Jump to content

ImagineerTim

Verifiziert
  • Content Count

    374
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by ImagineerTim

  1. Wahnsinn wie viel verschiedene Snacks der Park mittlerweile anbietet. Davon können sich andere Parks ne Scheibe abschneiden!
  2. Nene heute Nachmittag nicht. Und klar ist es lustig das als Oft In den Park Geher so zu sehen. aber denkt auch mal aus der sicht eines Erstbesuchers, der alle paar Jahre mal in den park geht oder nur einmal im Leben. Für jemanden der die Szenen noch nicht kennt oder überhaupt den Ride ansich. Da ja die Colorado und MC sowie RQ und auch FJP relativ rasant sind und eher unbequem wegen Höhe,Wasser und Übelkeit.
  3. Kein freier Eintritt mehr nach Efteling und Europapark?
  4. Bei der Riksha ist kein Wasser im Becken bei der Schiffsszene zurzeit. Der Wasserfall läuft auch nicht. Ansonsten alles beim Alten. Der stimmigste Ride im Park meiner Meinung nach. Der Fahrspass sinkt zwar mit Wiederholungsfahrten aber die Atmosphäre ist ungeschlagen und das Konzept auch geil. Ein richtiges Abenteuer wie damals die Silbermine.
  5. Genau so dumm wie Star Wars über Space Mountain zu legen. Mission 2 war ja noch ok aber die Kuppel wurde extra für das Storytelling so gebaut. Genau wie das Space Center.
  6. Genau so ist es. Das Phantasialand muss auch noch klassisch bleiben finde Ich. Und Nostalgie und Klassik ist nochmal was anderes. Auch neuere Rides können normales Theming haben. Vogel Rok in Efteling ist das beste Beispiel oder etwa Tron Lightcycle Power Run in Shanghai Disneyland. Ich würde ja einen neuen Themenbereich draus machen: Sci-Fi und dann Space Center wiederbringen und Hollywood Tour kann man zu Wuze River umthematisieren oder einen neuen Ride reinmachen. So etwas wie Bermuda Dreeick. Ich hätte 2001 konsequent HT mit umethematisiert und dann auch den Temple richtig thematisiert. Fällt völlig aus den Raster des Parks. Alle Bereiche so stimmig in sich außer da bei der Temple Halle. Was haben die sich dabei gedacht damals?
  7. Passt null nach Fantasy. Dann hätte man gleich das Space Center lassen können, weil HT ja auch nicht zu Fantasy passte. Und hiess es nicht das der Park das Space Center umthematisiert hat wegen genau diesem Argument? Sinnlos? Naja mal gespannt wie die das hinbekommen. Fledermäuse passen schon in den Park. Man schaue sich mal Quetzal an und seine Flügel z.B. Der stammt von Schlangen und Fledermäusen ab höchstwarscheinlich.
  8. Aber der Transormer schaut doch ganz gut aus. Nur die Bude an der Seite passt nicht. Zu Van Helsing passt es zumindest ganz gut und zu Time Riders auch. Vom Theming her schon gelungen und richtig platziert im Park.
  9. Genial dieses Futuristische Design der Gänge und Spints. Ich glaube so nur etwas größere Kapseln wird auch das Charles Lindbergh. Gedreht im Movie Park
  10. Channel wie meiner sind bedroht. Das wird doch hoffentlich nicht durchkommen?! Können die das nicht so lassen wie es ist? Oder wer hat sich beschwert, dass er kein Geld für sein Patent bekommt? Und die Leute wundern sich das Klein- und Hobbykünstler aussterben. Somit werden ja Leute die ihre Sache aus reiner Passion machen gezwungen sich einem kommerziellen Raster zu unterwerfen. Wer wählt diese Leute? Youtube hatte das vorher doch ganz gut gelöst. Und es gibt nunmal Fälle und Content den man nicht so einfach kategorisieren kann.
