Jump to content

PARALAX

Verifiziert
  • Content Count

    101
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About PARALAX

  • Birthday 14/10/1974

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Wuppertal
  • Interests
    Retrogaming, Videospiele, Reisen, Freizeitparks

Contact Methods

  • Skype
    PARALAX1974

Recent Profile Visitors

1,810 profile views
  1. Gut das ich nochmal vorbei geschaut habe. Vielen lieben Dank euch Allen! Ihr seid Klasse!!!
  2. Auf unserer Rückreise aus dem Urlaub in Rust besuchten wir das Miramar in Weinheim, welches praktischerweise fast unmittelbar an der Autobahn A5 liegt. An diesem Tag entstanden eine ganze Reihe von Aufnahmen mit allen Rutschen, die es derzeit dort gibt. Unser persönliches Highlight war dabei die Doppellooping-Rutsche, von denen es zusammen mit dem "Kristall Palm Beach" in Stein nur zwei in ganz Deutschland gibt. Aber auch die AquaCrater-Rutsche "Twister" sowie die Trichterrutsche "Splash" mit angeschlossener Halfpipe, eine Weltneuheit, hat uns schwer beeindruckt. Hier sind unsere Videos dazu: Die Doppellooping-Rutsche ist eine von insgesamt nur zwei dieser Art in Deutschland (die andere aus dem "Kristall Palm Beach" kennt ihr ja bereits). Nach Öffnen der Falltür geht es 16 Meter im freien Fall durch eine Glasröhren und in die beiden Loopings. Ein Adrenalin-Kick der ganz besonderen Art. Bei "Twister" handelt es sich um eine sog. "Indoor AquaCrater"-Rutsche und zugleich die erste in Deutschland. Nach zwei schnellen Jumps geht es in einen Trichter, in dem man je nach Sitzposition und Ausrichtung der Beine mehr oder weniger oder sogar um die eigene Achse drehend hin und her pendelt. Ein Spaß für Jung und Alt! Gerade erst vor wenigen Tagen wurde die Body2Racer-Rutsche namens "Piranha" eröffnet, welche einen spannenden Wettkampf-Modus und einen Buzzer zum Starten sowie bekannte Musikausschnitten aus bekannten Songs und Kinofilmen verwendet. In unserer Version gibt es das ganze im Multi-Cam Verfahren zu sehen, bei der das Duell mit insgesamt drei Kameras gleichzeitig aufgezeichnet wurde. Bei "Race" handelt es sich um eine Reifen- bzw. Rennrutsche für Einzel-, Doppel-, oder Dreierreifen, welche man dank der breiten Rutschelemente auch für spannende Competitions oder zum Überholen nutzen kann. Die "Splash"-Rutsche ist eine Weltpremiere, da sie zwei Rutschenarten miteinander vereint. Es handelt sich um eine Mischung aus Trichterrutsche und Halfpipe bzw. Boomerang, der direkt nach dem Auslauf aus der Trichter folgt. Der Trichter entspricht dabei fast dem des "Space Taifun" im Aqualand Köln. Die "Blizzard"-Rutsche ersetzt seit einiger Zeit die gefüchtete und abgebaute Rutsche "Grüner Hai", welche als heftigste und schmerzhafteste Turborutsche Deutschlands galt. Sie wurde mit neuem Namen wieder aufgebaut und ein wenig entschärft, ist aber immernoch sehr heftig, besonders der Aufprall, welcher nun sogar stärker geworden ist. Nichts für schwache Nerven! Ebenfalls in diesem Jahr eröffnet wurde die "Typhoon", welche den "Blauen Wal" ersetzt (diesen Namen trägt nun die Kinder-Breitrutsche). Als Besonderheit gibt es ein "Fake Cone"-Element, welche zwar von außen wie ein Trichter aussieht, aber in Wirklichkeit nur einen einfachen Jump und ein Tageslicht-Fenster bietet. Trotzdem rutscht sie sich sehr gut und recht schnell. Was bleibt sind noch die beiden Kinderrutschen (Piratenrutsche & Blauer Wal), sowie die Krokodilrutsche, welche direkt ins Wellenbad führt. Diese gibt es ausschließlich in der Zusammenfassung zu sehen, welche noch einen schönen Trailer sowie ein kurzes Preview mit allen Rutschen in weniger als 1 Min. enthält. Viel Spaß beim Anschauen!
