Jump to content

Phantobiasland

Members
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron und Colorado Adventure (beides absolute Spaßmaschinen) - bin aber NOCH nicht F.L.Y. gefahren ;)
  • Lieblingspark
    Phantasialand

Recent Profile Visitors

1,119 profile views
  1. Vielen Dank für die Glückwünsche @schienenschluss
  2. Also ich könnte mir auch sehr gut vorstellen, dass man als nächstes eher was "Kleineres" macht im Sinne von Talocan. Also ein einfacher Flatride aber mit entsprechendem Theming.
  3. Erstmal Vielen Dank für die Glückwünsche. Da zeigt sich also dass es sich echt lohnt BVB Fan zu sein. Das war für mich der Grund den 19.09. als Eröffnungsdatum zu nennen. Allerdings hätte ich niemals damit gerechnet, dass ich damit so nah dran sein würde am tatsächlichen Eröffnungsdatum. Bis zum nächsten Tippspiel dann
  4. Zum HT-CB-Komplex würde ich sagen, dass die Halle sicher noch eine Zeitlang stehen bleiben wird, weil man sonst vermutlich nicht noch einiges an Geld in die Anlage gesteckt hätte und es auf VR umzurüsten. Mir ist durchaus bewusst, dass die Umrüstung sicher bei Weitem nicht so viel gekostet haben dürfte, wie eine komplette Themenwelt (z. B. Rookburgh). Dass sie das Geld hauptsächlich in die Umrüsten des ehemaligen Temples gesteckt haben erkennt man auch an der zwar recht ordentlichen aber trotzdem ziemlich minimalistischen Umthematisierung des CB-Station und des Wartebereichs. Da w
  5. EDIT: Wie wärs denn z. B. mit dem "weltweit ersten inverted Woodycoaster mit Launch" (Der Park baut ja mittlerweile sehr gerne Launchcoaster) Aber Spaß beiseite. Ich fände, dass es jetzt an der Zeit ist die Geisterrikscha abzureißen und einen topmodernen Darkride an die Stelle zu setzen. In dem Atemzug müsste und könnte man dann auch gleich den China Bereich komplett neu gestalten, der es mMn auch dringend nötig hätte mittlerweile. Zudem gäbe es in meinen Augen auch noch die Möglichkeit das Silverado Theatre abzureißen und etwas thematisch passenderes und kompakteres d
  6. So da Rookburgh jetzt auf ist, wenn auch noch nicht hoch offiziell - Soft Opening ist für mich noch keine offizielle Eröffnung - dürfte klar sein, was als nächstes im Park entstehen wird. Da jetzt 5 von 6 Themenbereichen eine oder mehrere Achterbahnen haben: DiA - Black Mamba Fantasy - Die Winjas und Crazy Bats Mexico - Colorado Adventure Mytery - Taron und Raik Berlin - F.L.Y. Das heißt dann wohl, dass die nächste Achterbahn Weltneuheit im China Bereich entstehen wird Ist doch logisch oder Also lasst uns ab sofort darüber spekulieren
  7. Kann man denn schon sagen, wie lang der Indoor-Wartebereich bei Fly ist? Gäbe es da genug Platz für ne kleine Pre-Show?
  8. Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, ob jemand von euch plant oder Lust hat am Donnerstag, 02.05.19 ins Phantasialand zu fahren. Hintergrund meiner Frage ist der: Ich wollte eigentlich mit meinem Kumpel am Donnerstag ins Phantasialand fahren aber der musste mir leider kurzfristig absagen. So habe ich jetzt keinen mit dem ich dahin fahren kann. Vielleicht hat ja jemand von euch Lust dahin zu fahren und noch jemanden mitzunehmen oder ist vielleicht auch noch auf der Suche noch nach jemanden um nicht alleine in den Park zu fahren. Ich freue mich a
  9. Kannst du uns denn ungefähr sagen wie lang F.L.Y. jetzt schlussendlich ist ?!?
  10. Vielleicht ist ja auch in der Kiste der viel spekulierte Intamin Ultra Tower versteckt, der sich dann in den nächsten Wochen / Monaten Transformersmäßig Stück für Stück selbst aufbaut und sich dann in Rookburgh selbstständig platziert ?
  11. Für mich sieht es aktuell so aus, als ob diese beiden Bögen das Eingangsportal zu Rookburgh zu "umranden". Das würde bedeuten, dass siche unterhalb des "Wappens" der Eingang zu Rookburgh befinden würde. Allerdings kenne ich dafür die örtlichen Gegebenheiten nicht so genau, ob das theoritisch überhaupt möglich wäre, dort einen Zugang zu bauen.
  12. Hallo zusammen, bei diesem phantastischen Wetter da draußen aktuell dürften die Bauarbeiten entsprechend zügig voran gehen. Vermutlich wurde deswegen schon ein Kran abgebaut. Oder weil dieser versetzt werden musste, wird man sehen dann. Ich möchte mal ein Thema bezgl. Rookburgh ansprechen, welches hier noch gar nicht thematisiert wurde, nämlich welche Bepflanzung Rookburgh erhalten könnte. Weil ich kann mir schwer vorstellen, dass in Rookburgh viel grüne Pflanzen stehen werden, da der Themenbereich ja sehr start industriell designt wird so wie's ausschaut.
  13. Also im Zusammenhang mit einem Darkride habe ich ne ganz andere Vorstellung (die aber zugegebener Maßen sehr unwahrscheinlich ist): Ich stelle mir vor, dass es zu F.L.Y. noch ein separater Darkride dazukommt, wo man durch teile der Themenwelt durchfährt (sowhol draußen als auch drinnen - wie bei Athur). Dabei kreuzt F.L.Y. immerwieder den Darkride und wird so ein Teil des Darkrides. Auf diese Weise hätten auch Leute was von F.L.Y. die sich auf diese Attraktion nicht drauf trauen. Und man würde so als Fahrer von F.L.Y. zu einem Teil des Darkrides werden. Das wäre da
  14. Ob wir dann mit F.L.Y. auch den verschlungensten Flying Coaster der Welt mit den meisten Schienenüberkreuzungen haben werden ? Nebenbei, was passiert eigentlich mit dem aktuell leerstehenden Teil der MaC-Halle, der früher mal der improvisierte Eingang zu RfA war? Und wie groß wäre diese Fläche? Und noch ne Idee (für den Fall dass noch ein "Darkride" dazu käme): Wäre es nicht cool, wenn während dieser Darkridefahrt immer wieder mal der Flyingcoaster in den Szenerien auftauchen würde, sozusagen als besonderer Effekt. Das wäre nämlich auch was einzigartiges. Und
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.