Jump to content

Ðata

Verifiziert
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

About Ðata

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    NRW
  • Interests
    Musik, Technik, ... Ach ja... Freizeitparks auch noch... ;-)

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Crazy Cops New York

Contact Methods

Recent Profile Visitors

75 profile views
  1. Wobei die Vermaschung zwischen Mexiko und Colorado auch bei einer Zuordnung zu China unsauber wäre.
  2. Das ist ja nicht so schwer. In der Spitze 117 km/h heißt 32,5 Meter pro Sekunde. Abstand der Sitze müsste ich jetzt schätzen. 1,2m? Rechnen wir mal mit einem Meter. Dann müsste die Kamera mit 32,5Bildern pro Sekunde arbeiten. Also ungefähr alle 3ms ein Bild. Technisch sollte das heutzutage möglich sein. Die Kamera muss ja nicht fokussieren da der Abstand immer gleich ist. Im Zweifelsfall werden eben zwei oder drei Kameras aufgestellt, so dass eine Kamera immer nur jede zweite oder dritte Reihe aufnehmen muss. Und dann muss ja nicht unbedingt an der schnellsten Stelle fotografiert werden. Moderne Spigelreflexkameras schaffen übrigens locker 0,5ms Verschusszeit und so kurze Zeiten sind auch wichtig damit das Bild bei so schnellen Bewegungen nicht verschwommen ist.
  3. Und dank "Wolkes Luftpost" gibt es gleich die perfekte thematische Anbindung nach Wuzetown. Plötzlich ergibt wirklich ALLES einen Sinn!!!
  4. Ich vermute einfach mal dass zu wenig Fotos gekauft werden und sich der Mitarbeiter am Fotoshop daher nicht rechnet.
  5. Es gab auf dem Platz hinter dem Silverado früher mal Trampoline. Die sind weich und Elastisch. Schneematsch wäre dann an der Stelle früher Fort Snowcat oder heute das seltsame Schneekarussel, dass meistens gerade außer Betrieb ist.
  6. Vieleicht geht es ja auch um das Ufo und die Raumkapsel aus dem Spacecenter die später in der Parade zu sehen waren?
  7. Okay. Da das Quiz viel zu wenig Anhaltspunkte bietet um zielführend zu überlegen, spinne ich einfach Mal Rum... Am Anfang... Am Anfang war das Licht. Es geht also um Licht. Ein Lichtspielhaus... Offenbar das gute alte Cinema 2000. Am Ende... Dank Duglas Adams wissen wir, dass am Ende des Universums ein Restaurant steht. Das zweite gesuchte muss also ein Restaurant sein. Aus dem besagten Buch wissen auch, dass dort unter anderem Steaks serviert werden. Es muss also ein 'richtiges' Restaurant sein. Ebenso wissen wir, dass es zeitgleich mit dem Cinema 2000 im Park zu finden war. Gesucht ist demnach: Cinema 2000 und Das Restaurant unter den Linden.
  8. Vielleicht auch Hack und Buddel.
  9. Ein Sonnenbank gebräunter Mitarbeiter aus der Finanzbuchhaltung.
  10. Die Sonnenstühle vom Kaiserplatz?
  11. hat seine August-Flaute am Samstag in Holland überwunden.
  12. Ich bin gelernter Energieelektroniker und staatl. geprüfter Techniker für Automatisierungstechnik. Habe mit dem Gedanken auch schon gespielt es aber letztlich verworfen, weil die Bezahlung im Phantasialand deutlich schlechter ist als in der Chemischen Industrie. Ausserdem bleibt der Park so Freizeit, Traumwelt, etwas besonderes...
  13. Mein Bruder war ein paar Jahre lang als Sanitäter im Park. Das war ende der 80er Jahre. Danach hat es lange gedauert bis er überhaupt wieder hin gefahren ist und auch heute besucht er den park nur selten. Und das obwohl er keine negativen Erfahrungen dort machen musste und eigentlich gern dort gearbeitet hat.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.