  3. Alle Wasserrutschen-Fans sollten sich unbedingt mal das Kristall Palm Beach anschauen. Das Erlebnisbad im unscheinbaren Stein bei Nürnberg besitzt unserer Meinung nach eines der besten und abwechslungsreichsten Rutschanlagen in Deutschland. Insgesamt stehen 13 Rutschen zur Auswahl, darunter eine von bisher nur zwei Doppellooping-Rutschen im gesamten Bundesgebiet. Diese könnt ihr euch hier in unserem ausführlichen Video samt Vorschau-Trailer anschauen.
  4. Na hoffentlich wird es nicht so eine schlimme Bahn wie mit der SLC "The Bandit" im Movie Park. Da sind die Schlußbremsen ziemlich in den Nacken gegangen.
  5. In unserem letzten Urlaub besuchten wir erstmals den Erlebnispark Tripsdrill, von dem wir ebenfalls schon sehr viel Positives gelesen haben. Der Park ist zwar nicht so groß wie viele seiner Mitstreiter, bietet aber sehr viel grün, Liegewiesen und sogar einen gesonderten Wildpark. Bei schönem Wetter kann man es sich auf einer großen Liegewiese bequem machen und entspannen. Natur wird hier sehr groß geschrieben. Daneben gibt es ein paar sehr schöne und vor allem sehr gut thematisierte Attraktionen für Groß und Klein, die sehr auf die badische Tradition zugeschnitten sind. Folgende Attraktionen konnten wir bei unserem Besuch festhalten: "Karacho" ist die heftigste und schnellste Achterbahn des Parks. Die Launch Coaster von Gerstlauer bietet einen Dunkelbereich und jede Menge Inversionen. Definitiv nichts für Leute mit Reisekrankheit. Bei "Mammut" handelt es sich um eine Holzachterbahn, dessen Thematisierung als Sägewerk ausgelegt ist. Sie bietet eine interessante Szene noch vor dem ersten Lifthill. Aber seht selbst... Die "G'sengte Sau" - auch aus der ehem. Fernsehsendung "Wetten das...?" (Rollschuhwette mit Bierkrug im Jahre 2001) bekannt ist eine erweiterte "Wilde Maus"-Achterbahn und eine fast spiegelverkehrte Version des "Drachenritt" im Belantis. Der "Rasende Tausenfüßler" ist eine klassische Kinder- und Familienachterbahn und entspricht layoutmäßig der klassischen Marienkäferbahn. Am Tag der Aufnahme war der Ride-OP besonders gut drauf und sorgte vor den Mitfahrenden mit seinem Jubel-Ansporn für jede Menge Partystimmung. Die "Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen" ist themenmäßig die wohl verrückteste und ausgefallendste Idee einer Wildwasserbahn. Anstatt in klassischen Baumstämmen sitzt man hier in einer antiken Badewanne mit nostalgischem Duschkopf und Heizkörper. Des Weiteren bietet die Bahn einen Dunkelbereich (Dark Ride), eine Rückwärts-Abfahrt sowie mit 20 Metern höhe die höchste Abfahrt einer Wildwasserbahn. In unserer Version gibt es das ganze mit Beleuchtung zu sehen: Die "Waschzuber Rafting"-Bahn ist eine klassische Rapid River mit Rundbooten im Waschbottich-Design. Themenmäßig geht es hier ums Waschen, Mangeln und Bügeln der letzten Jahrhunderte. Viel Spaß beim Anschauen!
