Jump to content

mr.veggie

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

mr.veggie hat zuletzt am 14. Juni 2015 gewonnen

mr.veggie hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über mr.veggie

  • Geburtstag 14.10.1974

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Lünen
  • Interessen
    Schalke, Freizeitparks, Hundespaziergang, Metalcore

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. mr.veggie

    Allgemeines

    Wollte mit meinen Kindern am Samstag ins Toverland. Gibt es z.Z. Gutscheine außer bei REAL ( zu weit) oder SIEMES? THX!
  2. mr.veggie

    Benehmen anderer Gäste

    Tja Leute, genau deswegen habe ich damals den Beitrag eröffnet. War auch genau deshalb dieses Jahr noch gar nicht im Park. Wir waren die letzten Jahre zu viert mit den Kindern vier Mal im Jahr im Park. Man wird aber mit solchen Typen alleine im Regen stehen gelassen. Typen mit Rucksack voller Bier, die sich dreist vordrängeln, und einem dann bei Nachfrage Prügel androhen, braucht eben kein Mensch im Park. Da MUSS der Park konsequenter handeln. Auch wenn der Park vom Publikum sicherlich angenehmer als manch anderer Park ist, vergällt mir das mittlerweile die Freude. Gehe dann lieber eine Runde mit dem Hund, den wir seit dem letzten Besuch im Dezember haben- und muss mich nicht aufregen. Für das Geld, das wir im PHL gelassen haben, kann man auch den ein oder anderen entspannten Kurzurlaub an der Nordsee machen. Auch wenn mir die Bahnen sehr fehlen...
  3. mr.veggie

    [Mexico] Tacana

    Das ist interessant. Er war bei den veganen Sachen, die vom Park als Liste herausgegeben wurde, nicht aufgelistet und auf Nachfrage sagte man uns, dass dieser Mayonnaise enthalte. Deinem Fazit stimme ich aber zu und der Burger ist so oder so echt gut.
  4. mr.veggie

    [Mexico] Tacana

    Alberne Meinung. Der Falafel Burger war bislang nur vegan, wenn man die Mayonnaise weggelassen hat. Nun ist er es offziell. Meine Familie und ich freuen uns. Das Personal war da auch immer schon sehr aufgeklärt und hilfsbereit.
  5. mr.veggie

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Meine Kinder (9 und 11) lieben die Drachen, besonders Schneck und Pheenie. Gibt jedes Mal Fotos mit allen Drachen im Park.
  6. mr.veggie

    Alles Gute zum Geburtstag!

    Danke! Jetzt erst gelesen. Waren drei Tage in Slagharen
  7. Wollte an dem Freitag mit meiner Familie in einen möglichst leeren Park. Dem Rückblick 2016 zufolge kamen 600 Teilnehmer. Das sollte ja bzgl. der Kapazitäten weniger ein Problem darstellen- zumal ja auch nicht alle nur Achterbahn fahren werden. Teilnahmegebühr liegt ja bei knapp 500,-€. Oder was meint Ihr?
  8. mr.veggie

    Benehmen anderer Gäste

    Das sind die Geiister, die man selbst gerufen hat. Verstehe die Schulklassenagebote aber auch nicht. Da werden einem solchen Klientel extrem günstige Tickets inkl. Essen geboten, um dann anschliessend Müll und Schäden beseitigen zu dürfen. Das schmälert den Gewinn und man nähert sich an solchen Tagen dem alten Movieparkpublikum. Leicht OT zum Thema Erziehung: Ich kämpfe jeden Tag mit meinen Kindern einen fast aussichtslos erscheinenden Kampf. Mein Sohn hat auf dem Gymnsium einer Kleinstadt solche Idioten in der Klasse. Mobbing, Gewalt, Mordrohungen und es passiert nichts. Und das färbt irgendwann auf JEDES Kind ab. Gestern war ich mit meiner achtjährigen Tochter, die frei hatte, im Sportparadies Gelsenkirchen Schwimmen. Ein schönes Schwimmbad, das an volleren Tagen einen Sicherheitsdienst benötigt... Macht dann Spaß an der Wildwasserrutsche.
  9. mr.veggie

    [Diskussion] Wartezeit im Park

    Das wusste ich nicht und habe gestern noch zu meiner Frau gesagt, dass das andere Parks besser handhaben. Werde ich beim nächsten Mal machen. Warum sagt uns das kein Mitarbeiter?
  10. mr.veggie

