Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

TheFallGuy

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über TheFallGuy

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  1. [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Uh... Sorry, aber diese Pointen-Steilvorlage musste irgendjemand nutzen. Ob man da dann als Antwort Drohungen ausstoßen muss... Ich weiß nicht WANN der Tempel verschwindet. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass er seine besten Zeiten hinter sich hat und das er wahrscheinlich in zehn Jahren nicht mehr da ist...
  2. [Fantasy] Temple of the Night Hawk

    Tempelabriss - Ugaga - Tempelabriss - Ugaga *tanzt im Kreis*
  3. Neu 20XX: F.L.Y.

    Sorry, aber man versteht kaum, was du sagen möchtest...
  4. Neu 20XX: F.L.Y.

    Ok, Danke! War etwas von dem riesigen Kran abgelenkt! Putzige, kleine Stütze...
  5. Neu 20XX: F.L.Y.

    Öhmm... ich seh auf den Fotos keine Stütze. Das weiße ist doch auch nen Kran oder?
  6. Neu 20XX: F.L.Y.

    Hat sich bei Taron die fertige Bahn nicht sogar als deutlich schneller rausgestellt als vorher geplant?
  7. Neu 20XX: Silberminenhalle

    Es war sicher etwas bildhaft gesprochen, aber glaubt wirklich irgend jemand, dass die Geisterrikscha stehen bleibt, falls das Phantasialand den Bereich anpackt? Alle Bereiche die in den letzten Jahren überplant wurden hat man in etwas total neues verwandelt. So wird es hier auch sein.
  8. Neu 20XX: Silberminenhalle

    Ich denke, dass der komplette China-Bereich (ohne Ling Bao) komplett überplant wird. Eventuell das Restaurant (Name ist mir grad entfallen und der FJP bleiben noch stehen) Der Gang, wo links die GR und rechts die Shops sind, dürfte dann so auch verschwinden und die Silberminenhalle wird mit überplant.
  9. Neu 20XX: Silberminenhalle

    Also wenn China umgebaut wird, dann inklusive Abriss der Geisterrikscha. Warum sollte man den alten Gaul weiter quälen? Nach dem Umbau von China werden uns dann 1-2 neue, zeitgemäße E-Tickets erwarten. Der einzige Unterschied zu Klugheim oder Rookburgh ist, dass das Thema durchs Ling Bao vorgegeben ist. Die Thematisierung mit mystischen Themen wird hoffentlich bleiben (gruselig ist die GR ja nicht wirklich), denn auch ein neuer Darkride soll ja möglichst etwas Spannung bieten.
  10. Neu 20XX: Silberminenhalle

    Den Gedanken hatte ich auch schon. Haupteingang am Kaiserplatz und Hotel drüber. Fehlt damit es Disneyland-like ist, nur noch der zweite Park der vom Hub erreichbar ist. Auch kein Problem: Die Siedlung über Strohmänner aufkaufen und platt machen. Et voila: Zweiter Park und keine Probleme mit Anwohnern mehr! 😂😂😂 (Sorry, da ist mein innerer Dr. Evil mit mir durchgegangen 😆😎)
  11. Neu 20XX: Silberminenhalle

    Wie ich schon im Spekulationsthread geschrieben habe, gibt es nur noch Chinatown und den Tempel, die sich danach als Großbaustelle anbieten. D.h. Beide haben noch eine maximale Lebensdauer von maximal 5-6 Jahren, vielleicht auch weniger, wenn man das Tempo berücksichtigt, dass das Phantasialand in letzter Zeit bei seinem Erneuerungsprozess vorlegt. Je nachdem was zu erst dran kommt.
  12. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Die Überlegungen rühren einfach auch daher, das es im Park außer Chinatown und dem Tempel eigentlich kein "Abreisspotential" mehr gibt. Dem entsprechend wird der Temple irgendwann in den nächsten fünf Jahren verschwinden. Möglich wäre vielleicht auch noch, dass das Silverado Theater für ein neues Fantissima weicht. Das würde die Lebenserwartung des Tempels vielleicht nochmal um zwei Jahre erhöhen. Für die verschiedenen behördlichen Beschränkungen, denke ich, wird das Phantasialand Lösungen finden, so wie es das immer getan hat.
  13. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Ich sehe den Tempel auch als eine von zwei Möglichkeiten, die nach Fertigstellung von Rookburgh dran glauben müssen. Variante zwei wäre in der Tat "New Chinatown" (mMn inklusive Abriss Geisterrikscha, den Imbissen und der Silberminenhalle, hoffentlich auch dem Feng Ju Palace, wobei ich fürchte, dass der noch die besten Überlebenschancen hat). Sollte Fantissima nach Rookburgh ziehen, liegt der Fall klar.
  14. Grundsteinlegung Parc Spirou

    parkerlebnis.de parc-spirou-freizeitpark-frankr eich-grundsteinlegung_46460.htm l Hat da jemand schon was von gehört? Klingt gar nicht so uninteressant. Der Coaster hinten links auf der Park map sieht schwer nach nem Eurofighter aus. War wohl einige Zeit in der Planungshölle der Park, aber jetzt wurde der Grundstein gelegt.
  15. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Also ich möchte mal sagen, dass es durchaus ältere Leute gibt, die im Freizeitpark Achterbahnen fahren. War mit meinem Vater dieses Jahr im Hansapark (fast 68) und er ist alles bis Kärnan rauf gefahren und war voll begeistert. Klar wirds wahrscheinlich den ein oder anderen von uns geben, der in dem Alter aus gesundheitlichen Gründen achterbahnmäßig kürzer tritt, aber wir werden mit Sicherheit dann nicht alle plötzlich Achterbahnen hassen und Volksmusik hören. 😉
×