  6. Nach über 10 Jahren besuchten wir vor knapp 3 Wochen mal wieder den Europa Park in Rust, wo insgesamt 19 neue Onride- & Offride-Videos einiger Top-Fahrgeschäfte entstanden, die man unbedingt ausprobieren sollte, darunter auch einige Neuheiten wie die wiedereröffnete Dunkelachterbahn "Eurosat -CanCanCoaster" oder der Themenfahrt "Jim Knopf - Reise durch Lummerland", welche nicht nur Kinder begeistert. Der Park ist mit mittlerweile 52€ Eintitt für das Tagesticket (55€ ab 2020) nicht gerade billig. Allerdings bekommt man mit über 100 Attraktionen, dutzenden Fahrgeschäften und Shows auch einiges geboten. Zudem gehören die Fahrgeschäfte unserer Meinung nach zu den besten, innovativsten und am schönsten thematisiertesten, die man hier zu Lande finden kann und das gleichermaßen für Jung und Alt. Unsere absoluter Favorit war vor allen Dingen "Arthur" im Themenbereich "Königreich den Minimoys", wo man gleich 3 Fahrgeschäfte in einem bekommt und was es in der Art bisher in keinem anderen deutschen Freizeitpark gibt. Die Beschilderung im Park ist recht ordentlich, so das man schnell zu seinen Lieblingsattraktionen gelangt, auch wenn einige Eingänge und Abkürzungen etwas versteckt und nicht direkt zu finden sind. Zudem kann man mit dem EP-Express bequem einige der Themenbereiche direkt anfahren. Um zumindest die Top-Attkationen, und das sind einige, miterleben zu können, braucht man in jedem Fall zwei Tage - Shows nicht mit einbezogen. Der Park ist auch außerhalb der Saison und in der Woche meist sehr gut besucht, so das bei den Top-Attraktionen schonmal 20-30 Min. Wartezeit entstehen können. Dafür wird man aber mit sehr guten Themenbereichen und einer schnellen Abfertigung belohnt, denn die Attraktionen haben meist eine sehr hohe Kapazität, da mehrere Züge gleichzeitig fahren können. Hier mal unsere Top 19. Eigentlich sollten es 20 Plätze werden, doch das "Voletarium" - eigentlich Platz 2 unseres Rankings und ein Simulator der ganz besonderen Art mußte aus rechtlichen Gründen entfallen. Dennoch sollte es jeder mal selbst ausprobiert haben. Eine Attraktion, die man während der Fahrt riechen kann habe ich bisher jedenfalls noch nicht erlebt. Silver Star: Mit über 70 Metern eine der höchsten und heftigsten Achterbahnen Europas: Blue Fire Megacoaster: Eine Katapult-Achterbahn der Superlative mit ordentlichen g-Kräften und einet genaler Thematisierung im Launch-Bereich: Wodan - Timburcoaster: Eine Holzachterbahn, die sich richtig angenehm und weitgehend ruckelfrei fährt: Arthur - Im Königreich der Minimoys: Eine ungewöhnliche, aber absolut geniale Mischung aus Themenfahrt, Achterbahn und Dark Ride. Während der gesamten Fahrt bekommt man diverse Videos, animierte Figuren und eine zweisprachig erzählte Geschichte präsentiert, die durchgehend mit passender Musik aus dem gleichnamigen Film untermalt wird. - Unser absoluter Favorit des Parks! Eurosat - CanCan Coaster: Eine Dunkelachterbahn, die lange Zeit unter dem Namen "Eurosat" bekannt war und 2018 als "Eurosat - CanCan Coaster" wiedereröffnet wurde. Thematisch befasst sie sich mit dem französischen CanCan-Dance und dem "Moulin