Jump to content

1982-1985: Galaxis 360


PhLucas
 Share

Recommended Posts

  • 6 years later...

Ich kann mich noch sehr gut an meinen Besuch des Galaxis erinnern. Es war im Sommer 1981, das Jahr, in dem Chinatown eröffnete. Meine Familie und ich waren in Chinatown und erlebten zunächst zum allerersten Mal die Geisterrikscha. Ich meine, dass man am Ende von Chinatown, also wenn man an der Geisterrikscha rechts vorbeigeht, zu Galaxis gelangte. Erst wunderten wir uns: Sollte nun das zweite Cinama 2000 im Phantasialand stehen? 

Wir betraten das Rundzelt und ich kann mich an den Projektor in der Mitte erinnern. Von dem Film weiß ich noch folgendes: Forscher waren unterwegs und kamen zu einer Höhle. In diese Höhle gingen sie hinein und wir Zuschauer befanden uns nun ebenfalls in dieser Höhle, die auf das komplette Innenzelt projeziert wurde. Die Forscher sahen sich um und natürlich auch wir Zuschauer und an der Decke befanden sich riesige Spinnen, die nun an den Seiten herunter krabbelten. Ab diesem Moment hab ich die Augen geschlossen und mich an meine Mama geklammert. Erst als der Film vorbei war und alle das Zelt verließen, sah ich mich wieder um.

Ich habe als Kind das Jahr 1981 das "Jahr des Unheimlichen" getauft, da es für mich zwei gruselige Neuheiten zu entdecken gab. 

Ich hab schon öfter Mal gesucht, ob ich den Galaxis-Film irgendwo finden kann. Sehr gern würde ich ihn komplett sehen und wäre auf meine Reaktion nach 40 Jahren gespannt.

Überall lese ich, dass es das Galaxis erst seit 1982 gab. Ich kann mich noch an die Chinatown-Baustelle erinnern: Meine Mama dachte erst, Chinatown sei schon fertig und als wir hingingen, sahen wir, dass alles noch im Bau war. Mein nächster Besuch ist in meiner Erinnerung ein Jahr später. Es kann natürlich sein, dass wir erst 1982 das nächste Mal wieder da waren und ich nur dachte, es sei das Eröffnungsjahr gewesen. 

Auf einem alten Parkplan habe ich gesehen, dass tatsächlich nahe der Rikscha ein Zelt stand, allerdings mit der Aufschrift Cine 2000. 

Es sind ja 40 Jahre alte Erinnerungen und möglicherweise hab ich mir als Kind in der Aufregung auch Sachen vertauscht gemerkt. 

Link to comment
Share on other sites

Nein, das Galaxis 360 stand tatsächlich dort wo heute der erste Lift der Colorado ist. Direkt am Ausgang der Geister Rikscha.

 

Zusammen mit dem Cine 2000 hat es sehr oft die Location gewechselt.

 

ich habe noch ein Bild von meiner Mutter am Eingang der Rikscha, wo man das Galaxis Zelt im Hintergrund sieht. Wenn ich daran denke krame ich das Mal raus heute Nachmittag.

Link to comment
Share on other sites

 

Am 28.10.2021 um 20:58 schrieb Rosengarten 1974:

(...)

Ich meine, dass man am Ende von Chinatown, also wenn man an der Geisterrikscha rechts vorbeigeht, zu Galaxis gelangte.

(...)

 

Überall lese ich, dass es das Galaxis erst seit 1982 gab. (...) Es kann natürlich sein, dass wir erst 1982 das nächste Mal wieder da waren und ich nur dachte, es sei das Eröffnungsjahr gewesen. 

Auf einem alten Parkplan habe ich gesehen, dass tatsächlich nahe der Rikscha ein Zelt stand, allerdings mit der Aufschrift Cine 2000. 

Es sind ja 40 Jahre alte Erinnerungen und möglicherweise hab ich mir als Kind in der Aufregung auch Sachen vertauscht gemerkt. 

 

Das Galaxis 360 ist 1982 eröffnet und 1985 geschlossen worden.

 

Den Standort hast du aber richtig in Erinnerung; die Verwirrung rührt daher, dass das optisch ja fast identische Cine 2000 vorher eine Saison lang und nachher mehrere Jahre lang diesen Standort innehatte.

 

Bildschirmfoto 2021-10-31 um 13.23.53.png

Bildschirmfoto 2021-10-31 um 13.24.51.png

Bildschirmfoto 2021-10-31 um 13.27.45.png

Bildschirmfoto 2021-10-31 um 13.30.57.png

Am 28.10.2021 um 23:49 schrieb TOTNHFan:

Zusammen mit dem Cine 2000 hat es sehr oft die Location gewechselt.

 

Das Galaxis 360 hat seinen Standort nie gewechselt. Nur das Cine 2000, und das gleich dreimal.

Link to comment
Share on other sites

Ich meine, man kam immer an der Seite heraus und nie vorn. Zu 100 Prozent kann ich es aber nicht sagen.

Mir ist jetzt eingefallen, warum wir wohl erst 1982 wieder im Phantasialand waren und ich daher am selben Tag die Geisterrikscha und das Galaxis kennenlernte: Mein jüngster Bruder wurde im November 1980 geboren und war an diesem besagten Phantasialand-Tag nicht dabei. Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Mama ihren Säugling im Jahr 1981 für einen ganzen Tag bei meinen Großeltern gelassen hat. Ein Jahr später, als Kleinkind von 1,5 Jahren kann ich mir das wohl eher vorstellen. 

Da wir damals zusätzlich zum Parkheft auch das Extraheft zu Chinatown gekauft hatten, bin ich immer davon ausgegangen, dass der Besuch im Jahr der Eröffnung gewesen sein musste. Das Heft gab es bestimmt noch im Folgejahr, wie ich nun denke 

Edited by Rosengarten 1974 (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...