Jump to content

PhantasialandVeteran

Verifiziert
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Fantissima

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Was sagt die Glaskugel für die nächsten Tage Wartezeit im Park ? kann man von ner guten Leere ausgehen, auch wenn ich seit den letzten 2 Jahren das wort Leere im Zusammenhang mit dem PHL nicht mehr verwende
  2. @TOTNHFan bist du für das Bild vom guten Alfred aus dem Boot raus nach der Fahrt oder sahst du im Boot ? der steht ja relativ weit an der Einfahrt... PS: Hat mich schon die ganze Zeit gejuckt die Frage ^^ und ist ja nicht zwingend Off Topic, weil Hitchcock und so
  3. Danke, lass ich jetzt einfach auch so stehen Tut mir leid, für die Wortwahl...
  4. Inwiefern Mythos sei dahingestellt, dass in einzelnen Themenbereichen, speziell Afrika nur schwarze arbeiten dürfen ? Sicherlich wer nicht so oft den Park besucht, sieht für gewöhnlich nur Afrikanischstämmige Menschen z.B im Themenbereich Afrika arbeiten, sei es bei der Black Mamba, im Gasto Bereich, im Shop etc. Meine Frage die ich mir immer stell, inwieweit diese Regelung bindend ist ? und wie das bei den Bewerbungen angesprochen wird ... Suchen stark pigmentierten für Themenbereich Afrika ? wohl eher nicht oder ? Daher denke ich mir, weil ich auch schon Europäer an der Mamba gesehen habe, vielleicht als Ersatz ? inwiefern diese Regel greift ? Afrikaner vielleicht bevorzugt eingesetzt ? Viele Fragen, die man hätte einfacherer hätte bündeln können, geschenkt Foren Reanimation
  5. Taschenlampe vom Iphone langt da bestimmt nicht oder ?^^ gehört sonst leider nicht zu meiner Alltagsausrüstung
  6. Finde die Mythen absolut klasse, weiß nur nicht wieso ich nicht selbst darauf gekommen bin lul.
  7. An welche Sternekategorie glaubt ihr fürs Lindberg ? Kann mir nicht vorstellen, dass es keinen erhält bzw. so wie damals die Tipis waren einfach mehr Hostel ...
  8. Lustig aber Wikipedia sagt das ein gewisser Hr. Robert Löffelhardt eigentümer und Betreiber des Parks ist dieser ist auf der Liste nicht zu finden ... was mich in meiner Annahme bestätigt
  9. Meint ihr die Dinger hier über den Rollen ? habe kein Paint #Traurigkeit Wieso gabs damit Probleme ?
  10. Und was haben die Arbeitskollegen gesagt ?
  11. Gegenüber wem ? dir? Wüsste nicht wo ich jemanden beleidigt oder diffamiert hätte
  12. Chris ist echt ein Glücksgriff für den Park, er gibt ihm ein wenig ein Gesicht, auch wenn das viel zu Wenig ist Das Gesicht der Macks kennt jeder Laie, auch wenn er nur einmal im Freizeitpark alle 2 Jahre ist .... Das Problem was ich beim PHL sehe abseits auch der eig. "Taktik" ist die fehlende Konstante... Auf der einen Seite haut man Off-Season Videos von 2017? raus ... macht aber im nächsten Jahr nur kurze Facebook oder Insta Posts statt nem Video von Chris ... auch wenn vielleicht nicht viel Los war, eine Generalüberholung der Animatronics bei der HT hätte sicherlich jeden Interessiert und so geht die Liste unvermindert weiter .... Auch das ein gewisser Robert Löffelhardt ohne ihn zu Haten da er ja " Medienscheu" wäre (kp scheint wohl was dran zu sein) sich basiacally nie zeigt, außer alle jubel Jahre bei ner Eröffnung aller Klugheim ... Es fehlt die Vater Figur des Parks ... meiner Meinung nach, hat dieser stolze, über 50 Jahre alte Traditionspark solch eine Figur mehr als Verdient "Die Vaterfigur" in meinen Augen starb 2011 als Gottlieb Löffelhardt der Vater von Robert von uns gegangen war ... er hieß nicht umsonst "Meister des Phantasialands" und wie z.B. Robert Mack hat er all Wöchentliche Rundgänge durch den Park gemacht, hat gefragt ob alles inOrdnung sei etc. Das fehlt dem heutigen Phantasialand, die Informationspolitik aller Rookburgh zeigt wie "mysteriös und taktisch" der Park vorgeht, absolut scheu in meinen Augen ein wenig wie ein verklemmter Junge der eingeschüchtert ist ? aber von was frag ich mich, warum konnte Robert die Macks nicht selbst durch den Park führen 2018 ? meine ich als sie sich z.B. die Winjas angeschaut haben etc. Muss Donald Trump kommen damit der Robert mal seinen Hintern in die Öffentlichkeit bewegt und ein wenig publicity für den Park macht ? Dann könnte man sich auch die unzähligen Crazy Bats Plakate Sparen hätte der Park mal klare Ansagen und Charisma ... Ich denke das ist das Hauptproblem und auch ein GRUND in meinen Augen wieso es keine Erweiterung geben wird, weil alles hinter verschlossenen Kammern geschieht... ein Mack würde da nicht lange fackeln, in die Öffenlichkeit treten und am Board stehen und sagen, so siehts aus wollt ihr den Standort behalten oder nicht ? Die Bevölkerung würde ihm Recht geben und gut wär die Sache... aber vielleicht stell ich mir das auch zu einfach vor ... aber ich bin mir sicher die Wahrheit liegt daszwischen
  13. Ich kann mich meinem Vorredner fast anschließen! Bis jetzt wurde ich noch nie Nasser bei Chiapas als auf River Quest was man aber sagen kann das man seit 2014 immer nasser geworden ist. Zum Vergleich 2014 wurden ab und zu in der ersten Reihe beim eintauchen nach dem 1 Lift meine Schuhe feucht (nicht Nass!) und die lift unterfahrt sowie die anderen Drops waren meistens Entspannt selbst der letzte sorgte für nicht wirklich Nässe ... Mittlerweile Anno 2019 ist das Boot alleine schon ein See für sich selbst.... trotz absaugen/Putzen oder anderem das Boot mit seinen besch****** Bügeln macht es nicht gerade angenehm und nicht jeder rafft die Ablage für die Füße an den Seiten. dazu treten die meisten Besucher noch mit ihren Schuhen auf die Sitze weil sie nicht wissen wie sie einsteigen müssen. Alles in Allem halte ich aber die Boote für reinste Fehlkonstruktionen auch wenn sie thematisch schön aussehen, sie sind teilweise Undicht, Defekt und und und. Ab einem gewissen Grad sollte das Wasser von allein absaugen, spätestens in der Station manchmal sind es fahrende Badewannen. Kommen wir zurück zum eigentlichen Problem, die undichten Lifte UND die falsch ausgerichteten Sprinkler an den Seiten diese haben auch seit 2014 an Kraft verloren oder wurden verrückt ??? Aufjedenfall im Bogen rieselt es entweder rein oder jemand kriegt es instant ins Gesicht... Welch ein Spaß zumindest für den der dahinter sitzt ... Die Nässe hat auf allen Ebenen zugenommen... Wenn ich mir so die Entwicklung der letzten 5 Jahre also anschau gruselt es mich und ich bin unsicher ob man 2025 mit gutem Gewissen in den Booten seinen Spaß hat oder doch lieber Brustschwimmen präferiert.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.