Rogue". Während der Fahrt gibt es diverse Lichteffekte und passende Musik. Euro-Mir: Eine Dunkelachterbahn, in der man sich mit dem Rücken gegenüber sitzt und die über einen Trommellift nach oben befördert wird, während sich die Gondeln drehen, so das man letztendlich in zwei Richtungen abwärts fährt. In unserer Video wurden zur Aufnahme zwei Kameras gleichzeitig verwendet, so das man die Fahrt aus beiden Perspektiven genießen kann. Matterhorn Blitz: Eine "Wilde Maus"-Achterbahn, welche jedoch anstatt eines gewöhnlichen Lifthills einen beim Aufstieg seitlich kippenden Aufzug verwendet. Schweizer Bobbahn: Eine Achterbahn, die im Prinzip keine ist, da die Bobs nicht auf Schienen sondern in einem Kanal auf Rädern fahren und so jede Fahrt je nach Beladung der Fahrgäste unterschiedlich sein kann. Poseidon: Eine Mischung aus Achterbahn und Wasserbahn, die besonders im Sommer für eine willkommene Erfrischung sorgt. Atlantica SuperSplash: Ebenfalls eine Wasserachterbahn, die jedoch im Vergleich zu "Poseidon" weitaus spritziger und nasser werden kann. Allerdings ist die Fahrtzeit recht kurz. Fjord Rafting: Wie der Name schon sagt eine Rafting-Bahn mit Rundbooten, die eine schöne Thematisierung und teils sehr nasse Passagen bietet. Auch hier kamen bei der Aufnahme zwei Kameras zum Einsatz verwendet, so das es die Fahrt aus zwei Perspektiven zu sehen gibt. Tiroler Wildwasserbahn: Eine Wasserbahn der klassischen Art, welche durch eine sehr schön thematisierte Höhle führt. Geisterschloss: Eine ungewöhnliche Geisterbahn, die man als Besucher nur über einen Fahrstuhl erreichen kann, welche Teil der Thematisierung darstellt. Im Keller erwartet eine dann eine Endlosbahn, ähnlich wie die "Geister Rikscha" im Phantasialand und eine sehr schöne Thematisierung mit passenden, animierten Figuren und Gruselmusik. Abenteuer Atlantis: Eine interaktive Themenfahrt mit Lightgun-Shooter. Auf der sehr schön thematisierten Fahrt durch die Unterwasserwelt von Atlantis können bis zu zwei Mitfahrer auf Punktejagt gehen. Über einen eingebauten Joystick kann zudem die Gondel in den meisten Passagen von Hand gesteuert werden, so das sich einige Ziele besser treffen lassen. Jim Knopf - Reise durch Lummerland: Eine Themenfahrt zum neuen Kinofilm "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", welche nicht nur Kinder begeistern dürfte. Madame Freudenreich Curiosités: Eine Themenfahrt ganz nach elsässischer Tradition und einer wunderschönen und verrückten Thematisierung, die nicht nur Kinder begeistern dürfte. Schlittenfahrt Schneeflöckchen: Eine ältere Themenfahrt durch ein russisches Wintermärchen, was etwas in die Jahre gekommen ist. Dennoch mal ganz nett zum Relaxen. Elfenfahrt: Ebenfalls eine Themenfahrt durch sehr schön gestaltete Blumenbeete und dem liebevoll gestalteten Elfenpalast. Euro-Tower: Der 75 Meter Aussichtsturm und zugleich eines der wichtigsten Wahrzeichen des Parks. Der Turm ist wie die anderen Gyro-Tower im Hansa-Park oder Heide Park Resort rundum komplett verglast und bietet bei gutem Wetter einen tollen Ausblick auf den Park und dem Schwarzwald. Viel Spaß beim Anschauen!
