Jump to content

Deevilad

Members
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Deevilad


  1. Auch wenn ich das absolut nicht in Schutz nehmen will, das sind aber die Nachteile die der Hype mit sich bringt. Da kommen dann die Klassen der Hauptschule XY, denken sie sind die Größten und denken ihnen gehört der Park. Allerdings sind da auch die Eltern und die Schule dran schuld. Man bekommt ja daheim schon beigebracht: "Macht ja jemand weg!" wenn der Weg zum Mülleimer wieder mal zu weit ist.

    Wenn da nicht konsequent durch gegriffen wird von Seiten des Parks, wird das alles noch viel schlimmer mit der Vermüllung und dem Vandalismus . Ich kann da gerne mal von meiner Arbeit im Kino berichten, hier sind es zwar auch die Jugendlichen welche gerne mal über die Stränge schlagen, diese sind allerdings mit Präsenz, nem bösen Blick und sie es sauber machen lassen, wenn es mal ZU krass wurde in den Griff zu bekommen, sowas spricht sich auch schnell rum. Jetzt kommt das große ABER....am aller schlimmsten sind tatsächlich die Familien. Da wird sich verhalten nach dem Motto: "Ich hab bezahlt, also darf mein Kind auch auch die Käsesauce an die Wand schmieren...sind ja nur Kinder!" Einsicht ist da auch Fehlanzeige, denn man ist ja gleich daheim, da müssen die Kinder dann die Schuhe vor der Tür ausziehen. Ab heute sind Ferien und mir graut es jetzt schon vor dem ersten "Minion Wochenende". Wer meint ich übertreibe, hier mal ein paar Beispiel Bilder, welche nur die Spitze des Eisberges sind.

    IMG-20160904-WA0004.thumb.jpg.5e90044f871f54aac0a14525d3a265b1.jpg

     

    IMG-20160904-WA0003.thumb.jpg.abf6f8b8a4353dfa71db3b5b94105a43.jpg

    Wenn das Phanasialand bald regelmäßig den Popcorn Stand öffnet, haben wir die Körner in den Brunnen, den Beeten und wo man es sonst noch so überall hin- oder über Köpfen auskippen kann. Da ist auch massige Gewinn, für mich kein Grund dieses auch noch anzubieten.

    Aber in 6-8 Wochen sind sie Ferien vorbei und die Chaoten sind entweder in der Schule oder auf dem Arbeitsmarkt....


  2. vor 9 Minuten schrieb Tom M.:

    So langsam verstehe ich die 2 für 1.... so leer war es meines Erachtens fast nie.  Weiss nicht was los ist aber irgendwas ist nicht normal oder? 

     

    Zwischen Ostern und Pfingsten (fällt ja oft anders) und im April war es eigentlich nie richtig voll. Wenn man dann noch Glück hat, kaum Schulklassen da sind und auch das Wetter nicht perfekt ist, ist man gefühlt alleine im Park. Besonders jetzt vor Pfingsten, ist es eigentlich normal, da viele das lange Wochenende oder (zwei privilegierte Bundesländer :000_admin:) die Ferien nutzen.


  3. Habe mich mit meinen EP für den 30 und meine Freundin mit ihrem für den 29. angemeldet. Wenn wir Glück, haben gewinnen wir ja einmal im Leben was und machen Halt auf dem Weg nach Slagharen, um am 31. April wieder im Park und Matamba zu sein. Wie toll wäre das denn, wenn wir beide Tage gewinnen....:wub:  2 Tage Disneyland, 2 Mal Fantissima, Slagharen und Saisoneröffnung :wub:


  4. Jain....gestern waren Schweißgeräusche zu hören auf der Mystery Castle Seite, von dem Strudel her. Nehme an, dass UR den Strudel weiter mit Steinen thematisiert und an Klugheim anpasst. Einsehen lässt sich der Bereich leider eher schlecht. Ich denke aber, dass es wirklich schön wird und der "Schandfleck" Strudel bald verschwinden wird.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.