Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 4.1.2019 um 19:17 schrieb Kleator:

Es war nur das Ladesymbol zu sehen. Bei Firefox war es noch dauerhaft am Laden (Kreis hat sich gedreht), wogegen beim Explorer keinerlei Animation vorlag (Kreis stand still).

 

Bei Firefox habe ich das Problem heute recht fix gefunden und behoben. Internet Explorer hat viel Kraft gekostet. Ich bin seit ca. 20 Uhr bis jetzt dran gewesen - Tests mit IE11 und den Edge Browser waren jetzt endlich erfolgreich. (Beim IE habe ich im Gegensatz zu dir aber überhaupt nichts gesehen - Javascript ist komplett abgebrochen).

 

Kannst du mal schauen, ob bei dir nun die Attraktionsseite ( https://coaster-platform.org/attractions ) funktioniert? Wenn ja, ziehe ich die anderen Seiten demnächst nach.

 

 

vor 10 Stunden schrieb flofen:

Kann man es eventuell noch einrichten, dass die Attraktionen auf der Detailseite der Parks nicht durcheinander, sondern nach Kategorien geordnet auftauchen?

 

Eine Gruppierung ist eine gute Idee - ich werde das mit Aufnehmen. 🙂 

 

 

Ich war heute echt lange am Projekt dran und hätte liebend gerne ein paar neue, coole Funktionen vorgestellt. Faktisch habe ich aber nur die Coaster API komplett überarbeitet und die Fehler in Firefox / Internet Explorer korrigiert. Es hat sich sehr viel Code geändert (~2500 Zeilen) - aber äußerlich für euch quasi nichts.

bearbeitet von migo315 (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @migo315 habe nochmal einige Attraktionen angelegt und habe da noch zwei Verbesserungsvorschläge:

- Unter Attraktion / Technische Daten / Fläche -> Hier muss man zwingend Hektar eingeben und das auf-, bzw. abgerundet. Bitte auf m² ändern oder Dezimalstellen erlauben und in m² anzeigen.

- Als Fahrelement: "Vertikallift" bitte noch ergänzen.

 

An alle anderen im Forum, wenn ihr noch PhL-Bilder habt, die ihr gerne zur Verfügung stellen wollt, grade registrieren und ebenfalls als Bearbeiter registrieren und schon könnt ihr eure Bilder bei allen Parks und Attraktionen ergänzen. Sieht momentan noch ein wenig grau aus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb UP87:

Ich würde ja weder IE noch Edge explizit unterstützen. Beides sterbende / bzw schon tote Plattformen ohne allzu große Bedeutung.

 

Wäre auf jeden Fall einfacher. :-D Und die Marktanteile sind ja mittlerweile sehr gering. Aber solang es kein Riesen Aufwand ist, werde ich das noch machen. Jetzt war es eher ein Grundlegendes Problem bei der JS kompilierung. Ich denke in nächster Zeit wird der IE da keine größeren "Probleme" mehr bereiten.

 

vor 7 Stunden schrieb Kleator:

Unter Attraktion / Technische Daten / Fläche -> Hier muss man zwingend Hektar eingeben und das auf-, bzw. abgerundet. Bitte auf m² ändern oder Dezimalstellen erlauben und in m² anzeigen.

 

Feld ist als Dezimalfeld und Quadratmeter angepasst. Die Park Flächen habe ich dementsprechend gerade auch korrigiert. Ich werde mal schauen ob ich da noch kurzfristig eine Logik reinbekomme, dass große Zahlen automatisch in der Ansicht angepasst werden (200.000 Quadratmeter => 20 Hektar) sofern möglich. Die Pflege wird aber immer unter Quadratmeter gemacht. Wäre auch für andere Felder mit großen Zahlen Sinnvoll.

 

 

vor 7 Stunden schrieb Kleator:

- Als Fahrelement: "Vertikallift" bitte noch ergänzen.

 

Habe nun "Vertikallift", "Elevator" und "Bunnyhops" ergänzt. Habe hier explizit zwischen einen Lift, der einen bei 90 Grad nach oben zieht und einen klassischen Aufzug (Winjas, River Quest) unterschieden. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab jetzt gibt es auch das Element "Backward Part" für Rückwärtsfahrten und "Backward Drop" für Rückwärtsabfahrten.