  7. Hier nun 4 weitere Videos, die wir letzten Samstag auf der Cranger Kirmes aufgenommen haben. Der "Olympia Looping" wurde bereits vor 2 Jahren schonmal von uns aufgenommen, diesmal aber durch eine zeitgemäße Version mit besserem Bild & Ton ersetzt. Zudem ist durch die Nutzung einer speziellen Halterung die Fahrt nun weitaus ruhiger und nahezu ruckelfrei. Der Voodoo-Jumper ist mit seinen hängenden, selbst-drehenden Zweier-Gondeln und extrem schnellen Auf- uns Abwärtsbewegungen als Fahrgeschäft in seiner Art einmalig. Bis zu 24 verschiedene Fahrprogramme bieten hierbei sehr viel Abwechlung für die Fahrgäste. Dazu gibt es während der Fahrt diverse Nebel- und Feuer-Effekte, die vom Führerhaus ausgelöst werden können. Zahlreiche LED-, Scheinwerfer- und sonstige Lichteffekte sorgen für das perfekte Disco- und Party-Feeling während der Fahrt. In unserem Onride & Offride-Video gibt es die Fahrt gleich mit zwei Kameras im Wechsel in einer an die Musik angepasste Version zu sehen. Das Fahrgeschäft "Mr. Gravity" wurde bereits vor 2 Jahren von uns aufgenommen. Hier gibt es nun eine aktuelle Version, die zu nächtlicher Stunde, mit einer speziellen Bügelhalterung und ebenfalls im Multi-Cam Verfahren mit zwei Kameras aufgenommen wurde. Besonders im Dunkeln präsentiert sich das Fahrgeschäft dank seiner vielfältigen Licht- und Nebeleffekte in einem ganz besonderen Look. Und zu guter Letzt mal wieder eine Geisterbahn. "Haunted Mansion" wurde zuletzt im Jahre 2014 während des Herbstfests in Erding mit Nightshot aufgenommen. Es ist die einzige Bahn ihrer Art mit hängenden, drehenden und schwingenden Gondeln. Die aktuelle Version zeigt nun auch Außenaufnahmen am Tag von der sehr liebevoll gestalteten Fassade, die massig Hingucker und jede Menge animierter Figuren und Lichteffekte bietet, welche ganz besonders im Dunkeln zur Geltung kommen. Dazu gibt es jeweils ein Onride bei Tag und bei Nacht - beide mit Beleuchtung in der Bahn mit Hilfe eines speziellen Lichtaufsatzes. Dies sind nun vorraussichtlich erstmal die letzten Videos bis Mitte September. Nach unserem Urlaub wird es aber schon wieder eine ganze Flut von neuen Onrides geben, die wahrscheinlich bis in die Wintermonate reicht.
  8. Heute besuchten wir erstmals das Freizeitbad Düsselstrand und testeten die neu eröffnete Black Hole-Rutsche, welche die alte Tunnelrutsche ersetzt. Die ca. 70 Meter lange Rutsche verfügt über neue LED-Effekte sowie eine Zeitmessung hinter dem Auslaufbecken. In unserem Video gibt es zudem noch Crazy River-Reifenrutsche sowie die beiden Kinderrutschen (und somit alle im Bad) zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  9. Gestern um Punkt 16:00 Uhr wurde die Cranger Kirmes 2019 in Herne eröffnet und damit zugleich der neue Kettenflieger namens „Aeronaut“, welcher dort seine Premiere feierte. Der 80 Meter hohe Starflyer zählt zu den höchsten seiner Art und besticht durch seine außerordentlich gelungene Thematisierung im retromäßigen Steampunk-Stil. Wir waren vor Ort und haben die neue Attraktion in einem Onride & Offride-Video festgehalten. Viel Spaß beim Anschauen!
  10. Hier noch ein weiteres Video, welches vorgestern spontan aufgenommen und bis eben noch bearbeitet wurde. Zwar wurde "Hangover - The Tower" bereits vor 3 Jahren aufgenommen, jedoch noch nicht bei Nacht und auch nicht im "Multi-Cam"-Verfahren, was die Attraktion gerade wegen dem beleuchteten Festplatz zu einem ganz besonderen Hingucker macht. Dabei hat sich "ClickIt" um das Tageslicht-Onride gekümmert, während ich zur gleichen Zeit die Offride-Aufnahmen gemacht habe. Das ganze wurde dann wieder synchron zusammengeschnitten, mal im Wechsel, mal per "Bild-in Bild". Zusätzlich gibt es noch ein paar neue Aufnahmen von oben sowie den freien Fall aus der Vogelperspektive. Das ganze gibts dann auch nochmal als Nachtfahrt mit dem Unterschied, das ich diese selbst gefahren bin und etwas anders zusammengeschnitten habe. Viel Spaß beim Anschauen!
