Nerotip

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    265
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

Nerotip hat zuletzt am 17. April gewonnen

Nerotip hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Nerotip

  • Geburtstag 09.05.1992

Kontakt Methoden

  • ICQ
    281599926
  • Skype
    edwarddarcy

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Dreholzstraße 6, Bonn

Letzte Besucher des Profils

441 Profilaufrufe
  1. @asia888 Könntest du das Bild noch in den Klettergarten Thread übertragen? Das ist ja wirklich ein tolles Bild, das sollte an der richtigen Stelle aufgehoben werden.
  2. @Barny_Beer Ich weiß, es ist schon ein wenig her, aber gibt es hier ein Update?
  3. Versucht es mal hier:
  4. Sehr schade finde ich es persönlich auch, dass dabei nicht auf die Pflanzen geachtet wird. Exakt an der Stelle "durfte" ich vor ein oder zwei Wochen den schwarzen Schlangenbart wieder einpflanzen, weil ihn jemand - absichtlich, oder nicht - herausgerissen hatte.
  5. @asafa08 Über die großen Pflanzen kann ich nichts sagen, aber das Gras kann nur bei einer bestimmten Temperatur wachsen. Ansonsten wurden die richtig gesetzt, es muss erst einmal richtig warm werden, bevor die einen "Teppich" auf dem Boden bilden. Manchen wird auch aufgefallen sein, dass der schwarze Schlangenbart am Ansatz der Blätter grün wird. Das ist völlig normal, die Farbe ändert sich erst später zu dem typischen schwarz.
  6. @Herr Aquarium Das hatte ich auch schon befürchtet, aber das wäre wohl kaum ein großer Publikumsmagnet.
  7. War die Dokumentation sehenswert?
  8. modell

    Passt mal auf, nach Fertigstellung verschwindet @_Felix_ urplötzlich und taucht zwei Wochen später als Designer beim Phantasialand oder als Imagineer bei Disney wieder auf xD
  9. Danke @Benni besser hätte ich es nicht ausdrücken können.
  10. @Phantasialand_phan Ich würd das nicht "genieselt" nennen. Das war schon ein kleiner Schauer. Wir waren zu dem Zeitpunkt gerade in der Taverne und konnten das Schauspiel draußen beobachten. Später kam dann ja noch die Sonne heraus. Vielleicht auch dadurch war es Sonntag schön leer :-)
  11. @JayPeck Mein erster Eintrag sah so aus: Aber im Nachhinein fragte ich mich, wie soll man das den Kindern erklären.^^
  12. @Farjust Mit meinem S7 sehen auch alle Taron Fotos so aus xD
  13. Unter dem Gesichtspunkt von @Tobis Kommentar ist es sogar möglich den einen Themenbereich ohne Drachen zu lassen. Zum Beispiel könnten die Rookburgher ihren Drachen verscheucht haben.
  14. Aber um das ganze aufzulösen: Es handelt sich um einen der Schlitze in den Türen des Häuschens beim Eingang von Chiapas. Oben drüber steht Museo de Palenque und Sin Accesc. Sehr schön auf dem letzten Bild in diesem Post zu sehen:
  15. @PhlFREAK_2000 Der Ausschnitt ist trotzdem zu klein. Es könnte so ziemlich überall im Park sein. Vielleicht hat jemand mit Edding irgendwo an eine Holzwand gemalt. Insofern ist dieses Bild nicht als Rätsel geeignet. Wie gesagt, unter welchem Stein klebt dieses Kaugummi... Es gibt so viele schöne Ziselierungen, Malereien, Schnitzereien und Dekoelemente im Park bei denen man schön raten könnte.