 

Außerdem Attribute für Saisonbedingte Bahnen (nur Winter, nur Sommer, nur Halloween), Wetterabhängig (fährt bei Regen), Standort (Überdacht, im Freien oder beides), max. und min. Außentemperatur.

 

Bei den Sicherheitsbestimmungen und den Elementen haben ich die Felder ein weniger kompakter gemacht. Das werde ich für die Technischen Daten auch noch machen.

 

Bei manchen Auswahlfelder wird nun ein Wert vordefiniert, der bei Bedarf dann geändert werden muss (zb. ist QuickPass nun Standardmäßig "Nein", wenn nichts anderes gewählt wurde). So muss man hoffentlich weniger Felder in Zukunft befüllen.

bearbeitet von migo315 (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe grade Taron editiert und folgendes wird bei dem Änderungsverlauf unter anderem ausgespuckt:

quick_pass: "yes",
single_rider: "no",
 
Habe also mir die Bearbeitungsübersicht wieder aufgerufen und hier waren beide richtig gesetzt. Vielleicht hast du da beide Variablen irgendwo in der Verknüpfung vertauscht @migo315.
 
Ebenfalls Temperatur wird momentan in bspw.: -10.00 ausgespuckt. Kann man ja auf eine Dezimalstelle begrenzen (bzw. Komma?).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Kleator:

Vielleicht hast du da beide Variablen irgendwo in der Verknüpfung vertauscht

 

Im Zweifel hat immer der Änderungsverlauf recht. Der Änderungsverlauf gibt mehr oder weniger ein Abbild aus der Datenbank. In diesem Fall waren die Bezeichnungen einfach vertauscht. Dies habe ich korrigiert. Ggfs. musst du dann den Wert nochmal anpassen.

 

 

vor 13 Stunden schrieb Kleator:

Ebenfalls Temperatur wird momentan in bspw.: -10.00 ausgespuckt. Kann man ja auf eine Dezimalstelle begrenzen (bzw. Komma?).

 

Auf der Detailseite ( https://coaster-platform.org/parks/phantasialand/attractions/taron ) ist es ein Komma - also die gewünschte Formatierung. Im Formular kann man ebenfalls ein Komma verwenden. Wenn man eine Attraktion ladet, die bereits was gepflegt hat, wird aber wohl Standardmäßig ein Punkt im Formular gesetzt. Das kommt aus einer Komponente, die ich nutze. Ich nehme das als Punkt auf, bekomme dies aber vermutlich nicht so schnell angepasst. Da es sich aber nur auf das Formular bezieht und rein stylischer Faktor ist, ist es vermutlich nicht ganz so kritisch?

 

Die beiden Temperaturfelder habe ich auf eine Dezimalstelle angepasst. Sieht besser aus - danke für den Tip! 👍

 

 

Ansonsten war ich zuletzt ein wenig ruhig hier. Ich arbeite jeden Tag an dem Projekt, aber vieles aktuell "unter der Haube". Cool ist aber die neue Übersicht für die Änderungen geworden ( https://coaster-platform.org/common/commits ). Das hatte ich gestern schon testweise einmal Live gestellt. Heute auch hier noch "unter der Haube" Sachen angepasst und jetzt bleibt es Live. Ist jetzt nicht mehr ganz so kryptisch. Richtig 100% zufrieden bin ich damit noch nicht, aber weitaus besser als das, was vorher da war.

 

Vermutlich zum Ende der Woche (~Sonntag Abend) wird es die beiden Felder "Besonderheiten" und "Historie" geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2/3 für die Historie ist geschafft. Das wird ca. so wie im angehangenen Bild aussehen. Ein Feld fürs Datum, eins für die Beschreibung. Das kann dann für den Park und für die Attraktion jeweils gemacht werden. 

 

Ggfs. kommt noch ein drittes Feld hinzu, wo man den groben Typ pro Eintrag wählt (zb. "Eröffnung", "Besitzerwechsel", "Schließung", "Umthematisierung"). 

history.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab jetzt können für Parks und Attraktionen jeweils Historie (siehe Beitrag hier drüber) sowie Besonderheiten gepflegt werden. Über die Darstellung bin ich noch nicht wirklich "glücklich" - das wird vielleicht die Tage noch angepasst.

