Jump to content

Coasterfrenzy

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    114
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Elkenrade

Freizeitparks

  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Fiëstaventura

Letzte Besucher des Profils

624 Profilaufrufe
  1. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Fixed.
  2. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Punkt 2: Oder über den ehemaligen Anstellbereich von RfA.
  3. Coasterfrenzy

    Fantissima Eingang

    Der Eingang von Hollywood Tour ist ja irgendwie versteckt. Ich könnte mir vorstellen das man der Eingang etwas sichtbarer gestaltet.
  4. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Rookburgh

    Die neue Wand steht eigentlich noch recht weit vom Sichtschutz entfernt. Das heist da ist nog genug Platz um ein schöner Übergang zwischen Rookburgh und Wuze Town zu machen. Darf ruhig auch was grünes dazu.
  5. Coasterfrenzy

    Fantissima Eingang

    Den zugang nach dort verlegen wird mMn auch nicht besser. Der Berlin Parkplatz fühlt an wie ein Backstage Bereich. Man wandert über eine dunkele, unangenehme Straße zum Eingang. Da ist die Atmosphäre ja schon weg. Der Eingang fand ich dan gar so schlecht nicht. Könnte man etwas aufhübschen, aber ihm verlegen heist nur das man noch weiter über diese Straße wandern muss, und man kommt direct an den Toiletten rein. Die kann man von dem Picknickplatz schon riechen.
  6. Coasterfrenzy

    Fantissima Eingang

    Wieso sollte man? Die Fun-version vom Temple Soundtrack passt perfekt. Würde eine schöne Ode sein an eine ehemalige Attraktion. Die meiste Leuten würden es überhaupt nicht bemerken das es eine Variation of den Temple Musik ist.
  7. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    An sich hoffe ich das Gleiche wie Phantaluis, aber wenn man sich das Banking der Kurven so an sieht, erwarte ich (leider) auch eher eine Thrill-Achterbahn.
  8. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    - Nein, aber Sichtschutz, damit die Besucher nicht das Haus sehen können. - Man möchte nicht das jemand die Rampe sieht. Die Rampe wird anscheinend "Backstage" Bereich. - Sichtschutz. Und vielleicht doch auch ein bißchen Schallschutz für die Natur-Liebhaber und de Einwohner des Hauses das da noch steht. - Die schwarze Elemente wird man immer sehen bleiben. Die graue nicht. Da kommt noch Theming hin.
  9. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Rookburgh

    Die neusten illegale Foto's zeigen recht wenig Vortschritt. Es war aber Bau-Urlaub. Wird jetzt bestimmt wieder schneller gehen.
  10. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Wir wissen ja wie oft Pirates 4D ja schon ausgetauscht ist.. aber trotzdem hat herr Löffelhardt recht. Muss nicht gleich ein ganz neues fahr-Erlebnis werden. Zbs bei Maus (wo sich die Aussage auf bezug): Da könnte man ganz einfacht der Backraum austauschen für etwas anderes das vielleicht mehr Spaß macht. Braucht man nichts im Fahrprogramm oder Theming zu ändern. Nur der Film, Audio und Hit-zones sollten geändert werden.
  11. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Wenn man die lange Grenzen der Obstwiese durch zieht über den Lentersbachweg, past die grüne Wand da genau zwischen.. Ich sage: 1+1=2 und würde behaupten das die Fläche in der Zukunft benutzt wird für etwas das gröser ist als nur diese Fläche.
  12. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Rookburgh

    Vielleicht das der Weg da nog bleibt als Rettungsweg oder als Backstage-Bereich um die Waffelbäckerei, Lili's und Heino's zo bevorräten. Da kommt wohl das Parkhaus hin.
  13. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Nur das würde mehr kosten als eine neue Attraktion, kann man aber nicht als Neu anbieten und es kommen kaum mehr Leute im park für einen Hollywood Tour 2.0. Da könnte die Familie Löffelhardt auch gleich sein Geld verbrennen. Verstehe mich nicht falsch. Ich würde gerne sehen das was mehr Nostalgie behalten bleibt im park. Ist aber wirtschaftlich gar nicht schlau. Sicher nicht weil nur sehr wenige Besucher aus Nostalgische Gründe ins Park fahren.
  14. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Ja, im Pretzel von Tatsu spürte man das ganz gut. Ist aber ganz komisch. Bilde dich ein: Die ganze fahrt liegt man auf dem bauch, auf den Bügel. Plötslich hebt man auf und man wird mit dem Rücken auf die oberplatte gedrückt. Das gefühl die Stabilität der Bügel zu verlieren ist schon komisch und nicht onbedingt bekwem, aber ein grosser Thrill. Funktioniert by Taron aber auch sehr gut. Und wer Vulcono the Ride schon gefahren ist, weist das auch dort gerade den 2. Launch das Highlight der Bahn ist.
  15. Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Das Abrissgelände braucht nicht ganz bis zum Mandschu zo gehen. Die halle der GR geht (glaube ich) nur bis wo die China Bühne endet. Also könnte der weg vom Pagode-Shop bis Eingang RQ bleiben. Irgendwo sieht man auch eine maus unter die kleine "Decke" die über eine Torte liegt bewegen
×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.