Jump to content

Puhhh

Members
  • Content Count

    109
  • Joined

  • Last visited

Freizeitparks

  • Lieblingspark
    Phantasialand

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Am besten noch in ear Kopfhörer. Würg. Hygienetechnisch kann die ganze VR-Geschichte einfach nicht einwandfrei sein. Danach erstmal 5 Runden Chiapas oder River Quest fahren oder den Platz mit dem Angler im Ruderboot in der Hollywood Tour tauschen.
  2. Der Umbau zu Totnh war schon ein Griff ins Klo.
  3. Hier muss man scheinbar echt aufpassen was man schreibt. Sonst wird man sofort an den Pranger gestellt.
  4. Je mehr ich über die Reinigungsproblematik nachdenke desto weniger bin ich von der Entscheidung auf VR umzubauen begeistert. Eine vernünftige Reinigung ist in meinen Augen einfach nicht umzusetzen. Vielleicht bin ich ja ein bisschen pingelig aber wenn da ein stark schwitzender Fahrgast eine Brille an hat dann möchte ich diese Brille erst nach einer intensiven Vollreinigung wieder anziehen. Mal mit Desinfektionsmittel grob einspritzen und vielleicht noch mit einem alten Lappen das Schweiß/Infektionsmittel Gemisch verteilen ist in meinem Kopf einfach ekelig und meilenweit entfernt von einer anständigen Reinigung.
  5. Bei dem Thema Reinigung hab ich die meisten Bedenken. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da jede einzelne Brille nach jeder Fahrt penibel gründlich gereinigt wird. Der Gedanke daran ist schon ekelig und abstoßend.
  6. Aber kann der Tempel denn einfach so abgerissen werden und der entstandene Platz für etwas neues verwendet werden. Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass man dort wegen der Nähe zu den Anwohnern keine neue Baugenehmigung bekommen würde. Das würde für mich auch erklären warum man so sehr daran festhält und jetzt sogar investiert.
  7. Eine Attraktion finde ich für einen komplettenThemenbereich irgendwie zu wenig. Das hab ich mir damals auch schon bei der Mamba gedacht. Wo soll das hinführen? Soll mir keiner mit dem blöden Hotel kommen. Was hab ich als 0815 Besucher denn von dem Hotel?
  8. Naja. Die Aussage früher hatte man genauso viel Spaß stimmt zwar irgendwie aber früher fanden die Leute auch die Geisterrikscha gruselig. Das kann man nicht vergleichen
  9. Warum stört es einige, dass das Thema "Crazy Bats" nicht zum Thema Fantasy bzw. Wuze-Town passt? Hat der Tempel in meinen Augen auch nicht. Und die Hollywood-Tour schon 3 mal nicht. Seht es doch so: Crazy Bats und VR passen zum Thema Film Thema Film passt gut zur Hollywood-Tour 2 Attraktionen zum Thema Film in der selben Ecke des Parks und sogar im selben Gebäude gehen schon als neuer kleiner Themenbereich durch. Durch den Weg ist doch zum Bereich Fantasy eh schon eine klare Abgrenzung gegeben.
  10. Ich freue mich auf die Änderung. Egal was viele von VR Coastern halten (ich bin bisher noch keinen gefahren), diese Änderung bringt etwas, dass es bisher noch nicht im Park gibt. Für mich steigert es die Vielseitigkeit. Der Tempel war in meinen Augen immer eine lieblose Verschlechterung. Das Space Center habe ich geliebt. Deshalb hätte ich der Achterbahn im Falle eines Abrisses auch nachgetrauert. Das Thema Abriss sollte durch die Umgestaltung erstmal vom Tisch sein.
  11. Inversion bedeutet ja nicht kopfüber sondern eher Umkehrung. Man fährt also "umgekehrt" zur normalen Fahrlage. Und das ist bei einem Flying Coaster nunmal nicht kopfüber sondern auf dem Rücken.
  12. Dreh doch bitte den Sachverhalt nicht um. Niemand hat behauptet der Park macht alles auf englisch. Stattdessen hast du behauptet der Park will weg vom englisch und es als Fakt dargestellt. Es ist kein Fakt. Zumindest solange nicht bis der Park es offiziell bekannt gibt. BTT
  13. Maus au Chocolat... Ganz typisch deutsch. Ich kann mir beim Steampunk-Thema durchaus ein englischen Namen vorstellen.
  14. Problematik ist dass eine Theorie nicht gleich Fakt ist. Zumindest nicht zwangläufig nur weil man sich selbst aber sicher ist.
  15. Dann stell es doch bitte nicht so dar als wäre es Fakt. Viele hinterfragen nicht was sie im Forum lesen. So entstehen Gerüchte. 2006 ist zwar schon was her aber Black Mamba klingt für mich ziemlich englisch.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.