Jump to content

RooStar

Members
  • Content Count

    460
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

RooStar last won the day on January 19

RooStar had the most liked content!

About RooStar

  • Birthday 24/01/1992

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Schalksmühle

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Taron
  • Lieblingspark
    Phantasialand
  • Lieblingsshow
    Ice College

Recent Profile Visitors

1,634 profile views
  1. Bohrpfähle zu sehen? So wie in Afrika und Klugheim? Erfahrungsgemäß erwarte ich da eigentlich schon ein paar unfertige Ecken in Rookburgh...
  2. Nein, das wäre ein Schritt zurück! Dann hätten wir nämlich wieder viele tausende Masken dort wo sie eher weniger gebraucht werden. Nämlich bei Privatpersonen. Wer will, kann sich ja einen selbstgenähten Mundschutz überziehen, gerne auch im Phantasialandstil oder als Phantasialand-Merch. Aber bitte lasst die zertifizierten Mundschutze den Pflegern, Ärzten und Co.!
  3. Zu wünschen wäre es natürlich für die Industrie. Aber wird es denn wirklich so kommen? Viele zahlungskräftige Eltern werden vermutlich sagen, dass man dieses Jahr komplett drauf verzichtet, einfach um das Risiko gering zu halten. Natürlich gibt es auch (neben der Kategorie Freizeitparkfreaks) die Ist-Mir-Scheiss-Egal Gruppe. Aber werden die reichen um die Parks am Leben zu halten? Ich persönlich rechne (bei einer Öffnung) dieses Jahr mit weit leereren Parks.
  4. Das geht mir zum Glück genauso! Letztes Jahr die Eigentumswohnung gekauft, jetzt Homeoffice zusammen mit meiner Frau. Immerhin habe ich die Möglichkeit meine Terasse und meinem Garten auf Vordermann zu bringen. Worüber ich mir momentan tatsächlich eher Gedanken mache ist, ob die gebuchte Disney-Reise im Sommer stattfinden wird. Auf der einen Seite wäre es (wenn der Park im Sommer wieder öffnen sollte) wohl besser nicht nach Frankreich zu reisen, auf der anderen Seite könnte man aber mit einem tendenziell eher leeren Park rechnen...
  5. Das musst du auch nicht sein und wirst du vermutlich auch nicht werden. Natürlich kannst du dich gerne von meinem Kommentar angegriffen fühlen, damit habe ich keinerlei Probleme. "Mein Freund" ist übrigens eine nett gemeinte Floskel, welche man in der deutschen Sprachkultur gerne mal verwendet damit sich der andere nicht zu sehr angegriffen fühlt. Nun Back2Topic und zu den kommenden Sensationsmeldungen...
  6. Dann, mein Freund, solltest du diesen Thread besser meiden! Denn genau darum geht es hier. Was geschieht in Deutschland durch Corona und wie wirkt es sich auf unser Leben, respektive Freizeitparks aus! Wenn dir das nicht passt, dann empfehle ich dir eher andere Threads. Der Rookburgh Baustellenthread ist durchaus interessant... Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es (bei einer Öffnung mit Zugangsbeschränkung) keine Tageskassen geben wird! Sprich man kommt nur mit einem Onlineticket rein. Ein gewisser Prozentsatz, sagen wir mal optimistisch 10%, könnte für Jahreskarten reserviert werden. Anmeldung online wie z.B. bei der Jahreskarten-ERT...
  7. Das Problem sind weniger die absoluten Zahlen als die Zahlen die wir eben nicht kennen! Wenn man so mitbekommt, wie es mit den Tests wirklich läuft, dann kann man sich denken wie hoch die Dunkelziffer sein muss... Bestes Beispiel, dass die Infektionskette nicht mehr nachvollziehbar ist! Wer keinen Kontakt nachweisen kann, wird nicht getestet. Das ist fatal und führt zur Unterstützung der Situation... Doch ist es! Wenn es zu viele Infizierte gibt, dann bricht das Gesundheitswesen unter dieser Last zusammen! Und das wäre dann das Resultat...
  8. Ob wohl dann wieder die Tempelmusik läuft?
  9. Laut eines nicht genannten Mitarbeiters kam es jetzt wohl im Ling Bao (ggf. auch im Matamba) zu massenhaften Stornierungen seitens der erwarteten Gäste! Ob das unbedingt Sinn macht? Die meisten Jahreskarten (so wie unsere) laufen von April bis April! Da braucht man dann auch keine 3-4 Tage mehr gutschreiben...
  10. Interessant, wie die Fußballfans in Massen zeigen, dass sich Fans nicht aufhalten lassen. Wenn man nicht ins Stadion kommt, dann feiert man halt davor!
  11. Naja, ist ja das PhantasiaLAND! Bei Einreise haben wir doch schon seit Ewigkeiten Visum-Kontrolle. Ganz egal, ob das Visum bereits vorher oder erst vor Ort beantragt wird. Die Grenzkontrollen wurden zur Terrorzeit ja auch verschärft! Ist ja sogar schon so weit, dass Einheimische mit Wohnsitz in Klugheim bei Einreise ihren Pass vorzeigen müssen...
  12. Das wissen wir hier im Forum durchaus! Aber wissen das auch die Tagesgäste (welche zumindest ich ständig sehe), welche sich nach dem Toilettengang nicht die Hände waschen? Ich könnte darauf wetten, dass das Desinfektionsmittel für diese Bevölkerungsgruppe als Ersatz fürs Händewaschen genommen wird...
  13. Da stellt sich dann nur noch die Frage, wie lange der Vorrat an Handdesinfektionsmittel wohl reichen wird. Das Zeug dürfte ja mittlerweile mehr Wert sein als Gold...
  14. RooStar

    [Klugheim] Taron

    Wo ginge das mit der Phantasie wohl besser als im Phantasialand?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.