Jump to content

Joker

Verifiziert
  • Content Count

    1,910
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    39

Joker last won the day on March 28

Joker had the most liked content!

2 Followers

About Joker

  • Birthday 23/07/1992

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Langenfeld

Recent Profile Visitors

4,372 profile views
  1. Und genau von solchen Kleinigkeiten spreche ich. Einfach Lebenszeichen, es muss nicht professionell bis ins letzte Detail sein. Kann auch eine kleine Aufnahme sein, wo ein Mitarbeiter mit Kamera durch den Park wandert. Aber es ist eben untypisch für das Phantasialand, die tollen Off-Season Videos waren eher eine mehr als positive Ausnahme.
  2. Generell könnte man die Chance nutzen, dass der Park bei schönstem Frühlingswetter leer ist. Ein paar Geheimnisse ausplaudern, die keine sind. Den Park von seinen schönsten Seiten zeigen. Einfach noch etwas mehr Sehnsucht schaffen. Mit Chris hat man finde ich einen Mitarbeiter, der das alles super gut vor der Kamera präsentieren könnte. Finde ich einfach immer noch schade, dass man dieses Potenzial nicht nutzt. Die Off-Season Videos mit ihm waren ein echtes Highlight!
  3. Man könnte den treuen Fans einfach mal zeigen, dass man sich auf sie freut.
  4. Und genau so Leute wie du sind am Ende dieser Krise das Problem. Ihr macht dann mit eurem Egoismus ganze Betriebe kaputt, weil ihr auf etwas Anspruch erhebt, worauf ihr keinen Anspruch bekommen solltet. Dieses Forum unterstützt das Phantasialand, also wird hier wohl niemand deine Idee gut finden. Leider wird der Park auch am 20. nicht öffnen und du wirst die Möglichkeit bekommen, auf dein Geld zu bestehen.
  5. Hört sich nach einem genialen Angebot an
  6. Und am Tag der Eröffnung dann: "wartet doch erst einmal ab, vielleicht machen die da noch was in der Off-Season."
  7. Und das macht man, obwohl man vorher Gerüste dort hatte? Träumt weiter...
  8. Vielleicht war am Ende der 24.04. vom Movie Park die beste Idee. Oder es dauert eben noch länger.
  9. Es wäre ja schön, wenn man wieder über das Thema selbst sprechen würde. Ich finde es schade, wenn das in den Hintergrund gerät. Es gibt genug andere Themen, um über seine persönlichen Probleme zu reden oder Corona allgemein zu diskutieren. Hier geht es um Solidarität mit Freizeitparks, dabei um eine spezielle Aktion vom Team dieses Forums. Wem diese Aktion nicht passt, der könnte sich doch einfach per PN äußern oder nicht teilnehmen. Interessanter wäre es eher, wenn wir hier konstruktiv das Projekt entweder mit neuen Ideen ausweiten oder Ergebnisse präsentieren.
  10. Du kannst also dein Haus nicht mehr finanzieren, weil du einen Monat nur noch 60% des Gehaltes bekommst? Hm, schlecht finanziert würde ich sagen. Mögliche Arbeitslosigkeit und andere Probleme muss man bei sowas einplanen. Ganz davon abgesehen kannst du ja vom Staat Kredite bekommen, wenn du in Not gerätst.
  11. Die Hoffnung, dass da noch weitere Deko angebracht wird, sinkt immer mehr. Würde das Hotel in Charles Rostbergh und den Themenbereich in Rostburgh umbenennen.
  12. Ich kann ja auch kritisieren und dem Phantasialand trotzdem Erfolg wünschen. Es bleibt "mein" Park, der nicht durch Corona leiden soll. Und die Rostverwaltung kann ich auch ohne "Spende" an den Park doof finden
  13. Diese angebliche Lüge würde voraussetzen, dass alle Medien sich abgesprochen haben und darauf geeinigt haben, dass sie etwas falsches verbreiten, um mehr Schutzausrüstung für medizinisches Personal zu erreichen. Das halte ich doch für eine gewagte These. Grundsätzlich kann man auch immer noch sagen, dass die Wahrscheinlichkeit, sich in der Öffentlichkeit anzustecken, sehr gering ist für den einzelnen. Klar, in der Bahn ist das Risiko höher, aber in der Straßenbahn wirst du wohl kaum so vielen Infizierten begegnen, dass du dich durch Tröpfcheninfektion ansteckst. Es geht insgesamt eher um die Sozialkontakte, wo sich die Personen grundsätzlich näher kommen und entsprechend Corona besser verbreiten können.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.