Jump to content

Breka

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Breka hat zuletzt am 20. Dezember 2017 gewonnen

Breka hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Breka

  • Geburtstag 10.05.1998

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bonn
  • Interessen
    Freizeitparks, Modellbau, Design,

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Black Mamba, Taron,
  • Lieblingspark
    Phantasialand, Efteling, Disneyland
  • Counts
    57
  1. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Dreizehnter Baufortschritt #13 Hallo alle, die Abstände zwischen den Updates scheinen immer länger zu werden. Doch das warten lohnt sich. Denn der Bereich über dem Darkride Abschnitt ist fast fertiggestellt. Auf der Fläche des zukünftigen Spielplatzes wurde das Terrain bearbeitet, die Spielgeräte zusammengebaut und das große Klettergerüst aufgebaut. Allerdings wird noch auf die Anlieferung der Großen Giraffenrutsche gewartet. Zudem wurde der Bodenbelag in diesem Bereich an das afrikanische Theming angepasst und riesige Blumenkübel errichtet, die später den Dschungelflair ins Dorf bringen und als räumliche Trennung dienen. Doch Bilder sagen mal wieder mehr als tausend Worte: Zuerst wieder die Gesamtübersicht. Übersicht über den Spielplatz. Die verschiedenen Spielgeräte. Das Klettergrüst. (Strohdach noch nicht fertiggestellt). Bodenbelag. Große Blümenkübel. (Ohne und mit Sitzmöglichkeit). Weiter geht es dann mit dem Errichten einer Rückwand für die Häuserzeile und das Klettergerüst, der Fertigstellung der zweiten Häuserzeile gegenüber vom Spielplatz und der Felskulisse dahinter sowie neben den Häuserfassaden mit den Imbissständen. Zu guter letzt wird der Gesamte neue, aber noch kahle und triste Bereich mit Gras, Büschen und Bäumen begrünt und erhält somit den bisher aus DiA bekannten afrikanischen Dschungelflair. Bis zum nächsten Update. Gruß Breka
  2. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Zwölfter Baufortschritt #12: Hallo zusammen, jetzt kam wirklich sehr lange überhaupt nichts, vermutlich der Vorweihnachtsstress Aber dafür wirds wohl für einige deutlich interessanter, denn es geht nun endlich etwas mehr ins Detail und das afrikanische Theming wird sichtbarer. Aber dazu gleich mehr. Erstmal danke für das Feedback! Freut mich natürlich immer, eine ehrliche Rückmeldung von euch zu bekommen und einen Eindruck zu bekommen, wie das ganze überhaupt ankommt. Hilft mir natürlich auch sehr für die anstehende Mappe.. Aber jetzt zu den Neuigkeiten. Wie im letzten Baufortschritt bereits erwähnt entsteht auf der zweiten Ebene, oberhalb des Darkrideparts und der Berggeisstraße, ein weiteres Dorf für Deep in Afrika. Nun wurden die Rohbauten thematisch angepasst und fertiggestellt. Unteranderem wird dort ein Abenteuerspielplatz, eine Picknick-Fläche, Gastronomie und Toiletten entstehen. Bilder dazu gibt es natürlich auch wieder: Überblick über die bisher fertiggestellten Bauten. Funktionslose Kulisse. (Noch nicht vollständig begrünt). Lehmbauten mit Strohdächern. Unteranderem Eingang zum Abenteuerspielplatz. Stände für weitere Gastronomie. Spielplatz und Picknick-Bereich befinden sich zurzeit im Aufbau. Mehr davon gibt es nach Fertigstellung. Bis dahin und schöne Weihnachtszeit, Breka
  3. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Elfter Baufortschritt #11: Moinsen! Es ist schon wieder sehr lange her, dass über Neuigkeiten von der Baustelle berichtet wurde. Heute gibts wieder ein größeres Update. Unteranderem wurden verschiedene Untergründe für verschiedene Szenerien getestet. Darunter einmal für den Dschungel und die Savanne. Dabei soll es sich allerdings noch nicht ums vollständige Endergebnis handeln. So wird zum einen der Sandige Savannen Untergrund noch farblich nachbehandelt werden müssen und der Untergrund für den Dschungel weitere Details wie Bodengewächse und Hölzer erhalten. Zudem hat der Track seine Grundierung erhalten. Dieser wird sich ebenfalls noch nicht im Endzustand befinden. Auch hier muss noch mit Farbpikmenten eine entsprechende Alter- und Witterung vorgenommen werden. Bilder hierzu: Test-Untergrund der Savanne ohne farbliche Nachbearbeitung. Sandiger Untergrund. Noch nicht fertiggestellte Savannen Szenerie und grundierter Track. Übergang von Savannen- zu Dschungelszenerie. Untergrund im Bereich des Bepflanzten Dschungels. Apropos Bepflanzung. Die letzten Tage hat eine große Lieferung die Baustelle erreicht. Diese beinhaltet sämtliche Pflanzen, darunter dschungelartige Bäume, Sträucher, Bodengewächse und einen typischen Safari-Baum. Neue Pflanzen für den Themenbereich. Auf der 2. Ebene über der Halle, in der der zukünftige Darkride Abschnitt beheimatet sein wird, sind sogar schon die ersten Rohbauarbeiten abgeschlossen. Dabei handelt es sich um verschiedene Häuser, wie sie schon im alten Abschnitt des DiA Bereichs zu finden sind. Mal schauen wie lange es dauern wird, bis diese vollständig thematisiert sein werden. Neue Thematisierung auf der bereits entstandenen Betondecke der Darkride-Halle und zum Teil auch der Überführung der Berggeisstraße. Bis zum nächsten Update. Euer Breka
