Jump to content

Scala79

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Bad Neuenahr-Ahrweiler

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Hollywood Tour
  • Lieblingspark
    Phantasialand

Recent Profile Visitors

1,059 profile views
  1. Scala79

    Scala79

  2. Ich und meine Familie fanden den Tag klasse. Es war zwar schon recht voll aber die Wartezeiten der von uns bevorzugten Fahrgeschäfte hielten sich in Grenzen. Und dann quasi All you can eat....... ja wir haben es uns gut gehen lassen . Haben uns schon morgens mit Churros für den ganzen Tag eingedeckt. Und nein, weggeworfen wurde nix. Aber ich habe auch viele gesehen die es maßlos übertrieben haben. Ganz toll fand ich das Gastronomieteam vom Phantasialand, dasTrotz des ununterbrochenen Ansturms doch recht zügig und in unserem Fall auch saulecker beköstigt hat. Fazit: Ein gelungener Ausflug für die ganze Familie
  3. Zack, und auch, 4 Karten abgestaubt. Gestern um 21 Uhr angemeldet und um kurz nach Mitternacht die Gewinnmittteilung erhalten.
  4. Beim aufräumen habe ich auf dem Dachboden diese 2 Bilder der Bottichfahrt gefunden. Diese dürften ca Ende der 80ziger aufgenommen worden sein.
  5. Zu erwähnen wäre noch das der Zug der Bahn mit Friktionsantrieb ausgestatt war. Dies bedeutet je hinten und vorne ein elektrischer Antrieb wobei der vordere zieht und der hintere schiebt. Strom gab es über eine Stromschiene die mitten zwischen den Gleisen lag. Wie beim Rennsport gab's dann einen stehenden Start. :-)
  6. Einer der zwei weißen Tiger 1989 beim faulenzen in seinem Gehege.
  7. Also die kleine Grand Canyon Achterbahn ließ sich sehr angenehm fahren. Diese hatte einen eigenen Motor am Zug da die Strecke ja zum größten Teil recht ebenerdig verlief. Zur Abfahrt mit Vollgas aus der Station raus dann meistens 2 Runden mit Power und eine langsamere zum Schluß. Am besten fand ich diesen kleinen Hügel mit Mini Airtime, anschließend das enge Loch im Felsen um dann mit Karacho durch die Station.
  8. Das Bild stammt aus dem Sommer 1989. Ich durfte als Kind schon recht früh mit meinen Eltern die Achterbahn mitfahren was aber mehr gezwungenermaßen und mit viel Überedungskunst geschah. ;-) Ich fand die kleine Grand Canyon viel besser.
  9. Hallo Leute, Ich wollte mich mal kurz vorstellen. Ich bin der Dirk, 35 Jahre jung und komme aus dem schönen Ahrtal. Ich war im "alten Forum" nur stiller Mitleser habe mich aber nun endlich dazu durchgerungen auch was zu schreiben.:-D Wie mein Name schon sagt war ich ein großer Fan von Scala, der Starparade ( Tanagra Theater fand ich aber auch nicht schlecht). Leider gibt es ja beides nicht mehr. :-( Man wie hab ich das geliebt. Diese tollen Animatronics mit ihren für ihre Zeit irrsinnig authentischen Bewegungen, allein schon die Ansage vorne weg.... und am Ende dieses grandiose Finale. Wow! Waren das noch Zeiten. Schon schade das es vieles von früher nicht mehr gibt aber das Leben geht weiter und vieles von früher zieht halt heute nicht mehr genug Publikum an. Mal schauen mit was uns der Park noch alles schönes überrascht in Zukunft. :-D So das war es erstmal von mir. Ist ja jetzt doch was länger geworden. Gruß an alle
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.