    [Diskussion] Wartezeit im Park

    Waren gestern und wurden nicht enttäuscht. Angenehmes Publikum, angenehme Wartezeiten, Wetter war sehr gut. 4xTaron, 4x Black Mamba, 3x Colorado Adventure, 2x Mystery Castle, 1x Chiapas, 1x River Quest, 1x Winjas Fear, 1x Wellenflieger,1 x Raik. Bei Taron Wartezeiten zwischen 15 und 35 Minuten bei uns. Angezeigt waren zu Spitzenzeiten bis zu 70. Leicht OT- hat aber auch Einfluss auf die Wartezeiten: Meine Tochter ist für River Quest mitllerweile groß genug- kein Problem. Bei der Black Mamba ist sie nach der Messlatte viel zu klein. Das nervt. Da scheint der Boden unter der Latte abgetragen zu sein...
  11. mr.veggie

    [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ja, ja die Glaskugel... Will mit den Kindern morgen oder Sonntag in den Park. Wir fahren nicht so oft (drei-fünf Mal im Jahr), wollten dieses Jahr mal weniger und haben uns aber doch noch Karten besorgt Sonntag sind ja Wahlen und es ist Muttertag. Eigentlich wollten wir morgen fahren, aber wäre dann der Sonntag nicht besser?
  12. mr.veggie

    Alles Gute zum Geburtstag!

    Dankeschön! War mit der Familie zum ersten Mal im Toverland.
  13. mr.veggie

    [Fantasy] Hollywood Tour

    Wir mussten Samstag auch 5 Minuten warten. Ist man gar nicht gewohnt
  14. mr.veggie

    [Diskussion] Wartezeit im Park

    Ich war das vierte Mal dieses Jahr und war zum ersten Mal seit langer Zeit enttäuscht am Samstag. Waren mit den Kindern, die Taron noch nicht gefahren waren. Die Wartezeiten waren so dermaßen falsch, das geht gar nicht. Erstes Mal Taron nach Eröffnung halbe Stunde Wartezeit- super. Dann eine Stunde- okay. Dann zur Wartezeitentafel, wo die Winjas mit 5 Minuten angezeigt wurden. Dort angekommen, standen die Leute bereits in der Halle. Ärgerlich. Dann zur Black Mamba mit 30 Minuten angeblicher Wartezeit- stimmte auch nicht. Dann zu River Quest mit ausgewiesenen 30 Minuten, die auch deutlich mehr (so 55) waren. Chiapas mit 5 Minuten angegebener Wartezeit, effektiv waren es 30. Mystery Castle mit 30 Minuten Wartezeit- effektiv gar keine Wartezeit. Also zwei Mal gefahren. Personal im Tacana zum ersten Mal auch aufgrund der vielen Menschen unfreundlich. Kommen eben auch nicht damit zu Recht wenn wir und die Leute vor uns auf ein Mal 8 Falafelburger bestellen. Alles falsch ausgegeben. Naja, kann passieren. Insgesamt auch ein eher nerviges junges Publikum, das war erstaunlicherweise in den Ferien deutlich angenehmer. Dass der Park voll ist, damit war zu rechnen. Ist ja auch gut für den Park. Selbst am TOGGO-Tag habe ich die Abfertigung aber schon besser erlebt. Die Kommunikation der Wartezeiten wurde hier und bei Facebook ja schon zur Genüge diskutiert. Da ist dringend Handlungsbedarf! Am Schlimmsten war gegen Abend die Wartezeit bei Taron. Angeschlagen waren 50 Minuten, als wir vom MC kamen. Habe den Mitarbeiter am Eingang (Schlange stand auf der Treppe) gefragt, ob der erweiterte Anstellbereich- wie morgens- voll sei. Dann hätte das mit den 50 Minuten ja nicht gepasst. Nein, die Bahn wäre nach Downtime erst gerade wieder angelaufen. Dann stellt man sich in gutem Glauben an, und bemerkt dann irgendwann, dass der erweiterte Bereich komplett(!) voll ist. Wartezeit 100 Minuten waren das. Mit zwei Kindern von 8 und zehn Jahren echt blöde. Da vertraut man dem Mitarbeiter und läuft nicht eben zu Tacana, um selbst zu schauen, um Zeit zu sparen- und dann das. Wenigstens konnten wir dann um kurz vor sieben noch das erste und einzige Mal des Tages mit Black Mamba fahren. Meine Tochter durfte sogar zum ersten Mal mitfahren und war natürlich begeistert. Der Mitarbeiter war auch meganett zu meiner Tochter vor und nach der Fahrt- wie immer top dort. Nette Kommmunikation, auch die Wartezeit stimmte tatsächlich.
  15. mr.veggie

    [Diskussion] Wartezeit im Park

    Chiapas mit 5 angegeben, Schild vorm Eingang und Erfahrung sagen 25. Insgesamt recht nerviges Publikum.
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.