 

Ich habe dies beispielsweise für Movie Park und Excalibur gepflegt.

 

@alle die sich bereits mit der Plattform beschäftigt haben: Fällt euch noch was eins, was man unbedingt zusätzlich pflegen sollte, was hier noch nicht genannt wurde? Oder was eurer Meinung noch Verbesserungswürdig ist? Was ihr euch selber vielleicht als Info auf so einer Seite erwartet bzw. aus der API wenn ihr selber eine App / Website / Blog pflegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab jetzt kann bei den Attraktionslisten nach den Sicherheitsbestimmungen gefiltert werden. Rechts einfach die Größe in cm und / oder das Alter eingeben und es erscheinen nur Attraktionen, auf die man mit dieser Größe / diesem Alter fahren darf (alleine oder in Begleitung). Natürlich kann man das dann auch noch weiter Begrenzen, zb, auf nur Achterbahnen.

 

Ideal wenn man schnell mal prüfen möchte, in welchen Park ein Kind am meisten fahren darf. Da die Filterung ja über die API läuft, kann dies nun jeder Webseiten / Blog / App Betreiber. Ich muss die Funktion aber noch dokumentieren.

 

Ansonsten wurde heute noch ein großer Fehler bei der Such-Engine behoben, für euch aber uninteressant.

 

 

Aktuell diskutiere ich mit Kollegen über die Einführung einer iFrame API. iFrame ist der einfachste Weg Daten in eine andere Seite einzubinden. Für viele Blogger und Webprojekte ist ein iFrame weitaus schneller implementiert als eine komplette API. Den Inhalt und das Styling des iFrames kann dann beliebig angepasst werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht langsam zum Endspurt. Anfang Februar wollte ich die Platform generell langsam an die Leute bringen. Daher hier konkret noch die Frage:

- Was fehlt euch an Funktion noch unbedingt?

- Was findet ihr besonders schlecht umgesetzt?

- Was würde euch animieren noch mehr zu Pflegen oder wäre für euch ein Anreiz?

 

Geplant für die kommende Woche ist noch, dass beim Park / Attraktion der Ersteller und der letzte Bearbeiter prominent angezeigt wird. Quasi auch als Annerkennung für die Datenpflege. Außerdem sollen alle Bearbeiter gesammelt pro Attraktion / Park angezeigt werden. Ebenfalls als Annerkennung.

 

Des Weiteren wird eine Statistik Seite kommen. Um ein Kollege zu zitieren "Keiner will Statistiken, aber jeder schaut sich die an". Die Statistiken gehen dann in die Richtung "Welcher Park eignet sich besonders für schlechtes Wetter?", "Welcher Park ist für meine Familie am besten?" ... diese Metriken wird anhand der Daten dynamisch erstellt (Anzahl Wetterunabhängiger Attraktionen, Auswertung der Sicherheitsregeln usw). Diese Metriken sollen dann von Zeit zu Zeit erweitert werden, je nachdem was die Daten hergeben.

 

@flofen, @Kleator, @jen_f13

Da ihr am aktivsten im Thread sowie auf der Platform wart: Fallen euch noch Punkte ein? Etwas was verbessert werden muss für die Pflege? Oder ein Feature was euch fehlt?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war jetzt diese Woche sehr in der Arneit eingebunden und letztes Wochenende war ich in Freizeitparks unterwegs. Kontne also wenig beobachten, was passiert ist. Schaue nachher mal drüber.

 

Was mir jetzt spontan aufgefallen ist ist eine Kurzbeschreibung zum Euro-Mir. Darin heißt es "Hervorzuheben ist, dass diese Achterbahn einen Trommellift mit epischer Musik (Liftoff) besitzt." 

Das der Soundtrack der Hammer ist kann ich unterschreiben. Sollte aber eine Kurzbeschreibung nicht ohne Wertung sein? Wollte das erstmal nachfragen, bevor ich da rumfusche. :D

Würde es besser finden wenn man das in "(...) einen Trommellift mit Soundtrack besitzt." ändern würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb flofen:

Das der Soundtrack der Hammer ist kann ich unterschreiben. Sollte aber eine Kurzbeschreibung nicht ohne Wertung sein? Wollte das erstmal nachfragen, bevor ich da rumfusche.