  11. Hier 3 neue Onrides, welche wir auf der diesjährigen Rheinkirmes aufgenommen haben, u.A. von der neuen "Geister Fabrik", welche erstmals am Hamburger Dom Premiere feierte und nun das erste mal in Düsseldorf steht, allerdings deutlich überarbeitet wurde. Es handelt sich dabei um eine interaktive Geisterbahn, die eine Mischung aus Laser-Shooter (ähnlich wie "Laser Pix") sowie einer Geisterbahn darstellt. Mit 5 Etagen ist sie die derzeit größte, mobile Geisterbahn der Welt. Bis zu 6 Personen können gleichzeitig mitfahren und auf Punktejagt gehen. Hier eine Neuaufnahme der "Geisterstadt", welche wir bereits 2016 mit Nightshot aufgenommen haben. Inzwischen wurde die Außenfassade überarbeitet und mit einem neuen Raum versehen, der mit LED-Effekten sowie zwei sprechenden Geistern aufwartet. Zudem kamen inzwischen eine ganze Menge neuer Figuren und Effekte innerhalb der Bahn hinzu. Das Onride wurde diesmal in Farbe mit Hilfe eines professionellen Lichtaufsatzes aufgenommen. Und zu guter Letzt noch die Rapid River-Bahn "Rio Rapidos", welche im Vergleich zu anderen Bahnen in Freizeitparks wie dem Phantasialand oder Movie Park recht kurz ausgefallen ist aber eben auch transportabel ist. Diese Bahn sollte man am besten zu 4 Personen fahren, da mit mit einem Gruppenticket einiges sparen kann. Viel Spaß beim Anschauen!
  12. Letzten Donnerstag besuchten wir das Freizeitbad H2O in Herford, welches mit der „Thunderbird“ und der „Jungle Cone“ gleich zwei bislang in Deutschland einmalige Wasserrutschen bietet. Die „Thunderbird“ verfügt über drei deckenfüllende LED-Panels, die je nach Programmauswahl völlig unterschiedliche Lichteffekte und Animationen zeigen, sowie einen sog. „Infinity Jump“, ein Gefälle mit kurzzeitiger Schwerelosigkeit unterhalb einer optischen Täuschung durch ein LED-Display, welches den geraden Verlauf der Rutsche vortäuscht. Sowas haben wir bisland nur auf der 2018 eröffneten „2Fake Illusion“ im AquaMagis in Plettenberg erlebt. Dazu gibt es je nach Programmauswahl unterschiedlich thematisierte Flugzeugabsturz-Szenarien mit beängstigender Soundkulisse und anderen Überraschungseffekten zu sehen. Bereits der mit mehreren Monitoren ausgestatte Einstieg im Cockpit-Stil stimmt den Rutscher auf das bevorstehende Abenteuer ein. - Kurzum: Eine Rutsche, die sich Keiner entgehen lassen sollte. In unserem ausführlichen Video seht ihr alle drei Programme aus verschiedenen Perspektiven und im Zeitraffer-Modus. Die bereits 2013 eröffnete „Jungle Cone“ verfügt über drei große, thematisierte Trichter, Wasserfälle, interaktive Tochpoints sowie zahlreiche Licht-, LED- & Soundeffekte und ist ebenfalls von ihrer Bauart in Deutschland einmalig. Vor Rutschbeginn darf man beim Einstieg zwischen drei Schwierigkeitsgraden (Low Level, Medium Level, High Level) wählen, die jeweils unterschiedliche Auswirkungen auf die Touchpoints sowie den Licht- & Soundeffekten haben. Die abwechslungsreiche Gestaltung der Trichter im Dschungel-Stil vermittelt das perfekte Gefühl einer Floßfahrt durch den tropischen Regenwald und bietet ein in Deutschland bisher einmaliges Rutschvergnügen. Für alle, die sich einen kompletten Überblick der insgesamt sechs Wasserrutschen im H2O Herford verschaffen möchten, haben wir hier eine spezielle Zusammenfassung in einem kompatkten Video untergebracht. Neben der „Thunderbird“ und der „Jungle Cone“ gibt es hier zusätzlich noch die Breitrutsche und die Kinderrutsche im Tabokiri-Dschungelbereich sowie eine Minirutsche und eine gesonderte Kinderrutsche zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!
