine gesonderte Kinderrutsche zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  7. Gestern besuchten wir das Freizeitbad „De Bütt“ in Willich, um die interaktive Black Hole-Effektrutsche aus zu probieren. Diese besticht durch zahlreiche LED-Lichteffekte, 40 Touchpoints sowie eine Zeitmessung mit Highscore-Liste am Ende der Bahn, die sich ideal für Wettkämpfe eignet. Durch die Vielzahl an Kombinationen möglicher LED-Farbeffekte ist jeder Rutschvorgang unterschiedlich und läßt sich obendrein von verschiedenen Programmen über die Touchpoints am Anfang der Rutsche beeinflussen. Dazu gibt es verschiedene Soundkulissen und Geräusche zu hören. Besonders beeindruckend ist hierbei der Spinnennetz-artige Teilbereich, der dabei für ein ganz besonderes Geschwindigkeitsgefühl sorgt. Viel Spaß beim Anschauen!
  8. Wir waren mal wieder in einem Schwimm- und Freibad unterwegs und haben anlässlich zur Eröffnung der neuen „Formel 3 Racer“-Familienrutsche (Knappenrutsche) zwei neue Videos aufgenommen. Zum einen die neue Rutsche als Einzelvideo aus verschiedenen Perspektiven und unter unterschiedlichen Aufnahmebedingungen: Zum anderen hier alle aktuellen Rutschen in einem Video vereint: Viel Spaß beim Anschauen!
  9. Nur einen Tag nach unserem Besuch im Freizeitpark Plohn besuchten wir letzten Sonntag nach über 10 Jahren erneut den Belantis-Park in Leipzig, Ostdeutschlands größten Freizeitpark. Insgesamt haben wir für euch 5 Onrides festgehalten, die vor wenigen Stunden veröffentlicht wurden, darunter folgende: Huracan ist mit 97 Grad Gefälle seit 2010 die steilste Achterbahn Deutschlands und alleine schon wegen des ersten Hügels eine Klasse für sich. Die Bahn sollte ursprünglich in Dubai errichtet werden, wurde aber letztendlich wegen der Finanzkriese von Belantis für 5 Mio. € aufgekauft. beim Fluch des Pharao handelt es sich um eine Wildwasserbahn mit einer besonderen Abfahrt aus der höchsten Pyramide Europas. - Ein Spaß und Nervenkitzel für die ganze Familie. Der Gletscher-Rutscher ist eine Riesenrutsche, die aus insgesamt 4 Wasserrutschen besteht, zwei Wellenrutschen sowie eine Dukel- sowie Steilrutsche: Die Familienachterbahn Cobra des Amun Ra besticht durch eine gute Thematisierung und anganehmen, ruckelfreiem Fahrgefühl. Beim Bobsled-Coaster Drachenritt handelt es sich um eine Weiterentwicklung der altbekannten "Wilden Maus", die auf verschiedenen Volksfesten zu finden ist. Auch diese Familienachterbahn bietet ein sehr angenehmes und ruckelfreies Fahrgefühl. Viel Spaß beim Anschauen!
  10. Mein Freund und ich waren vor wenigen Stunden im Freizeitpark Plohn, wo Deutschlands erste "Big Dipper Coaster" seine Premiere feierte. Die feierlichen Eröffnung wurde von zahlreichen Prominenten wie z.B. "Roland Mack", Geschäftsinhaber von "Mack Rides" und des Europa Parks Rust unterstützt. Für die neue Bahn mit Namen "Dynamite" zeigte er sich ebenfalls verantwortlich. Mack Rides zählt zu den weltweit führenden Entwicklern und Herstellern diverser Achterbahnen und sonstigen Freizeitparkattraktionen. Aus diesem Anlass gab es diesmal ein recht seltenes und spontanes Interview sowie ein paar Stimmen begeisterter Fahrgäste nach der ersten Fahrt. Das komplette Onride & Offride gibt es gleich aus mehreren Perspektiven in Front- & Rückansicht zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  11. Vor einigen Tagen besuchten wir nach über 10 Jahren erneut den Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen, aus dem wir euch nun nach einiger Verzögerung und mit freundlicher Unterstützung einiger Park-Mitarbeiter die populärsten Attraktionen in unseren Videos vorstellen. So gibt es neben der Top-Attraktion "Star Trek: Operation Enterprise" noch ein paar weitere Achterbahnen sowie zwei neue Wasserbahnen und den Freefall-Tower "The High Fall" zu sehen Wenn euch die Attraktionen oder die Videos gefallen, würden wir uns sehr über ein paar Likes, Abos sowie Kommentaren von euch freuen. Star Trek: Operation Enterprise - Onride & Offride: Excalibur – Secrets of the Dark Forest - Onride & Licht: The High Fall - Offride & Onride: Dora’s Big River Adventure - Onride: Movie Park Germany - Van Helsing’s Factory - Onride: MP XPress (Hängeachterbahn) - Onride: Ghost Chasers (Wilde Maus Compact Park) - Onride: Movie Park Germany - The Bandit - Holzachterbahn - Onride (Ruckelfahrt - Nicht für Jedermann): Viel Spaß beim Anschauen!
