Jump to content

Jeany1986

Verifiziert
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About Jeany1986

  • Birthday October 2

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Wohnort
    Grevenbroich

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Musarteum

Recent Profile Visitors

570 profile views
  1. Ja, einen Bericht zum Treffen 2019 fänd ich auch cool
  2. Das Brot der Gulaschsuppe in Rutmors Taverne
  3. Von mir auch nochmal vielen Dank an alle! Es hat super viel Spaß gemacht und war prima organisiert! Wir sind im nächsten Jahr in jedem Fall wieder dabei! Freue mich schon auf den Bericht und die ganzen Fotos/Videos!
  4. Hallo zusammen, habe lange überlegt, ob ich mich mal zu diesem Thema äußere, aber ich tu es jetzt einfach mal Seien wir doch mal ehrlich, früher hätte es niemanden interessiert, wenn jemand ein Kind zurecht gewiesen hätte indem er das Kind zurückgezogen und dabei an der Schulter angefasst hat. Heute wird leider alles direkt als Körperverletzung ausgelegt. (Sie bekommen es ja auch so schon von vielen Eltern und Medien beigebracht) Aber ich denke anfassen oder überhaupt berühren muss ja gar nicht sein, denn es ist für Kinder meistens peinlicher, wenn man allen Laut mitteilt, dass sie etwas falsch gemacht haben. Die, die eingermaßen clever sind, merken, dass sie etwas falsch gemacht haben und die, die es nicht sind, denen ist eh nicht mehr zu helfen (außer vielleicht ne Verwarnung vom Park mit Androhung eines Rauswurfs). Wir stellen uns meisten immer so hin, dass möglichst keiner vorbei kann. Und wenn sich jemand versucht an mir vorbeizuquetschen und ich stehe mit verschränkten Armen dort, kann mir auch keiner sagen, dass ich jemanen angefasst habe Außerdem wird noch gefragt, wo derjenige hin will. Ich finde es auch immer ärgerlich, wenn solche Kiddies meinen sich vordrängeln zu müssen. Aber seien wir mal ehrlich, lohnt sich dann der Stress und Ärger wegen 1 oder 2 Kindern? Ich sehe es eigentlich auch als Aufgabe der Parkmitarbeiter das zu regeln. Natürlich bekommen diese auch nicht immer alles mit. Aber wenn es offensichtlich ist, dass jemand vorgedrängelt hat, sollte man denjenigen (egal ob Kind oder Erwachsener...die können das nämlich auch) rauswerfen. Das ist meine Meinung zu diesem Thema. Viele Grüße!
  5. Ich hab das auf der Seite eigentlich so verstanden, dass bis Betriebsschluss das Programm inbegriffen ist und danach die Jahreskarte keine Einlassberechtigung zur Party gibt. Aus den FAQs der Fantasypride Seite: "Gilt zum Fantasypride auch meine Jahreskarte oder mein Aktionsticket? " Ja, alle regulären Tickets des Phantasialand sind auch beim Fantasypride gültig. Ab 17 Uhr handelt es sich um eine Sonderveranstaltung und die Jahreskarte oder ein Aktionsticket verliert die Gültigkeit. "Muss ich für die Show oder die Party extra Eintritt bezahlen?" Nein, das Tagesticket berechtigt zum einmaligen Eintritt in den Park bis zum Betriebsschluss. Alle Fantasypride-Specials sind inbegriffen! Ab 17 Uhr handelt es sich um eine Sonderveranstaltung und die Jahreskarte besitzt keine Gültigkeit mehr. Irgendwie seltsam...
  6. Jeany1986

    Jeany1986

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.