Jump to content

justAnotherUser

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Neu 20XX: F.L.Y.

    Mit der Meinung wirst du aber relativ alleine sein. Ich finde, dass Black Mamba die beiden Bahnen locker in die Tasche steckt (von der Intensität her, nicht zwingend vom Fahrspaß). Ich denke auch, dass der Flying Coaster recht intensiv werden wird. Ansonsten hätte man wohl kaum mit so einem Trailer geworben. Auch die bisher verbauten Elemente deuten ja nicht gerade auf einen family ride hin.
  2. Neu 20XX: F.L.Y.

    Nein, ist er nicht. Es gibt zwar einen Soundeffekt, der ist aber nur auf der Brücke am Ende des Launch-"Grabens" zu hören. Schau dir mal POVs von anderen Intamin LSM-Coastern wie Cheetah Hunt oder Red Force an. Du wirst sehen, dass diese Bahnen ähnliche Geräusche machen. Man vermutet, dass die hohe Lautstärke bei Taron daran liegt, dass sich der Launch in einem Graben befindet, von dessen Wänden der Schall reflektiert wird.
  3. Neu 20XX: F.L.Y.

    Naja, eigentlich schon. Wer schonmal in ein paar Parks war wird wissen, dass diese Launches normalerweise fast Geräuschlos sind. Bei einigen Intamin-Bahnen ist ein von Weitem wahrnehmbares Fauchen zu hören, wobei man z.B. bei Mack oder Gerstlauer echt fast gar nichts hört. Da du deine Vermutung wohl auf Taron aufbaust kann ich dir sagen, dass diese Bahn den mit Abstand lautesten Launch hat, den ich je gehört habe. :-D
×