  11. Totes Kapital hin oder her. Umso mehr Fortschritt bei der Baustelle zu sehen sein wird umso größer wird der Hype. Daher hoffe Ich dass man sich Zeit lässt. Die Thematisierung zeichnet die Rides im PHL ja aus und wenn man nur daran interessiert wäre schnellst möglich die Bahn fahren zu lassen wäre das nicht phl typisch.
  12. Hi. Ja ich habe noch unzählige Projekte in RCT3, welche Ich irgendwann sicherlich weiterführen werde. Etliche Modelle sind noch nicht zum Video geworden. Wasserrides sehen in RCT3 besser aus ist mir aufgefallen. Das Wasser spiegelt besser und sieht allgemein besser aus. Planet Coaster ist der Hammer und Ich bin fasziniert von den Möglichkeiten. Der Dwemer Coaster wird mein erster Ride realisiert in Planet Coaster.
  13. Ja die Krosse Krabbe wäre natürlich geil! Spongebob ist einfach die geilste Lizens die der Park hatte mit Ice Age.
  14. Fish'nChips in der Nähe vom Vliegenden Holländer. Super Preis Leistung und man wird satt.
  15. Toastie-Presse im Steampunkstyle? Oder eine Brasserie vllt?
  16. Maus au Chocolat hat doch ne geile Story. Und Talocan kann man ja die Story erahnen und wenn man sich genauer informiert kann man ja die komplette Story nachlesen. Und muss eine Story immer kompliziert und durchdacht sein ohne dass Raum für eigene Fantasie bleibt? Chiapas hat ja auch eine Story jedoch ohne Charaktere außer Quetzal. Bei manchen Rides reicht doch wenn die Besucher das Setting wahrnehmen wie zB. Tempelruine.
  17. "We are in love" und "Vampires are out there" (Track 1 und 2 auf der Soundtrack CD)
  18. * Steampunk meinte Ich natürlich. Nicht Themepunk.
  19. Hier mal ein Exot aus Japan. Eine Dunkelachterbahn im Themepunk Style. Könnte so ähnlich die Thematsierung während der Darkride Parts aussehen? https://rcdb.com/1293.htm
  20. Darkrides sind auch irgendwie Lückenfüller im Park. Ist es der Wiederholungswert den einen Darkride attraktiv macht? Ich glaube nicht. Und was ist damit gemeint? Dass man den Ride direkt nochmal fährt? Kommt auf die Station bzw den Ein und Ausstieg an, wie es gebaut ist und wie voll es ist und welche Kapazitäten der Ride aufnehmen kann. In RCT2 zB rechnen sich Darkrides auch nicht. Ich hoffe nicht das Themenparks sich dahin entwickeln. Symbolica z.B hat für seinen Platzbedarf unglaublich großen Wiederholungsbedarf und das schaffen die sogar ohne viele Screens mit Minigames. Ist doch toll ab und an ein paar Runden ein Darkride zu fahren! Warum wird in einem Phantasialand Forum vom Schlechten ausgegangen? Gute Darkrides sind doch voll geil. Ich nenne mal ein paar gute Darkrides bei denen man nicht shootet: Pirates of the Caribbean Disneyland Paris alte Version, Arthur Europapark, Silbermine, Phantom Manor, Geisterschloss, Symbolica,Fata Morgana, Droomlvucht, Geister Riksha, Piraten in Batavia, Indiana Jones,Avatar Navi River, Bermuda Dreieck, Ice Age Adventure, Gremlins, Unendliche Geschichte. Und das sind nur ein paar Beispiele.So ein Pessimismus schadet den Darkrides der Zukunft. Wenn man mal bedenkt wie viele gute damals vor langer Zeit schon gebaut worden sind und sich auch lange gehalten haben. Die entlastende Kapazität nicht wegzudenken.
  21. Warum finden viele klassische Darkrides langweilig? Gibt doch auch noch andere Thrill Attraktionen im Park. Die Silbermine und die Gondelbahn hat doch auch Jahrzehnte lang Leute begeistert.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.