Jump to content

joko

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von joko

  1. Chiapas, Mystery Castle, Talocan und Riverquest ? In meinen Augen ist Chiapas besser als Supersplash (Schwer zu vergleichen aber Chiapas hat für mich einfach mehr zu bieten), Mystery castle einzigartig sowie Riverquest auch. Also das PHL liegt in meinen Augen immer noch vorn, was die einzelnen Attraktionen angeht. Auf die Infrastruktur will ich nicht eingehen, da hat der EP natürlich andere Möglichkeiten. @Joker Danke für die Quelle und deine Gedanken zu dem Thema
  2. Hast du eine Quelle zu dem Interview ? Wäre schön wieder eine neue Achterbahn zu bekommen. Sie werden sicher mal ein Auge auf Brühl geworfen haben, so weit ich weiß war M. Mack auch letztes Jahr im PHL. (was er da gemacht hat weiß ich nicht aber die Macks werden sicher einen engen Kontakt zu den Löffelhardts pflegen) Qualitativ hinkt der EP dem Phantasialand was Thrill und Achterbahnen angeht hinterher. Da will man den Abstand sicher nicht noch größer werden lassen, da das PHL mit Rookburgh wieder einen Stück weiter geht. Wenn Rookburgh fertig ist hat das Phantasialand theoretisch auch ein größeres Fassungsvermögen, denke bis zu 2,5 mio Personen im Jahr kann man schon irgendwie unterbringen. (solange keine neue Baustelle auftaucht)
  3. joko

    Neu 20XX: Charles Lindbergh (Hotel)

    Den falschen Mitarbeiter kann man in einem Hotel nicht erwischen, jedoch kann man als Gast den falschen Ton erwischen... (habe selber in einem Hotel gearbeitet) Wenn du davon ausgegangen bist, dass die Klima eh nicht mehr kann und du sie deswegen als Lüftung bezeichnet hast sind wir wieder bei Schwarzmalerei. (unterlasse das doch bitte in sachlichen Unterhaltungen, du siehst das führt zu Missverständnissen) Das Gesamtpaket passt wie du ja auch schon sagst und nur weil du persönlich eine defekte Klima hattest, mindert diese die Qualität des Hotels nicht, da die meisten wohl nie ein Problem damit hatten und solche Probleme generell gelöst werden können. Können wir jetzt wieder zum Thema Charles Lindbergh kommen ? Andere Dinge wie Klimaproblematiken kann man ja gern in einem anderen Thema klären.
  4. joko

    Neu 20XX: Charles Lindbergh (Hotel)

    Einiges, dass PHL wird die Kapseln nicht selber entwerfen und die Hersteller dieser Kapseln werden sich mit den Problematiken anderer Kapsel Anlagen auseinandersetzen. Frage an dich, was haben Fehlplanungen bezüglich Klimaanlagen beim Phantasialand mit einem Kapsel Herrsteller zu tuen, der diese entwirft ? Ich bin so frei, gar nichts Ich bin ebenfalls der Meinung, dass die Zimmer schon ordentlich ausgestattet (Klima/Heizung) sein werden. Alles andere ist eher Schwarzmalerei, als ob sie nicht wüssten, was sie machen...
  5. Ich bin ebenfalls positiv gestimmt, dass es in der Zukunft weniger Probleme geben wird als in den letzten Jahren. Wenn bis in 5-6 Jahren alles geklärt ist, dann ist man noch gut in der Zeit für eine Erweiterung. (Rookburgh muss erst fertig werden/ TOTNH/ HT/ GR) Dann kann der Park sein volles Potential entfalten, da werden einige andere Parks ziemlich alt gegen aussehen.
  6. joko

    Drohne über Taron

    Also ich sehe da kein großes Problem. Es ist doch gut zu wissen, dass sie acht geben. Drohnen in diesem Preisbereich haben in der Regel auch nicht mit kleinen Böhen zu kämpfen oder sind bekannt dafür, dass sie einfach so ausfallen. Da gibt es doch deutlich größere Sicherheitsprobleme in Deutschland als eine recht sichere Drohne die von Profis über Stellen geführt wird, wo sich keine Menschen aufhalten. Mal sehen was für ein Filmchen dabei heraus kommt
  7. joko

    Benehmen anderer Gäste

    Solange keine Gäste/Mitarbeiter belästigt werden und sie sich nicht aggressiv verhalten sehe ich dafür keinen Grund. Offensichtlich hat sich niemand beschwert und wie es bei den Mitarbeitern aussah weiß man nicht, Stress usw. Sie haben sich blöd benommen, dass steht außer Frage aber ich würde da mit dem ersten Teil deines Beitrages gehen und denke die richtige Entscheidung wäre gewesen sie freundlich darauf hinzuweisen oder einen Mitarbeiter darauf aufmerksam zu machen. Ich kann aber verstehen, dass man an seinem Geburtstag auf sowas verzichten kann.
  8. joko