 

Vom Prinzip hast du recht. Im Gegensatz zu einem Blog oder einem Magazin, bei dem ich ausdrückliche ja die Meinung der Authoren erwarte, sollen alle Angaben bei Coaster Platform Wertfrei sein. Coaster Platform dient als eine Datenbank für neutrale Fakten und Informationen. Nur so kann sich ein Gast ein Bild vom Park machen ohne zu stark beeinflusst zu werden bzw. sind die Daten für andere Projekte auch verwertbar.

 

Ich selber bin da aber gar nicht so streng. Mir wäre es vermutlich noch nichtmal aufgefallen, da ich mehr auf so Wörter wie "beste", "aufregenste" o.ä. achte. Aber letztendlich hast du Recht. Und hier ist das coole: Es ist ein Community Projekt. Es steht dir also frei es zu ändern ohne Rücksprache halten zu müssen. 😉

 

By the way: Der einzige Grund weshalb ich Commits Liste noch Anführe liegt auch nur daran, weil ich mich selber so oft korrigieren musste. Für mich waren die letzten Wochen auch viel "Findungsphase". Die Projektentwicklung began zwar schon im Frühjahr 2018, aber erste Pflegeerfahrung kam quasi auch bei mir erst seit Dezember.

 

 

 

Da fällt mir aber noch ein Punkt ein, den ich mit euch besprechen wollte, nämlich Bilder:

Aktuell ist es so, dass alle Daten die ihr Pflegt, unter der Creative Commons Lizenz (Kurz: CC) frei für jeden verwendet werden können. Mit einer Ausnahme: die Bilder. Alle Bilder, die ihr hochlädt, stehen nicht unter dieser Lizenz. Bedeutet, dass keiner die hochgeladenen Bilder kopieren darf. Diese sind ausschließlich für Coaster-Platform.org

 

Nun wurde ich paar mal gefragt, ob man die Bilder auch als CC Lizenz veröffentlichen kann. Ich habe es damals nicht so gemacht, weil ich Annahm, dass die meisten Leute, die Bilder schießen und hochladen, nicht wollen das diese woanders verwendet werden. Allerdings sagte mir der ein oder andere, dass er damit kein Problem hätte.

 

Wie steht es den mit euch, die Bilder hochgeladen haben? Was trifft bei euch zu:

1) Ich möchte, dass hochgeladene Bilder nicht unter der CC Lizenz veröffentlicht werden und somit ausschließlich bei coaster-platform.org sind (so ist es aktuell)

2) Ich wäre damit einverstanden, Bilder unter der CC Lizenz zu veröffentlichen und somit auch andere Leute meine Bilder auf deren Seite verwenden können, solang ein Copyright Hinweis mit meinen Namen existiert (so ähnlich macht es zum Beispiel Wikipedia)

 

Das ist eine völlig unverbindliche Nachfrage.

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb flofen:

"Hervorzuheben ist, dass diese Achterbahn einen Trommellift mit epischer Musik (Liftoff) besitzt."

mhhh wer das wohl war 😏. Kannst du gerne umändern. Wollte erstmal überhaupt was da stehen haben.

 

vor 13 Stunden schrieb migo315:

2) Ich wäre damit einverstanden, Bilder unter der CC Lizenz zu veröffentlichen

Ich habe nichts dagegen, dass meine Bilder unter CC-Lizenz gestellt werden.

 

vor 18 Stunden schrieb migo315:

Was fehlt euch an Funktion noch unbedingt?

Attraktionsstatus: In Bau +  Irgendwie eine Übersicht der Neuheiten: Also wie bei den Coasterfriends nach Jahr / Land mit darunter aufgelisteten Attraktionen sowie dem bekanntem Öffnungsdatum (+vielleicht eine Kurzinfo dazu? Kurzbeschreibung?).

Damit meine ich keine Sortierung (obwohl es daüber dann auch gehen könnte), sondern ein neuer Tab mit einer kompakten Liste (Attraktionsbilder als Vorschau beim Hoverover mit der Maus?).

 

Wäre bei regelmäßiger Datenpflege von international vielen Personen ein sehr interessanter Tab, da ich gerade bei rcdb hier öffter mir die Neuheiten so angeschaut hatte.

 

Ist zwar ein Haufen an Arbeit, aber das Ergebnis könnte sich lohnen und ist ja auch nix was zu sehr drängt 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.