Jump to content

Preisanpassung 2022


ruelps

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich wollte im Oktober 2 Tage in den Europark und habe mir letzte Woche schon mal alles zusammengesucht. D.h. Zugtickets, Hotels....

Nun wollte ich heute den Europark buchen und stelle fest, dass der zu dem Zeitraum jetzt 13 € teurer geworden ist.

D.h. anstatt 104€ jetzt 117€ für 2 Tage.

 

Möchte man dort die Besucherzahl im Herbst begrenzen? Ist dort viel los? Oder einfach nur so teurer?

 

VG

 

Link to comment
Share on other sites

Och, der EP ist halt eine ganze Ecke teurer geworden. Das hat nichts mit Begrenzungen im Herbst zu tun. Die Leute zahlen's so oder so. Vor allem für die Schweizer dürfte das kein Problem sein. Ist auch ein grosses Thema bei den epfriends. Wobei der Eintritt dort im Schnitt als fair betrachtet wird. Pass auf bis du über die Gastronomiepreise stolperst 😉

Edited by Zuckerwatte (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Zuckerwatte:

ass auf bis du über die Gastronomiepreise stolperst 😉

 

Im PHL nehme mir nur was zu trinken mit, da dort das Gastronomie Angebot auch zum Erlebnis mit gehört.

 

Wie ist das im Europark? Evtl. ein paar Brötchen mitnehmen?

 

Wie ist der Vergleich zum PHL?

Link to comment
Share on other sites

Gastro im Phl ist im Schnitt besser, aber der EP hat auch sehr schöne Restaurants. Ich empfehle: Fjordrestaurant, Spices, Schloss Balthasar, O'Mackays in Irland. Wenn du was mitnehmen möchtest, am sinnvollsten sind Getränke. Die Getränkepreise im EP sind (fast) schon auf Disneyniveau!

Edited by Zuckerwatte (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Ich war schon Mal vor ca. 10 Jahren dort und es hatte mir sehr gut gefallen. Nun wollte ich zwei Tage dort hin. Bahn Tickets und Hotel schon gebucht.

 

Jetzt muss ich schauen, ob es Rabatte irgendwo gibt.

2 Tage 117€ + Hotel + 2x ICE

Link to comment
Share on other sites

Gehst du in ein Europapark Hotel? Ansonsten kann man gut in Rust selbst in Fußnähe in einer der vielen Ferienwohungen und kleinen Hotels übernachten. Im Ort kannst du auch Abends essen. Dann noch Getränke selber mitnehmen - da haste auch schon was gespart. Zwei Tage Park würde ich auch auf jeden Fall machen, dann kannst du entspannter an den Besuch rangehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...