Jump to content

Olli

Verifiziert
  • Content Count

    592
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

Olli last won the day on July 8

Olli had the most liked content!

About Olli

  • Birthday 15/06/1989

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Köln

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    De Vliegende Hollander
  • Lieblingspark
    Alle :-)
  • Lieblingsshow
    Crazy Cops
  • Counts
    #155

Contact Methods

  • Twitter
    Nein
  • Instagram
    Nein

Recent Profile Visitors

2,018 profile views
  1. So macht man zwei bis drei Sätze zu zwanzig.
  2. Echt jetzt? Du meinst es sicherlich anders, aber diesen Satz finde ich sehr unsensibel gegenüber Infizierten. Nach der Logik wäre ein Vater, der seinem Sohn abends eine Geschichte vorliest und Nähe bietet “verantwortungslos“. Der kleine könnte sich in der Kita ja etwas eingefangen haben. Oder war es bereits “verantwortungslos“ dem Kind soziale Kontakte zuzugestehen? Im Endeffekt liegt die Verantwortung aller doch in einer Risikoeinschätzung und das eben nicht nur auf ein Virus bezogen. Dass diese unterschiedlich ausfällt, gerade bei etwas so unbekanntem, liegt in der Natur der Sac
  3. @Badu: Ich finde solche Aussagen viel zu pauschal. Auch in einem Risikogebiet überträgt sich das Virus nicht durch Telepathie. Wie groß das individuelle Risiko sich anzustecken und zu verbreiten ist, lässt sich nicht nur an Stadt- oder Gebietsgrenzen festmachen. "Diese Regeln" sollen vor allem eins bezwecken: Die Eindämmung der Corona-Verbreitung. Sie sind sehr pauschal und oftmals auch einfach ein verzweifeltes Stochern / Aktionismus. Dabei darf durchaus auch persönlich mitgedacht werden. So wie es wenig Sinn macht sich an die Regeln zu halten und zig mal am Tag in anderen 10er G
  4. versucht ja, geschafft nein (allerdings nur mit etwas mehr als einem Tag Vorlauf). Wir haben in einem anderen Bundesland übernachtet.
  5. ich habe mich immer gefragt wer diese Menschen sind, die da Geld entsorgen. Und dann, beim Anstehen für meinen dritten Flug habe ich doch tatsächlich zum ersten mal in meinem Leben zwei von dieser Spezies erblickt. Sie standen direkt hinter uns. Also im vorgegebenen Abstand. Und sahen äußerlich total normal aus.
  6. Ihr habt Euch die Neuheit "Secrets of St. Elmo" angeschaut? Hattet Ihr dazu exklusiven Zutritt oder was darf ich mir vorstellen?
  7. ich kann das so unterschreiben, was Ihr schon schriebt. Ich hatte am Freitag mit meiner Kleingruppe auch jede Menge Spaß. Die Darsteller sind insgesamt etwas zurückhaltender. Ohne jetzt groß spoilern zu wollen ist man z.B. den Damen bei Ninjago nun deutlich weniger nah
  8. Soweit stimme ich Dir zu, außer der Absatz mit den sozialen Medien. Sie haben das eigentlich recht klug gelöst. Es gibt zig verschiedene Lösungen, die am Ende dafür sorgen, dass keine gebündelte Unzufriedenheit (heute nennt man das "Shitstorm") entsteht. Z.B. im Sommer 2019 führte diese sogar dazu, dass ein paar Presseerzeugnisse auf den Gaul aufsprangen. Diesmal gab es das nicht. Als nur ein paar Leute die offiziell formulierte Lösung im Mai kritisierten, fanden das z.B. hier noch viele witzig oder überhaupt nicht nachvollziehbar (das man anderer Meinung sein kann ist
  9. Im Europapark dürfen sich auch Besitzer einer inzwischen abgelaufenen Club-Karte über je drei kostenfreie Besuche in den Monaten November, Dezember und Januar freuen (also insg. neun) Quelle Die Besuche lassen sich dann einfach ab Anfang November über das Ticketshop buchen. So ein Ticketshop, in dem auch die Jahreskarten irgendwie integriert sind ist echt ne klasse Sache wie ich finde.
  10. ja, hier. Ich hatte es letzte Woche Mittwoch für Ende des Monats versucht und bekam am Freitag die Absage.
  11. Heute habe ich von einer Phl-Mitarbeiterin folgende schriftliche Aussage bekommen. Sie wusste, dass meine Clubkarte abgelaufen ist: ich hatte zwar etwas komplett anderes gefragt (es ging um Hotelbuchungen), aber durchaus interessant, dass es immer noch Mitarbeiter gibt, die nach fast einem halben Jahr überhaupt keine Ahnung von den JK-Regelungen haben.
  12. Die Mazes lassen sich jetzt unter https://tickets.movieparkgermany.de/funnel/products?execution=e2s1 größtenteils gegen Aufpreis zwischen vier und sechs Euro buchen. Das Laser-Walkthrough ist allerdings nicht buchbar. Weiß jemand, wie das funktioniert?
  13. Wenn Du nachfragst heißt es einfach, dass es nicht so wäre.
  14. Like-Gammelei vom Feinsten, die sozialen Netzwerke leben hoch. Nein, ich bin dagegen. Was soll der Sinn sein? Das Phantasialand bekommt sehr wohl mit, dass viele (auch langjährige) Kunden unzufrieden sind. Sie wägen ab und tun das, was sie eben tun. Ich finde den Weg besch...eiden, aber es ist doch am Ende ihr gutes Recht. Und ich darf in diesem relativ freien Land ja auch meine persönlichen Konsequenzen ziehen. Eine Petition, die dann von zig Leuten einfach mal, teilweise auch aus Gruppendynamiken oder aus einer Gefälligkeit heraus, mitgezeichnet wird hat in meinen Au
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.