Jump to content

Xeil0n

Members
  • Content Count

    230
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Xeil0n last won the day on March 31

Xeil0n had the most liked content!

1 Follower

Recent Profile Visitors

698 profile views
  1. Mimimi der hat gesagt... Mimimi der meckert ja nur... Mimimi warte doch mal ab bis es fertig ist..... Mimimimimmimi Ich sage jetzt mal ganz im Sinne der direktheit: Heult Leise! Ist das Frech ? JA Darf er das? JA Ich möchte da nicht viel Schreiben: Forum - Informationsaustausch - Ich sehe Bilder - Schreibe zu den Bildern - Habe dazu eine Meinung - Diese fällt Positiv oder Negativ aus. Fazit: Heult Leise! Zu dem aktuellen Eingangsbild: Siehe Treppe..ein graus. Lieber Admin: Sollte meine Direktheit nicht geduldet werden bitte Anmaulen, Löschen, Sperren oder ähnliches wie es Beliebt. Wenn es denn so sauer aufstößt das manche damit nicht umgehen können.
  2. Wird wohl an mir vorbei gegangen sein. Schade. Immerhin ist Coasterforce da großzügig.
  3. Leider haben meine Vorredner recht. Möchte auch nicht meckern jedoch ist es einfach nicht schön. Warum wird solch eine Farbgebung gestaltet die sich absolut nicht einfügt. Warum zum Teufel wird der Laufweg, so verhunst wie er ist mit Rissen und Unebenheiten was über die Jahre enstanden ist, plump überpinselt und fertig`? Das sieht dann doch wirklich schlimm aus. Was für mich bedeutet das wir keine großen Veränderungen erwarten dürfen. Hier wird mit so wenig Aufwand wie nötig umthematisiert. Mir graut es schon davor wie wohl die Wände auf dem zum Bahnhof aussehen werden. Ich verwette meinen Hintern dafür das der Abgelaufene Braune Boden ebenso mit dem Blau wie außen einfach überpinselt wurde. Die Wände sind ebenso mit ein paar Weißen abänderungen auch angepinselt und fertig. Damits dann auch einen hauch von Eis gibt als Kontrast zum Blau. Wir können ja wetten Abschließen. Ich Wette das die Ollen Ventilatoren immer noch da hängen werden und an der Decke rumeiern. Eines bleibt uns gewiss erhalten wenn der Farbgeruch verflogen ist: Die modrige Luft die von der Hollywooftour aufsteigt. Wer das in die Wege geleitet hat vom Park sollte sich fragen ob es das Wert war. Ich würde alleine nach anblick des Bodens draußen schon die Hände an den Kopf legen und *Um Gottes willen* denken. Meine Meinung. Deshalb werde ich mich auch nicht mehr weiter viel dafür Interessieren. Natürlich kann man überrascht werden. Beim Temple jedoch äääh CrazyBADts erwarte ich das nicht nach den Bildern.
  4. Ganz schön still geworden :P. Gibts es nichts mehr interessantes zu entdecken oder Informationen ?
  5. Ich meinte ob du nochmal rein schaust vllt haben wir etwas genaues übersehen. ?
  6. Daaaaaannnn....Guck mal genauer für uns. Bitte. Danke. Gerngeschehen. :P. Bist ja vor Ort. Was können deine geschulten Augen entdecken ?
  7. Wenn ich mir die gestaltung anschaue wird mir für dieses jahr angst und bange. Es sei denn die ganzen Teile sind beim bestellten Kunden Zeitlich alle vorbestellt und gefertigt worden. Anliefern und aufbauen. Das wäre die einfache Methode. Natürlich ist es schwierig in der Kiste etwas zu zuordnen da dort andere Lichtverhältnisse sind und man schon genau schauen muss um es mit der Realität zu vergleichen.
  8. Eins muss man sagen. Das ist wirklich gut gemacht und sehr fies. Eine Kiste hinstellen und fertig. Das ist wie ein Geschenk das man nicht aufmachen darf bis es soweit ist. Kann mir nur mit der sichtbaren Scheibe/Öffnung nichts vorstellen. Wenn man sagen würde da kann man reinschauen. Die Massen an Besucher und das kleine Fenster endet in einer Schlägerrei. Die Platte vorne scheint nur von Außen mit ein paar Muttern fixiert zu sein. Eventuell abnehmbar. Wenn man ran zoomt kann man die Muttern sehen. Diese sind mir sofort aufgefallen. Ich gehe mal davon aus das die Kiste geöffnet wird und dann auf diesem Platz perfekt zur Präsentation steht. Das es in Fantasy steht wird zweitrangig sein. Wir dürfen gespannt sein.