  4. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Zehnter Baufortschritt #10: Hallo an alle! Endlich gibt es wieder ein spannendes Update! Es hat jetzt ne ziemlich lange Zeit gedauert, um wieder etwas berichten zu können. Deshalb freue ich mich noch umso mehr, endlich die Katze aus dem Sack zu lassen.. Die letzten Tage und Nächte wurden mühsam damit verbracht, die alten Felsen den Neueren anzupassen. Aber die ganze Arbeit war es definitiv wert, wenn man nun das Endergebnis anschaut! Außerdem kommt die gesamte Felskulisse nun auch mit einem einheitlichen Anstrich daher und steht denen im Park in nichts mehr nach! Somit sind die Felsarbeiten endlich (!!!) abgeschlossen. Die Bilder dazu gibt's hier. Übersicht, angepasste Felsen. Erneuter Vergleich mit Original. Weitere Impressionen der Felsen. Neuangelegter, noch nicht fertiggestellter Aussichtspunkt. Weiter geht es in den nächsten Tagen wohl mit der Fertigstellung des Tracks, dem Aufbau von Themingelemten und der Begrünung des Bereichs rund um die Helix.. Bis dann, Euer Breka
  5. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Neunter Baufortschritt #9: Hallöchen an alle, heute gibt es nichts besonderes zu berichten, dafür allerdings viele Kleinigkeiten. Aber seht selbst. Hier mal einige Bilder zum aktuellen Stand auf der Baustelle. Aktueller Überblick. Ausgestalteter Fels mit zwei Einfahrten. Felsen entlang des Tracks. Fertiggestellte Felskulisse mit Anschluss an ursprüngliches Felsdesign. Direkter Vergleich. Ebenfalls vertreten sind die Phantasialandtypischen Betonbohrpfähle. Weitere, abgeschlossene Kulissenarbeiten im Bereich des Teichs. Damit sind die Felsarbeiten zu 90% abgeschlossen. Allerdings werden die bereits kolorierten Felskulissen von der Struktur an die nun fertiggestellten Felsen angeglichen und alles in einem, mit einem neuen Farbton, koloriert. Dadurch entsteht dann letztendlich ein einheitliches Gesamtbild. Schönen Sonntag noch Euer Breka
  6. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Achter Baufortschritt #8: Moin zusammen, gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft, im hellen Fotos von der Baustelle zu schießen. Darum kommen die Bilder erst heute. Naja besser spät als nie Die größte Erneuerung ist eine fertiggestellte Betonplatte 4 1/2 Meter über der bereits bestehenden Betonplatte. Diese scheint sowohl als Dach der darunterliegenden Halle zu dienen, allerdings auch als weitere begehbare Ebene des neuen Themenbereichs. Die ausgestaltung der neuen Ebene wird wahrscheinlich erst später erfolgen. Überblick. Die nun gestaltete Front mit Felskulisse. Die errichtete Betonplatte. Bis dann Euer Breka
  7. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Siebter Baufortschritt #7: Hallo an alle! Seit dem letzten Baustellenupdate ist aller Hand passiert. Aus dem wirren gewusel aus Draht und halbfertigen Felsstrukturen ist nun der erste, vollständig thematisierte Streckenabschnitt geworden. In den letzten Tagen wurde etliche Stunden damit verbracht, die Unterkonstruktionen zu verkleiden, Felsen zu formen und zu kolorieren. Zudem wurde der bisher offene Abschnitt vollständig geschlossen, denn es ist ein Dach in Felsoptik errichtet worden. Dekorationselemente wie Lianen wurden ebenfalls bereits angebracht. Der erste fertige Abschnitt kann sich hoffentlich sehen lassen und macht Laune auf weitere Fortschritte. Morgen wird es dann Neuigkeiten von der Front der Halle geben. Denn dort ist mindestens genauso viel passiert. Mitfahrer-Perspektive im fertiggestellten Streckenabschnitt. Bereits verbaute Dekoelemente. Weitere Impressionen. Bis morgen Euer Breka
  8. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Sechster Baufortschritt #6: Hallo an alle, heute gibt es große Neuigkeiten von der Baustelle. Hauptsächlich wurde nämlich nach langer Zeit auf der Betonplatte hinter der Unterführung der Berggeiststraße gearbeitet. Auf dieser ist am Rand zum Rest der Baustelle ein neuer Streckenabschnitt entstanden. Dieser führt nun vom Ende der Helix am Rand der Betonplatte entlang. Eine massive Stützkonstruktion trennt den neuen Streckenabschnitt vom Rest der Betonplatte. An dieser wurden ebenfalls Wände gezogen, die noch Thematisiert werden müssen. Außerdem wurde an der Front der Betonplatte die Felsstruktur für weitere Thematisierungsarbeiten vorbereitet. Zum besseren Verständnis einige aktuelle Bilder. Überblick der Baustellensituation. Der neuentstandene Streckenabschnitt erstreckt sich von der Helix bis zum anderen Ende der Betonplatte. (Track rechts.) Der neue Streckenabschnitt wurde vom Rest der Betonplatte durch noch unthematisierte Wände getrennt. Auf einer Höhe von ca. 4 1/2 Metern ist diese massive Stützkonstruktion (Holz) errichtet worden, die unteranderem die neue Trennwand stützt. An der Front trägt diese ebenfalls die noch unthematisierten Felsen. Die Front im Detail. Ich hoffe dieses Update ist einigermäßen verständlich und nachvollziehbar.. Bis dann Breka
  9. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Vielen Dank an euch für das Lob und eure Meinungen zu dem Ganzen. Freue mich schon von den nächsten Updates zu berichten!
  10. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Guten Abend, die Felslandschaft wurde nun koloriert. Mit dem Ergebnis bin ich nicht zu 100% zufrieden. Meiner Meinung nach kommen die Vertiefungen und Erhöhungen farblich zu stark zum Vorschein, es bilden sich zu starke Kontraste und es ergibt sich ein unruhiges Gesamtbild. Allerdings könnte es ja sein, dass dort auch nochmal Änderungen vorgenommen werden. Weiter hat sich nichts großes getan. Neue, größere Veränderungen von der Baustelle werden folgen. Die Bilder hierzu will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Diesmal mit verschiedenen Lichtsituationen und zum Vergleich ein Foto der neuen Felsen im bestehenden DiA Bereich. Bis dann.. Original Felsen im bestehenden DiA Bereich. Kolorierte Felsen in unterschiedlichen Lichtsituationen. Euer Breka
  11. Breka

