Jump to content

ParkRider1

Members
  • Content Count

    228
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Macht ja auch Sinn die Pläne wiederzuverwenden. Planungen sind teuer.
  2. Offenbar reicht das den Leuten. Die Stuntshow ist immer voll. Anders als damals die Van Helsing Show, was ich wirklich schade finde. Für mich war es eine sehr gute Show.
  3. Ich verstehe nicht warum MaC als Themenfahrt gilt. Für mich ist das ausschließlich ein Simulator.
  4. Das ist wieder eine andere Sache und tatsächlich nicht gut. Irgendwann wurden aber sogar Löcher die irgendwo in der Decke sind angekreidet, die selbst mir bis dahin nicht aufgefallen sind. Auf diese sehr penible Kritik bezog sich das. Klar wäre es schöner wenn das auch weg wäre, aber man sollte das auch in relation sehen.
  5. Ich war seit langer Zeit mal wieder im Phantasialand. Da Area 51 hier teilweise wegen Kleinigkeiten schon zerrissen wird, sollte man das auch mal mit anderen Parks vergleichen und die Dark Rides im "Weltrekord" Park sind in keinem besonders guten Zustand. Area 51 ist mit Abstand besser gepflegt als die Hollywood Tour und auch die Geister Rikscha hat schon weit bessere Tage gesehen. Das Phantasialand ist zudem noch ne andere Liga als der MPG. Damit vergleichen schlägt der MPG sich gut.
  6. Hey Das Plus habe sie sich dieses Jahr auch verdient. Es ist auch gut, wenn die Geschäftsführung (Spanien) sieht das man auch finanziell was erreicht, wenn man sich reinhängt Moment, BACKSTAGEFÜHRUNG? Was? Wo? Ich will auch. Wie kommt man da dran?
  7. Um wie viel Uhr beginnt das Feuerwerk ca. (nicht die Show)?
  8. Meint ihr es lohnt sich diesen Freitag einen Quickpass kaufen?
  9. Von einer Ersatzmaze (insbesondere ganzjährig) habe ich noch nichts gehört. Hast du eine Quelle? Es ist nicht verwunderlich das es ruhig ist. Dieses Jahr erwarte ich keine großen Neuerungen. Das heißt wir werden Änderungen wohl nur dann mitbekommen, wenn der Park sie selbst ankündigt. Ich denke aber wir sollten dieses Jahr nur Qualitätsverbesserungen erwarten. Finde ich richtig sich mal eine Winterpause dafür Zeit zu nehmen. Hoffentlich kommt besonders bei Area 51 noch was dabei raus.
  10. Das war genau das was ich mit zusätzlichen Fenstern für Time Rider meinte. Man könnte die Rides auch in der Art mit mehreren hochauflösenden Monitoren erweitern. Die Flugsimulatoren selbst sind in Ordnung. Wartbarkeit ist wieder eine andere Frage, aber fürs Fahrgefühl passen die.
  11. Ich finde auch das Time Rider höchstens ein kleines Refreshment braucht wie Area 51. Meinetwegen kann man das Thema ändern oder auch so lassen. Die Fahrt macht auch so Spaß. Vielleicht ein paar neue Bildschirme für die Simulatoren selbst. Die Bildqualität finde ich sogar ausreichend, aber vielleicht etwas größer oder mit Seiten/Dach Fenstern. Das wäre schon cool. Meine Roadmap würde eher so aussehen*: 1. Area 51 ordentlich machen 2. Neuer Dark Ride 3. Neue Achterbahn 4. Lost Tempel irgendwie ordentlich machen. Danach dann vielleicht mal Time Rider. *Wunsch von mir, keine Roadmap des Parks.
  12. Soweit ich informiert bin soll außer Walking Dead keine Attraktion verschwinden. (Dazu zähle ich auch eine vollständige Umthematisierung.) Vielleicht gibt es wie bei Area 51 ein Refreshment. Auf mehr würde ich aber nicht hoffen. Ps: Wie kann man die Zitatbox löschen? Ich kriege die nie weg.
  13. Ich auch. Ich auch. Ich vermute Walking Dead kriegt einen Ersatz. Wahrscheinlich finden wir das aber erst Halloween raus.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.