  9. Das Problem an der Aussage ist das es völlig ohne nachdenken passiert. Wir sind hier nicht in den USA wo man Platz hat bis nach Dubai um so etwas hinzustellen wie es ihm vorschwebt. Man muss an die Gegebenheiten denken. Was dort geschaffen wird trotz Platzmangel und den Anwohnern ist Höchstleistung. Aber das muss man ja nicht wieder im detail durchkauen.
  10. Puuuuh.....stehst du auch vor Taron und sagst was ein Lauchcoaster !? Taron sieht man die Kräfte auch so nicht an von außen. Gerade die starken Richtubgswechsel und die Energue dabei spürt man natürlich erst wenn man drin sitzt. Du scheinst ein Medium zu sein. Anders kann ich mir nicht erklären wie jemand eine Bahn so beurteilen kann die noch nicht mal fertig gebaut ist. Ich schlage vor nochmal die Karten neu zu mischen oder den Sender der Glaskugel zu überprüfen. Ich für meinen Teil mache eine Bahn nicht nur an Inversionen fest . Da zählt auch die ganze Streckenführung. Wie Harmonisch das Layout sich fahren lässt. Der Darkride kommt hinzu. Die Drehung der Sitze die für mich ihren Charme hat. U.s.w... Viele kleine Sachen die das Gesamte Paket ausmachen. Dann aber muss ich Lesen wie jemand anhand von Bildern oder ähnliches eine komplette Neuentwicklung ohne jegliche Kenntnis oder Daten beurteilen kann/möchte. Schlaf nochmal ne Nacht drüber und lass das Domestos ausm Frühstück .
  11. Woe man den Warteberrwich aufhübscht bleint abzuwarten. Da ist alles möglich. Von Bildschirmen bis hin zu kleinen animatronics...beleuchtung, effekte u.s.w. Das ist quasi unendlich. Man kann kombinieren ohne ein ende zu finden.
  12. Dank des Platzmangels ergeben sich viele Richtungswechsel u.s.w quasi fast von alleine. Das ist das schöne dabei. Kann nur gut werden. Aufjedenfall werden diese Rekorde sicher sein. - Längster Flyingcoaster - Multilaunch Flyingcoaste - meisten Schienenkreuzungen Wobei der 3. Dann unnötig aus der Nase gezogen ist wie bei Taron. Aber man nimmt was man kann zum werben.
  13. Ich gehe davon aus das man auch hier das Maximum herausholen wird. Nach Berechnung und Entstehung des Layouts wurde ja wohl auch eine bestimmte Geschwindigkeit ermittelt/berechnet. Was hinterher bei den Testfahrten und deren Messungen rauskommt werden wir sehen.
  14. Ich vermute dort auch keine Toiletten. Die Rote Plane ist jedoch merkwürdig. Natürlich ist sie dort erst mal als Sichtschutz. Aber ob das einfach offen ist und von Wuzetown aus eine durchsicht ermöglicht ? Wäre dann schlecht getrennt und würde die Themenbereiche an sich stören. Würde man es zumachen wollen wäre das direkt passiert anstatt einer Plane. Wir haben ja bereits einen Rookburgh Eingang. Da man diesen Teil aber über die Treppe auch noch betreten kann vermute ich das dort etwas hinkommen könnte. Warum solöte man das sonst machen. Mich hat ja der Neue Platz mit dem Stromkabel schon gewundert weil dieser nur über eine kleine schmale Treppe zugänglich ist. Wobei das zu Wuzetown gehört. Ich kann mir keinen reim daraus machen. Auch keine 2. Attraktion. Das Problem ist das es mehr Wuze ist aber auch direkte offenheit zur Rookburghseite hat. Der Eingang und der Teil der Treppe der ebenso zu Rookburgh hinführt ? Verwunderlich. Wer weis was dort kommt.
  15. Ich war nur am Samstag etwas bei Taron erstaunt. Ist es normal das alle 3 Züge in det Station sind ? Einer wurde beladen, der andere abgeladen. Während dessen kam der 3. Zug und man musste sogar noch ziemlich lange warten um dann aussteigen zu können. Fand ich seltsam.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.