  12. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Vierter Baufortschritt #4: Hey Heute gibt es die ersten geformten Felsen zu sehen! Im Bereich der Helix wurden ja bereits die Erdarbeiten vollständig abgeschlossen, nun auch die Felsstrukturen. Diese wurden den bereits umgestalten Felsen des bisherigen DiA Bereichs angeglichen. Nachdem sie durchgetrocknet sind, werden sie koloriert und es kann mit der Bepflanzung weiter gehen. Überblick über den angesprochenen Bereich. An den alten DiA Bereich angepasste Felsstrukturen. Weitere Impressionen. Bis zum nächsten, hoffentlich baldigen, Update. Schönen Gruß Breka
  13. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Dritter Baufortschritt #3: Hallo! In den letzten Wochen ist einiges passiert! Die ersten Terrainarbeiten wurden durchgeführt. Aus Maschendraht sind verschiedene Ebenen und erste Felsstrukturen entstanden, die für spätere Arbeiten mit Pappmache überzogen wurden. Bisher ist dies vorallem in unmittelbarer Nähe des spiralförmigen Tracks passiert: Landschaftsarbeiten im Bereich der Helix. Erste erkennbare Felsstrukturen. Unbearbeitete Unterkonstruktion in Nähe zur Bodenplatte. Zudem wurde mit der Gestaltung der Bodenplatte begonnen. Dort sind bisher erste Unterkonstruktionen für weitere Felsstrukturen entstanden. Wahrscheinlich wird es sich hierbei um eine geschlossene Halle handeln, da die Konstruktion bisher nur am Rand der Bodenplatte errichtet wird. Erste Unterkonstruktionen für Felsstrukturen am Rande der Bodenplatte. Bis zum nächsten Update Breka Noch ein kleiner Hinweis: Auf manchen Bildern findet man ungewollt einen Gegenstand, der vermuten lässt, um was für eine Attraktion es sich letztlich handeln wird.
  14. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Moin zusammen! Da es im Ausland leider ein paar technische Probleme gab und der Post aus irgendeinem Grund nicht korrekt angezeigt wird, das ganze noch mal Hier sind die ersten skizzenhaften Entwürfe des neuen Bereichs. Diese sind ca. vor einem halben Jahr entstanden. Rückseite der Station. Skizze des Bereichs aus der Vogelperspektive. Morgen wird dann, nach nun etwas längerer Zeit, auch ein neues Update folgen, denn es hat sich einiges auf der Baustelle getan Gruß Breka
  15. [Fiktives Projekt] Neu 20XX: Projekt D

    Da ich zurzeit im Urlaub bin, kann ich leider nicht von den Fortschritten auf der Baustelle berichten.. Deshalb zeige ich heute die ersten skizzenhaften Entwürfe des neuen Bereichs, die ungefähr vor einem halben Jahr entstanden sind! Rückseite der Station. Skizze des Bereichs aus der Vogelperspektive.
×

Important Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Terms of Use zu.