    Movie Park Germany

    Das Phl hat in der Zeit so einiges gemacht, die Felsen in Deep in Africa und an der Colorado, neuer Fantissima Eingang usw. nur das der Park vieles davon als nicht nennenswert betrachtet sondern eher als Instandhaltung/Erneuerung. Ich verstehe sowieso nicht warum du jetzt hier mit einem Phantasialand Vergleich kommst, Äpfel und Birnen Paw Control wird sicher nicht die Welt im Vergleich zu Star Trek kosten wenn man mal realistisch ist. Wie schon geschrieben, die Änderungen dieses Jahr sind sinnvoll aber nichts Weltbewegendes, dass ist meine Meinung dazu.
  9. joko

    Movie Park Germany

    Ich finde es auch schön, dass der Park sich einige Baustellen vornimmt. Von einer "kräftigen Investition" kann man jedoch in diesem Jahr nicht reden, all diese Punkte zusammen werden sicher nur einen kleineren Teil von dem Budget für Star Trek oder Excalibur kosten. Das heißt nicht, dass jetzt jedes Jahr eine neue Hauptattraktion kommen muss aber man sollte es nicht mit einander vergleichen, da es komplett andere Dimensionen sind. Im großen und ganzen ist dies alles nur Instandhaltung/Auffrischung. Wie ich finde ist diese auch wirklich nötig, aus meiner Sicht scheinen sie ihre Arbeit recht gut zu machen aber auf einem "hypetrain" springe ich jetzt nicht wegen neuer Farben für Stützen, Subway Restorierungen usw. auf. Bin gespannt was die nächsten Jahre passiert wenn die unschönen Ecken (hoffentlich) alle beseitigt wurden.
  10. joko

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Genauso schwierig ist es die Colorado nach Mexico zu schieben Der Eingang ist recht weit weg vom eigentlichen Mexico, dass hinter dem Tunnel von der Colorado aus gesehen anfängt. Zurzeit gehört die Colorado zu Mexico, ist jedoch nicht wirklich dazu zu zählen, da die Bahn sich von diesem Hauptbereich absetzt und nur durch den Tunnel direkt von Mexico zu erreichen ist. Bis auf den Teil, der über Chiapas läuft ist alles noch in Western Optik, für mich sieht das nach einer Übergangslösung aus. Falls China wirklich zu Asien wird dann sehe ich die Colorado eher in diesem Bereich, sonnst müsste man an Mexico so einiges ändern, damit die Colorado nicht mehr so abgegrenzt ist, was ich als unrealistisch empfinde bzw. für mich keine gute Lösung wäre. Wieso würde man auch eine so große Wand bauen, wenn die Colorado von Anfang an zu Mexico gehören sollte. (Klar, da verläuft Strecke von Chiapas aber das hätte man alles anders Planen können wenn man auch mit der Colorado in diesem Bereich plant) Mit solchen Wänden (Chiapas zu Colorado, Wuze Town Wand usw) grenzt das Phl Bereiche ab. Von der Lage her ist die einfachere Lösung sie in den Asien Bereich einzubinden. Naja alles Spekulationen, mal sehen mit was uns das PHL überrascht.
  11. joko

    Zitate anderer Gäste

    Klar gehören ältere Leute auch zu einem Teil der Zielgruppe. Die Leute auf die sich mein Beitrag bezieht scheinen aber nicht oft in einen Freizeitpark zu gehen, so wie es bei den meisten älteren Personen der Fall ist. Da will man doch lieber sicher gehen, dass die jenigen, die öfter kommen zufrieden sind. In dem Fall wohl eher jüngere die sich auf einen neuen Flying Coaster freuen, mehr wollte ich nicht Aussagen Den Wandel im Phantasialand habe ich ebenfalls mitbekommen. Auf der einen Seite finde ich es traurig seine Kindheitserinnerungen zu verlieren aber auf der anderen unglaublich zu sehen, wie diese mit noch unglaublicheren Attraktionen ersetzt werden. Im großen und ganzen wird man sich dabei wohl schon was gedacht haben.
  12. joko

    Zitate anderer Gäste

    Also denkst du, dass ältere Personen, die Jahrelang nicht im Park waren eine relevante Zielgruppe sind ? xD Das sagt deine Antwort für mich aus. Aber lieber back to Topic
  13. joko

    Zitate anderer Gäste

    Anhand einer Einzelaussage eines nicht Zielgruppen relevanten Publikums, ja ne ist klar
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.