Jump to content

UP87

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    435
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

UP87 hat zuletzt am 14. November 2018 gewonnen

UP87 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über UP87

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Kontakt Methoden

  • Twitter
    UP87

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei den Attraktionen ist es bei den Attraktionen für die ganze Familie ganz unten als "weitere Attraktionen für die ganze Familie" mit der Hollywood Tour aufgeführt. Aber diesen Ehrenplatz hat die Bahn schon länger.
  2. Naja... nicht übertreiben. Es sind viele noch weitaus ältere Bahnen in Betrieb. Da die Bahn immer in einer Halle gefahren ist wird es ihr technisch noch sehr gut gehen und wenn man das wollte hätte sie vermutlich noch mehrere Jahrzehnte vor sich. Galaxy war fast komplett Real-Film und wurde in Modellen gefilmt und nicht animiert. Vergleiche zum Beispiel hier:
  3. Weil er dann den Season Pass 2020 (und Rest 2019) kaufen will. Siehe hier:
  4. Achtung: das ist nicht Deutschland, sondern EU. Da sind die zuständigen Personen in den Behörden noch eine ganze Ecke indirekter vom Volk legitimiert als im Bundestag.
  5. UP87

    [Fantasy] Hollywood Tour

    Ist dafür auch wieder etwas rein?
  6. Nicht zu vergessen Artikel (alt) 11, der das in Deutschland hocherfolgreiche Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene bringt... Im Ernst?! WtF?
  7. UP87

    [Mystery] Mystery Castle

    My bad. I didn't think about that it might've been different at Wintertraum.
  8. Das sowieso nicht. Es ist eine Richtlinie. Nach Verabschiedung müssen die Staaten sie innerhalb von zwei Jahren in nationales Recht umsetzen. (Da gab es die Tage auch einen unrealistischen Vorschlag von der CDU) - das macht vage Absätze natürlich noch einmal weitaus schlimmer, weil die verschiedenen Länder später vielleicht komplett unterschiedliche Auslegungen in ihren Gesetzen unterbringen. Für so etwas globales wie das Internet ist das komplett hirnrissig. Also kommerziell ist ein Forum definitiv schon sobald Werbung eingesetzt wird um das Forum selbst zu finanzieren. Ich würde vermuten, dass man dieselben Maßstäbe anlegt und nicht anfängt das noch weiter zu analysieren. Aber ich bin bei dir und hoffe, dass wir uns gar nicht damit auseinander setzen müssen!
  9. Herr Voss und seine Kollegen haben eine sehr interessante Ansicht was urheberrechtlich geschützte Werke sind. Jeder Forumsbeitrag, der eine gewisse Länge und Qualität / Einzigartigkeit erreicht hat Urheberrechtsschutz. Jedes Foto und Video sowieso. Große Mengen ist so unglaublich vage... Ein Forum speichert, kategorisiert und veröffentlicht die Daten quasi per Definition und die Gewinnerzielungsabsicht ist mit jeder Werbung oder Spenden zur Aufrechterhaltung des Forums auch schon erreicht. Also für mich gibt es keine größeren Zweifel, dass ein Großteil aller Foren unter den Artikel fallen. Abgesehen davon... Jetzt ist es Artikel 17! Vermutlich will man sich hinstellen: "GUCK! Die Spinner Bots sind alle gegen Verhandlungen über Rechte!!!"
  10. Nein, deine Zielgruppe ist (auch) relevant. Ein deutsprachiges Forum über einen deutschen Freizeitpark hat ziemlich sicher ein deutsches Zielpublikum und muss sich dadurch an deutsche Gesetze halten. (Rechtsprechung im Internet ist insgesamt recht spannend, aber dieser Fall ist recht einfach)
  11. UP87

    [Mystery] Mystery Castle

    The programs are switched at 2 PM not 4 PM and the shorter program is running in the morning. You can find close to everything you need to know about Mystery Castle in this blog post. (A good translator like Google translate or even better DeepL will help)
  12. Das kann man ja ganz gut sehen, wenn man den Rock'n Rollercoaster mit Xpress: Platform 13 (ehemals Superman The Ride) vergleicht. Die letztere Bahn verzichtet auf das Onboard-Soundsystem und wegen der leichteren Züge ist der Launch-Track kürzer. Die Strecke ist wohl auch noch marginal angepasst um das unterschiedliche Gewicht der Züge auszugleichen. Die Disney-Achterbahn ist 1.037m lang und die Onboard-Sound-lose Variante nur 996m.
  13. Also die schönen neuen Felsen absichtlich etwas altern lassen oder direkt schlechter bauen? Man kann nicht an allen Ecken bauen. Bis auf den Temple (sorry!) macht der Park aktuell einen sehr guten Eindruck. Man gucke sich mal das überschwänglich positive Video von Coaster Studios an. Da wurde das Phantasialand mit einiger Park-Erfahrung zum Lieblings-Park in Europa erkoren.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.