Jump to content
Bahnschalker

Ab 1. April Chiapas ohne Wasser!

Recommended Posts

Walk statt Wasser. Ein völlig neues Konzept bekommt heute Chiapas verpasst. Die Wasserbahn Chiapas wird begehbar. Der Besucher muss sich nicht mehr in die engen Boote quetschen. Highlight ist der umgebaute Abschuss zum Schluss: Auf alten Teppichen aus dem Hotel Ling Bao wird der Besucher in die Tiefe rutschen können. Die steilste Rutsche von Brühl. Weltrekord.

 

Begründet wird die Maßnahme damit, dass man Wasser sparen möchte. RiverQuest bekommt damit die doppelte Menge Wasser. Motto: Einmal fahren - doppelt Nass - wattn Spaß!😁😉

Edited by Bahnschalker (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil es hier gut passt:

 

Indoor e-Gokart-Bahn

 

Das ist der Wahnsinn!

 

Das Phantasialand in Brühl wird nach den Bauarbeiten/Umbauarbeiten am Tempel of the Night Hawk, am 31.03 angekündigten VR-Coaster, die Hollywood Tour entkernen und anstelle dessen eine Go-Kartbahn im Keller des Gebäudekomplex wo sich der Zukünftige VR-Coaster befindet, errichten. Das wurde unserer Redaktion heute zum Saisonstart aus sicherer Quelle zugetragen. Die Bauarbeiten sollen starten sobald die Umbauarbeiten im Tempel abgeschlossen sind. Begründet wird das ganze so dass das Phantasialand nicht 3 Baustellen gleichzeitig hat. 

Wie genau die Go-Kartbahn aussehen wird ist noch unklar. Die Nähe zum kinderland lässt unserer Quelle zufolge allerdings darauf schließen das diese für das Jüngere Publikum gedacht ist. 

Weitere Infos in Kürze... !

 

 

PS. Für die Grammatik kann ich nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wakobato wird JetSki-Strecke

 

Nach langem hin und her hat man sich seitens des Phl dazu durchgerungen, Wakobato endlich zu entfernen und durch eine Weltneuheit zu ersetzen. Die erste sensationelle Jet-Ski Bahn der Welt, die sonntags immer geschlossen hat. Es wird je nach Alter unterschiedliche Motorleistungen geben, am Wochenende sind freitags und samstagabends zusätzliche Öffnungszeiten geplant, bei denen sich bis zu 20 Teilnehmer mit riesigen Wasserpistolen batteln können.

 

 

3D-Kino wird Esports-Arena

 

Da sich der in die Jahre gekommene Piratenfilm nicht innovativ ersetzen ließ, schlägt man jetzt einen anderen weg ein. Bis zu 8 Spieler können sich pro Runde ein Fortnite Battle liefern, die Besucherränge werden von Zuschauern bevölkert. Stimmung ist garantiert, an allen Wochenenden und den NRW Schulferien spielt ein Youtube Star mit

 

 

Würmling-Express-Erweiterung

 

Der Würmlingexpress wird ab Ostersonntag in der Extended Version betrieben. Die Schienen führen jetzt mitten durch die Baustelle und man kann der Fortschritt des 2025 eröffnenden Themenbereiches "Rookburgh" hautnah erleben. Nervenkitzel ist garantiert, ist es doch völlig unklar wann diese Attraktion eröffnet wird.

Später ist es geplant alle 3 Hotels und das Fantissima Theater mit dem Würmling-Express zu verbinden. So man auch nach Parkschluss als Hotelgast abend eine Runde durch den Park fahren und die Atmosphäre in aller Stille geniessen.

 

 

Kaiserplatz bekommt einen Pool

 

Aufgrund der Erfahrung im letzten Sommer und der stetigen Begeisterung für die Eislaufbahn im Winter, hat sich die Parkleitung dazu entschlossen einen großen Pool zu installieren. Zunächst geäußerte Bedenken, dass die Gäste keine Badekleidung dabei hätten begegnet man optimistisch. Zum einen werde sich der Pool ja in kürzester Zeit herumsprechen, zum anderen werden sämtliche Ganz-Körper-Föns von den Wasserbahnen dorthin zusammengezogen. Man kann also durchaus auch mit Klamotten in den Pool hüpfen.

Sollte der Pool angenommen werden, gibt es schon Pläne für "Taronship - the waterslide", eine sensationelle Rutsche von der Spitze des Mistery Castles bis in den Pool.

 

 

Colorado wird endlich Holzachterbahn

 

Damit sporadische Besucher mit Ihrer Beschreibung der Coloradobahn recht haben und evtl. interessiere nicht völlig verwirrt sind, wenn sie davor stehen, wird die Coloradobahn zur Holzachterbahn umgebaut. "Die hält eh schon jeder dafür, wir kommen damit letztlich nur einem Kundenwunsch nach", so ein Parksprecher auf Nachfrage.

 

 

massive Aufwertung der Jumpshow

 

Der Dauerbrenner unter den Phantasialandshows wird durch einheitliche Kostüme aufgewertet. Alle Artisten bekommen rote Anzüge. Auf die Frage, was das denn soll, teile die Geschäftsführung mit, dass man aufgrund der treuen Zuschauer nicht zu radikale Veränderungen vornehmen wolle. Der Vorschlag doch nach dem Wegfall von Pirates 4D alle in Piratenkostüme zu stecken wurde abgewählt.

 

 

sorry für die Tippfehler, aber irgendwie kann ich das Ding nicht mehr editieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.