  12. Letzten Samstag waren wir auf der Palmkirmes in Recklinghausen und haben zwei neue Onride- & Offride-Videos mitgebracht. Das höchste, mobile Looping-Karussel der Welt mit einer Flughöhe von 65 Metern, aufgenommen mit zwei Kameras gleichzeitig im Multicam-Verfahren. So gibt es die Fahrt sowohl "Onride-" als auch "Offride" aus mehreren Perspektiven gleichzeitig zu sehen. Diese Achterbahn ist nicht nur optisch ein echter Hingucker - sie fährt sich auch so! Das besondere Highlight dieser Bahn sind zwei schwingende Sitzreihen für jeweils zwei Personen, Rücken an Rücken. Die Fahrt kann sowohl vorwärts als auch rückwärts angetreten werden. Je nach Verlauf der Strecke und vor allem in den Kurven schwingen dabei die Sitze bis zu 110 Grad nach außen. Ein Spaß für die ganze Familie!
  13. Heute konnten wir auf der Frühjahrskirmes in Solingen die Premiere des neuen Fahrgeschäfts "Time Machine" des Schaustellers "Luxem" miterleben. Dabei handelt es sich um eine Attraktion mit gleich zwei drehenden Plattformen in und gegen den Uhrzeigersinn. Man könnte es auch als etwas abgespreckte Variante von "Mr. Gravity" bezeichnen, welches wir ja schon vor 2 Jahren aufgenommen haben. Diese Kirmes-Neuheit könnt ihr nun in unserem Onride & Offride-Video im Multicam-Verfahren anschauen.
  14. Im August 2017 eröffnete im Acqua Plus, ein Wasserpark in Kreta ein neuer Rutschenturm mit insgesamt 4 neuen Rutschen (Giants of Terror & Turbolance). Der Turm ist 23 Meter hoch und zählt zu einem der höchsten seiner Art in Europa. Er besteht aus 3 Röhrenrutschen, die eine Rutschgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h bei einer Länge von 180 Metern pro Rutsche erreichen. In unserem neuen Video gibt es alle Rutschen des Turms als Onride & Offride zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  15. Und hier zwei neue Videos von der Cranger Kirmes 2018 in Herne. Erstmals konnten wir dank eines befreundeten YouTuber's ein Onride & Offride-Video im echten Multicam-Verfahren aufnehmen, bei der zwei Kameras gleichzeitig zum Einsatz kamen, eine für den Onride- und eine für den Offride-Teil. Dies wurde dann synchron zu einem Video zusammen geschnitten und mit Einblendungen sowie schnellen Wechseln der Onride & Offride-Szenen versehen. Diesmal ging es auf das Flugkarussell "Propeller - No Limit", welches 40 Meter Höhe und bis zu 90 km/h Fluggeschwindigkeit erreicht. Zum Glück mußte ich die Fahrt diesmal nicht persönlich antreten. ^^ Das zweite befasst sich mit der 45 Meter hohen Riesenschaukel "Konga". 20 Personen finden in der auf vier Sitzreihen im Quadrat aufgeteilten Inverted-Gondel Platz, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h und einer Neigung von bis zu 120 Grad in die Höhe von 45 Metern geschaukelt wird. Dabei entstehen Fliehkräfte von bis zu 4G. Mit 30 Themen-Effekten wie feuerspeiende Voodoo-Masken, Fackeln, Palmen, Bambus-Dekoration, über 70 Deko-Elemente (darunter zwei lebensgroße Gorilla-Figuren), eine Wasser-Nebel speiende Riesengorilla-Figur an der Front des Fahrgeschäftes sowie verschiedene Spezialeffekte (u. a. Nebel, Licht, Duft-Effekte) ist dies eines der aufwändigsten thematisierten Fahrgeschäfte der Welt. Viel Spaß beim Anschauen!
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.