  13. Gestern besuchten wir das Freizeitbad „De Bütt“ in Willich, um die interaktive Black Hole-Effektrutsche aus zu probieren. Diese besticht durch zahlreiche LED-Lichteffekte, 40 Touchpoints sowie eine Zeitmessung mit Highscore-Liste am Ende der Bahn, die sich ideal für Wettkämpfe eignet. Durch die Vielzahl an Kombinationen möglicher LED-Farbeffekte ist jeder Rutschvorgang unterschiedlich und läßt sich obendrein von verschiedenen Programmen über die Touchpoints am Anfang der Rutsche beeinflussen. Dazu gibt es verschiedene Soundkulissen und Geräusche zu hören. Besonders beeindruckend ist hierbei der Spinnennetz-artige Teilbereich, der dabei für ein ganz besonderes Geschwindigkeitsgefühl sorgt. Viel Spaß beim Anschauen!
  14. Wir waren mal wieder in einem Schwimm- und Freibad unterwegs und haben anlässlich zur Eröffnung der neuen „Formel 3 Racer“-Familienrutsche (Knappenrutsche) zwei neue Videos aufgenommen. Zum einen die neue Rutsche als Einzelvideo aus verschiedenen Perspektiven und unter unterschiedlichen Aufnahmebedingungen: Zum anderen hier alle aktuellen Rutschen in einem Video vereint: Viel Spaß beim Anschauen!
  15. Nur einen Tag nach unserem Besuch im Freizeitpark Plohn besuchten wir letzten Sonntag nach über 10 Jahren erneut den Belantis-Park in Leipzig, Ostdeutschlands größten Freizeitpark. Insgesamt haben wir für euch 5 Onrides festgehalten, die vor wenigen Stunden veröffentlicht wurden, darunter folgende: Huracan ist mit 97 Grad Gefälle seit 2010 die steilste Achterbahn Deutschlands und alleine schon wegen des ersten Hügels eine Klasse für sich. Die Bahn sollte ursprünglich in Dubai errichtet werden, wurde aber letztendlich wegen der Finanzkriese von Belantis für 5 Mio. € aufgekauft. beim Fluch des Pharao handelt es sich um eine Wildwasserbahn mit einer besonderen Abfahrt aus der höchsten Pyramide Europas. - Ein Spaß und Nervenkitzel für die ganze Familie. Der Gletscher-Rutscher ist eine Riesenrutsche, die aus insgesamt 4 Wasserrutschen besteht, zwei Wellenrutschen sowie eine Dukel- sowie Steilrutsche: Die Familienachterbahn Cobra des Amun Ra besticht durch eine gute Thematisierung und anganehmen, ruckelfreiem Fahrgefühl. Beim Bobsled-Coaster Drachenritt handelt es sich um eine Weiterentwicklung der altbekannten "Wilden Maus", die auf verschiedenen Volksfesten zu finden ist. Auch diese Familienachterbahn bietet ein sehr angenehmes und ruckelfreies Fahrgefühl. Viel Spaß beim Anschauen!
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.